Dienstag, 22. Oktober 2019, 14:23 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

comichunter

Hobbyzeichner

Beiträge: 253

Wohnort: Rostock

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 670

  • Private Nachricht senden

521

Samstag, 11. Mai 2019, 00:36

Hallo ihr lieben Künstlerkollegen,
auch ich habe meine oho! mini-zines von FrrFrr und kurisuno bekommen und bin echt begeistert. Danke dafür.

Meine Hefte sind noch bei der Druckerei. Wie ich schon geschrieben habe, lasse ich sie drucken und heften. Ich habe auch Werbung für FACTS & STORIES gemacht. Und einen Aufruf gestartet, wer bei den Mad Artists meiner Kreativgruppe mitmachen will.

Bitte schickt mir eure oho! mini-zines als Digitalversion, ich möchte noch welche nachdrucken.

Euer Christian

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FrrFrr (11.05.2019), bene (11.05.2019)

kurisuno

Tuscherin

Beiträge: 568

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 3114

  • Private Nachricht senden

522

Samstag, 11. Mai 2019, 07:58

Hallo ihr lieben Künstlerkollegen,
auch ich habe meine oho! mini-zines von FrrFrr und kurisuno bekommen und bin echt begeistert. Danke dafür.
Vielen Dank comichunter.

Tolle Sache, vielen Dank. :thumbup:
Ich habe dir meine Druckvorlage zugeschickt.

FrrFrr

Comic-King

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 405

Wohnort: NRW

Danksagungen: 11494

  • Private Nachricht senden

523

Samstag, 11. Mai 2019, 17:17

Hast du mit der "windschnittigeren" Verpackung eigentlich auch Geld gespart?


Ehrlich gesagt habe ich mich nicht mit Preisvergleichen aufgehalten, sondern einfach an Bene orientiert, weil mir 1,45 EUR ganz in Ordnung schienen und das mit den Büchersendungen ja ein bisschen kompliziert geworden zu sein scheint (so wie dieser Satz :) ). Blöderweise waren aber alle langen Standardbriefumschläge, die wir zuhause haben, um einen Ticken zu klein. Und ich dachte, die Dinger sind genormt! Mann, hatte ich schlechte Laune! :cursing: Habe ich meine Heftchen also kurzerhand so in Packpapier eingewickelt, dass sie den gültigen Maßen eines Großbriefs IM INLAND entsprachen. Die Sendung an Kurisuno wäre so aber zu schmal gewesen. Merke: ein Großbrief in die Schweiz hat andere Maße! Und ist natürlich auch teurer.

Mir ist noch eingefallen: Mit oho! kann man natürlich ganz gut bei Comic-Events, Stadt-, Pfarr- oder Zine-Festen auftauchen. Falls eine/r von euch Lust dazu hat. Es gibt (eigentlich) für diesen Zweck drei coole Pappaufsteller. Die waren schon bei der Comiciade in Aachen mit dabei und zusammen mit Haggi beim Comic Salon Erlangen und, ich glaube, beim Leipziger Comicgarten. Ich finde sie nur gerade nicht. War mir sicher, dass ich sie habe. Vielleicht sind die noch beim Haggi, oder bei dir, MaNiTo??? Egal! So etwas könnt ihr ja notfalls selbst basteln.
Gut ist auch, einen Stapel Blanko-Vorlagen dabei zu haben. Mit einem Schild "Mach' dir dein eigenes Mini-Zine!" hat man gute Chancen, Kinder bzw. Eltern ("Guck' mal, Kevin, das ist doch was für dich!") auf die Mini-Zines aufmerksam zu machen. Ist dann natürlich nicht verkehrt, Filzer und Buntstifte dabei zu haben - aber bloß nicht eure besten!
Naja, das nur so als Anregung.



Die beiden coolen Teile links hat MaNiTo gemacht.


P.S. Ich kümmer' mich drum, die wertvolle Tisch-Deko wieder herbei zu schaffen! Sag' euch dann hier Bescheid.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bene (11.05.2019), kurisuno (11.05.2019)

bene

Scribbler

Beiträge: 93

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 292

  • Private Nachricht senden

524

Samstag, 11. Mai 2019, 19:19

Die Pappaufsteller sehen ja kultig aus! Und das mit der Blanko-Vorlage ist auch eine gute Idee.

Es gibt ja an gewissen Orten so Büchertauschbörsen. Da hatte ich eh vor, hin und wieder auch mal ein Set dazulassen
und dafür ist so ein Mini-Aufsteller natürlich ein echter Hingucker! Gibt's dafür noch sowas wie Druckvorlagen?
Notfalls bastel ich selber einen, auch wenn an die bereits geposteten schwer ranzureichen ist.
Wer weiß, vielleicht geht ja mal ein kreativer Kopf dran vorbei und lässt auch ein Zinchen da...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »bene« (11. Mai 2019, 20:36)


kurisuno

Tuscherin

Beiträge: 568

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 3114

  • Private Nachricht senden

525

Samstag, 11. Mai 2019, 19:48

blöderweise waren aber alle langen Standardbriefumschläge, die wir zuhause haben, um einen Ticken zu klein. Und ich dachte, die Dinger sind genormt! Mann, hatte ich schlechte Laune! Habe ich meine Heftchen also kurzerhand so in Packpapier eingewickelt, dass sie den gültigen Maßen eines Großbriefs IM INLAND entsprachen. Die Sendung an Kurisuno wäre so aber zu schmal gewesen. Merke: ein Großbrief in die Schweiz hat andere Maße! Und ist natürlich auch teurer.
Andere Länder, andere Sitten :rolleyes:
Bei mir war es umgekehrt. Bei den Angaben für das Ausland, war ich auch etwas am Verzweifeln...Link
Ich dachte gleich wie du FrrFrr. Bene hat das super gelöst mit einem Standardbrief. Das geht doch sicher auch umgekehrt. Weit gefehlt. Leider war mein Umschlag zu Dick und zu schwer.
Also musste ich ein Grossbrief nehmen, damit ich das Gewicht und die Dicke einhalten kann. :cursing:
Aber ich finde der Aufwand hat sich gelohnt. Ich habe sehr viel Freude an euren Mini Zinis und finde es eine tolle Zusammenarbeit. :thumbsup:
Mir ist noch eingefallen: Mit oho! kann man natürlich ganz gut bei Comic-Events, Stadt-, Pfarr- oder Zine-Festen auftauchen. Falls eine/r von euch Lust dazu hat. Es gibt (eigentlich) für diesen Zweck drei coole Pappaufsteller.
Sieht toll aus.!!!
Gute Ideen, danke.

bene

Scribbler

Beiträge: 93

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 292

  • Private Nachricht senden

526

Samstag, 11. Mai 2019, 20:50

@FrrFrr/kurisuno: Ich muss gestehen, so ganz kapiere ich die Brief-Debatte nich'...
Man zahlt doch immer 1,45 € - egal ob mit Groß-, Mittel- oder Standardbrief (der zählt dann wegen Dicke/Gewicht auch als Großbrief). Ich hatte die eigentlich nur zufällig eben zur Hand.
Oder geht's euch darum, dass die kleineren Umschläge günstiger sind?
Fragen über Fragen... :huh:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »bene« (11. Mai 2019, 22:14)


FrrFrr

Comic-King

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 405

Wohnort: NRW

Danksagungen: 11494

  • Private Nachricht senden

527

Samstag, 11. Mai 2019, 23:50

Ich muss gestehen, so ganz kapiere ich die Brief-Debatte nich'...
Man zahlt doch immer 1,45 €.


Oder so. :)

kurisuno

Tuscherin

Beiträge: 568

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 3114

  • Private Nachricht senden

528

Sonntag, 12. Mai 2019, 08:08

Man zahlt doch immer 1,45 € - egal ob mit Groß-, Mittel- oder Standardbrief (der zählt dann wegen Dicke/Gewicht auch als Großbrief). Ich hatte die eigentlich nur zufällig eben zur Hand.
Oder geht's euch darum, dass die kleineren Umschläge günstiger sind?
Oder so.
Genau, oder so.... ;)

ich bin gerade auf der Suche nach Möglichkeiten die Mini Zinis in der Schweiz an die Frau/Mann zu bringen.
Fumetto und Fantasy Basel ist ja leider vorbei. Unsere Kulturnacht auch. Vielleicht gehe ich einfach mal in den Bücherladen bei uns in Bern. Gestern war ja gratis Comic Tag. Vielleicht kann ich dort ein paar Mini Zinis aufstellen.

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 4 908

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 17855

  • Private Nachricht senden

529

Sonntag, 12. Mai 2019, 08:15

Vielleicht gehe ich einfach mal in den Bücherladen bei uns in Bern. Gestern war ja gratis Comic Tag. Vielleicht kann ich dort ein paar Mini Zinis aufstellen.


Ich will ja Deinen Elan nicht bremsen, aber es hat sich gezeigt, daß es in der Allgemeinbevölkerung sehr wenige Leute gibt, die sich für selbstgemachte Magazine interessieren. Nach meiner Erfahrung ist es besser, die Zines an Leute an der Szene zu versenden - auch wenn das die Post immer mehr erschwert. Hier im Forum gibt es auch einige, die solche Heftchen vielleicht sogar sammeln. Ihr müßt vielleicht mehr deutlich machen, daß Ihr sie nicht nur unter Euch verteilen wollt, sondern jeder sie bekommen kann. Oder sieh Dich in Deinem Bekanntenkreis um, wer da comicaffin ist.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (12.05.2019), Rosa (13.05.2019)

kurisuno

Tuscherin

Beiträge: 568

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 3114

  • Private Nachricht senden

530

Sonntag, 12. Mai 2019, 11:40

Ich will ja Deinen Elan nicht bremsen, aber es hat sich gezeigt, daß es in der Allgemeinbevölkerung sehr wenige Leute gibt, die sich für selbstgemachte Magazine interessieren. Nach meiner Erfahrung ist es besser, die Zines an Leute an der Szene zu versenden - auch wenn das die Post immer mehr erschwert. Hier im Forum gibt es auch einige, die solche Heftchen vielleicht sogar sammeln. Ihr müßt vielleicht mehr deutlich machen, daß Ihr sie nicht nur unter Euch verteilen wollt, sondern jeder sie bekommen kann. Oder sieh Dich in Deinem Bekanntenkreis um, wer da comicaffin ist.
Danke für die Tips. :thumbsup:

FrrFrr

Comic-King

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 405

Wohnort: NRW

Danksagungen: 11494

  • Private Nachricht senden

531

Montag, 13. Mai 2019, 00:17

Hier im Forum gibt es auch einige, die solche Heftchen vielleicht sogar sammeln. Ihr müßt vielleicht mehr deutlich machen, daß Ihr sie nicht nur unter Euch verteilen wollt, sondern jeder sie bekommen kann.

Mehrere meiner Heftchen habe ich in der Vergangenheit als oho! mini-zine-collection "frickelfrei" im Frickelfrei-Thread angeboten - gegen Zusendung eines frankierten und an sich selbst adressierten Rückumschlags. Leider ohne Resonanz. Außer dir, Peter, kenne ich eigentlich auch nur noch Haggi, der in diesem Forum ein erklärter Fan von selbstgemachtem Fitzelskram ist. Und der ist bereits zu Beginn des Jahres über die neusten Entwicklungen informiert worden. Ich weiß nicht, wie massiv und wen genau wir in diesem Forum noch auf unser Projekt aufmerksam machen sollten, und darauf, dass man die neue Collection anfordern kann. Aber wer Lust hat, kann ja entsprechende Aktivitäten entwickeln.

ich bin gerade auf der Suche nach Möglichkeiten die Mini Zinis in der Schweiz an die Frau/Mann zu bringen.

Also, was den Besuch von Events betrifft: Peters Dämpfer ist vielleicht nicht unberechtigt. Trotzdem: wenn du mit geringstmöglicher Erwartung vorgehst, einfach aus Lust auf eine Veranstaltung und aus Begeisterung für unsere selbstgemachten Comics, kann das richtig gut werden. Nimm' am besten noch jemanden mit. Macht mehr Spaß. Günstig ist, selbst vor Ort zu zeichnen. Kinder sind, wie erwähnt, dann schnell neugierig und wollen's auch mal probieren. Musst ihnen nur zeigen, wie man ein Heftchen faltet. Erwachsenen kann man vielleicht eher was über das Konzept erzählen oder einzelne Geschichten empfehlen, wenn man den Eindruck hat, sie hören sich das gerne an.

ist so ein Mini-Aufsteller natürlich ein echter Hingucker! Gibt's dafür noch sowas wie Druckvorlagen?

Für mein rundes oho!-Schild nicht. Habe dafür das Logo auf dem Kopierer stark vergrößert und diese Vergrößerung nochmal sauberer auf Papier durchgezeichnet. Kann die Logo-Originalzeichnung ja mal raussuchen, scannen und euch schicken.Die Aufsteller von MaNiTo waren auch Originalzeichnungen, auf Pappe geklebt und ausgeschnitten. Frag' ihn am besten selbst, ob er davon Kopien oder so hat.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (13.05.2019)

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 4 908

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 17855

  • Private Nachricht senden

532

Montag, 13. Mai 2019, 07:53

@ FrrFrr: Deine Aussagen über die Mini-Zines verwundern mich etwas. Ich habe zwar nicht speziell über so kleine Heftchen gesprochen, sondern generell über selbstgemachte Magazine. Aber ich mache mit "Die 2" - trotz mindestens zehnjähriger Abwesenheit als Heftchenmacher - die Erfahrung, daß das etliche Leute bestellen, einfach weil sie mich kennen. Bei den Mini-Zines sind ja nun nicht nur Leute dabei, die man in der Fanszene überhaupt nicht kennt, deshalb hätte ich angenommen, daß dieser Effekt hier auch eintritt.

