Sonntag, 20. Januar 2019, 22:08 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 25.

Dienstag, 2. November 2010, 16:09

Forenbeitrag von: »Len«

Moin Moin vom Schwarzwald!

Ein Tätowierer *_* Yeah! Ich liebe Tattoos! Und ich beneide dich echt um deinen Beruf. Das Comic ist übrigens unglaublich gut. Ich mag diesen Alltagshumor.

Freitag, 29. Oktober 2010, 21:33

Forenbeitrag von: »Len«

Ich probiers mal!

Zitat von »honey-chan« Zitat von »Len« Zitat von »honey-chan« Zitat von »Len« nach dem Vorbild von Bill Kaulitz (Der ist ne lebende Mangafigur). Das will ich aber mal überhört haben, so ein Vergleich ist doch eine Zumutung Für Mangafiguren oder die... ähm... den Kaulitz? Natürlich für die Mangafigur, für was hältst du mich Ö.Ö aber nicht nur für die Mangafigut, für die ganze Mangafangemeinde, für die Cosplayer, für die Mangaka, für die Anime MMORPG-Programmierer... *usw* Na ja. Als Tokio Hotel ...

Freitag, 29. Oktober 2010, 15:05

Forenbeitrag von: »Len«

Ich probiers mal!

Zitat von »honey-chan« Zitat von »Len« nach dem Vorbild von Bill Kaulitz (Der ist ne lebende Mangafigur). Das will ich aber mal überhört haben, so ein Vergleich ist doch eine Zumutung Für Mangafiguren oder die... ähm... den Kaulitz?

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 23:30

Forenbeitrag von: »Len«

Ich probiers mal!

Mangas sind eigentlich recht einfach zu zeichnen. Du musst nur kindliche Proportionen einsetzen. Die Augen liegen also ungefähr in der Hälfte des Gesichts und sind riesig. Nase, Mund und Kinn sind hingegen sehr klein. Die Haare zeichnest du stark vereinfacht und übertrieben stachelig, lang und am besten nach dem Vorbild von Bill Kaulitz (Der ist ne lebende Mangafigur). Anbei noch eine schnelle Skizze, an der du dich notfalls orientieren kannst.

Samstag, 16. Oktober 2010, 21:56

Forenbeitrag von: »Len«

Lens erster Comicstrip

Vielen Dank. Ich bin noch dabei die richtigen Proportionen zu finden (Was man vielleich im Vergleich bemerkt.).

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 23:02

Forenbeitrag von: »Len«

Lens erster Comicstrip

Zitat von »A.J.-Comics« Ja, das Englische wirkt immer so frisch ... Word! Oh! Hier noch ein paar Bilder von meinem neuesten Lieblingsprojekt (Mpreg-Situationskomik):

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 23:33

Forenbeitrag von: »Len«

Suche Schwangerschaftsanekdoten

Hallo meine lieben MitzeichnerInnen! Ich arbeite derzeit an einer kleinen Comicserie zum Thema MPREG (Schwangere Männer) und suche daher ein paar amüsante Schwangerschaftsanekdoten. Angefangen bei unglaublich hässlichen Umstandskleidern bis hin zu allzu häufigem Druck auf die Blase. Ich bin für alles dankbar, das sich in eine absurde Zeichnung kleiden lässt. Auch Geschichten zum Thema 'Säugling' und 'Kleinkind' wären hilfreich. Schonmal im Voraus vielen Dank Lennart

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 00:06

Forenbeitrag von: »Len«

Lens erster Comicstrip

Zitat von »Parasaurolophus« Ich finde, die Figuren sind total knuffig gezeichnet. Und ich finde, dass viele Sachen auf english lustiger sind, keine Ahnung warum... Vielleicht weil das Englische so schön kurz und knackig ist

Montag, 11. Oktober 2010, 13:35

Forenbeitrag von: »Len«

Lens erster Comicstrip

Ich schreib dir mal den Text hier auf: She: Wusstest du, dass der Konsum von Marihuana Gehirnschäden verursachen kann? Er: ... Sie: Du hast jetzt schon vergessen was ich dir gerade erzählt habe, oder? Er: Vielleicht...

Montag, 11. Oktober 2010, 00:55

Forenbeitrag von: »Len«

Lens erster Comicstrip

Der zweite Strip. Wieder mit dem selfinsert-charakter. Aber ohne Tod.

Sonntag, 10. Oktober 2010, 23:31

Forenbeitrag von: »Len«

Lens erster Comicstrip

Danke :3 Ich bin ja noch am experimentieren. Da ist so ein Klischee als Starthilfe ganz nützlich.

