Mittwoch, 21. November 2018, 20:58 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 855

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 7199

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 20. August 2014, 07:34

Unser Hiller im Tagesspiegel! Interessanter Beitrag. Zeigt mir mal wieder, dass ich mehr Webcomics lesen sollte. :D

dot...

leeres Blatt

Beiträge: 179

Danksagungen: 300

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 20. August 2014, 12:37

Würde den Artikel auch gerne lesen, kannst du einen Scan reinstellen? ;)

Hillerkiller

Hillerious

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1021

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 30. August 2014, 15:16

Man kann nie genug Webcomics lesen.
Hier der allgemeine Artikel zur deutschen Independent-Comicszene: Bunte Welle - der deutsche Independent-Comic boomt
Und das Interview mit mir hier: „Daraus entwickeln sich noch spannende Dinge“

Maxim S.

Tuscher

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 3715

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 30. August 2014, 17:55

Cooles Interview! :thumbsup:

Jetzt kannst du später mal deinen Enkeln erzählen: "Jaja, damals hat mich eine der größten deutschen Tageszeitungen um meine aktuelle Einschätzung der Situation gebeten!" :D

Hate

leeres Blatt

Beiträge: 444

Danksagungen: 710

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 9. Juni 2015, 19:41

"Comicfestival München – eine Bilanz von A-Z"
http://www.tagesspiegel.de/kultur/comics…z/11884870.html

Hillerkiller hat zwei Preise abgeräumt.
http://hillerkiller.com/blog/?p=2552

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 855

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 7199

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 10. Juni 2015, 09:07

Hillerkiller hat zwei Preise abgeräumt.
http://hillerkiller.com/blog/?p=2552

Freut mich natürlich sehr! Unser Forum ist eine Keimzelle für Comicprofis! :thumbsup:

FrrFrr

Vollprofi

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 232

Wohnort: NRW

Danksagungen: 7490

  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 4. Juli 2015, 15:52

Horror

In der heutigen taz. am wochenende findet sich ein Artikel von Christoph Haas über die Comic-Reihen "Outcast" von Robert Kirkman (Text) und Paul Azaceta (Zeichnungen) und "Rachel Rising" von Terry Moore.
»FrrFrr« hat folgendes Bild angehängt:
  • taz.amwochenende4.7.15.jpg

FrrFrr

Vollprofi

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 232

Wohnort: NRW

Danksagungen: 7490

  • Private Nachricht senden

28

Dienstag, 4. August 2015, 16:54

Dies fand sich in der heutigen taz:

Hate

leeres Blatt

Beiträge: 444

Danksagungen: 710

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 4. August 2015, 20:52

Ausführlicher Artikel über Sarah Burrini ("Das Leben ist kein Ponyhof") im "Tagesspiegel":

http://www.tagesspiegel.de/kultur/comics…n/12146574.html

Maxim S.

Tuscher

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 3715

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 5. August 2015, 18:16

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/erdi…sende-1.1931907

Hier ein etwas älterer Artikel über PlemPlemProductions aus der Süddeutschen. Ist ganz unterhaltsam zu lesen, wegen der der ganzen Fehler im Text. :D
Der berühmte Bösewicht Bruce Wayne aus Batman... :D :D

Beiträge: 4 530

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 11741

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 6. August 2015, 08:17

Was für Fehler sind denn noch drin?

Und Bruce Wayne als Bösewicht gibt's ja durchaus - jedenfalls bei Frank Miller.

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 855

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 7199

  • Private Nachricht senden

32

Montag, 7. September 2015, 20:34

Nachdem meine Hauszeirung, für die ich seit vielen Jahren die Serie Öde, bzw. Martha Pfahl zeichne, eine Folge zum Thema Flüchtlinge nicht abdrucken wollte, habe ich sie auf meiner Facebookseite veröffentlicht und damit einen Shitstorm ausgelöst:

http://www.shz.de/nachrichten/deutschlan…id10636831.html

C.Simpson

Chefradierer

Beiträge: 569

Wohnort: konstanz

Beruf: schüler, angehender Klugscheißer

Danksagungen: 2779

  • Private Nachricht senden

33

Montag, 7. September 2015, 21:36

Was zum Teufel ist eine Hauszeirung? :D Nee, ernsthaft: Die (vmtl.) auf den Shitstorm folgende "Begründung" der Zeitung, sehe ich eher als Versuch diesem zu entkommen. Wie soll dieser Comicstrip bitte missverstanden oder "falsch" interpretiert werden? Obwohl der Shitstorm von mir wohl eher als ein biischen "überreagiert" empfunden wird, finde ich diese Etschuldigung für eine professionelle Zeitschrift etwas dünn.
"Huba huba huba Huba, huba, Huba!"

das Marsupilami(1953)

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 855

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 7199

  • Private Nachricht senden

34

Montag, 7. September 2015, 22:20

Ich fand die Begründung der Zeitung auch dünn und die Reaktion darauf schon fast beängstigend. Heftig, wie sich sowas verselbständigen kann - auch wenn ich nicht das Ziel war.
Eine Zeirung ist übrigens sowas ähnliches wie ein Magarin. :D

C.Simpson

Chefradierer

Beiträge: 569

Wohnort: konstanz

Beruf: schüler, angehender Klugscheißer

Danksagungen: 2779

  • Private Nachricht senden

35

Montag, 7. September 2015, 22:30

Ah, klingt heimleuchtend...äh...einleuchtend :D
"Huba huba huba Huba, huba, Huba!"

das Marsupilami(1953)

FrrFrr

Vollprofi

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 232

Wohnort: NRW

Danksagungen: 7490

  • Private Nachricht senden

36

Donnerstag, 10. März 2016, 21:11

Suleiman Bakhit glaubt an die Kraft guter Comics

Wie ein arabischer Comic-Künstler gegen Islamismus anzeichnet: http://www.bento.de/politik/comics-vs-is…95760/#refsponi (bei spiegel online gefunden.)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kim (12.03.2016)

FrrFrr

Vollprofi

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 232

Wohnort: NRW

Danksagungen: 7490

  • Private Nachricht senden

37

Samstag, 26. März 2016, 18:45

Findet sich in der heutigen taz:



FrrFrr

Vollprofi

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 232

Wohnort: NRW

Danksagungen: 7490

  • Private Nachricht senden

38

Samstag, 2. April 2016, 16:52

Frankfurter Rundschau von heute:


Beiträge: 4 530

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 11741

  • Private Nachricht senden

39

Samstag, 2. April 2016, 20:12

Den Band habe ich mir heute gekauft. Im Moment bin ich mit dem Einrichten meiner Bibliothek beschäftigt und kann ihn wohl nicht gleich lesen, sonst könnte ich Euch meine Eindrücke schildern. Aber falls ich doch demnächst dazu komme, dann in einem anderen Thread.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

C.Simpson (02.04.2016), FrrFrr (03.04.2016)

FrrFrr

Vollprofi

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 232

Wohnort: NRW

Danksagungen: 7490

  • Private Nachricht senden

40

Freitag, 10. Juni 2016, 20:50

Heute in der Zeitung gefunden:


Social Bookmarks


Thema bewerten