Freitag, 17. August 2018, 1:41 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Kim

großer Meister

  • »Kim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 845

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6322

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 26. April 2013, 15:23

Besser hätte ichs nicht sagen können... :D
Stimmt aber alles und auch wenns vielleicht lästiger Schreibkram ist, es gehört dazu und lohnt sich. Außerdem vermeidet man so nervige Diskussionen mit dem Auftraggeber über angeblich "nicht abgesprochene Details", Mehrarbeit etc.

Peter, du bleibst ja noch etwas präsent hier im Forum, ich muß allerdings gleich weg. Eine Aktion wie diese hier bedeutet immer Extraarbeit für die Gueststarz, ich möchte Dir deshalb schon jetzt für Deinen Einsatz hier danken und wünsche Dir weiter viel Erfolg und immer genügend Papier unter der Feder. :)

Nicht ohne allerdings noch ne Frage nachzuschieben: Wie siehts mit Deinen zukünftigen Projekten aus? Hast Du momentan was Neues in der Pipeline?

Gnu

Scribbler

Beiträge: 238

Wohnort: NRW

Beruf: Schule

Danksagungen: 71

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 26. April 2013, 16:08

Wie lange brauchst du eigentlich für eine Comicseite, durchschnittlich, wenn du eine zeichnest?

peter schaaff

Hobbyzeichner

Beiträge: 91

Wohnort: düsseldorf

Beruf: comiczeichner

Danksagungen: 530

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 26. April 2013, 16:58

Projekte

Aktuellere Projekte von Peter Schaaff finden sich meist hier auf myComics.de: http://mycomics.de/users/peterschaaff

Desweiteren arbeite ich (unregelmässig) an den neuen Abenteuern von Brett der tapfere Raumpilot mit, der in der edition fitzelkram bei GringoComics erscheint und von Haggi Klotzbücher (Der Hartmut) produziert wird (http://www.comicguide.net/showthread.php?t=32356).

Für Andi - Tage wie dieser sind einige zusätzliche Seiten und Illustrationen in Arbeit, die das Heft auf den neusten Stand bringen. Die Tote Helden Comix werden für eine Neuausgabe überarbeitet. Und irgendwann steht ein neues Dämonika an ...

peter schaaff

Hobbyzeichner

Beiträge: 91

Wohnort: düsseldorf

Beruf: comiczeichner

Danksagungen: 530

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 26. April 2013, 17:02

Aufwand Comic- Seite

Für das Skribbeln, Layouten, Reinzeichnen, Tuschen, Kolorieren und Lettern einer Seite veranschlage ich grob 12- 15 Arbeitsstunden.

Beiträge: 4 456

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 10265

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 26. April 2013, 20:07

Arbeitsaufwand: Wieso dauert das bei Dir so viel länger als bei mir? Ich brauche für eine Seite etwa vier Stunden. Allerdings koloriere ich nicht. Und ich mache praktisch alles auf Papier. Ich scanne die fertige Seite am Ende ein und versuche bei Bedarf, mit Photoshop die gröbsten Fehler auszumerzen. Ist der PC der große Zeitfaktor?

Maxim S.

Tuscher

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 3373

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 26. April 2013, 21:53

Hallo Peter! :)
Ich habe deinen Namen zwar schon im Zusammenhang mit MAD gehört, konnte ihm aber anfangs keinen Styl zuordnen... Als ich dann aber die Comicseiten von dir gesehen habe, wusste ich sofort, wer du bist: du hast doch die Comicreihe für MAD gezeichnet, in der Promis als Kinder in einer Schulklasse dargestellt wurden, oder? :)

Meine Fragen:
  • Du zeichnest ja, wie ich das mitbekommen habe, nicht mehr für MAD, jedenfalls habe ich dich in den letzten Ausgaben nicht gefunden. Es springen in letzter Zeit ja immer mehr gute Zeichner von MAD ab. Auf der Leipziger Buchmesse hatte ich Die Ehre, von Ralph Ruthe persönlich zu erfahren, dass er von MAD weg geht, da er findet, dass sie humorvoll etwas auf der Stelle herumtappen. Wie siehst du das?
  • Wie läuft/lief(?) die Zusammenarbeit zwischen MAD und dir? Habt ihr euch auch mal in einer "Redaktion" getroffen, oder lief der Verkehr rein übers Telefon/e-Mail/etc.?

Dankeschön schonmal für deine Antworten! :)

peter schaaff

Hobbyzeichner

Beiträge: 91

Wohnort: düsseldorf

Beruf: comiczeichner

Danksagungen: 530

  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 27. April 2013, 09:28

MAD

Das deutsche MAD hat schon eine ganz spezielle Zielgruppe. Mit einem speziellen Humor. Der muss bedient werden.
Meine Sachen haben da irgendwann nicht mehr gepasst - leider.

Ich habe meine Ideen als Exposée (Text und Thumbs) eingereicht. Änderungen wurden mit dem zuständigen Redakteur meist per eMail oder telefonisch besprochen.

peter schaaff

Hobbyzeichner

Beiträge: 91

Wohnort: düsseldorf

Beruf: comiczeichner

Danksagungen: 530

  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 28. April 2013, 14:10

Vielen Dank

So - das war es dann wohl mit meinem Auftritt bei Kims Gueststarz. Vielen Dank für euer Interesse.
Sollte es die eine oder andere nachträgliche Frage geben - ich habe diesen Thread abonniert und werde mich um eine pflegliche, zeitnahe Antwort bemühen.



Wer auf dem Laufenden bleiben möchte was el Schaaff so macht schaut bitte auf meinen Blog: http://schaaff.blogspot.de
Einen Teil meiner Comics, Previews oder Cartoons findet ihr hier: http://www.mycomics.de/users/peterschaaff
>Werbung Ende<

Kim

großer Meister

  • »Kim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 845

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6322

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 29. April 2013, 13:03

Vielen Dank noch mal, Peter, für Deinen Einsatz und den Einblick, den Du uns in Deine Arbeit und Deine Comics gewährt hast. Und auch allen Beteiligten für Ihre Fragen ein Dankeschön. Ihr habts ja gelesen: Falls dem einen oder anderen noch ne Frage einfällt: Peter guckt gelegentlich noch mal rein und gibt Antworten! :thumbup:

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten