Dienstag, 17. Oktober 2017, 15:16 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Beiträge: 4 194

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 5356

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 21. Februar 2017, 08:02

Hab' schon Verwirrenderes gesehen.

Die Sprechblasen ohne Pfeil - bedeutet das, daß der Sprecher im Off ist?

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 757

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 3256

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 21. Februar 2017, 08:19

Alles gut, passt super so. Macht richtig Spass, die Seite! Viel wichtiger aber ist doch die Frage: Wie gehts weiter :?: :?: :?:

kleines grünes

Chefradiererin

  • »kleines grünes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 352

Wohnort: stuttgart

Beruf: mediengestalter (aber bild/ton, nicht digi/print)

Danksagungen: 92

  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 21. Februar 2017, 18:22

Stimmt, bei den Sprechblasen oben rechts fehlt noch ein nach-innen-Nubsie wie bei der unten rechts. Im Grunde ist es die ganze Zeit Daniel, der die Aufgaben verteilt. Ich wollte aber ungern noch mehr vom Bild durch eine Verbindung zwischen den Sprechblasen verdecken wenns nicht nötig ist...? Deshalb unter anderem die Frage ob man es so versteht.
Mein Druckformat wird am Ende A5 sein, daher darf die Schrift nicht mehr viel kleiner werden als hier. Irgendwie wirken 5 Zeilen Text pro Seite im Skript gar nicht wie so viel, aber ich vergesse oft dass ja außer den Sprechblasen selbst auch noch die ... äh... Kim, wie heißen die Dinger, die von der Sprechblase weg führen? Schwänze??? ... drauf müssen. :D
aldi kaffee SOLL anders schmecken als die original wagner steinofenpizza!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten