Donnerstag, 24. Oktober 2019, 0:01 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Mr.Manga

Tuscher

  • »Mr.Manga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Juni 2004, 12:51

Sünja von Mr.Manga für JaKiMarks

Dieses Bild is mir etwas zu,..
.. sagen wir mal... Intiem geworden. Und ich weis jetzt auch das ich mehr normale Menschen in Unterwesche studieren muss.
Ich hab nur keine ahnung wie das gehn soll ?( ?( ?(

@JaKiMarks: Also hier hast du eine gute sicht vom übergang von Oberarm über Schulter auf Brust oder wie in diesem Fall Busen.
Auch Unterwäsche habe ich hier gezeichnet. Wenn ich auch in der Natürlichkeit etwas versagt habe.

Technische Daten
Werkzeug: Bleistift Kalieber 0,3mm B, Radiergummi (Angespitzt),
Radiergummi (Normal), Papier Din A4 80g/qm Blanko
»Mr.Manga« hat folgendes Bild angehängt:
  • Sünja.jpg

Mein Schmusekätzchen ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Manga« (17. Juni 2004, 12:55)


DaGerri

Chefradierer

Beiträge: 1 332

Wohnort: born in the east ;)

Beruf: Grafikdesigner und Illustrator aus München

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Juni 2004, 13:11

RE: Sünja von Mr.Manga für JaKiMarks

Wie du Menschen in Unterwäsche Studieren kannst:
--> Versandhauskatalog
--> Am Strand
--> Legst dir eine Freundin zu
--> Manchmal bieten auch Volkshochschulen Aktzeichnen an. (Denk dir einfach die Unterwäsche dazu)

Zu deinem Bild:
Nicht schlecht Herr Ober! Proportionen sind gelungen, Strichführung ist weich und angenehm. Der vordere Arm ist sehr gut geworden! Nur der Mittel-, Zeige- und der kleine Finger wirken etwas zu staksig. Die Brüste sind schon a bissl groß, sprich: der Platz zwischen Busen und Hüfte ist mir fast ein wenig zu klein. Die Linie vom Busen zum rechten, hinteren Arm stört ein wenig. Auch das Endstück dieses Armes wirkt ein bisschen zu dick.

Aber hay: das sind alles Kleinigkeiten! Das Bild an sich ist stimmig. Hut ab!!!!!!!!!!!


So long,
Gerri
Weitere Grafiken, Zeichnungen und Illustrationen von mir findet ihr auf auf www.grafiker-muenchen.com.

Mr.Manga

Tuscher

  • »Mr.Manga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Juni 2004, 13:28

Das mit dem Busen ist eine kleine optische Teuschung da der BH sehr lose auf ihr liegt. Aber ansonsten habe ich alles Dankend Notiert.
Danke DaGerri

Zitat

Original von DaGerri
Wie du Menschen in Unterwäsche Studieren kannst:
--> Versandhauskatalog
--> Am Strand
--> Legst dir eine Freundin zu
--> Manchmal bieten auch Volkshochschulen Aktzeichnen an. (Denk dir einfach die Unterterwäsche dazu)

Ich hake einfach mal ab wieso weshalb warum es doch etwas schwerer ist.

--> Versandhauskatalog (benutzt)
--> Am Strand (bin 1. mal pro woche Schwimmen)
--> Legst dir eine Freundin zu (In Arbeit)
--> Manchmal bieten auch Volkshochschulen Aktzeichnen an. (Keine Schule in der Nähe)

Alles in allem bleibt nur eine Freundin. Aber woher nehmen und nicht stehlen?!
Ich sitz hier in einem Dorf fest wo die Damen Leeeeiiider etwas zu jung sind oder schon mit nem Kinderwagen rum laufen.

Mein Schmusekätzchen ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Manga« (17. Juni 2004, 13:36)


DaGerri

Chefradierer

Beiträge: 1 332

Wohnort: born in the east ;)

Beruf: Grafikdesigner und Illustrator aus München

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Juni 2004, 14:04

Sag du bist Künstler und möchtest ein Portrait zeichnen! Dann lass sie was drinken und tada: du hast jemanden zum zeichnen ;)

ps: aber das mit dem Schwimmen muss doch hin hauen. Wenn die Damen sich sonnen haben sie, wenn man's genau nimmt, doch auch nur "unterwäsche" an und du hast genug Zeit zum zeichnen.
Weitere Grafiken, Zeichnungen und Illustrationen von mir findet ihr auf auf www.grafiker-muenchen.com.

Mr.Manga

Tuscher

  • »Mr.Manga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Juni 2004, 14:25

Ich bin Rettungschwimmer ich muss objektiv bleiben.

Mal abgesehn davon geht es ja darum wie viel Spitze an einem Normalen Slip ist.
Ich hab laut meiner schwester stark übertrieben.
Das ist doch mein problem.

Mein Schmusekätzchen ^^

Mangaka D

Praktikant

Beiträge: 888

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Juni 2004, 14:35

*respekt*
mein Bleistift verrichtet Schwerstarbeit!
mein Radiergummi ist ganz aufgelöst!
und ich bin der Sklaventreiber!!! :P

DaGerri

Chefradierer

Beiträge: 1 332

Wohnort: born in the east ;)

Beruf: Grafikdesigner und Illustrator aus München

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Juni 2004, 15:32

Dann würd ich (wie bereits erwähnt) auf Kataloge zurück greifen. Da ist es doch sicherlich schön groß und detailiert dagestellt.
Weitere Grafiken, Zeichnungen und Illustrationen von mir findet ihr auf auf www.grafiker-muenchen.com.

Mr.Manga

Tuscher

  • »Mr.Manga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Juni 2004, 15:53

Es geht doch darum was normal frau trägt.
Die ganzen spitze verzierungen hab ich ja gelernt

Mein Schmusekätzchen ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Manga« (17. Juni 2004, 15:54)


Mr.Manga

Tuscher

  • »Mr.Manga« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 18. Juni 2004, 00:58

Scheint ein sehr schweres Thema zu sein das ich selbst lösen muss.

Mein Schmusekätzchen ^^

Social Bookmarks


Thema bewerten