Sonntag, 10. Oktober 2010, 23:18

Forenbeitrag von: »Len«

Lens erster Comicstrip

Ich hab's endlich geschafft! Wohooo! Mein erster Comicstrip \o/

Samstag, 9. Oktober 2010, 22:23

Forenbeitrag von: »Len«

Len's Starportraits

Zitat von »Mila« Ich fühle mit dir. Ich getrau mich auch noch nicht wirklich. Aber ich möchte jetzt mehr Situationen zeichnen und nicht nur einzelne Personen und auch noch schönere Zeichnungen von mir ins Forum stelle denn meine zwei Bilder, die ich Forum habe sind nicht gerade die Schönsten. Du könntest doch auch mal irgendeine Situation zeichnen, mit Hintergrund und so. Ich denke, das würde sehr gut aussehen und würde dir vielleicht eine Idee für einen Comic bringen. (; Das ist blöd mit deine...

Freitag, 8. Oktober 2010, 13:15

Forenbeitrag von: »Len«

Len's Starportraits

Zitat von »Mila« Ich schliesse mich Hillerkillers Meinung an. Es ist wirklich nicht so uncomicös. Diese Art von Comic gefällt mir sogar sehr gut. So ähnlich möchte ich es auch mal ausprobieren. Deine Bilder sind sehr gut, aber bei deiner ersten Deathdoll sehen die Ohren ein bisschen komisch aus. Wäre toll mal einen von dir gezeichneten Comic zu sehen, also Comic im Sinne von einer Bilderreihe. Wahrscheinlich weisst du was ich meine. LG, Mila (: Ja ich weiß was du meinst Allerdings traue ich mic...

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 20:04

Forenbeitrag von: »Len«

Weitere Werke

Hier noch ein paar Copicbilder, eine Tuschezeichnung und zwei meiner geliebten DeathDolls.

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 03:55

Forenbeitrag von: »Len«

Offtopic aber wichtig: Ich suche...

Ich suche Foren für Personen die Probleme mit Alkoholismus und/oder Polytoxikomanie (Missbrauch mehrerer Substanzen) haben. Mir ist bewusst, dass dies absolut nichts mit Comics/Cartoons/Mangas zu tun hat, jedoch habe ich bisher keine Website gefunden, die meinen Ansprüchen entspricht. Ich bin seit Jahren Alkoholiker und Drogenkonsument, jedoch will ich dies einschränken bzw. damit aufhören, aber die meisten Seiten die ich zu diesem Thema gefunden habe, sind entweder religiös- (z.b. die Anonymen ...

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 23:50

Forenbeitrag von: »Len«

Der "Sag, was du schon immer sagen wolltest"-Thread

Gut >_> Naja... Zumindest besser als eine Blutvergiftung. Gute Besserung!

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 22:16

Forenbeitrag von: »Len«

Der "Sag, was du schon immer sagen wolltest"-Thread

Zitat von »Imara Flux« hihi stimmt da sind Katzenbisse weniger gefährlich... weil die nich so verkeimt wie Menschen sind Exactomundo! Obwohl ich erst dieses Jahr wegen eines Katzenbisses gut 4 Wochen lang einen Gips tragen musste >_<

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 22:13

Forenbeitrag von: »Len«

Wie Haare mit COPICs kolorieren?

Zitat von »Imara Flux« Also ich kann dir auch sehr zur Kombination Copic Polychromo raten Ich persönlich machs immer so. Zur grundierung ne relativ helle copicfarbe und dann mit Polys abschattieren, mit ner guten technik grigt man da eben auch haarige Sachen gut hin ;-) und dann kann man mit dem weißen Poly auch noch leichte aufhellungen vornehmen und Highlights mach ich dann noch mit nem weißen Gelpen bzw wenns größere Highlightflächen werden einfach beim coloriern auslassen. ma ein paar Tuts,...

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 15:09

Forenbeitrag von: »Len«

Wie Haare mit COPICs kolorieren?

Zitat von »Kim« An Buntstiften empfehle ich Polychromos (sind aber teuer). Damit lassen sich sehr gute Farbübergänge gerade in Verbindung mit Copics erzielen. Für Details könnte man farbige Fineliner nehmen (z.B. die von Staedtler). Ich habe mir Deine Porträts angesehen: Du arbeitest ja seeehr clean. Der Reiz von Buntstiften und Copics ist ja nach meiner Meinung der handgemachte Charakter. Aber das ist vielleicht gar nicht die Richtung, in die du gehen willst. Vielleicht wäre für Dich Airbrush ...