Dienstag, 21. November 2017, 22:05 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 26. Februar 2006, 09:46

Kostenloses Animationsprogramm

Weiß jemand eine Seite im Internet, wo man kostenlos ein Animationsprogramm runterladen kann?

=)

Mr.Manga

Tuscher

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Februar 2006, 10:54

http://www.take1.de/deutsch.html

Ist ein kleines Programm zum animieren.
Aber für so sachen wie *.Ico oder *.ani reichts.
Wenn du alle schlüsselbilder auch schon vertich gezeichnet hast kannst du auch Mittelgroße Zeichentrikfilme schaffen.
Nur von Stundenlangen Filmen würd ich ohne Team Jedem Abraten.

Mein Schmusekätzchen ^^

3

Sonntag, 26. Februar 2006, 15:34

Danke für deine Antwort. Hab das mit dem runterladen mal probiert, hat aber nicht richtig geklappt. Das runterladen hat eigentlich geklappt, aber ich kann das Setup nicht öffnen und nichts installieren. Weißt du vielleicht wie das geht? Oder was ich falsch gemacht habe???

Mr.Manga

Tuscher

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Februar 2006, 22:08

Must mir genau sagen was du gemacht hast.
Ansonsten kann ich nur auf übliche probleme wie inkompatibilität bei Xp hinweisen.

Mein Schmusekätzchen ^^

Bonk

Chefradierer

Beiträge: 1 225

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Februar 2006, 22:18

RE: Kostenloses Animationsprogramm

Zitat

Original von Stern
Weiß jemand eine Seite im Internet, wo man kostenlos ein Animationsprogramm runterladen kann?

=)


Also runterladen weiß ich nicht, aber schau mal hier:
http://www.itskauf.de/shop/advanced_sear…keywords=newtek

Die Discovery Edition von Lightwave kostet offiziell 1 Euro plus 7 Euro Versandkosten. Hab ich vor kurzem bestellt, auf der Rechnung stand dann aber zu meiner Überraschung ein Betrag von 0 Euro. =)
Leider ist das Programm etwas komplex und ich hab noch nicht viel animieren können, ausser eine hüpfende, rote Kugel. Hilfe! ?(
Und ich denke, damit sind meine Animationspläne vorerst wieder in den Aktenschrank gewandert.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bonk« (26. Februar 2006, 22:20)


6

Sonntag, 26. Februar 2006, 23:54

Zitat

Original von Mr.Manga
Must mir genau sagen was du gemacht hast.
Ansonsten kann ich nur auf übliche probleme wie inkompatibilität bei Xp hinweisen.



Als erstes habe ich den 1. Link angeklickt. Da wird dann ja die Frage gestellt: Möchten sie diese Datei öffnen oder speichern?
Da habe ich dann speichern geklickt und dann hat´s das ganze runtergeladen (oder so ähnlich).

Danach habe ich den 2. Link angelick und ebenfalls bei der Frage (wie oben) auf speichern geklickt. Das hat es dann auch runtergeladen (in einen Ordner).
Da war dann auch ein Setup zusehen, wenn ich aber dort hineingehen wollt kam immer: Achtung sie ändern gerade die Interneteinstellungen. Klicken sie auf OK wenn sie den Vorgang fortsetzen möchten, oder auf Abbrechen. Egal, ob ich dort auf OK oder Abbrechen drück, es passiert einfach nichts.

Weist du, ob ich vielleicht bei dem Herunterladen etwas fasch gemacht habe???

Mr.Manga

Tuscher

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 27. Februar 2006, 19:24

http://www.take1.de/download/take1-4d.zip

Den must du downloaden und ausführen erst mal.
darin enthalten ist eine setup.exe
Auftrag erkannt ! Ausführung!
Einstellen blabala kennt jeder und dann installieren.
Dann kommt dieser Link

http://www.take1.de/Download/Take4P1D.zip

ob man den patch nun ins verzeich´nis selbst schieben muss bevor man ihn ausführt oder nicht weis ich nicht. aber der muss auf jeden fall als 2. ausgeführt werden. Demodatenbank ist nicht nötig.

Mein Schmusekätzchen ^^

Bronko

Praktikant

Beiträge: 868

Wohnort: Du

Beruf: Schichtenschieber

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 27. Februar 2006, 19:56

Habe auch noch ein Programm im Angebot:
http://www.lostmarble.com/moho/gallery/entertainment.shtml

Tom Sausen

Tuscher

Beiträge: 1 884

Beruf: Designer/Illustrator

Danksagungen: 69

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 27. Februar 2006, 20:12

Moho ist aber nicht kostenlos, kostet doch 99 Dollar.

Bronko

Praktikant

Beiträge: 868

Wohnort: Du

Beruf: Schichtenschieber

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 27. Februar 2006, 21:02

Zitat

Original von Tom Sausen
Moho ist aber nicht kostenlos, kostet doch 99 Dollar.


Here you can download the latest version of Moho. If you haven't purchased a copy of Moho, then it will run in demo mode. Moho's demo mode is free and full-featured, with two restrictions: final images and movies that you export are watermarked with a "demo" label, and exported Flash animations appear only in grayscale.

Keine Einschränkung, aber Wasserzeichen. Kann man ja für den Anfang noch leben. Aber die Graustufen sind schon dumm...

Tom Sausen

Tuscher

Beiträge: 1 884

Beruf: Designer/Illustrator

Danksagungen: 69

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 27. Februar 2006, 22:38

Also schon die Wasserzeichensache ist mehr als ätzend. Aber erfüllt ja den Dienst, den Leuten denen Moho als Demo-Versiong efällt, kaufen es sich dann. Für was anderes ist es nicht da und auch ernsthaft nicht einzusetzen... bisserl für sich selber rumspielen und ausprobieren halt.

Ich bleibe eh bei Flash, obwohl Moho ganz nett ist, keine Frage. War auch kurz davor es mir zu kaufen.

alburak

Scribbler

Beiträge: 254

Wohnort: Ruhrgebiet; NRW

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 2. März 2006, 23:29

ahoi,

da ich mal zu diesem thema mal was gefunden hatte, musste ich mich mal anmelden und es präsentieren. 8)
habe es auch schon in vielen foren geschrieben
am besten ich zitier mich selbst :D :
(dieser text ist alt)

Zitat

ich bin gerade beim surfen auf dieses prog gestossen. kennt ihr easytoon.
dabei handelt es sich um einen trickfilmtool, sehr einfach zu bedienen, doch leider in schwarz/weiss.

hier eine msngrooup zum thema
http://groups.msn.com/easytoon

Kennt jemand da draussen ähnliche tools??

ich war mal so frei und habe ein paar minuten investiert. ohne konzept drauflos gezeichnet. nur mit der maus als test, die quallität ist schlecht.

und bevor einer denkt, das mänchen hätte einen deformierten kopf. NEIN, es ist eine glühbirne.
den gibt in besseres qually bei mir auf der page. und in einigen grafiken im netz..
mfg
alburak

war lange offline und site wurde gehackt, deswegen keine HP X(

>> zu meinen Bildern hier im Forum <<

graf_von_park

Praktikant

Beiträge: 642

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 5. März 2006, 17:58

Find ich ganz cool des Programm, ich hab auch mal damit rumprobiert:
»graf_von_park« hat folgendes Bild angehängt:
  • schwarzes loch komplett.gif
Free Tibet.

Killing for peace is like fucking for virginity.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »graf_von_park« (5. März 2006, 17:59)


Frogger

leeres Blatt

Beiträge: 1 997

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 5. März 2006, 18:45

Naja, also dieses Programm von MSAN ist aber schon ein bisschen SEHR einfach, oder? :D
Ist FLASH nicht eigentlich das beste Programm für solche Sachen? Ist zwar nicht kostenlos, aber man hat ja Quellen 8)
MFG
Frogger

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frogger« (5. März 2006, 18:47)


alburak

Scribbler

Beiträge: 254

Wohnort: Ruhrgebiet; NRW

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 6. März 2006, 00:33

hola!!! ich hatte nicht damit gerechnet, das sofort jemand was damit erstellt. fühle mich dazu aufgefordert noch eine animation zu erstelllen :D
und hier ist es:


also easytoon ist ein sehr einfaches tool.
die leuchttischfunktion ist sehr einfach zu bedienen.
das grösste manko ist das es nur schwarz/weiss "arbeitet".
ABER es ist ganz free und legal. für mich als hobby-zeichner eine primalösung.
ich habe mir mal die mühe gemacht und eine animation mit imageready coloriert. sehr aufwendig, aber möglich :P


ich denke auch das flash die beste wahl ist bei animationen.
allein wegen sounds. ich könnte nie einen gif mit music erstellen, mit flash wäre es ein klacks.
mfg
alburak

war lange offline und site wurde gehackt, deswegen keine HP X(

>> zu meinen Bildern hier im Forum <<

Frogger

leeres Blatt

Beiträge: 1 997

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 6. März 2006, 14:46

Cool, die Animation is ja geil :D
Richtich gut geworden, das Teil. Wieviele Bilder musstest du dafür zeichnen?
100?
MFG
Frogger

alburak

Scribbler

Beiträge: 254

Wohnort: Ruhrgebiet; NRW

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 6. März 2006, 15:30

67 bildern, etwas mehr als eine stunde arbeit.
mit mehr zeit kann man natürlich noch bessere ergebnisse erzielen.

ich bin aber chaos-mensch, entweder ich ziehe das sofort durch oder ich lege es in mein "archiv", wo es dann in jahren bearbeitet wird.
ich warte jetzt nur noch auf den anruf von PIXAR :D
mfg
alburak

war lange offline und site wurde gehackt, deswegen keine HP X(

>> zu meinen Bildern hier im Forum <<

graf_von_park

Praktikant

Beiträge: 642

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 6. März 2006, 17:44

Echt sauber! Hast du mit Maus gezeichnet oder hast du ein Zeichenpad?
Free Tibet.

Killing for peace is like fucking for virginity.

Hillerkiller

Hillerious

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 577

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 6. März 2006, 18:57

Ha, na du kommst mir bekannt vor :D
Willkommen in unserem Forum!
Die Animation, hab ich ja schonmal gesagt, is echt witzig und die zweite gefällt mir fast noch besser :D

Frogger

leeres Blatt

Beiträge: 1 997

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 6. März 2006, 18:59

Hiller, du benutzt doch auch FLASH!?
Wo hast du das her? Gibts das irgendwo im Internet oder hast du das von nem Freund???
MFG
Frogger

Social Bookmarks


Thema bewerten