Mittwoch, 12. Dezember 2018, 19:39 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Hillerkiller

Hillerious

  • »Hillerkiller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1021

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 21. April 2006, 23:09

LEO-Online Übersetzer

Diese Seite wurde mir einmal gezeigt, weil ich doch sehr schwach mit den unregelmäßigen Verben bin... :D
http://dict.leo.org
ist eine super Übersetzungsseite. Einfach oben den englischen oder deutschen (ich glaub Französisch bieten die auch an) Begriff eingeben und eine ganze Seite mit den Bedeutungen kommt raus.
Das ist wirklich die beste Seite, für Englisch Übersetzungen die ich bis jetzt gesehen habe, da eben nicht nur eine Beudeutung, die vielleicht missverständlich ist, angegeben wird, sondern gleich mehrere, sodass man sich vorstellen kann, was das Wort jetzt genau umschreibt.
Unbedingt empfehelenswert, wenn einem ein Wort mal gerade nicht so geläufig ist.

Die gefundenen Bedeutungen zu einem Wort werden aufgeteilt in:
"Unmittelbare Treffer"
"Verben und Verzusammensetzungen"
"Wendungen und Ausdrücke"
"Zusammengesetzet Einträge"
und "Beispiele" wie zB. die Wörter in Sätzen verwendet werden.
Dazu werden noch "orthographisch ähnliche Wörter" im Deutschen und Englischen aufgelistet, falls man sich vielleicht verschrieben hat.

LEO, der Onlineservice der der LEO GmbH in Zusammenarbeit mit der TU München, verfügt über 423468 Einträge.

Also, schaut mal rein.

2

Freitag, 21. April 2006, 23:16

bei mozilla firefox is das in der symbolleiste ingebaut mit dabei! :D

Michael

Stiftehalter

Beiträge: 149

Wohnort: Ruhrpott

Danksagungen: 12

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 21. April 2006, 23:45

Nur der Vollständigkeit halber:
http://www.dict.cc/

ferdi

Praktikant

Beiträge: 632

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 21. April 2006, 23:50

Na wenn, dann richtig - für die deutschen Verben zumindest:

Gesellschaft zur Stärkung der Verben

Heute habe ich "ackern, urck, ürcke, geurcken" gelernt ;) :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ferdi« (21. April 2006, 23:51)


oskar

Freihandkünstler

Beiträge: 3 246

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 21. April 2006, 23:54

@ferdi: Kool, da werd ich Mitglied :D

Hillerkiller

Hillerious

  • »Hillerkiller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1021

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 22. April 2006, 00:31

Man, ihr Streber ihr :D
Wieder lauter andere Seiten finden,... :D :)

7

Samstag, 22. April 2006, 01:02

Sehr praktisch, Danke! Jetzt weiß ich ja wo ich hin muss wenn ich ein Wort mal nicht weiß. Noch besser wäre das, wenn man es runterladen könnte (dann muss man nicht jedesmal erst noch ins Internet) :D! Weißt du da zufällig auch was? =)

Hillerkiller

Hillerious

  • »Hillerkiller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1021

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 23. April 2006, 15:18

Ich? Nein, einen Übersetzer zum Runterladen kenn ich nicht, aber ich glaub man kann Seiten auch mit einem speziellen Programm offline verfügbar machen, soweit ich mich erinnern kann gabs da mal einen Thread hier im Forum... Vielleicht funktioniert das?

9

Sonntag, 7. Mai 2006, 00:03

Also ich hab mir gestern eine Software gekauft, wo ein Übersetzer für Deutsch- Englisch und Englisch- Deutsch drauf ist. Ich lieste einfach mal auf, was man damit machen kann (so wie es auf dem CD- Cover drauf steht). 8)

- Hervorragende Übersetzungsqualität
- Alle Texte und E-Mails übersetzen
- Komplettes Wörterbuch inklusive
- Englisch Webseiten verstehen
- Automatische Spracheinstelllungen

Ach ja, die Software hat 19,99 € gekostet und ist vom Weltbild und heißt Edition First Class Übersetzer. Aber nicht das jetzt kommt: Da gibt´s doch auch umsonst was im Web. :D

Also kann ich nur empfehlen! :)

Social Bookmarks


Thema bewerten