Montag, 17. Juni 2019, 7:14 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 286.

Sonntag, 28. April 2019, 16:37

Forenbeitrag von: »Qualle«

Quallencomics (ohne Quallen)

@ Zahl: Klingt in der Tat ideal @ FrrFrr: Also, daran hatte ich beim Verfassen nun nicht gedacht Aber klingt interessant. Zu viel zwang nützt nichts.

Freitag, 26. April 2019, 09:56

Forenbeitrag von: »Qualle«

Quallencomics (ohne Quallen)

Ja, für die Hand musste ich dann auch mal meine eigene Hand als grobe Vorlage betrachten. Das ging nicht mal eben so aus dem Gedächtnis

Mittwoch, 24. April 2019, 13:32

Forenbeitrag von: »Qualle«

Quallencomics (ohne Quallen)

@ Kim: Dankesehr! Filmisch vielleicht, weil man den Eindruck gewinnen könnte, die Panels wären Filmstills einer Kamera, die nach rechts fährt?

Dienstag, 23. April 2019, 13:47

Forenbeitrag von: »Qualle«

Quallencomics (ohne Quallen)

LuFt sollte das heißen Ja, ich empfinde das auch als großes Kompliment. Ich schätze mal, dass der Erfolg etwa von "Calvin und Hobbes" auch darauf beruht, dass diese Phantasieszenen sehr universell sind, für viele Menschen wichtig und anregend Ich hatte Englisch bis zum Abi, und dann habe ich während der Studienbewerbung einen Libanesen kennengelernt, der Arabisch, Englisch, Deutsch und Französisch konnte. Mit dem habe ich mich immer auf Deutsch und Englisch unterhalten. Aber explizit kann ich je...

Sonntag, 21. April 2019, 19:41

Forenbeitrag von: »Qualle«

Quallencomics (ohne Quallen)

Da werden die Fragen schon beantwortet, bevor ich sie lese Stimmt genau, es ging mir um die Höhe und dieses In-der-Luft-Hängen.

Sonntag, 21. April 2019, 16:08

Forenbeitrag von: »Qualle«

Quallencomics (ohne Quallen)

@ kurisuno: Danke Ja, außer dem Opa lauern natürlich noch mannigfaltige andere Gefahren im Garten... Schauen wir uns das aus der Perspektive der Entführten an: Panel 1: "Oh-oh." Panel 2: "Kevin, was machen wir jetzt?" - "Roll dich ein..." Panel 3: "...und hoffe, dass du nicht der Erste bist, der lebendig gegessen wird!" - "Es ist so merkwürdig..." Panel 4: "...sich nicht in den Boden essen zu können..."

Samstag, 20. April 2019, 15:36

Forenbeitrag von: »Qualle«

Quallencomics (ohne Quallen)

Stimmt! Wobei der Szenenwechsel im letzten Panel wohl auch oft dadurch herbeigeführt wird, dass eine Pointe meist am Schluss steht.

Samstag, 20. April 2019, 11:20

Forenbeitrag von: »Qualle«

Quallencomics (ohne Quallen)

@ lila: Oh, vielen Dank! Wir können einen Großteil der Inspiration zwar nicht den "Peanuts", aber einem anderen amerikanischen Strip zuordnen: "Calvin and Hobbes". Da hab ich die Gesamtausgabe, und ich kann mir nicht vorstellen, dass das keinen Einfluss auf mich hatte. Eine Kombination aus Naivität und einer gewissen Reflektiertheit hat mir letztens auch jemand anders attestiert; ist ja interessant. Und es ist wieder so weit : Panel 1: "Zu langsam, zu langsam... als wenn schnell zu sein so toll ...

Sonntag, 31. März 2019, 12:11

Forenbeitrag von: »Qualle«

Quallencomics (ohne Quallen)

Und noch der letzte Comicstrip für diesen Anfall von Schaffenskraft: Panel 1: "Hackt doch nicht immer auf ihm herum!" Panel 2: "Ich weiß nicht, was du meinst, Marcel." Panel 3: ... Panel 4: Ihr könnt mir bei meinen Biologiehausaufgaben helfen!" Theoretisch kann dieser Storystrang noch weitergehen. Aber wenn, dann wird er das später tun. Für jetzt war es das wieder einmal

Samstag, 30. März 2019, 08:53

Forenbeitrag von: »Qualle«

MaNiTø

Eine objektive Meinung... ich versuch es mal: Die hohe Form und die Wolken finde ich stimmig. Wenn es noch in Arbeit ist, dann nehme ich an, dass da noch was dazukommt, aber das Format ist so wie es ist, oder? Die Schrift "Comic Sans" ist ein wenig verschrieen; kann sein (wenn sie es denn ist), dass da manche Leute was gegen hätten, weil das irgendwie amateurhaft wirkt (keine Ahnung, was die genauen Begründungen sind). So oder so würde ich aufpassen, dass keine Buchstaben angeschnitten werden wi...

Montag, 25. März 2019, 13:10

Forenbeitrag von: »Qualle«

Quallencomics (ohne Quallen)

@ kurisuno: Ja, hält nur nicht ewig Und im Endeffekt redet da einfach einer für alle anderen... Panel 1: "Wenn es deine Bio-Kurs-Aufgabe ist, Fauna und Flora zu beobachten..." Panel 2: "... ist dieser Teil des Gartens deiner! Kümmer dich darum!" Panel 3: "Als wenn ich nicht genug Zeit draußen verbringen würde um das auswendig zu machen..." Panel 4: ...

Sonntag, 24. März 2019, 12:02

Forenbeitrag von: »Qualle«

Quallencomics (ohne Quallen)

@ kurisuno: Ich hab die Comics die letzten Tage erstellt; die landen hier mit etwas Verzögerung. Aber der Takt ist derselbe wie beim Zeichnen, einen täglich. Ich bin irgendwie dazu aufgelegt; das passiert mir alle paar Jahre mal Wenn die Tiere überhaupt mal etwas Eigeninitiative zeigen würden, würden sie vielleicht abstimmen Panel 1: "Schau, Marcel: Wir drei und du sind normal." Panel 2: "Er ist zu langsam, um normal zu spielen." Panel 3: "Also spielen wir, was die meisten von uns wollen. Das is...

Samstag, 23. März 2019, 18:23

Forenbeitrag von: »Qualle«

Quallencomics (ohne Quallen)

@ kewa68: Freut mich, das zu hören @kurisuno: Ja, ich hoffe, dass ich da nicht doch zu weit gedacht habe Stimmt schon, die Figuren passen sich ziemlich in die Welt ein (hier im Scan irgendwie noch mehr als auf dem Papier). Ich hab es aber eigentlich ganz gerne, dass man sich ein bisschen auf die Bilder konzentrieren muss; auch wenn Comicpanels meistens eher schnell zu entschlüsseln sind. @ Rosa: Vielen Dank! Und keine Ursache; der Comic richtet sich eben ans (theoretisch) weltweite Internetpubli...

Freitag, 22. März 2019, 10:48

Forenbeitrag von: »Qualle«

Quallencomics (ohne Quallen)

Schön, dass dir das aufgefallen ist Hm, jetzt, wo du's sagst: Stimmt, man könnte das in die Länge unendlich erweitern. Für meine Wände wäre mir das zu unruhig, glaube ich. Vielen Dank aber für das große Lob! Übersetzung: Panel 1: "Hey Leute! Schaut, wen ich auf dem Weg hierher getroffen habe!" Panel 2: "Marcel, du kommst hier von unter der Erde her!" Panel 3: "Lass mich raten: Du hast einen Zwei-Stunden-Umweg gemacht, um Shelldon aufzugabeln" - "Haha" - Hehe" Panel 4: "... na und?" - "Shelldon?!...

Donnerstag, 21. März 2019, 08:28

Forenbeitrag von: »Qualle«

Quallencomics (ohne Quallen)

@kurisuno: Schön Aber Marcel bleibt nicht fies: Panel 1: "Du sagst, ich bin nicht hilfreich..." Panel 2: "...aber ich war es, der dich zwei Stunden früher abgeholt hat..." Panel 3: "...sodass du mit uns spielen kannst!" - "Ich weiß, Marcel." Panel 4: "Ich hoffe bloß Marcel bringt nicht wieder diesen Zeitlupen-Typen mit!"

Mittwoch, 20. März 2019, 16:43

Forenbeitrag von: »Qualle«

Quallencomics (ohne Quallen)

Ich habe zwischenzeitlich meine Schneckencomics auf einem eigenen Blog hochgeladen. Natürlich kam ich irgendwann zu einem Ende; und jetzt habe ich erneut die Feder zur Hand genommen. Ich liefere zur Sicherheit gleich die deutsche Übersetzung mit: Panel 1: "Komm schon! Wir werden noch zu spät kommen! Es sind nur noch zwei Stunden!" - "Jaaa..." Panel 2: "Nur dass du's weißt: Opa ist gestern ein Rennen gelaufen!" - "Wirklich?" Panel 3: "Weiß nicht..." Panel 4: "Mag eher "vor zwei Jahren" sein für u...

Dienstag, 5. März 2019, 13:12

Forenbeitrag von: »Qualle«

Einstieg ins Wortgefecht

Vielen Dank, 10! Das nenne ich mal eine ziemlich umfangreiche Reaktion. Ich finde das 2./3. Bild auch ein wenig unheimlicher und geheimnisvoller als das 1., und mit Licht und Textur bin ich eigentlich zufrieden. Ja, die Figur ist mir so eingefallen, als ich irgendein Motiv brauchte, um meine Gouache-Farben auszuprobieren. Und weil mir später nichts Anderes eingefallen ist, ist sie auch auf dem zweiten Bild zu sehen. Und dementsprechend ist das noch nicht die Figur, die ich für meine Freundin ums...

Donnerstag, 28. Februar 2019, 15:20

Forenbeitrag von: »Qualle«

Einstieg ins Wortgefecht

Okay Ich würde generell die Filme vom Studio Ghibli empfehlen. Mononoke ist teils ein wenig brutal; mein Favorit ist im Großen und Ganzen immer noch "Das Schloss im Himmel" ("Laputa - Castle in the Sky")

Dienstag, 26. Februar 2019, 16:56

Forenbeitrag von: »Qualle«

Einstieg ins Wortgefecht

Danke wofür? Ja, ich weiß auch schon gar nicht mehr, wodurch ich auf Gouache aufmerksam geworden bin. Vorher kannte ich immer nur Aquarellfarben, und da ist es schon eine spannende Sache, plötzlich deckend über das Bild drübermalen zu können! Wie viele Schichten ist schwer zu sagen, da ich manche Teile ziemlich oft überarbeitet habe, andere dagegen so gut wie gar nicht. Ja, das zweite Bild erscheint mir auch eher etwas ernster. Der Geist hat auch was von einer Art Kämpfer. Und naja, zum Beispiel...

Montag, 25. Februar 2019, 20:40

Forenbeitrag von: »Qualle«

Einstieg ins Wortgefecht

@Rosa: Danke! Na ja, vielleicht haben Naturgeister einfach eine etwas ausgefallenere Form @bene: Ah schön, wenn das Geschichten weckt! Wobei von meiner Seite aus da jetzt kein ausgefeiltes Konzept dahintersteckt. Danke auf jeden Fall!