Mittwoch, 14. November 2018, 12:14 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Rosa

Chefradiererin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2505

  • Private Nachricht senden

341

Mittwoch, 27. Juni 2018, 18:35

Peter! Schönheitsideale gibt es zu Hauf unter Models. Mir macht es einfach Spaß, Menschen ein wenig zu verunstalten.

Rosa

Chefradiererin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2505

  • Private Nachricht senden

342

Mittwoch, 27. Juni 2018, 18:38

Kurisuno: kommt Truck nicht von Traktor? Ein Traktor hat auch größere Räder, die immer hinten platziert sind und einen riesen Kühler. Vor Jahrzehnten gab es in Amerika sicher Trucks in ungefähr dieser Bauweise. ;-)

Rosa

Chefradiererin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2505

  • Private Nachricht senden

343

Mittwoch, 27. Juni 2018, 18:39

Ich danke Euch für Eure Meinungen!

kurisuno

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 144

Wohnort: Schweiz

Beruf: Strahlen, Informatikerin

Danksagungen: 405

  • Private Nachricht senden

344

Mittwoch, 27. Juni 2018, 20:38

@Rosa: Das könnte möglich sein. Traktor bedeutet ja ziehen, schleppen. :D
Never give up :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (28.06.2018)

Beiträge: 4 521

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 11072

  • Private Nachricht senden

345

Mittwoch, 27. Juni 2018, 21:04

Peter! Schönheitsideale gibt es zu Hauf unter Models. Mir macht es einfach Spaß, Menschen ein wenig zu verunstalten.


Mich stört das überhaupt nicht. Man würde bei dem Motiv vielleicht ein Model erwarten, aber wenn die Frau nicht dem Klischee entspricht, schaut man überhaupt mal richtig hin.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (28.06.2018)

Rosa

Chefradiererin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2505

  • Private Nachricht senden

346

Dienstag, 10. Juli 2018, 07:40

1960er Stil

Ich übe noch mit den Ebenen in Gimp, bevor ich wieder colorierte Comics zeige.
»Rosa« hat folgendes Bild angehängt:
  • Model 2-verkl..jpg

Beiträge: 4 521

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 11072

  • Private Nachricht senden

347

Dienstag, 10. Juli 2018, 08:22

Zur Farbgebung kann ich nicht viel sagen, aber das Hellblau des Kleides gefällt mir sehr gut.

Das Gesicht der Dame sieht interessant aus. Die Falten des Rocks und die überschlagenen Beine sind auch so in Ordnung. Aber der Oberkörper ist nicht kurvig genug. Es gibt zwar Zeichner, die die schmale Taille und das breite Becken total übertreiben, aber das wirkt meist immer noch richtiger als ein solcher Leib, der keine Form hat, von oben nach unten einfach breiter wird. Also ich würde da im Zweifel eher etwas übertreiben.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (10.07.2018)

FrrFrr

Vollprofi

Beiträge: 1 230

Wohnort: NRW

Danksagungen: 6993

  • Private Nachricht senden

348

Dienstag, 10. Juli 2018, 10:02

Sehr elegante Dame. Hast du gut hinbekommen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (10.07.2018)

Rosa

Chefradiererin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2505

  • Private Nachricht senden

349

Dienstag, 10. Juli 2018, 13:51

Danke Peter und FrrFrr für Euer Feedback!
Peter: Wie eine Frau gestaltet sein sollte in der Gestalt ;-) ist Ansichtssache. Mir gefällt die Figur dieses Models. Gefällt mir, dass Dir ihr Gesicht und ihre eleganten, übereinander geschlagenen Beine gefallen. Ich mache mir weniger Sorgen um die Zeichnung, eher aber um das colorieren mit Gimp.
Wenn man sich nur alle heiligen Zeiten aus Zeitgründen beschäftigt, dann kommt man schwer in Übung. Optimal wäre: Jeden Tag zeichnen, das wäre herrlich! ;-)

FrrFrr: Danke, die Dame gefällt mir auch. Allerdings, wenn man ranzoomt, dann gehen die Linien gar nicht! Das muss ich in den nächsten Zeichnungen ändern, ich weiß auch schon wie. ;-)

kurisuno

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 144

Wohnort: Schweiz

Beruf: Strahlen, Informatikerin

Danksagungen: 405

  • Private Nachricht senden

350

Dienstag, 10. Juli 2018, 21:52

Schön gemahlt. Die Colorierung gefällt mir auch sehr gut.
Die Dame erinnert mich etwas an Jackie Kennedy Onassis.
Never give up :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (11.07.2018)

Rosa

Chefradiererin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2505

  • Private Nachricht senden

351

Mittwoch, 11. Juli 2018, 11:10

Danke kurisuno für Dein nettes Feedback.
Von der Gesichtsform her hatte ich eher an Liz Tailer gedacht. ;-)

Rosa

Chefradiererin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2505

  • Private Nachricht senden

352

Mittwoch, 11. Juli 2018, 11:29

Gutes Buch

Diese Zeichnung habe ich auf ein stärkeres Papier mit etwas Glanz, Name unbekannt, weil meine Tochter einmal ein paar Bögen davon da gelassen hatte mit einem

Staedtler permanent Lumocolor gezeichnet.

Und ich bin zum 1.x mit den herangezoomten, vergrößerten Linien zufrieden.

Von nun an bin ich auf dieses Papier scharf! :D

Zudem habe ich einen Testbogen mit meiner zur Verfügung stehenden Fineliner, Edding 3000 und eine schwarze Tusche auf so einem Papierbogen ausprobiert, 600 dpi eingescannt und im herangezoomten Zustand die Linien näher betrachtet.

Ich bin zum Ergebnis gekommen, dass die schwarze Tusche am besten bei diesem Test abschnitt. Die Linien sind bei allen Finelinern, (wie oben) beim Absetzen des Stiftes dunkler, als der übrige Strich.

Na ja, übertreiben braucht man es nicht! ;)

Wenn ihr sagt, dass diese Linien in dieser Zeichnung schön sind, dann werde ich auf die Tusche verzichten.

Und dann kommen nach und nach meine kleinen 3-4 paneligen, kleinen Comics. 8)
Anm.: Dieser Leser bekommt noch von mir ein Kaffeehäferl und einen Aschenbecher auf den Tisch gestellt. ;)
»Rosa« hat folgendes Bild angehängt:
  • Gutes Buch-verkl..jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FrrFrr (10.09.2018)

Rosa

Chefradiererin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2505

  • Private Nachricht senden

353

Mittwoch, 11. Juli 2018, 18:23

Gutes Buch

Diese Zeichnung zu colorieren war ein Haufen Arbeit.
Was der Vorteil dabei war, ich komme jetzt mit dem Ebenenwechsel zum richtigen Zeitpunkt schon besser zurecht. ;)
»Rosa« hat folgendes Bild angehängt:
  • Gutes Buch-color.verkl..jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FrrFrr (10.09.2018)

Beiträge: 4 521

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 11072

  • Private Nachricht senden

354

Mittwoch, 11. Juli 2018, 18:50

Hey, Dich hat ja die Zeichenwut erfaßt. Ich finde den Buchleser gut gelungen. Aber die Gegenstände auf dem Tisch hätte es in meinen Augen nicht gebraucht. Wenn, dann hätte ich perspektivisch gearbeitet und zum Beispiel die Tasse die menschliche Figur etwas verdecken lassen.

Ich kann mir den Buchleser gut in einem Kaffeehaus sitzend vorstellen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (15.07.2018)

Rosa

Chefradiererin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2505

  • Private Nachricht senden

355

Donnerstag, 12. Juli 2018, 07:07

Danke Peter für Deine Rückmeldung!
Daran hatte ich am Anfang auch gedacht, dass ich die Kaffeetasse etwas nach vorne zum Lesenden hinzeichne, aber dann kam mir in den Sinn, dass ich selbst in der Realität den Kaffee, Tee, was auch immer, weiter zurückschiebe, um das gute Buch vor Nässe beim Umschütten des Getränks, schütze.
Man weiß ja nicht, wenn man zu tief in die Lektüre versunken, ob da einem nicht mit einem Fehlgriff so ein Malheur passieren könnte. ;-)

Rosa

Chefradiererin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2505

  • Private Nachricht senden

356

Montag, 24. September 2018, 06:38

Leer geräumtes Büro

Hallo liebe Leute, bin wieder aus der Hitzepause zurück. Die Hitze in diesem Sommer machten mir so schwer zu schaffen, dass ich deswegen so gestresst war und es mir unmöglich machte, kreativ zu sein. Ich hoffe, Ihr habt sie besser überstanden! ;-)
In diese Zeichnung werden noch ein abgehender Angestellter mit Aktentasche auf der rechten Seite des Bildes und links auf der Glaswand werde ich noch eine Leistungskurvezeichnung platzieren, die zuletzt im Keller ist. :D
»Rosa« hat folgendes Bild angehängt:
  • Color fertig-für Kims Forum.jpg

Beiträge: 4 521

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 11072

  • Private Nachricht senden

357

Montag, 24. September 2018, 07:40

Dieses Bild sagt mir was. Gestern war ich bei einer Ausstellung der Schreinerinnung. :D

Schön, daß Du aus der Hitzepause zurück bist - ich hatte schon befürchtet, Du hättest Dich vielleicht still und leise hier verabschiedet.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (24.09.2018)

Rosa

Chefradiererin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2505

  • Private Nachricht senden

358

Montag, 24. September 2018, 11:23

Hallo Peter!
Keine Spur vom Aufgeben! Jetzt geht es erst wieder richtig weiter.
Da musste ich jetzt aber schmunzeln, weil Du bei dem Bild (Büromöbel) die Schreinerinnungsausstellung in Verbindung gebracht hast. :-)

Rosa

Chefradiererin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 492

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2505

  • Private Nachricht senden

359

Montag, 24. September 2018, 16:28

Abgang aus Firma

Die vorige Zeichnung habe ich nochmals gezeichnet um die Leistungsgrafik und den Angestellten noch hinzuzufügen.
»Rosa« hat folgendes Bild angehängt:
  • Abgang aus Firma-fertig-für Kims Forum.jpg

kurisuno

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 144

Wohnort: Schweiz

Beruf: Strahlen, Informatikerin

Danksagungen: 405

  • Private Nachricht senden

360

Montag, 24. September 2018, 18:57

Hallo liebe Leute, bin wieder aus der Hitzepause zurück. Die Hitze in diesem Sommer machten mir so schwer zu schaffen, dass ich deswegen so gestresst war und es mir unmöglich machte, kreativ zu sein. Ich hoffe, Ihr habt sie besser überstanden! ;-)
Hallo Rosa
Willkommen aus der Hitzepause, ich bin auch froh um die kühleren Temperaturen. :D
Schöne Zeichnung. Aber ein etwas düsteres Thema/Stimmug. Außer es ist eine Schreiner Ausstellung ;)
Keine Spur vom Aufgeben! Jetzt geht es erst wieder richtig weiter.
Cool 8)
Never give up :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (25.09.2018)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten