Montag, 19. August 2019, 6:38 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

bembulak

Hobbyzeichner

  • »bembulak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Oberösterreich, Österreich

Beruf: Techniker

Danksagungen: 590

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Juli 2011, 08:40

Family Issues

Family Issues - 01



Tools:
Daler Rowny 2/0 Pinsel, Pelikan Zeichentusche, Daler Rowny A4 Fine Grain Heavy Weight 200g Papier.

Es ist für mich ganz ungewohnt, mit Pinsel und Tusche Cartoons zu malen und das Ergebnis sieht auch noch dementsprechend unbeholfen aus. Aber irgendwie macht es so richtig Spass, mit dem Pinsel herum zu klecksen. Die Ergebnisse sind für mich nicht 100%ig vorhersehbar, aber das wird hoffentlich noch besser.
Da ich eine Serie ganz traditionell machen will und meine Kinder mir genügend Inspiration liefern, wollte ich keine Zeit verlieren und habe gestern den ersten Strip "Family Issues" gemacht.
Weitere werden folgen, ich hoffe, dass mein Stil sich da noch verbessert.

Als Vorlage für die Panels habe ich im Internet recherchiert und die US Maßangaben für Daily Cartoon Strips genommen (alles in Inch). Eine Vorlage für den Computer habe ich auch und stelle diese auf Wunsch gerne Bereit (Daily Cartoons mit 3 und/oder 4 Panels).
Grüße, bembulak

Bembulak on DeviantArt
Monte Philippi Creative Studios

Bin nicht immer angemeldet, lese aber TÄGLICH mit!

bembulak

Hobbyzeichner

  • »bembulak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Oberösterreich, Österreich

Beruf: Techniker

Danksagungen: 590

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Juli 2011, 11:09

Family Issues - 02

Auch solche Tage gibt es...

Grüße, bembulak

Bembulak on DeviantArt
Monte Philippi Creative Studios

Bin nicht immer angemeldet, lese aber TÄGLICH mit!

der Leo

Freihandkünstler

Beiträge: 1 546

Wohnort: Flensburg

Beruf: Schlosser

Danksagungen: 4759

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Juli 2011, 11:26

Sach bloß, ist dir das gestern passiert?...
Irgentwie scheinen mir die Strips wie ein familien Tagebuch? hat auf jedenfall Potenzial, finde ich.

Wenn ich ehrlich bin gefällt mir der zweite besser vom zeichnerischen her. Kommt wahrscheinlich von den sauberen Panellinien und der Schrift.
Letztere solltest du vielleicht etwas mehr in der Mitte der Sprechblasen plazieren, damit der Abstand zum Rand immer gleichmäßig ist. Das hebt das Erscheinungsbild nochmals.

Und den zweiten hast du auch nicht mit dem Pinsel gezeichnet, stimmts?
Ich denke damit braucht man ne Menge Übung bis man ordentlich gerade und geschwungene Linien ziehen kann.
Also viel üben und ---> nie!!!<---- aufgeben :D

lg vom Leo

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 904

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 9327

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. Juli 2011, 12:21

Mir gefallen die Comics. Und es muß nach meiner Meinung auch nicht unbedingt ein sauberer Strich sein. Das Reizvolle am Pinsel ist gerade, dass es etwas unkontrolliert bleibt. Das macht die Zeichnung spannend. Das Skizzenhafte passt zum Inhalt. Es ist wie eine kurze Notiz zu einer Situation.

bembulak

Hobbyzeichner

  • »bembulak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Oberösterreich, Österreich

Beruf: Techniker

Danksagungen: 590

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Juli 2011, 15:18

Zitat

Irgentwie scheinen mir die Strips wie ein familien Tagebuch? hat auf jedenfall Potenzial, finde ich.

Danke, so ist es auch. ^^ Eine Familie ist die ideale Inpiration, finde ich. :)

Zitat

Mir gefallen die Comics. Und es muß nach meiner Meinung auch nicht unbedingt ein sauberer Strich sein. Das Reizvolle am Pinsel ist gerade, dass es etwas unkontrolliert bleibt.

