Mittwoch, 24. Oktober 2018, 4:56 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mac

Stiftehalter

  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Wohnort: NRW

Beruf: Illustrator

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Januar 2006, 17:40

Dem-Mac-seine -Bilder-Thread

So, das mal für Euch "zu gucken" und "zerreißen". ;-)

Hillerkiller

Hillerious

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 966

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Januar 2006, 17:46

Wow, das sin echt super Bilder.
Die Zeichnungen gefallen mir richitg gut, nur an der Koloration hab ich was auszusetzen...
Im allerersten Bild kann ich mir nicht erklären, was das für ein licht is?
Und auch generell, diese "Leuchteffekte" sehen zwar gut aus, passen aber, meiner Meinung nach, nicht zu deinem sonstigen Stil.

Gruß,
Hiller

oskar

Freihandkünstler

Beiträge: 3 246

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Januar 2006, 18:21

Hehe, ziemlich gut! Die Zeichnungen sind super, die Kolos finde ich teilweise auch etwas zu effektreich, einige sind aber auch ganz gut. Arbeite n bisschen andenen und es wird suuuper!
Achja, das Schwein und der Clown auf der Bank sind herrlich =)

SCH

Chefradierer

Beiträge: 1 078

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Januar 2006, 19:26

Schöner Stil, schöne Linien, aber wie gesagt, die Koloration ist stark verbesserungsfähig, zum Teil hats weisse Rädner. Dafür bist du hier genau am richtigen Ort, alsodann Willkommen!

night

Vollprofi

Beiträge: 4 072

Wohnort: Aurich (urspr.Frankfurt)

Beruf: Kfm. Angestellte

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Januar 2006, 20:51

Herzlich willkommen Mac :]

Ich bin begeistert von den Zeichnungen und dem eher etwas hintersinnigen Humor. Gefällt mir sehr gut.
Zensur der schlimmsten Art, ist die Angst vor dem eigenen Wort. (Heinrich Heine)

Leike

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 467

Wohnort: Schweiz / Winterthur

Beruf: Medizinfrau

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 24. Januar 2006, 21:49

Hi Mac! Willkommen im wahrscheinlich besten Forum der Welt :D. Mensch, dass Du uns Deine Toons so lange vorenthalten! Hut ab, tolle Zeichnungen. Den Gag mit dem Pinguin find ich am besten. Hab ich richtig gelacht. Auf viele zukünftige Werke !

SalZ

Chefradierer

Beiträge: 1 106

Wohnort: berlin

Beruf: ScHüLer

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 24. Januar 2006, 21:51

jau, auch von mir ein herzlich willkommen!
ich find den mit dem clown und dem schwein am besten, aber der rest is auch echt cool.
freu mich auf mehr cartoons:)
gruß
Meine Gedanken gehen den Bacchus runter...

Miguel

Tuscher

Beiträge: 2 484

Wohnort: bei Hannover

Beruf: Cartoonist, Illustrator

Danksagungen: 185

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 24. Januar 2006, 21:52

Hi, herzlich willkommen!

Ich finde Deine Zeichnungen echt sehr ordentlich. Ein bißchen mehr Routine wäre gut, damit nicht jede Zeichnung ganz anders aussieht, aber das ist nicht so dringend. Ganz ganz doll dringend finde ich allerdings, dass Du diese 08/15-Photoshopeffekte nicht mehr benutzt! Brrrr! Tolle Zeichnungen!

Rastafisch

Super Moderator

Beiträge: 4 755

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Illustrator/Comiczeichner

Danksagungen: 33

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 24. Januar 2006, 22:26

Herzlich Willkommen Mac. (Auch Apfelmann ;) )

Echt ma schöne Sachen!
Das Schwein von der Bank sieht etwas Uli Stein mäßig aus. - Aber Hammer Gag! Ich liebe diesen drölfdeutigen Wortwitze. HAb mich gekugelt vor Lachen.

Zu den Zeichnungen: Ich mag diesen leichten Strich nicht so gerne. Errinert mich etwas an die Diddlemaus. Das soll nichts schlechtes heißen. Das ist Geschmacksache und genug Schwung und Schmackes is auch drin.
Etwas mehr hier im Forum sein und Du perfektionierst Deinen echt schon gut erkennbaren Stil noch mehr.
Aber bei den Fotoshopeffekten muss ich Miguel Recht geben. Nie nich zu viel machen sowas! Das hat dann sofort den "Ach das is eh alles nur aus dem Computer" - Beigeschmack und Deine Zeichnerkollegen haben beim Angucken nicht Deine Zeichnung sondern den Gedanken "welcher Filter das nochmal war" im Kopf.

night

Vollprofi

Beiträge: 4 072

Wohnort: Aurich (urspr.Frankfurt)

Beruf: Kfm. Angestellte

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 24. Januar 2006, 22:29

@rasta: was meinst du denn mit leichtem Strich, ähnlich wie Diddlemaus? Kannst das bissi erklären, büdde?
Zensur der schlimmsten Art, ist die Angst vor dem eigenen Wort. (Heinrich Heine)

Rastafisch

Super Moderator

Beiträge: 4 755

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Illustrator/Comiczeichner

Danksagungen: 33

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 24. Januar 2006, 23:07

Ich meine diese dünnen Striche. Das wirkt so leicht - und das ist ja genau richtig für Kinderbücher - aber is halt nicht mein Geschmack.
Ich mag eher diesen kräftigen Dipi Stil.
Janosch z.B hat auch diese leichten dünnen Outlines.

markus the painter

Freihandkünstler

Beiträge: 3 355

Wohnort: Innsbruck - Tirol :-)

Beruf: Offsetdrucker der in seiner Freizeit gerne zeichnerisch kreativ ist ^^

Danksagungen: 13

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 24. Januar 2006, 23:16

Herzlich willkommen Mac ;)

Let's paint the World :P !!

Bonk

Chefradierer

Beiträge: 1 225

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 24. Januar 2006, 23:36

Soso, Illustrator von Beruf. Na dann haben wir ja noch einen Profi mehr. :)

Was ich gewöhnungsbedürftig fand: die Hühner werden mit "Jungs" angesprochen. ?(

Miguel

Tuscher

Beiträge: 2 484

Wohnort: bei Hannover

Beruf: Cartoonist, Illustrator

Danksagungen: 185

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 24. Januar 2006, 23:46

Illustrator? Im Ernst? So richtig mit Geld zum Essen und Wohnen?

Rastafisch

Super Moderator

Beiträge: 4 755

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Illustrator/Comiczeichner

Danksagungen: 33

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 24. Januar 2006, 23:50

Zitat

Original von Bonk
Was ich gewöhnungsbedürftig fand: die Hühner werden mit "Jungs" angesprochen. ?(


Genau das ist mir auch aufgefallen, aber ich denke, das wird mit der Illustrierten Geschichte zu tun haben.

Mac

Stiftehalter

  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Wohnort: NRW

Beruf: Illustrator

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 25. Januar 2006, 09:07

Moin zusammen!

Vielen Dank für die Reaktionen .... geht runter wie Öl, wenn´s wem gefällt. Immer wieder.
Zwei Sachen will ich in Kürze beantworten:
Die Effekte in den "alten" Bildern sind irgendwann durch´s "Probieren" entstanden und ich war so angetan von meiner "Entdeckung", dass ich fast nicht mehr aufhören wollte. Jeder, der hier viel mit dem PC illustriert, kennt eventuell das Gefühl. Nach ´ner Weile findet man zurück zur Handarbeit und das ist auch gut so. (Allerdings arbeite ich nicht wie angenommen mit PS.)
@ Miguel: Ich fühle mich schon fast ertappt, was deine angesprochene Routine angeht. Bedauerlicher Volltreffer.... ;-)
Ich denke, ich habe selbst nach einigen Jahren noch nicht zu "festen" Figuren gefunden, da meine Arbeit zuviel von Kompromissen bei Agenturen oder Verlagen beeinflußt wurde. Vielleicht hätt´ ich aber auch mehr aus einer "Serie" posten sollen.
Zum Schluß: Ja, freiberuflicher Illustrator mit Geld zum Wohnen, Essen und Kids. Gott sei Dank. Hat aber auch ´ne Ewigkeit gedauert, bis ich da war´und ich hoffe, dass mir das noch lange erhalten bleibt.

Macht Euch einen netten Mittwoch!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mac« (25. Januar 2006, 12:43)


ferdi

Praktikant

Beiträge: 632

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 7. Februar 2006, 12:05

So, auch von mir ein (spätes) "Hallo" ;)

Alles hübsche Sachen, die du hier zeigst - auch der neue! Obwohl mir diese Art von Witz ja etwas fremd ist ;) Abgesehen davon würde ichs noch mal spiegeln, damit die zeitlich zweite Sprechblase rechts von der ersten ist - macht es dem Leser noch etwas leichter :)

Bonk

Chefradierer

Beiträge: 1 225

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 7. Februar 2006, 12:07

Sag mal, deine Konturlinien sind immer extrem pixelig.
Aber ansonsten sind die Bilder wirklich beneidenswert gut.

Mac

Stiftehalter

  • »Mac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 109

Wohnort: NRW

Beruf: Illustrator

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 7. Februar 2006, 12:16

Ja ..... ich weiß! Das mit den "pickselligen" Sprechblasen liegt schlicht daran, dass ich im Moment mit 2 Programmen die Montage ausprobiere. Aber ich muß Dir zustimmen. Sieht nicht so irrsinnig toll aus. Aber irgendwann soll das schon klappen ... ;-)

sir kay

Chefradierer

Beiträge: 1 440

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 7. Februar 2006, 19:22

Man muss doch nicht gleich das ganze A4 Blatt vollmalen. Bei einem Cartoon reicht es völlig nach ein paar Zentimeter einen flotten Rahmen rundherum zu ziehen. Schon has^t due die halbe Zeit gespart. :)
Denkt euch hier nen Link zu irgendwas lustigem

Social Bookmarks


Thema bewerten