Donnerstag, 22. August 2019, 16:06 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Uhu

Tuscherin

Beiträge: 2 441

Wohnort: früher Mannheim, jetzt Düsseldorf

Beruf: Däumchendreher

  • Private Nachricht senden

61

Montag, 17. April 2006, 18:03

Für den Anfang sind die Zeichnungen doch gar nicht so schlecht, oder?

Das schwierigste beim Zeichnen ist sich alles 3dimensional vorzustellen und aufs Papier zu bringen. (Versuch in Kugeln und Walzen zu denken)
Bei deiner eigenen Hexe weiss ich nicht, ob sie auf dem Besenstil sitzen soll oder ihn nur hinter dem Körper hält. Stell dich mal vor den Spiegel und schau wie deine Armhaltung / wie die Schultern aussehen.
Bei dem Hexengesicht sind ein paar Zähnchen zuviel, aber sonst ist ok.

Üben, üben, üben.....dann wirds von Mal zu Mal besser. ;)
Das Einzige, was ich in meinem Leben bedaure, ist,
keine Comics gezeichnet zu haben.
Pablo Picasso

Mr.Manga

Tuscher

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

62

Freitag, 28. April 2006, 05:07

Ich würd auch sagen für ein Bild das mit Paint erstellt wurde ist das schon nicht Schlecht. Der Stern ist auch gut sauber geworden. Aber am gesicht must du dringend noch Arbeiten. Besonders der Mund sticht ins Auge

Mein Schmusekätzchen ^^

63

Freitag, 28. April 2006, 06:25

du musst die linien sauberer zeichnen! ansonsten schon mal nich schlecht für anfang!

QuickPete

Anspitzer

Beiträge: 42

Wohnort: Austria

  • Private Nachricht senden

64

Freitag, 28. April 2006, 10:08

Lockerungsübungen

Ich persönlich finde, dass du an generellen Dingen arbeiten solltest. Also Kreise Zeichnen, Linien etc.
Ich mach vor jeder Zeichnung Lockerungsübungen mit verschiedenen Formen. Es ist beim Zeichnen doch nicht viel anders als beim Sport. Du musst dich "warm machen", damit dann auch alles locker von der "Hand" geht.

Kleiner Hinweis hier: http://zeichenclub.de/start.html
Im Grundkurs wird auf die Lockerungsübungen eingegangen. Die Seite wird zwar schon lange nicht mehr aktualisiert, aber das ist für grundsätzliche Dinge auch nicht nötig.

Zu deinem Problem mit dem Zeichnen von Händen. Ich schau da gern mal unter http://images.google.de und geb dort ein "Hände zeichnen" oder "comic hand". Versuchs auch mit englischen Begriffen, solltest du andere Dinge auch noch suchen. Wirst dich wundern was man dort so alles finden kann das einem weiterhilft.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »QuickPete« (28. April 2006, 10:15)


Social Bookmarks


Thema bewerten