Mittwoch, 12. Dezember 2018, 10:34 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Shariko

Hobbyzeichnerin

  • »Shariko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 193

Wohnort: In der Nähe des kürzesten Fluß Deutschlands.

Beruf: PTA

Danksagungen: 694

  • Private Nachricht senden

41

Donnerstag, 10. September 2015, 23:10

Der Kreis, den du meinst, ist der Wangen- bzw. Ohrenfleck des Nymphensittichs, welcher orangerot ist und beide Geschlechter haben, außer der Farbschlag Weißkopf, da diesem jede gelbe und orangrote Farbe im Gefieder fehlt.
Hier auf dieser Seite sieht man ein paar Fotobeispiele: http://www.nymphensittichseite.de/
Und hier, wo man eine gute Übersicht über die verschiedenen Farbschläge der Kleinen hat: http://www.nymphensittich-wegweiser.net/farben.html
Die wahre Entdeckungsreise beginnt erst, wenn man die Welt mit anderen Augen sieht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shariko« (10. September 2015, 23:25)


Beiträge: 4 556

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 11757

  • Private Nachricht senden

42

Freitag, 11. September 2015, 07:54

Aha. :)

SpaceDog

Tuscher

Beiträge: 905

Danksagungen: 2648

  • Private Nachricht senden

43

Dienstag, 15. September 2015, 19:16

Ich find den Sittich total süß. Hast du super umgesetzt. ^^
Wuff! :D

mein deviantArt

Shariko

Hobbyzeichnerin

  • »Shariko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 193

Wohnort: In der Nähe des kürzesten Fluß Deutschlands.

Beruf: PTA

Danksagungen: 694

  • Private Nachricht senden

44

Sonntag, 10. Juli 2016, 22:08

Ja, ich lebe auch noch^^

@SpaceDog
Danke fürs Lob :)
@Peter L. Opmann
Gern geschehen :)

Habe mir vor einiger Zeit ein neues GT geleistet und ja es ist ein Wacom (Intous Sketch). Mit dem beiligendem Malprogramm hab ich auch ein wenig rumexperimentiert. Hier ein paar Ergebnisse, halt Fingerübungen.



Über Kommis, Lob und Kritik freue ich mich immer.
Die wahre Entdeckungsreise beginnt erst, wenn man die Welt mit anderen Augen sieht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (14.07.2016)

SpaceDog

Tuscher

Beiträge: 905

Danksagungen: 2648

  • Private Nachricht senden

45

Mittwoch, 13. Juli 2016, 10:43

Sieht für den Anfang gut aus. Ich glaub meine ersten Erfahrungen mit dem GT waren da weniger erfolgreich. :S

Welcome back. Schön wieder was von dir zu sehen. :)
Wuff! :D

mein deviantArt

Shariko

Hobbyzeichnerin

  • »Shariko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 193

Wohnort: In der Nähe des kürzesten Fluß Deutschlands.

Beruf: PTA

Danksagungen: 694

  • Private Nachricht senden

46

Freitag, 26. Oktober 2018, 20:27

Oje, ich hab ja wirklich lange nichts mehr gepostet hier.
Naja, ich hoffe es riecht nicht so unangenehm, aber vielleicht wirds besser mit ner frischen Zeichnung meinerseits ;)

Ogerskizze

Hab diese Zeichnung heute auf meiner Arbeit in der Mittagspause angefertigt, und zwar aus dem Gedächtnis.
Es zeigt meinen OC aus der Serie "Gummibärenbande".
Allmählich schmiert mein "Drucker" nicht mehr so :D
Die wahre Entdeckungsreise beginnt erst, wenn man die Welt mit anderen Augen sieht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (26.10.2018)

kurisuno

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 174

Wohnort: Schweiz

Beruf: Strahlen, Informatikerin

Danksagungen: 518

  • Private Nachricht senden

47

Freitag, 26. Oktober 2018, 20:36

Tolle Zeichnung Shariko. :thumbsup:
Und erst noch schnell über den Mittag gezeichnet.
Never give up :thumbup:

Shariko

Hobbyzeichnerin

  • »Shariko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 193

Wohnort: In der Nähe des kürzesten Fluß Deutschlands.

Beruf: PTA

Danksagungen: 694

  • Private Nachricht senden

48

Freitag, 26. Oktober 2018, 20:40

Danke fürs Kommi :)
Naja, Fehler sind da denke ich schon, vor allem da ich das Ganze ohne Hilfslinien gezeichnet habe.
Aber man selbst ist ja immer der schlimmste Kritiker an seinen eigenen Werken :D
Die wahre Entdeckungsreise beginnt erst, wenn man die Welt mit anderen Augen sieht.

kurisuno

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 174

Wohnort: Schweiz

Beruf: Strahlen, Informatikerin

Danksagungen: 518

  • Private Nachricht senden

49

Samstag, 27. Oktober 2018, 19:39

Aber man selbst ist ja immer der schlimmste Kritiker an seinen eigenen Werken
Leider ja.


Wirst du von dieser Figur ein Comic erstellen?
Never give up :thumbup:

Shariko

Hobbyzeichnerin

  • »Shariko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 193

Wohnort: In der Nähe des kürzesten Fluß Deutschlands.

Beruf: PTA

Danksagungen: 694

  • Private Nachricht senden

50

Samstag, 27. Oktober 2018, 20:54

Ich hab da mehrere Ideen, wie auch nen Comic, aber bis jetzt ist da noch nichts spruchreif.
Das war erstmal wieder eine Fingerübung, da ich ja schon lange nichts mehr gezeichnet habe, außer für den Forumadventskalender.
Dennoch geht der Stil für mich in die richtige Richtung.
Die wahre Entdeckungsreise beginnt erst, wenn man die Welt mit anderen Augen sieht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (28.10.2018)

lila

Hörnchen

Beiträge: 4 542

Wohnort: NRW

Beruf: Nüsse sammeln

Danksagungen: 4517

  • Private Nachricht senden

51

Sonntag, 28. Oktober 2018, 22:51

Schöne Skizze! Für mich Disney-Liebhaberin sowieso. :love:

Hast du die Serie in letzter Zeit geguckt? Ich erinnere mich grade spontan an gar keine Folge, in der die Dame vorkommt. 8o


"I never let schooling interfere with my education." - Mark Twain

Shariko

Hobbyzeichnerin

  • »Shariko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 193

Wohnort: In der Nähe des kürzesten Fluß Deutschlands.

Beruf: PTA

Danksagungen: 694

  • Private Nachricht senden

52

Montag, 29. Oktober 2018, 10:31

Ich guck die Serie immer mal gerne so zwischendurch.
Die Dame kommt aber in keiner einzigen Folge vor, da sie ein von mir ausgedachter OC ist.
Ich fand es immer schade, dass es nie eine weibliche Version der Oger (Ungeheuer) in der Serie gab, obwohl es in einigen Folgen genügend Andeutungen gab, dass es wohl auch Frauen geben muss.
Allein in der Folge, wo Todwart Lady Bane heiraten wollte (auch wenn Lady Bane dies nur tun wollte, weil sie unter Einfluß eines Liebestrankes war ^^), da wurde eine Junggesellenabschiedsparty von den anderen Ogern organisiert.
Für mich heißt das, es gibt wohl auch Frauen, die aber wie gesagt leider nie zeichnerisch dargestellt wurden.
Dies ist halt meine Interpretation von einer weiblichen Ogerin :)
Die wahre Entdeckungsreise beginnt erst, wenn man die Welt mit anderen Augen sieht.

lila

Hörnchen

Beiträge: 4 542

Wohnort: NRW

Beruf: Nüsse sammeln

Danksagungen: 4517

  • Private Nachricht senden

53

Montag, 29. Oktober 2018, 14:39

Ah, verstehe! Das schreit ja geradezu nach weiteren Skizzen der sympatischen Dame. ;)

Ich versuche mir grade vorzustellen, ob die weibliche Version genauso klischeehaft grob/stark/dumm/böse oder irgendwie anders wäre, und wenn ja, wie. Bei so was werden weibliche Figuren ja oft viel vorteilhafter dargestellt als männliche Charaktere.


"I never let schooling interfere with my education." - Mark Twain

Shariko

Hobbyzeichnerin

  • »Shariko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 193

Wohnort: In der Nähe des kürzesten Fluß Deutschlands.

Beruf: PTA

Danksagungen: 694

  • Private Nachricht senden

54

Montag, 29. Oktober 2018, 16:30

Ja, sie ist eine sympatische junge Dame.
In meiner Vorstellung sind die Frauen nicht so typisch klischeehaft, wie die Männer dargestellt werden.
Sie sind um einiges geschickter und intelligenter, da sie bei mir zwar immer noch größer sind als ein Mensch, aber generell gegenüber den Männern ihrer Art zierlicher gebaut und ca. ein Kopf kleiner sind.
In meiner Vorstellung bekleiden die Frauen auch mehr die spirituellen Rollen wie Schamanen oder ähnliches, weil die Männer einfach dafür keinen Zugang zu solchen Rollen finden.
Ergo ein wenig primitive, elemtare Magie können die Frauen in meiner Vorstellung auch.
Aber es gibt auch Kriegerinnen bzw. Jägerinnen.
Wie gesagt, ich hab da schon so ein Kopfkino, aber es ist noch nicht wirklich spruchreif.
Aber ich finde, es macht Spaß, so ein bisschen rumzuspinnen, weil die Welt von den Gummibären bietet mMn eine Menge Potential, welches leider irgendwie damals nie wirklich genutzt wurde.
Die wahre Entdeckungsreise beginnt erst, wenn man die Welt mit anderen Augen sieht.

FrrFrr

Vollprofi

Beiträge: 1 237

Wohnort: NRW

Danksagungen: 7493

  • Private Nachricht senden

55

Montag, 29. Oktober 2018, 17:25

Schöne Skizze. :thumbup: Aber ich muss mal ganz unbedarft fragen, denn ich kenne die Serie nicht, hat die Dame da Reißzähne im Unterkiefer? ;(

Shariko

Hobbyzeichnerin

  • »Shariko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 193

Wohnort: In der Nähe des kürzesten Fluß Deutschlands.

Beruf: PTA

Danksagungen: 694

  • Private Nachricht senden

56

Montag, 29. Oktober 2018, 21:21

Ja, in der Skizze hat sie die dort.
Bin aber am überlegen, das doch anders zu designen.
Die Oger in der Serie haben generell alle spitze Zähne, die man je nach Figur mal sieht oder nicht.
Wie ich es letztendlich bei ihr umsetze, weiß ich noch nicht genau, aber ich denke man muss diese nicht explizit sehen.
Die wahre Entdeckungsreise beginnt erst, wenn man die Welt mit anderen Augen sieht.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten