Sonntag, 18. November 2018, 15:14 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

sturerFussl

Scribblerin

  • »sturerFussl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Wohnort: Gera (Thüringen)

Beruf: Azubi zur Fotolaborantin

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 19. November 2009, 16:36

Zitat

Hast du deine Bilder wirklich nur mit der Maus gezeichnet? Dafür find
ichs wirklich gut, zumal ich ja eh nicht so der Manga fan bin. Aber
zeichnerisch find ichs klasse. Ich bin wie Kleines Grünes viel zu
stiftegewohnt und würd mir sofort nen Krampf in der Hand holen. :D
Ja, das mit der Maus ist auch nicht so einfach (ich krieg immer ne eiskalte Hand....fehlende Durchblutung halt XD das ist schon ein Nachteil), aber ich hab schonmal versucht auf der Leipziger Buchmesse mit nem Grafiktablett zu zeichnen....da ging i-wie gar nicht...ist aber wahrscheinlich auch Gewöhnungssache

Ich mach immer ne Vorzeichnung per Hand, dann mach ich meine Konturen mit Fineliner, scann das Bild ein und colorier es....ich könnte die Vorzeichnung glaub ich auch niemals im PC machen....ich bin es einfach gewöhnt per Hand zu zeichnen XD
Tim Burton+ Helena Bonham Carter+ Johnny Depp+ Danny Elfman=


♥DREAM TEAM♥


Das Curapi

Scribbler

Beiträge: 213

Wohnort: Bottrop

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 19. November 2009, 21:18

Das mit der eiskalten Hand kenn ich ;)
Vorzeichnung etc mach ich auch mit der Hand, scanns ein und bearbeite dann alles am PC weiter... und weil ich auch kein schickes Tablett hab muss ich auch meiner Maus dabei vertrauen :P

Zwischendurch wenn meine Handtemperatur nach persönlicher Einschätzung irgendwo um den Nullpunkt herum schwirrt, leg ich auch vorsichtshalber Pausen ein und wärm die armen Dinger mal auf. :D

Social Bookmarks


Thema bewerten