Freitag, 19. Januar 2018, 20:31 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Beiträge: 4 286

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 6165

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 3. Juni 2016, 07:50

Rorschach-Test! :P

Ich sehe in den Klecksen was - ich fürchte, ich bin Sexist... :D

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Danksagungen: 1609

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 3. Juni 2016, 12:50

Naja, wenn jeder beim betrachten eines weiblichen Akts ein Sexist wäre 8| :whistling:
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Danksagungen: 1609

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 9. Juli 2016, 00:30

Heutiges Ranchgekritzel (und da sind sie wieder, die dicken Pobacken :D )
»BetweenTwoWorlds« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7070297.JPG
  • P7070298.JPG
  • P7070299.JPG
  • P7070300.JPG
  • P7070301.JPG
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (26.02.2017)

Beiträge: 4 286

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 6165

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 9. Juli 2016, 08:13

Naja, hält sich im Rahmen, finde ich. Ich bewundere jede(n), der/die Pferde zeichnen kann.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BetweenTwoWorlds (09.07.2016), Rosa (30.10.2016)

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Danksagungen: 1609

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 17. Oktober 2016, 20:12

Mal wieder was Neues aus meiner Gedankenschmiede (ach, die fiesen Träume die mir Storylines liefern...). Diesmal Gekritzel zu einer eventuell neuen Graphic Novel, muss gucken, ob die Geschichte das Potential eines BTW hätte.

Daffodils

USA 50er Jahre, irgendwo in Kentucky. Rennen, Pferdezüchter. Kriegstrauma. Emanzipation (oder zumindest ein Versuch, der vielleicht an der konservativen Gesellschaft scheitern wird?). Elizabeth Bringham. Joseph & Thomas Taylor.

Stilistisch würde ich das Ganze schraffiert halten, differenzierte Konturen, keine klassischen dicken Comiclinien, so wie hier, nur mit Tusche. Farbe dezent, sepia, womöglich würde ich den Versuch wagen, alles mit Aquarellstiften zu kolorieren. Oder vielleicht mit richtigem Aquarell, muss ich sehen.

Noch bin ich unentschlossen, ob ich die Story wagen soll. Das Design der 50er wäre schon interessant, so altes Hollywood-glamour. Nur ohne den 'Uta-Danella'-Kitschfaktor...Mal sehen, ob ich in den nächsten Tagen oder Wochen Feuer fange.
»BetweenTwoWorlds« hat folgende Datei angehängt:
  • Daffodils.pdf (178,5 kB - 56 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Dezember 2017, 08:30)
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »BetweenTwoWorlds« (17. Oktober 2016, 21:22)


FrrFrr

Tuscherin

Beiträge: 1 115

Wohnort: NRW

Danksagungen: 3748

  • Private Nachricht senden

26

Dienstag, 18. Oktober 2016, 18:43

Klingt toll, und ich kann mir das mit deinem Zeichenstil und bei deinem Händchen für schmissige Dialoge sehr gut vorstellen. Kitschmäßig kann das natürlich eine Gratwanderung werden. Bin gespannt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BetweenTwoWorlds (18.10.2016)

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Danksagungen: 1609

  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 18. Oktober 2016, 18:59

Dann müsste ich nur noch meinen Mann mit ans Bord holen, denn er hat den Löwenanteil an schmissigen Dialogen in BTW :D (und der jammert schon, wieviel Arbeit das Editieren macht). Ich gebe mit den Texten immer inhaltlich ne grobe Linie, und das Feintuning macht dann er...

Und als er von Daffodils (irgendwie unkomplett als Titel, wohl eher Daffodil Seasons, Time...sowas halt) erfahren hat, hat er nur die Augen verdreht und gemeint das sieht nach Downton Abbey aus :cursing: .
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

BetweenTwoWorlds

leeres Blatt

  • »BetweenTwoWorlds« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Danksagungen: 1609

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 24. Februar 2017, 18:33

Ich habe angefangen, an Daffodils zu arbeiten (BTW läuft weiter parallel). Habe ein passendes Papier gefunden, das Aquarellstift-tauglich ist (mein Canson-Universal ist es nur bedingt, weil es bei starkem Aquarellieren rollt), und mich gleich an die erste Seite gemacht. Sie ist noch nicht fertig, werde die SChattierungen und Strukturen noch kräftiger ausarbeiten und dann kolorieren. Aber zumindest hat man jetzt schon eine Idee, in welche Richtung es gehen wird. Habe einfach losgezeichnet, ohne grossartig nachzudenken, aus dem Gefühl raus.

Ich werde nichts wegradieren, die Bleistiftzeichnung wird entweder stärker ausgearbeitet oder mit Tuschestift unterstützt. Darüber kommt dann Aquarellstift. Ich werde sehr fein arbeiten müssen, denn Bleistift verschmiert auf diesem Papier sehr leicht, und mit Wasser vermischt könnte er einen Grauschleier bilden. Aber was wäre die Arbeit ohne Herausforderung? :D


Wenn es gut geht, wird die erste Seite in einem Monat fertig sein, stresse mich da nicht. Die verfügbare Zeit hat nicht mit der Projektzahl zugenommen, also muss ein Kompromiss her. Ist aber nicht schlecht, das Blatt mal für ein paar Wochen zur Seite zu legen, alles sacken zu lassen, und dann weiter zu arbeiten...

Die Qualität ist nicht so toll, weil ich die Seite abfotografiert habe. Wenn sie fertig ist, wird sie gescannt ;)
»BetweenTwoWorlds« hat folgendes Bild angehängt:
  • P2230344.JPG
"Once upon a time, in a far far away land, two worlds existed as one…"

http://between-two-worlds.com/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (26.02.2017)

FrrFrr

Tuscherin

Beiträge: 1 115

Wohnort: NRW

Danksagungen: 3748

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 24. Februar 2017, 20:59

Aaaah! Sehr schön der feine, leichte Strich.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BetweenTwoWorlds (24.02.2017)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten