Donnerstag, 24. Mai 2018, 1:59 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

arno

Hobbyzeichner

  • »arno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Wohnort: Leichlingen

Beruf: Dipl.-Bibliothekar

Danksagungen: 853

  • Private Nachricht senden

281

Samstag, 17. März 2018, 18:34

Neue Fassung "Wüstentraum"

An dem Steppke-Comic "Wüstentraum" wurde - nicht hier im Forum -
das Fehlen klarer Linien bemängelt. Da habe ich mich um Besserung bemüht.
Stelle das Ergebnis mal hier ein, diesmal ohne Sprechblasen. Ein kleines
Experiment also.
»arno« hat folgendes Bild angehängt:
  • STEPPKE. Wüstentraum. Wasserkrug-Fassung März 2018.JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (19.03.2018)

Beiträge: 4 400

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 8875

  • Private Nachricht senden

282

Samstag, 17. März 2018, 19:11

Ein Traum kann ja einen Dialog ersetzen. Gut verständlich, ich finde den Strip auch witzig. Ob er auch Frauen gefällt, kann ich freilich nicht beurteilen...

kurisuno

Stiftehalterin

Beiträge: 39

Wohnort: Schweiz

Beruf: Strahlen, Informatikerin

Danksagungen: 134

  • Private Nachricht senden

283

Samstag, 17. März 2018, 21:55

Für mich ist es auch klar und verständlich.
Auch als Frau finde ich den Strip witzig. :D


Als Vorschlag: Ich würde in den beiden ersten Panel den Traum in eine Traumblase setzen. So wird die kalte Wirklichkeit im 3. Panel noch deutlicher.
Never give up :thumbup:

FrrFrr

Freihandkünstlerin

Beiträge: 1 168

Wohnort: NRW

Danksagungen: 5545

  • Private Nachricht senden

284

Sonntag, 18. März 2018, 11:05

Vielleicht hättest du ihn statt im Bett besser auf einer Gartenliege drapiert. Zumindest scheint es mir nicht so naheliegend zu sein, dass sie im Haus einen Wasserschwall über ihm ausgießt.
Im letzten Panel sollte die Matratze tiefer im Bett liegen, sonst wirkt es, als schwebte er neben einem unberührten, gemachten Bett, auch wenn man ahnt, dass das schraffierte Teil vor ihrem Kleid die zur Seite geschleuderte Bettdecke sein soll.

arno

Hobbyzeichner

  • »arno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Wohnort: Leichlingen

Beruf: Dipl.-Bibliothekar

Danksagungen: 853

  • Private Nachricht senden

285

Sonntag, 18. März 2018, 11:27

Vielen Dank für Eure aufschlussreichen Antworten.

@kurisuno: Stimmt, betr. Traum-Kennzeichnung muss ich noch arbeiten.

@FrrFrr: richtig, Wasserschwall im Zimmer kommt nicht so gut. :S

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »arno« (18. März 2018, 15:17) aus folgendem Grund: Korrektur


Beiträge: 4 400

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 8875

  • Private Nachricht senden

286

Sonntag, 18. März 2018, 15:26

Streng genommen gibt es natürlich ein Problem: Woher weiß "sie", was "er" geträumt hat? Aber das hat mich nicht irritiert. Ich denke, man kann hier auf die Traumblase verzichten - es spricht vielmehr für die Intensität des Traums, wenn der die ganze obere Bildhälfte einnimmt. Und dann akzeptiert man auch, daß die holde Gattin von dem Traum nicht so begeistert ist.

FrrFrr

Freihandkünstlerin

Beiträge: 1 168

Wohnort: NRW

Danksagungen: 5545

  • Private Nachricht senden

287

Sonntag, 18. März 2018, 16:59

Ich glaube, ihr ist schnurzpiepegal, was oder ob er träumt. Sie will einfach den faulen Kerl auf die Beine holen. Vielleicht hatte vielmehr er im Zustand zwischen Schlafen und Aufwachen seine mit Wasserbehältnis heranwalzende Gattin zu einer Sexbombe (nannte man früher so) halluziniert.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (20.03.2018)

Beiträge: 4 400

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 8875

  • Private Nachricht senden

288

Sonntag, 18. März 2018, 17:47

Ich glaube, ihr ist schnurzpiepegal, was oder ob er träumt.


Also ich sehe da schon einen Zusammenhang. Sonst könnte er ja auch einfach so im Bett liegen. :D

arno

Hobbyzeichner

  • »arno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Wohnort: Leichlingen

Beruf: Dipl.-Bibliothekar

Danksagungen: 853

  • Private Nachricht senden

289

Dienstag, 20. März 2018, 16:37

... seine mit Wasserbehältnis heranwalzende Gattin zu einer Sexbombe (nannte man früher so) halluziniert.
... genau, so nannte man die. Kenn' ich sozusagen noch aus eigener Anschauung. Ihr eröffnet mir immer neue Perspektiven.

arno

Hobbyzeichner

  • »arno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Wohnort: Leichlingen

Beruf: Dipl.-Bibliothekar

Danksagungen: 853

  • Private Nachricht senden

290

Mittwoch, 21. März 2018, 13:57

Hier die überarbeitete Fassung von "Wüstentraum". Habe die Szene dann doch lieber innerhalb der Wohnung belassen
(von wegen Wassereimer etc.). Es sollte ja keine realistische Dokumentation werden.
»arno« hat folgendes Bild angehängt:
  • STEPPKE. Wüstentraum. Wasserkrug-Fassung ohne Sprechblasen bzw.Text  März 2018.JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (22.03.2018)

kurisuno

Stiftehalterin

Beiträge: 39

Wohnort: Schweiz

Beruf: Strahlen, Informatikerin

Danksagungen: 134

  • Private Nachricht senden

291

Mittwoch, 21. März 2018, 19:12

Vielen Dank.
Mir gefällt diese Fassung sehr :thumbsup:
Never give up :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

arno (22.03.2018)

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 833

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 5435

  • Private Nachricht senden

292

Donnerstag, 22. März 2018, 08:21

Mit den umrissenen Denkblasen ist es grafisch sehr viel deutlicher und klarer. :thumbup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

arno (22.03.2018), Rosa (22.03.2018)

arno

Hobbyzeichner

  • »arno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Wohnort: Leichlingen

Beruf: Dipl.-Bibliothekar

Danksagungen: 853

  • Private Nachricht senden

293

Dienstag, 8. Mai 2018, 17:22

Mal wieder ohne Worte

Heute mal wieder ein kurzer "Stummfilm":
»arno« hat folgendes Bild angehängt:
  • Steppke. Schadenfreude oder Dickmadam April 2018 -1 Kopie.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FrrFrr (09.05.2018)

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 833

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 5435

  • Private Nachricht senden

294

Freitag, 11. Mai 2018, 08:08

Grafisch ist das schon in großer Schritt nach vorn. Die klare Bildfolge, die Figuren in Bewegung, das sieht alles gut aus. Am Gag würde ich noch feilen. Die Handlung ist ja offensichtlich. Hier könnte man der Sache mit Sprechblasen noch einen neuen, unerwarteten Spin geben. OK, sagt sich immer leicht, ne Idee hab ich spontan auch nicht, aber vielleicht gibts Vorschläge?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

arno (14.05.2018)

Der Beitrag von »arno« (Montag, 14. Mai 2018, 17:09) wurde vom Autor selbst gelöscht (Montag, 14. Mai 2018, 17:09).

arno

Hobbyzeichner

  • »arno« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 170

Wohnort: Leichlingen

Beruf: Dipl.-Bibliothekar

Danksagungen: 853

  • Private Nachricht senden

296

Montag, 14. Mai 2018, 17:13

Danke für den Kommentar, Kim. Deshalb diesmal mit Text:
»arno« hat folgendes Bild angehängt:
  • Steppke. Schadenfreude oder Dickmadam April 2018 -1.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (14.05.2018)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten