Freitag, 24. November 2017, 8:30 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

der Leo

Tuscher

  • »der Leo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 516

Wohnort: Flensburg

Beruf: Schlosser-Lehrling

Danksagungen: 2293

  • Private Nachricht senden

61

Dienstag, 13. Juni 2017, 18:38

Hmm, daran hab ich ehrlich gesagt noch garnicht gedacht. 8|

Aber jetzt wo du es sagst... ich werde auf jeden Fall mal Entwürfe dazu anfertigen. Ob ichs dann später mit umsetze ist nicht unbedingt wahrscheinlich, da es den Preisrahmen dann doch ziemlich vergrößern würde. Jedenfalls wenn ich es in einer mir genehmen Weise baue :D


Vielleicht mach ich das modular, dass ich die Schwenkmechanik nachträglich ohne Aufwand einbauen kann.


Vielen Dank für die Anregung 8o

der Leo

Tuscher

  • »der Leo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 516

Wohnort: Flensburg

Beruf: Schlosser-Lehrling

Danksagungen: 2293

  • Private Nachricht senden

62

Dienstag, 12. September 2017, 19:39

Hach ja,

lange nichts gezeichnet, abgesehen von Mobiliar, und gechrieben. Hab einfach viel anderes im Kopf aber hin und wieder packts mich dann doch noch.

Ich war jetzt gerade im September für zwei Wochen in Italien, Urlaub mit zwei Freunden machen. War ne lustige Tour, auf der ich leider auch nicht gezeichnet hab.
Sind mit meinem Audi ganz runter nach Palermo und haben von dem Schietwedder hier oben nichts mitbekommen. Sonne und um die 35 (+/- 3) Grad waren da angesagt :D


Für die ReisevorbeitungswhatsAppgruppe (Reise-Vorbeitungs-WhatsApp-Gruppe) musste natürlich ein schickes Titelbild her, das in Urlaubsstimmung versetzt.



Wie wir feststellen mussten gibts da unten anscheinend kaum Bier mit Bügelverschluss :D. War ein leichter Dämpfer, aber ansonsten wurden unsere Erwartungen an den Urlaub fast vollends erfüllt. :rolleyes:

Wen es interessiert: die Skizze dazu hab ich analog angefertigt, digital nachbearbeitet, gedruckt, analog mit Pinselstift nachgezogen und digital in PS koloriert.

gut erholte Grüße vom Leo

Beiträge: 4 221

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 5504

  • Private Nachricht senden

63

Dienstag, 12. September 2017, 21:33

Palermo verbinde ich mit was anderem als Urlaub, aber wenn''s Euch gefallen hat...

Zu der Zeichnung: Finde ich schön, Urlaubsstimmung ist unzweifelhaft da. Aber ich verstehe sie nicht ganz. Die Figur hockt in irgendeiner flüssigkeitsgefüllten Mulde oder so (?). Ich könnte mir vorstellen, da gibt es eine Fotovorlage, die aber nicht so übertragen wurde, daß man die Gegebenheiten richtig erfassen kann. Hab' ich recht?

FrrFrr

Tuscherin

Beiträge: 1 082

Wohnort: NRW

Danksagungen: 3275

  • Private Nachricht senden

64

Dienstag, 12. September 2017, 22:23

Der Leo hat quasi eine Scheibe aus dem Wasser geschnitten. Da haben ihn vielleicht seine Technikbücher zu inspiriert, oder sein altes Erdkundebuch... Jedenfalls coole Idee. :thumbup:

MaNiTo

Scribbler

Beiträge: 129

Wohnort: Osterode/Lerbach

Beruf: Altenpflege / angehender Grafik Designer XD

Danksagungen: 235

  • Private Nachricht senden

65

Dienstag, 12. September 2017, 23:06

du wirst immer besser finde ich klasse :thumbup: .

der Leo

Tuscher

  • »der Leo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 516

Wohnort: Flensburg

Beruf: Schlosser-Lehrling

Danksagungen: 2293

  • Private Nachricht senden

66

Donnerstag, 14. September 2017, 16:39

Vielen Dank euch,

@Peter: Palermo ist an sich sehr schön. Wenn man davon absieht, dass die Müllbeseitigung in Mafiahänden liegt und leider trotzdem nicht so gut funktioniert und dass man einige Viertel mindestens zu dritt oder am besten garnicht erkunden sollte.
Die Innenstadt ist aber trotzdem meist relativ sauber und es gibt einige schöne Sehenswürdigkeiten. Der Angrenzende Ort hat einen sehr schönen Strand, leider immer etwas voll aber trotzdem angenehm. Und das Nachtleben ist auch zu empfehlen, findet aber viel auf den Straßen und in Kneipen statt.

Einziges Manko: Italienischkenntnisse wären von Vorteil gewesen, da unten spricht selbst die Jugend kaum englisch. Und wenn dich ein stark tättowierter Italiener mittleren Alters auf Deutsch anspricht und fragt was man vor den verschlossenen Toren eines (angeblich von der Polizei geräumten) Nachtclubs zu suchen hat, dann sollte man auch lieber die Kurve kratzen ^^ . Vorteil ist aber , dass dort kaum Ausländer unterwegs sind, auch die Touristen sind meist Italiener. So wird die Kultur vor ort nicht so stark verwaschen.


Und zu der "flüssigkeitsgefüllten Mulde" siehe FrrFrr. Es gab keine Vorlage, ich versuche stets aus dem Kopf zu zeichnen, damit wirklich das Vorgestellte Bild aufs Papier kommt und nicht eine abgeänderte Version eines bereits vvorhanden Motivs. Nichts gegen die Nutzung von Vorlagen. ^^
Hab hier auch mit geometrischen Formen als Grundgerüst gearbeitet, Ansonsten wäre die Dame wohl krumm und scheef geworden :P .
(Hab dann mit der Spieglungsfunktion und leichten Verzerrungen das Gesicht in PS gerade gezogen. Das bekomme ich ohne Spiegelung noch nicht ordentlich hin)


lG


Kim

großer Meister

Beiträge: 2 769

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 3303

  • Private Nachricht senden

67

Freitag, 15. September 2017, 13:55

Mit dem Auto ganz runter nach Palermo? Respekt. :thumbup:

FrrFrr

Tuscherin

Beiträge: 1 082

Wohnort: NRW

Danksagungen: 3275

  • Private Nachricht senden

68

Samstag, 16. September 2017, 18:04

(Hab dann mit der Spieglungsfunktion und leichten Verzerrungen das Gesicht in PS gerade gezogen. Das bekomme ich ohne Spiegelung noch nicht ordentlich hin)

Das ist ja raffiniert!

Social Bookmarks


Thema bewerten