Dienstag, 11. Dezember 2018, 3:21 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hillerkiller

Hillerious

  • »Hillerkiller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1021

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 27. Januar 2006, 15:56

Farbige Outlines

Wahrscheinlich wurde das schon irgentwo außführlichst diskutiert, hab aber beim Suchen nix gefunden...
Also, meine Frage:
Wie krieg ich farbige Outlins hin?
Ich hab das immer irgentwie so gemacht, dass ich auf der Hintergrundebene die Outlines koloriert hab. Aber, bei hellen Outlines, hat dann die Farbe von der Kolo-ebene durchgeschaut und drum hab ich dann nochmal selektiert und auf der Kolo-ebene die Farbe wegradiert... :)
Ich hab mal versucht, was höchstwahrscheinlich die richtige Methode ist, ich habs aber irgentwie falsch gemacht,...
Also, ich hab eine neue Ebene erstellt, Modus auf Normal, dann die Outlines ausgewählt und auf der neuen Ebene koloriert.
Nur hat dann das Schwarz der Hintergrundebene außen durchgeschaut...
Nachdem ich mich einmal ordentlich ausgeweint hab, wollt ich einfach mal fragen, wie ihr das so macht.
Ich danke Ihnen.

Michael

Stiftehalter

Beiträge: 149

Wohnort: Ruhrpott

Danksagungen: 12

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 27. Januar 2006, 16:45


Hillerkiller

Hillerious

  • »Hillerkiller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1021

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 27. Januar 2006, 18:45

Oh, danke Michael.
Also hab ichs doch, im Grunde, fast richtig gemacht :P

Hillerkiller

Hillerious

  • »Hillerkiller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1021

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 28. Januar 2006, 17:28

Ich hab das jetzt nochmal ausprobiert und eben dieses Problem:
Da entstehen so schwarze Ränder an den farbigen Outlines und das sieht einfach...hässlich aus.
Was mach ich denn da falsch?
»Hillerkiller« hat folgendes Bild angehängt:
  • Outlines.jpg

KING V

Anspitzer

Beiträge: 71

Wohnort: schweiz (zürich)

Beruf: schüler

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 28. Januar 2006, 17:33

Ich finde ja, dass dieser Soomp mit seinem Idiots Tale das Wunderschön macht.
Der soll sich wiedermal melden. Per Zufall guckt er hier rein und mit noch einer Art Wunder hat er Lust was zu schreiben.
Da ich auf diesem Gebiet wirklich rein gar nichts anderes bieten kann, wünsche ich dir viel Glück, dass Soomp mal wieder vorbeischaut.

In diesem Sinne: "Viel Glück" :)
Hiller hat Recht. Hören wir auf.
Wir sollten auf ihn hören. Er ist ja schliesslich der beste der besten.

Hillerkiller

Hillerious

  • »Hillerkiller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1021

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 28. Januar 2006, 19:45

Jaaaa, der Soomp. Den vermiss ich ja auch so doll...
hat sich schon sehr lang nicht mehr gemeldet.
Der hat das super hingekriegt mit den Outlines.
Bronko macht seine Bilder übrigens auch nur mit farbigen Outlines, wo treibt sich denn der wieder rum? :P

Bronko

Praktikant

Beiträge: 868

Wohnort: Du

Beruf: Schichtenschieber

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 28. Januar 2006, 21:22

Oh, ich werde schon vermisst? :D
Dann gehe ich euch mal wieder auf die Nerven. ;) :P
Also, ich mach das so. Bei großen Bildern, wie dem Baumhaus, habe ich die schwarzen Outlines gelassen, weil das die Outlines mehr hervorhebt. Bei Zeichnungen, wo der Strich mehr zu sehen ist, wähle ich die Outlines wie immer per Maus aus, mach ne neue Ebene und dann vergrößere ich die Auswahl (Auswahl> Auswahl verändern> Ausweiten). Oder du kannst die Outlines auf der neuen Ebene machen (ohne dem Ausweiten) und löschst dann die die schwarze Outline-Ebene.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bronko« (28. Januar 2006, 21:23)


Hillerkiller

Hillerious

  • »Hillerkiller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1021

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 28. Januar 2006, 21:42

Aaaaaaach, wow, danke Bronko :D
Klar, das leuchtet mir ein.
Ich werds gleich mal ausprobieren.

Bronko

Praktikant

Beiträge: 868

Wohnort: Du

Beruf: Schichtenschieber

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 28. Januar 2006, 23:09

No problem! ;)

Social Bookmarks


Thema bewerten