Und auch hier: Danke.
Ich Zeichne in doppelter Größe und skaliere das nach dem Scan noch runter. Manchmal, wenn die Tusche gar zu dünn wurde, dreh ich noch am Kontrast, und das war's dann auch schon. Und auch wenn mir die Originale in Übergröße nicht gefallen, bin ich von den fertigen am PC (also halbe Größe) doch immer wieder überrascht und sie gefallen mir.

Grüße, bembulak

Bembulak on DeviantArt
Monte Philippi Creative Studios

Bin nicht immer angemeldet, lese aber TÄGLICH mit!

der Leo

Freihandkünstler

Beiträge: 1 546

Wohnort: Flensburg

Beruf: Schlosser

Danksagungen: 4759

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. Juli 2011, 15:43

Grins, kennt man :D

Aber einen Tipp würde ich dir noch empfehlen:
Dreh ma ein bisschen an den Tonwerten rum, sodass es sich auf rein Schwarzweiß beschränkt.
Dann sind die Outlines auch durchgängig schwarz, egal wie es im Orginal aussieht.

lg vom Leo

bembulak

Hobbyzeichner

  • »bembulak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Oberösterreich, Österreich

Beruf: Techniker

Danksagungen: 590

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 2. August 2011, 08:32

Zitat

Dreh ma ein bisschen an den Tonwerten rum, sodass es sich auf rein Schwarzweiß beschränkt.

Das hatte ich diesmal auch schon versucht, aber ich komme nicht zu Ergebnissen die mir gefallen. Das Schwarz des Scanners hier wirkt immer irgendwie "grau".

So auch dieses mal wieder. Soviel kann ich da in GIMP an den Tonwerten gar nicht mehr drehen... schade.

Grüße, bembulak

Bembulak on DeviantArt
Monte Philippi Creative Studios

Bin nicht immer angemeldet, lese aber TÄGLICH mit!

Bassti

Scribbler

Beiträge: 166

Wohnort: Bocholt

Beruf: Student (Wirtschaftsinformatik)

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 3. August 2011, 12:27

ah... doch doch... :)

n bissel an den kruven schrauben und voila: 8)


bembulak

Hobbyzeichner

  • »bembulak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Oberösterreich, Österreich

Beruf: Techniker

Danksagungen: 590

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. August 2011, 13:01

Zitat von »"Bassti"«

ah... doch doch... :)

n bissel an den kruven schrauben und voila:

Cooles Ergebnis, danke!
Da muss ich wohl nochmals durch mein Gimp-Buch durch... ich scheine da was übersehen zu haben.
Grüße, bembulak

Bembulak on DeviantArt
Monte Philippi Creative Studios

Bin nicht immer angemeldet, lese aber TÄGLICH mit!

Bassti

Scribbler

Beiträge: 166

Wohnort: Bocholt

Beruf: Student (Wirtschaftsinformatik)

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 3. August 2011, 13:03

:D einfach mal alles ausprobieren... :)

Royal

Hobbyzeichner

Beiträge: 276

Danksagungen: 166

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 18. August 2011, 11:47

Mir gefällt wie der Indi als Schattenfigur vorbeikommt und auch im zweiten Bild bleibt der Vater anonym. Für mich der beste Gag.

Katrin

Tuscherin

Beiträge: 1 691

Wohnort: Irland

Beruf: Mutti

Danksagungen: 2503

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. August 2011, 20:27

Mehr Comics, bitte. Finde die toll. Die müssen wirklich nicht perfekt gezeichnet sein solange der Witz stimmt :thumbsup:
"Es ist so laut, ich konnte dein Nicken nicht hören!"

Alter Blog!

Der Neue:


Mein LIVESTREAM Channel :)

bembulak

Hobbyzeichner

  • »bembulak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Oberösterreich, Österreich

Beruf: Techniker

Danksagungen: 590

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 22. August 2011, 10:06

@Royal und Katrin:
danke für das Feedback und sorry, dass ich mich erst jetzt melde, war auf Urlaub mit der "Horde".