Ich will aber Kurisuno auch nicht völlig davon abraten, ihre Zines zu Veranstaltungen mitzunehmen. Aber es kann wirklich sein, daß man da stundenlang am Stand sitzt und am Ende nur zwei oder drei Heftchen losgeworden ist. Davon darf man sich dann wirklich nicht entmutigen lassen.

FrrFrr

Comic-King

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 405

Wohnort: NRW

Danksagungen: 11494

  • Private Nachricht senden

533

Dienstag, 14. Mai 2019, 21:26

Hallo, liebe Oho!ler,

Ich möchte euch gerne die digitale Druckvorlage meines Heftchens für die oho! mini-zine-collection #4 und die des oho!-Logos per E-Mail schicken. An bene, comichunter und The Zahl10 habe ich sie schon versandt. Jetzt brauche ich noch die E-Mail-Adressen von apfelsino, kurisuno und MaNiTo (falls sich deine seit der SteamINK-Phase geändert hat). Bitte schickt sie mir demnächst per PN.

Die "Messe-Displays" ( ;) ) sind übrigens wirklich bei Haggi, hier im Forum als Der Hartmut angemeldet. Er hätte die Möglichkeit, im September beim Comicgarten Leipzig, falls der dieses Jahr wieder stattfindet, Heftchen auszulegen. :thumbup:

apfelsino

leeres Blatt

Beiträge: 4

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 8

  • Private Nachricht senden

534

Mittwoch, 15. Mai 2019, 14:58

Hallo zusammen,

anbei mal mein Vorab-Cover des Heftchens ...
»apfelsino« hat folgendes Bild angehängt:
  • gbc_geschichte-cover-vorab.jpg

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (15.05.2019), FrrFrr (15.05.2019)

kurisuno

Tuscherin

Beiträge: 568

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 3114

  • Private Nachricht senden

535

Mittwoch, 15. Mai 2019, 17:57

Tolle Sache.

Bin gespannt auf den Inhalt. :thumbsup:

comichunter

Hobbyzeichner

Beiträge: 253

Wohnort: Rostock

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 670

  • Private Nachricht senden

536

Donnerstag, 16. Mai 2019, 02:29

Müsste es nicht heißen: "Wäre, hätte, Fahrradkette?

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 4 908

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 17855

  • Private Nachricht senden

537

Donnerstag, 16. Mai 2019, 07:37

"Wäre, wäre, Fahrradkette" ist ein legendärer Spruch von Lothar Matthäus.

kurisuno

Tuscherin

Beiträge: 568

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 3114

  • Private Nachricht senden

538

Sonntag, 19. Mai 2019, 11:11

Ich habe die Banderole noch etwas farblich verziehrt. Dann werde ich diese farbig ausdrucken.


Wer möchte darf sie gerne verwenden. Die Druckvorlage ist leider zu gross.
Schickt mir ein PM mit eurer E-Mail Adresse, wenn ich sie euch zusenden darf.
»kurisuno« hat folgendes Bild angehängt:
  • printsreenBanderolefuerForum.JPG

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FrrFrr (20.05.2019), bene (20.05.2019)

FrrFrr

Comic-King

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 405

Wohnort: NRW

Danksagungen: 11494

  • Private Nachricht senden

539

Montag, 20. Mai 2019, 12:42

Eigentlich wollte ich es hier gar nicht erwähnen, um mir und euch keinen Stress zu machen, aber nun ist die Liste der Teilnehmer der Mainzer Minipressen-Messe im Netz einsehbar, und da stolper ich doch unter anderem über folgenden Eintrag der Zpi3 Lesezirkelei: "Man kann nichts kaufen, sondern nur leihen, tauschen, abschwatzen, geschenkt bekommen oder klauen."

Da muss ich natürlich nicht mehr lange nachdenken, sondern nehme natürlich was von meinen Comics mit und werde mal (hier und da) versuchen zu tauschen. Am 27. Mai geht's auf nach Mainz. Die Messe selbst findet vom 30. Mai bis 2. Juni statt.

Um die oho! mini-zine-collection #4 in den Koffer packen zu können, wird es vielleicht etwas knapp, denn immerhin fehlen mir noch die Heftchen von apfelsino, comichunter und ManNiTo. Falls die aber in dieser Woche noch bei mir eintrudeln sollten, würde ich auf jeden Fall einige Heftchensets basteln und mitnehmen.

http://www.minipresse.de/index.php

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bene (20.05.2019)

kurisuno

Tuscherin

Beiträge: 568

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 3114

  • Private Nachricht senden

540

Dienstag, 21. Mai 2019, 06:23

Tolle Sache FrrFrr.! :thumbsup:

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten