Dienstag, 20. August 2019, 9:51 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

alx

Hobbyzeichner

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

901

Samstag, 3. Februar 2007, 12:05

Das kann ich mir vorstellen. Das war schon immer mein größter Traum, seit ich nen Stift halten kann, dass man die Figuren, die man da gerade aufs Papier kritzelt, auch tatsächlich mal in den Händen halten kann.

Den Detailreichtum kann man auf dem Bild schon erahnen. Die Füße sind ja schon unheimlich detailliert und so professionell. Meinen größten Respekt, Uhu! Haste das irgendwo gelernt?

902

Samstag, 3. Februar 2007, 12:41

Wow, hab das eben auch erst jetzt gesehen, ist ja echt der Hammer! Wie genau machst du die, Uhu? Erzähl mal bisschen? Kann man sich dafür bei dir bewerben? :D Nee, ich finds echt klasse, das ist auch mein Traum, eine Cartoonfigur von mir mal so zu haben! :)

Solo

Chefradierer

Beiträge: 1 048

Wohnort: Ottobrunn

Beruf: Pigmentansetzer

  • Private Nachricht senden

903

Samstag, 3. Februar 2007, 12:57

Fimo ist eine Art Weich-PVC, das im Ofen den Weichmacher ausdünstet (woher dieser unverwechselbare Geruch kommt). Ich persönlich kenne das Zeug seit Kindergartentagen - und auch ich modelliere damit oft, was zudem ein gutes Gefühl für Formen vermittelt.

Versucht´s auch mal! Das Zeug ist nicht teuer - und es wird in den unglaublichsten Farben hergestellt! :]

Das hier hab´ ich mal gemacht - für einen Kurzfilm über ein außerirdisches Artefakt (in diesem Fall ein kleiner, fremdartiger Schädel):
»Solo« hat folgendes Bild angehängt:
  • IM001150.jpg


Je größer der Fun - desto breiter das Grins!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Solo« (3. Februar 2007, 12:58)


Fuchsi

Freihandkünstlerin

Beiträge: 3 936

Wohnort: München

Beruf: Germanistin, Psychotherapeutin, Autorin - das Leben ist zu kurz für nur einen Job. ;)

  • Private Nachricht senden

904

Samstag, 3. Februar 2007, 14:35

Hab's dir ja schon gesagt, Uhu - einfach phantastisch geworden! =)
Just because you're necessary doesn't mean you're important.


905

Samstag, 3. Februar 2007, 14:55

Ja ich hab das auch schonmal im Bösner Katalog gesehen, werd mir das wohl mal bestellen. Also die Farben gibt es alle ja so, man formt es einfach und dann in den Ofen? Also nichts mit anmalen oder so. Aber bei dünnen Füßen, geht das trotzdem?! Ist das eigentlich ok, wenn wir in Miguels Thread darüber quatschen?! :rolleyes: Miguel?

Miguel

Tuscher

  • »Miguel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 484

Wohnort: bei Hannover

Beruf: Cartoonist, Illustrator

Danksagungen: 263

  • Private Nachricht senden

906

Samstag, 3. Februar 2007, 17:07

Muss ich halt mit rechnen, wenn ich das hier zeige :)

Uhu

Tuscherin

Beiträge: 2 441

Wohnort: früher Mannheim, jetzt Düsseldorf

Beruf: Däumchendreher

  • Private Nachricht senden

907

Samstag, 3. Februar 2007, 17:34

Danke fürs hier posten und die netten Kommentare, ich fass mich auch kurz :)
:D Dass dem untersten der Kopf so zwischen die Beine gerutscht ist, wusst ich ja gar nicht mehr :]

alx, manchmal werden Träume Wirklichkeit. Nein, so richtig gelernt hab ichs nie.
Die Vorgehensweise ist recht einfach. Fimo oder "Sculpey Living Doll" (die hautfarbenen Teile) weich kneten, formen und aufeinandersetzen. Evtl mit Draht verstärken (in dem Fall eine aufgebogene Büroklammer) unter Umständen die Figur im Ofen abstützen, da die Masse unter der Hitze weich wird und unter dem eigenen Gewicht zusammen gedrückt werden könnte.
Die Finger vom oberstens sind übrigens einzeln angefertigt und ca 2 mm dick (wenn ich mich recht entsinn) Soviel zum "dünne Füße geht das?" es geht.
Ein gemütlicher Abend vor der Klotze genügte übrigens, um damit fertig zu werden. (so 4-5 Std aaaaber gemütlich, mit Pause etc)
Das Einzige, was ich in meinem Leben bedaure, ist,
keine Comics gezeichnet zu haben.
Pablo Picasso

jojo

Freihandkünstler

Beiträge: 2 790

Wohnort: hessen

Beruf: nix!

  • Private Nachricht senden

908

Sonntag, 4. Februar 2007, 15:03

boh FETT!
uhu rules!!!

8o 8o 8o


*meine lieblingsindianer =)*
w w w . f r i s c h g e s t r i c h e n . n e t

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jojo« (4. Februar 2007, 15:03)


night

Vollprofi

Beiträge: 4 072

Wohnort: Aurich (urspr.Frankfurt)

Beruf: Kfm. Angestellte

  • Private Nachricht senden

909

Samstag, 10. Februar 2007, 21:48

@uhu: das ist wirklich super geworden, ich weiss was das für ne Fummelarbeit ist, ich hab nämlich Emma auch gemacht und verschenkt
Zensur der schlimmsten Art, ist die Angst vor dem eigenen Wort. (Heinrich Heine)

kleines grünes

leeres Blatt

Beiträge: 1 382

Wohnort: stuttgart

Beruf: mediengestalter (bild/ton)

Danksagungen: 694

  • Private Nachricht senden

910

Sonntag, 11. Februar 2007, 00:13

juhuu! endlich wieder was neues!

die eifersucht ist toll!
der (die?) krake guckt so herrlich deprimiert... nur wie hat das vieh es überhaupt geschafft, sich die ganzen arme aufzuschlitzen...? ?(
jedenfalls mal wieder sehr lustig :D
aldi kaffee SOLL anders schmecken als die original wagner steinofenpizza!

Jpx

Hobbyzeichner

Beiträge: 472

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Praktikant

  • Private Nachricht senden

911

Sonntag, 11. Februar 2007, 00:58

juhu! ein neuer miguelcartoon... der gesichtsausdruck der krake... genial!:D
aber das mit der eifersucht is nur überarbeitet gell?

Miguel

Tuscher

  • »Miguel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 484

Wohnort: bei Hannover

Beruf: Cartoonist, Illustrator

Danksagungen: 263

  • Private Nachricht senden

912

Sonntag, 11. Februar 2007, 02:05

Wow, seid ihr aufmerksam!
Dankeschön.
Ja, Jpx, den hatte ich vor Ewigkeiten schon einmal schlechter gezeichnet, deshalb steht in der Liste auch kein "(neu)" dahinter.

markus da painta

Freihandkünstler

Beiträge: 3 355

Wohnort: Innsbruck - Tirol :-)

Beruf: Offsetdrucker der in seiner Freizeit gerne zeichnerisch kreativ ist ^^

Danksagungen: 15

  • Private Nachricht senden

913

Sonntag, 11. Februar 2007, 11:31

Suizid-Krake :D:D ...Mensch Miguel, Deine Ideen möchte ich haben, Grandios !!!

Let's paint the World :P !!

night

Vollprofi

Beiträge: 4 072

Wohnort: Aurich (urspr.Frankfurt)

Beruf: Kfm. Angestellte

  • Private Nachricht senden

914

Sonntag, 11. Februar 2007, 11:43

Oooochhhhh, Mönsch, die arme Krake. Aber sehr witzig und der Blick ist total klasse.
Zensur der schlimmsten Art, ist die Angst vor dem eigenen Wort. (Heinrich Heine)

oskar

Freihandkünstler

Beiträge: 3 246

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

915

Samstag, 17. Februar 2007, 12:11

Hehe:D Gestern bei Saturn über das Knorkatoralbum gestolpert, mit den Figuren von Bintakies/Fernandez auf dem Cover! Kool! 8)

Miguel

Tuscher

  • »Miguel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 484

Wohnort: bei Hannover

Beruf: Cartoonist, Illustrator

Danksagungen: 263

  • Private Nachricht senden

916

Samstag, 17. Februar 2007, 15:03

...und die Mucke ist wirklich klasse! Vielseitig: lustig, ernst, absurd, hart, weich, lieb, böse, ...

Falls sich jemand das Album zulegen will (ich weiß ja, dass es hier einige Fans solcher Musik gibt), soll er zusehen, dass er die limited Edition mit der Bonus-DVD ergattert!

Uhu

Tuscherin

Beiträge: 2 441

Wohnort: früher Mannheim, jetzt Düsseldorf

Beruf: Däumchendreher

  • Private Nachricht senden

917

Mittwoch, 7. März 2007, 00:17

Herrlich, köstlich der neue Cartoon. :D
Pferdeäppel oder Kanonenkugel, das ist hier die Frage. Oder gibt es vielleicht eine Verbindung zwischen der Inschrift des Sockels und dem was dahinter fällt? ;)
Der Lippenstift gefällt mir tatsächlich mal besser, als die alte Version.

Na denn, bis nächsten Monat [SIZE=7]oder früher[/SIZE]

eins hab ich noch. Ab "Papagei" kleben die Cartoons (im Hochformat) am oberen Rand der Seite. War das schon immer so? ?(
Das Einzige, was ich in meinem Leben bedaure, ist,
keine Comics gezeichnet zu haben.
Pablo Picasso

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Uhu« (7. März 2007, 00:35)


Tim

leeres Blatt

Beiträge: 1 027

  • Private Nachricht senden

918

Mittwoch, 7. März 2007, 07:27

Hehe echt schickes Teil der neue Cartoon. Für Kanonenkugeln sind die zu unterschiedlich groß - einige könnte man jedoch sicher als solche benutzen :D
www.doppeltim.de jetzt auch mit inhalt. hurra.

oskar

Freihandkünstler

Beiträge: 3 246

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

919

Mittwoch, 7. März 2007, 16:46

Woah, die Zeichnung is mal heftig, mit dem Bahnhofsgebäude da im Hintergrund! Super! 8)

Miguel

Tuscher

  • »Miguel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 484

Wohnort: bei Hannover

Beruf: Cartoonist, Illustrator

Danksagungen: 263

  • Private Nachricht senden

920

Donnerstag, 8. März 2007, 10:38

Hallo und Dankeschön! Uhu, ja das war schon immer so. Es wird sich im Laufe des Jahres aber noch einiges auf der Seite verändern, deshalb sehe ich das gerade mal nicht so eng.

Danke, Tim. Deine Sachen mag ich auch sehr gern.

Oskar, das ist ein Auftragscartoon, deshalb fällt der etwas aus dem Rahmen. Ist halt der Bahnhof in Hannover. Den Aufwand möchte ich aber ehrlich gesagt nicht für jeden Cartoon betreiben!

Social Bookmarks


Thema bewerten