Neues folgt bald, da sich wieder einiges zugetragen hat. ;)
Grüße, bembulak

Bembulak on DeviantArt
Monte Philippi Creative Studios

Bin nicht immer angemeldet, lese aber TÄGLICH mit!

bembulak

Hobbyzeichner

  • »bembulak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Oberösterreich, Österreich

Beruf: Techniker

Danksagungen: 590

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 23. August 2011, 16:35

So, kaum aus dem Urlaub zurück gibt es auch schon Neues:



:D
Grüße, bembulak

Bembulak on DeviantArt
Monte Philippi Creative Studios

Bin nicht immer angemeldet, lese aber TÄGLICH mit!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bembulak« (25. August 2011, 11:16)


Royal

Hobbyzeichner

Beiträge: 276

Danksagungen: 166

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 24. August 2011, 12:38

Auch gut, ich denke mal der Kollege haut einen Hering in die Erde. Das wird nicht so deutlich..es könnte auch so eine Abschlag-Ding für einen Golfball sein.

Katrin

Tuscherin

Beiträge: 1 691

Wohnort: Irland

Beruf: Mutti

Danksagungen: 2503

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 24. August 2011, 19:25

*Klugscheiss Modus an*

Also Heringe sind ja die kleinen Teile die unser Kuenstler direkt an der Zeltplane gezeichnet hat. Das grosse Teil ist eher ein Erdanker oder Erdnagel. Auch ist das Teil fuer nen Golf-Tee zu gross.

*Klugscheiss Modus aus*

;) 8)

Ich find das Bild cool, obwohl ich beim linken Bild eher an nen Bergsteiger gedacht habe. :rolleyes:
"Es ist so laut, ich konnte dein Nicken nicht hören!"

Alter Blog!

Der Neue:


Mein LIVESTREAM Channel :)

LilaLaunemary

Hörnchen

Beiträge: 4 583

Wohnort: NRW

Beruf: Nüsse sammeln

Danksagungen: 6277

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 25. August 2011, 00:04

"where men become heroes." ;)

Ganz gemein sind diese Heringe/Erdanker/Erdnagel, meine neuste und gleichzeitig größte Narbe ist von so nem Teil. Niemals beim Campen nachts ohne Taschenlampe raus, nicht mal für kurz! :S
"I never let schooling interfere with my education." - Mark Twain

bembulak

Hobbyzeichner

  • »bembulak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Oberösterreich, Österreich

Beruf: Techniker

Danksagungen: 590

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 25. August 2011, 11:19

Zitat

"where men become heroes."

Korrigiert. Danke für den Hinweis.

Ja, es ist ein Hering, wie man ihn zum Zeltaufbauen verwendet. Nur die von meinem Wohnwagen sind dicker und länger, Marke "Eigenbau", weil diese dünnen grauen, die normalerweise bei einem Zelt dabei sind, eh nichts taugen. Daher hab' ich in der Werkstatt mal selber welche geschmiedet und die sehen halt eher so aus. ;)
Schon komisch, wie man solche Sachen übernimmt, wenn man es erst einmal gewohnt ist.
Grüße, bembulak

Bembulak on DeviantArt
Monte Philippi Creative Studios

Bin nicht immer angemeldet, lese aber TÄGLICH mit!

bembulak

Hobbyzeichner

  • »bembulak« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Oberösterreich, Österreich

Beruf: Techniker

Danksagungen: 590

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 26. August 2011, 15:10



Tja, die hiesigen Restaurants sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Schade.
Grüße, bembulak

Bembulak on DeviantArt
Monte Philippi Creative Studios

Bin nicht immer angemeldet, lese aber TÄGLICH mit!

Köbi

Scribbler

Beiträge: 162

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Student

Danksagungen: 321

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 26. August 2011, 15:27

Top! :thumbsup: Sehr Witzig!Wie hats geschmeckt?

@LilaLaunemary: Hab auch ne schicke Narbe von so nem Teil.Man sollte nie drüber springen und hängen bleiben...

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten