Mittwoch, 26. September 2018, 4:58 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Kim

großer Meister

  • »Kim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6324

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 15. September 2006, 13:18

Mangaworkshop IV

Ob Dragonball Z, One Piece oder Detektiv Conan: Mangas lesen macht echt Laune, selber Zeichnen aber noch viel mehr! Und wie das geht, erfährst du in diesem Workshop. Unter der fachkundigen Anleitung von Kim Schmidt, selbst Comiczeichner, werden an diesem Wochenende jede Menge Skizzen und Entwürfe gemacht und ganze Comicstories entwickelt. Und ganz nebenbei erhältst du viele nützliche Tipps und Tricks rund ums Zeichnen von Mangas und mehr. Kim Schmidt hat auch als Mangazeichner gearbeitet und zeichnete unter anderem Digimonfiguren und Heftcover für Dino und entwickelte die Serie „Hiro“ für das gleichnamige Magazin. Material: Eure Zeichenausrüstung, wenigstens aber Bleistift HB, Anspitzer, Radiergummi, schwarze Filzer und Fineliner, Bunt- und/oder Filzstifte, Geodreieck.

Wo: Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg
Wann: 01.— 03. Dezember 2006
Für wen: Kinder und Jugendliche von 8—12 Jahre
Kosten: 69,00 € für Unterkunft, Verpflegung und Kursgebühr (Bitte beachten Sie die AGB der IBJ Scheersberg)
Leitung: Kim Schmidt (Comiczeichner), Dollerup
Anmeldung schriftlich an: Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg 24972 Quern
Tel.: 04632-84800 Fax.: 04632-848030 e-Mail: Info@scheersberg.de
Weitere Infos: IBJ Scheersberg und unter www. scheersberg.de

ComiMang

Stiftehalter

Beiträge: 89

Wohnort: Irgendwo in NRW

Beruf: Schüler (leider)

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 23. Juli 2011, 20:36

Wann machst du nochmal sowas? Interresiert mich.
,,Reg dich nicht auf, wenn eine Zeichnung in die Hose geht, sonst wird die nächste noch schlechter."

Kim

großer Meister

  • »Kim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 850

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6324

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 25. Juli 2011, 07:56

In Sachen Manga habe ich aktuell nichts geplant. Nächster Workshop aller Voraussicht nach im Frühjahr 2012. Und zwar hier:
www.scheersberg.de

Social Bookmarks


Thema bewerten