Donnerstag, 22. August 2019, 13:18 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

StyleTom

Stiftehalter

Beiträge: 77

Wohnort: München

Beruf: Kaufmann

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 23. Mai 2005, 16:12

Dick, dick, dick!! Sieht Hammer aus. Kommt wie ein Kampf aus Warcraft oder ähnlichem. Unser Kanzler ist super geworden :). Dickes Lob mach weiter so.
In der Macht der Dunkelheit
steckt auch eine Spur von Dämlichkeit

Grobi

Anspitzer

Beiträge: 49

Wohnort: Krefeld

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 3. Juni 2005, 14:16

Naholla - seh' ich ja jetzt erst. Is' doch schon ordentlich! Der Schröder könnte noch ein paar dezente weisse Highlights vertragen, der Tiefe wegen...

Das Kampf-Bildchen hast Du mMn ein bisschen zu früh beendet - ein wenig mehr Detail-Arbeit hätte nicht geschadet, so hätte man z.B. ruhig eine Spiegelung im Schwert andeuten können oder dem Monster ein paar Adern, Vertiefungen etc. verpassen, um die glatte Struktur, die eine Airbrush nun mal mit sich bringt, aufzubrechen. Ein Schlaglicht geht eigentlich auch immer. Der Faltenwurf am Arm und Hand sind sehr chic geworden, allerdings sind die Verwerfungen bei seinem Cape zu regelmäßig in den Abständen und insgesamt fehlt auch eine eindeutige Lichtquelle.

Das Programm beherrschst Du auf jeden Fall, nur um die Detail-Arbeit musste Dich noch kümmern - und auch ruhig öfter auf Foto-Referenzen zurückgreifen, wenn Licht & Schatten Probleme machen...macht jeder so.

Defenestrator

Stiftehalter

  • »Defenestrator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 97

Wohnort: Mönchengladbach

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 3. Juni 2005, 15:26

HA, dann bräuchte ich aber auch mal'n Tutorial... mich nervt's eh schon seit geraumer Zeit dass bei mir am Ende immer so superglatte Airbrushstukturen rauskommen. Wünschte auch ich könnte mal was flächiger malen und auf die Konturstriche verzichten. Hab auch noch kein Mittel gefunden, um das alles etwas natürlicher oder rauher wirken zu lassen, die Filter bringen es nicht... beim nächsten Mal werd ich das mit den Adern und so mal versuchen...

Grobi

Anspitzer

Beiträge: 49

Wohnort: Krefeld

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 3. Juni 2005, 15:33

Mit PS kenn' ich mich da auch nicht aus. Ansonsten halt mal nach "Painter" Ausschau, der kann so ziemlich jedes Mal-Werkzeug abseits des Airbruhs imitieren. Oder nimm anstatt'ner Airbrush-Spritze eine "normale" - mit harten Konturen halt - setz' die Deckkraft auf 25% oder so und "schrabbel" Dir so die Farbtiefen zurecht, damit erübrigt sich automatisch der glatte Stil und's wird kantiger. Aber kauf' Dir zuallerst mal'n neues Pad! Habbich oft genug gesagt! Mag' ich mir gar nicht vorstellen, wie Du da mit der Maus rumhobelst...

25

Freitag, 3. Juni 2005, 19:21

8o 8o 8o
boah!!!
@ defenestrator: kompliment das bild ist sehr sehr gut vorallem die coloration.
und der schröder ist auch gut man erkennt sofort das es schröder ist.

Social Bookmarks


Thema bewerten