Freitag, 14. Dezember 2018, 3:57 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

sir kay

Chefradierer

Beiträge: 1 440

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 6. März 2005, 16:01

ich kann auch nicht so gut hände zeichnen
Denkt euch hier nen Link zu irgendwas lustigem

sir kay

Chefradierer

Beiträge: 1 440

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 6. März 2005, 19:10

ich kann auch keine hände zeichnen
Denkt euch hier nen Link zu irgendwas lustigem

sir kay

Chefradierer

Beiträge: 1 440

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 6. März 2005, 19:12

oh das hab ich schon mal geschrieben
soorry
Denkt euch hier nen Link zu irgendwas lustigem

Der Daniel

Moderone

Beiträge: 2 865

Wohnort: Mehr Stuttgart

Beruf: Praktikant

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 6. März 2005, 19:22

Man kann seine Beiträge löschen..

comichunter

Hobbyzeichner

  • »comichunter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Rostock

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 310

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 6. März 2005, 19:24

@ Spermazo!d: Danke für den Tip mit dem Buch. Speziell über Hände habe ich nämlich noch keines gesehen. Ein bisschen Englisch kann ich ja, ich werde es schon verstehen! 8)

@ markus the painter: Ich wäre sehr dankbar wenn du mir hilfst. Ich wollte es hier: www.werbung-prospekte.de/ drucken. Seite 1 des Huntercomics würde so aussehen, du kannst es ja vergleichen:
»comichunter« hat folgendes Bild angehängt:
  • Seite01-1.jpg

comichunter

Hobbyzeichner

  • »comichunter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Rostock

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 310

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 6. März 2005, 19:34

Andererseits könnte das Heft zu einem geringeren Preis auch Schwarz-Braun-Weiß gedruckt werden. Das würde so aussehen. Was findet ihr besser?
»comichunter« hat folgendes Bild angehängt:
  • Seite01-2.jpg

markus the painter

Freihandkünstler

Beiträge: 3 355

Wohnort: Innsbruck - Tirol :-)

Beruf: Offsetdrucker der in seiner Freizeit gerne zeichnerisch kreativ ist ^^

Danksagungen: 14

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 6. März 2005, 19:58

Also wenn ich mich entscheiden müsste dann Black/White/Brown aber am kostengünstigsten wäre es nur den Titel des Heftes farbig zu gestalten, vom VierfarbOffsetDruck bei diesen geringen Auflagen rate ich auf Alle Fälle ab, weil viel zu teuer !!

Also wenn ich sowas machen wollte/würde/müsste dann:

Würde ich mir als erstes nen Copyshop suchen in meiner Nähe !

Mich erkundigen ob er die Möglichkeit hat Blätter zusammen zu heften (in der Mitte) und was es bei wieviel Stück kosten würde ? inklusive Kopien und so weiter !

Die meisten Shops, sind technisch soweit, dass sie Deine Seiten auch von auf CD-Rom Daten direkt über den PC auf dem Farbkopierer ausdrucken können.

Bei der Grösse kannst du wählen zwischen A4 oder A3 aber klarer Weise ist es nur mehr halb so gross wenn du es in der Mitte zusammen faltest und die einzelnen Blätter in einander steckst um sie anschliessend in der Mitte zu heften/klammern !

Bla bla bla : kannst du mir bis hierher folgen ? Wieviel Seite hast du voraussichtlich geplant ? bedenke es muss eine gerade Anzahl der Seiten geben sonst kanns sein das eine leer Bleibt oder so !


ich komm wieder, weiss grad nicht weiter

Let's paint the World :P !!

markus the painter

Freihandkünstler

Beiträge: 3 355

Wohnort: Innsbruck - Tirol :-)

Beruf: Offsetdrucker der in seiner Freizeit gerne zeichnerisch kreativ ist ^^

Danksagungen: 14

  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 6. März 2005, 20:18

Hab was vergessen, bei dem in der MitteZusammenFalten Vorgehen erhöht sich das Heft immer um 4 Seiten ;)


Also 4 - 8 - 12 - 16 ....usw. ;)

Let's paint the World :P !!

comichunter

Hobbyzeichner

  • »comichunter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Rostock

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 310

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 6. März 2005, 20:19

In den Copyshops in meiner Gegend kosten Farkopien mindestens 35 Cent pro DIN A4 Seite. Deshalb will ich's ja übers Netz machen. Außerdem ist diese Druckerei, die mit Digitaldruck arbeitet, nicht Offset, sehr günstig, bei 250 Stück kostet eine Seite nur 4 Cent, und dass ist genauso günstig als wenn ich es in s-w in einem Kopieladen mache. Ich finde es sieht edler aus (gerade dieser Black-Brown-White Druck, der mir auch am besten gefällt. =)

Ein Heft würde 80-90 Cent kosten. Übrigens die Druckerei ist "nur" 45 Kilometer entfernt. Das Heft wird 40 Seiten haben, das sind 10 DIN A4 Blätter (Heftgröße DIN A5). Ich habe auch zuerst überlegt, ob ich im Copyshop machen sollte, aber das kostet halt mehr (wegen dem Farbtitel). :(

Was meinst du? Ich finde das eigentlich ziemlich durchdacht. Ich überlege nur noch o ich die Auflage vielleicht kleiner mache... :rolleyes:

markus the painter

Freihandkünstler

Beiträge: 3 355

Wohnort: Innsbruck - Tirol :-)

Beruf: Offsetdrucker der in seiner Freizeit gerne zeichnerisch kreativ ist ^^

Danksagungen: 14

  • Private Nachricht senden

30

Sonntag, 6. März 2005, 20:55

Jo schon ziemlich durchdacht..aber nicht die Endfertigung vergessen, wie Falzen Heften usw ;)


...ich seh schon du machst das schon irgendwie ;) wo ein Wille ist da ist auch ein Weg 8)


( nun geh ich wieder MonsterAG gucken..Pro7...grad Werbung ;) )

Let's paint the World :P !!

comichunter

Hobbyzeichner

  • »comichunter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Rostock

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 310

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 6. März 2005, 21:15

Ne ne, die Enfertigung kostet 10 Cent pro Heft. Bei mir im Comicshop müsste ich 25 Cent berappen.

Aber nochmal die Frage, würdest erstmal ne kleinere Auflage, z.B. 100 oder 150 und wenn die Nachfrage da ist 'ne Größere machen?

He, da habe ich doch tatsächlich den Anfang von Monster AG verpasst, schnell einschalten!

markus the painter

Freihandkünstler

Beiträge: 3 355

Wohnort: Innsbruck - Tirol :-)

Beruf: Offsetdrucker der in seiner Freizeit gerne zeichnerisch kreativ ist ^^

Danksagungen: 14

  • Private Nachricht senden

32

Sonntag, 6. März 2005, 21:26

Kommt Drauf an was Du ausgeben willst :D :D ;) aber ich denke weniger ist mehr, ausserdem hab ich ja keine Ahnung von Deinen weiteren Absichten ;)

...ich bin auch kein fanzine Experte :baby: warte noch immer auf den Plop...hoffe der kommt bald :)

Let's paint the World :P !!

comichunter

Hobbyzeichner

  • »comichunter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Rostock

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 310

  • Private Nachricht senden

33

Sonntag, 6. März 2005, 22:14

Beitrag zu einem Comicwettbewerb

Also hier die 1. Seite, die 2. könnt ihr nur im Heft bewundern.

Seite 1:
»comichunter« hat folgendes Bild angehängt:
  • Seite001.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »comichunter« (6. März 2005, 22:22)


Hillerkiller

Hillerious

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1022

  • Private Nachricht senden

34

Montag, 7. März 2005, 14:32

Oh mann, ich hab hier mal eure Unterhaltung mitgelesen und mich entschlossen nie der Herrausgeber eine Fanzine oder sonstirgentwas zu werden. Da muss man ja so viel nachdenken :P =)
Was natürlich nicht heißt, dass ich dem Herrausgeber nicht ein paar Comics schicken kann...

Ich hab die MonsterAG aufgenommen und schau se mir heut in aller Ruhe an :P

Ach ja, die Seite is cool, da will man doch direkt weiterlesen.

oskar

Freihandkünstler

Beiträge: 3 246

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

35

Montag, 7. März 2005, 16:51

Hmm, apropos Produktionskosten: Was soll ein Heft den dann so ungefähr kosten?

Zur Seite: Sehr schick! Interessiert mich wies weitergeht =) Was mich stört sind die Sprechblasen bei denen die Spitze bis in den Mund der sprechenden Figur zu gehen scheint. Zu lange Spitzen sehen seltsam aus, lass sie lieber ein Stückchen vorher aufhören!
Sonst wie gesagt gut :]

comichunter

Hobbyzeichner

  • »comichunter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

Wohnort: Rostock

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 310

  • Private Nachricht senden

36

Montag, 7. März 2005, 22:25

Produktionspreis 80 Cent bis 1,- EUR, Kaufpreis fürs Heft auf Messen 2,20 EUR (dafür werden soviele beiseitegepackt, dass ich kein Minus durch Druckkosten habe.

Ich könnte zwar Gewinn machen aber ich will es gar nicht, und außerdem würden mir 85 % (des Gewinns) von meinem Arbeitslosengeld 2 abgezogen werden, dass ist mir zu blöd!

Jeff

Hobbyzeichner

Beiträge: 345

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Schüler, hobby Musiker, hobby Künstler, hobby Mensch-der-sich-gern-mal-dicke-tut-nur-weil-er-ein-paar-noten-kennt-und-ein-paar-männchen-malen-kann ;-)

  • Private Nachricht senden

37

Samstag, 19. März 2005, 17:00

Hey ich will hier ja nix schlecht reden, aber soooooo toll isses doch nun auch wieder nicht, odre?
nicht das ich besser wär, aber trotzdem...
Man sollte doch auch bei comix realistisch bleiben, odre?
Grützi
Besuche doch bitte www.myspace.com/bandremotecontrol
danke :-)

zwerg

Stiftehalter

Beiträge: 103

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

38

Samstag, 19. März 2005, 17:27

Es wurde ja auch nie gesagt, dass es ein Picasso is, und man nichts verbessern müsste.
Wenn's nich dein Stil is musst du's ja nicht anschauen.
Je ne cherche pas. Je trouve.
Picasso

Der Daniel

Moderone

Beiträge: 2 865

Wohnort: Mehr Stuttgart

Beruf: Praktikant

  • Private Nachricht senden

39

Samstag, 19. März 2005, 18:17

Zitat

Original von zwerg
Wenn's nich dein Stil is musst du's ja nicht anschauen.


Er hat auch nie behauptet, dass es nich sein Stil ist... Jeff hat nur seine Meinung gesagt..

zwerg

Stiftehalter

Beiträge: 103

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

40

Samstag, 19. März 2005, 19:33

Zitat

Original von Jeff: ...realistisch bleiben...


Das habe ich als Anspielung auf seinen Stil gesehen. Jetzt versteh ich erst was er meint.

Er hätte vielleicht noch en bisschen konstruktivere Kritik mit einbringen können, anstatt nur zu sagen: find ich nich soooo toll.
Je ne cherche pas. Je trouve.
Picasso

Social Bookmarks


Thema bewerten