Montag, 9. Dezember 2019, 7:46 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

lynx

Praktikantin

Beiträge: 910

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

3 281

Freitag, 11. Januar 2008, 17:54

Ich vermisse das Lilahörnchen auch ;(

Fuchsi

Freihandkünstlerin

Beiträge: 3 936

Wohnort: München

Beruf: Germanistin, Psychotherapeutin, Autorin - das Leben ist zu kurz für nur einen Job. ;)

  • Private Nachricht senden

3 282

Freitag, 11. Januar 2008, 18:04

Interessiert's eigentlich jemand, dass ich krank werde? ;(
HALLOOOO, ich will MITLEID!!!! X( ;)
Just because you're necessary doesn't mean you're important.


3 283

Freitag, 11. Januar 2008, 18:05

WOCHENENDE!!! (*Sowjetunion hinter sich gebracht hat*)


Ohhhh Fuchsi... eine Runde Mitleid für Fuchsi, liebe Leute!



OOOOOOOOOOHHHHHHH!!

Quatsch beiseite, ich hoffe, dass es dir bald besser gehen wird. In letzter Zeit ist jeder krank. Ob körperlich oder im Kopf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chaale« (11. Januar 2008, 18:06)


Fuchsi

Freihandkünstlerin

Beiträge: 3 936

Wohnort: München

Beruf: Germanistin, Psychotherapeutin, Autorin - das Leben ist zu kurz für nur einen Job. ;)

  • Private Nachricht senden

3 284

Freitag, 11. Januar 2008, 18:10

Danke, Chaale.
Naja, mein Kopf war noch nie gesund - darüber reg ich mich nicht auf, das ist meines Erachtens Grundvoraussetzung für jeden Comiczeichner (oder sonst kreativ Arbeitenden... ;) )
Aber körperlich find ich ätzend.
Just because you're necessary doesn't mean you're important.


Kellerkind

Tuscher

Beiträge: 2 505

Wohnort: München

Beruf: Linguistikstudent

  • Private Nachricht senden

3 285

Freitag, 11. Januar 2008, 18:14

"Was genau der Parser machen soll, wenn er beim Parsen an das nächste Element kommt (z.B. ein öffnendes oder ein schließendes Tag, Text, einen Kommentar etc.), kann man in der Subklasse mit den entsprechend benannten Methoden definieren ("start" definiert, was passiert, wenn beim Abarbeiten der parse-Methode ein öffnendes Tag identifiziert wird, "end" was bei einem schließenden Tag passiert, entsprechend "text", "declaration", "comment", "process", "start_document", "end_document" und "default"). In unserem Fall beschränken wir uns auf das Schreiben der Methoden "start", "end" und "text" (alle müssen in unserer Subklasse definiert werden)."

WAS!

Fuchsi

Freihandkünstlerin

Beiträge: 3 936

Wohnort: München

Beruf: Germanistin, Psychotherapeutin, Autorin - das Leben ist zu kurz für nur einen Job. ;)

  • Private Nachricht senden

3 286

Freitag, 11. Januar 2008, 18:20

Was zur Hölle tust du eigentlich in deiner Freizeit??? 8o
Just because you're necessary doesn't mean you're important.


Kellerkind

Tuscher

Beiträge: 2 505

Wohnort: München

Beruf: Linguistikstudent

  • Private Nachricht senden

3 287

Freitag, 11. Januar 2008, 18:34

Wenn du "Freizeit vom Zeichnen" meinst, dann Uni. Texte wie diese müssten mir eigentlich was sagen, was sie idR auch tun, aber DIESER POAH!!!
Und die fuckin Hausaufgabe darauf wird auch noch benotet. Fuck! Kennt sich hier jemand mit fortgeschrittenem Perl-Programmieren aus?

Fuchsi

Freihandkünstlerin

Beiträge: 3 936

Wohnort: München

Beruf: Germanistin, Psychotherapeutin, Autorin - das Leben ist zu kurz für nur einen Job. ;)

  • Private Nachricht senden

3 288

Freitag, 11. Januar 2008, 18:51

Bin ICH froh, dass ich mich mit sowas nicht rumschlagen muss...
Ich versteh nämlich kein Wort davon. Hab jetzt gerade den mir gegenübersitzenden Wirtschaftsinformatiker gefragt, aber der hat auch keine Ahnung von fortgeschrittenem Perl-Programmieren - ich kann also nur mein Mitgefühl anbieten.
Just because you're necessary doesn't mean you're important.


Beiträge: 219

Wohnort: Schossin

  • Private Nachricht senden

3 289

Freitag, 11. Januar 2008, 19:10

Bäh, Perl programmieren ist wirklich das letzte! ;) Außerdem nutzt doch heutzutage jeder nur PHP und MySQL, da stellt sich die Frage, wieso Perl nicht abgeschafft wurde.

Ein Parser ist meines Wissens nach ein Programm bzw. eine Funktion die Programmcode in etwas ausführbares bzw. für andere Funktionen nutzbares umwandelt. Bei C und C++ ist das aber glaube ich etwas anderes. Warscheinlich auch mit kompilieren verwandt... Ach egal! :D

Stumpi

leeres Blatt

Beiträge: 886

Wohnort: huristan

Beruf: P.I.M.P.

  • Private Nachricht senden

3 290

Freitag, 11. Januar 2008, 19:36

wie stehts ums plop
so ein crap alter. funzt mal wieder nichts.

Suschli

unregistriert

3 291

Freitag, 11. Januar 2008, 19:39

Er kann drauf sein wie er will! Ob gut oder schlecht, ist egal. Er muss nur kulturell authentisch sein... und das ist er leider nur in Wien. Deshalb bin ich ja auch in London!

Come take a ride
or slip´n´slide
to sit astride´n´glide´n´...Push Push
Please pull the strings
Bees use their stings
Birds spread their wings and some things
Push Push

A puss that purrs
by settin´ spurs
is this his or hers what stirs ?
Now: Push Push
Unlock the sluice
bring up the juice
just let it loose...produce´n´...Push Push

Push Push Push ! Just a little
Push Push Push ! A little further
Push Push Push ! Just a little bit
Push Push Push ! A little bit more

Ooh, what a blow
yeah, what a show
hey, one more throw...let´s go now
Push Push
Another shot
we hit the spot
Oh that was hot...a lot
Now: Push Push

From stick or stone
to the prick and bone
I´m lyin´ prone, I´m n´n´not alone
Push Push
With a whip and chain
there´s pleasure ´n pain
and no venture, no gain...again
Now: Push Push

Push Push Push ! Just a little
Push Push Push ! A little further
Push Push Push ! Just a little bit
Push Push Push ! A little bit more

Our fathers who are from heaven
when kings have come thy will be done
Forgive this day...
our daily bread...give ahead

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Suschli« (11. Januar 2008, 19:46)


Suschli

unregistriert

3 292

Freitag, 11. Januar 2008, 20:02

Hab noch was vergessen!

The Titanic sinks in Panic
but the band played on and on
they heard the SOS but no one knew where she had gone

The Titanic sinks in Panic
she go down in history
cause the unsikable Titanic ste-ca-denz in mistery!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Suschli« (11. Januar 2008, 20:08)


Kellerkind

Tuscher

Beiträge: 2 505

Wohnort: München

Beruf: Linguistikstudent

  • Private Nachricht senden

3 293

Freitag, 11. Januar 2008, 20:04

@Obi: Perl ist ideal zur Textverarbeitung aus mehreren Gründen. PHP kanns einfach nicht oder schwerer.
Ok, 'Parser' war jetzt das kleinste Problem, wobei es in meinem Fall auch etwas leicht anderes bedeutet. Egal, muss kein Mensch wissen.

@Suschli: Hä? Was meinst du grad?

Suschli

unregistriert

3 294

Freitag, 11. Januar 2008, 20:08

Ich wollte einfach mal was sagen, was ich nicht lassen kann! ;)

Stumpi

leeres Blatt

Beiträge: 886

Wohnort: huristan

Beruf: P.I.M.P.

  • Private Nachricht senden

3 295

Freitag, 11. Januar 2008, 23:09

wenn das hier jeder machen würde, kämen wir zu sowas:

When Britain first, at Heaven's command
Arose from out the azure main
Arose - arose out from the azure main
This was the charter, the charter of the land,
And guardian angels sung this strain:

Rule, Britannia! Britannia rule the waves:
Britons never never - never shall be slaves.
Rule, Britannia! Britannia rule the waves:
Britons never never - never shall be slaves.

P.S. schaut mal welche handbewegung britische fans in einem britischen stadion zu diesem lied machen
http://www.youtube.com/watch?v=pC7eWA-l-Tk&feature=related
so ein crap alter. funzt mal wieder nichts.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Stumpi« (12. Januar 2008, 00:05)


Jänkii

Chefradiererin

Beiträge: 1 282

Wohnort: München

Beruf: Reisende

  • Private Nachricht senden

3 296

Samstag, 12. Januar 2008, 00:06

Des ding hat uns vor 2 wochen unser Englischlehrer auswendig lernen lassen! gehts noch???

Stumpi

leeres Blatt

Beiträge: 886

Wohnort: huristan

Beruf: P.I.M.P.

  • Private Nachricht senden

3 297

Samstag, 12. Januar 2008, 00:12

es ist wirklich der schönste song überhaupt
sei froh so einen englischlehrer zu haben, der sich bemüßigt fühlt solche inhalte zu vermitteln.
allein wenn es 50000 menschen im fußballstadion wie aus einer kehle singen, dann erlebst du ein gänsehautgefühl, dass du nur einmal in deinem leben erleben wirst.
beachte auch dieses vid. diese wunderschön singende dame könntest eines tages du sein, solange du es schaffst, den text zu behalten. alle sind überzeugt von deiner stimme.
http://www.youtube.com/watch?v=1-0j_dZ42dE&feature=related
so ein crap alter. funzt mal wieder nichts.

Jänkii

Chefradiererin

Beiträge: 1 282

Wohnort: München

Beruf: Reisende

  • Private Nachricht senden

3 298

Samstag, 12. Januar 2008, 00:20

DER Typ ist des schlimmste was es gibt. Der fühlt sich nich bemüht inhalte zu vermitteln, der vermittelt nur genau die inhalte, die in den stundenvorschlägen vom englischbuch stehen! wir machen ALLE dummen aufgaben!
+ ich kann null singen, hab musik abgewählt..wie wärs wenn du des übernimmst, du wunderschön singende dame?? ;)
lg

Fuchsi

Freihandkünstlerin

Beiträge: 3 936

Wohnort: München

Beruf: Germanistin, Psychotherapeutin, Autorin - das Leben ist zu kurz für nur einen Job. ;)

  • Private Nachricht senden

3 299

Samstag, 12. Januar 2008, 00:21

Wir könnten ja auch mal in eine Karaoka-Bar gehen... :D
Ich sing gerne. Was in keiner Weise heißen soll, dass ich es kann.
Aber es macht Spaß.
Besonders beim Autofahren. :)
Just because you're necessary doesn't mean you're important.


Stumpi

leeres Blatt

Beiträge: 886

Wohnort: huristan

Beruf: P.I.M.P.

  • Private Nachricht senden

3 300

Samstag, 12. Januar 2008, 00:27

nach einer kastration wäre es das erste was ich erwägen würde, liebe kollegin junkeyyy. lehrer die alle extraaufgaben aus dem buch dranbringen, haben es immerhin deshalb geschafft, da sie ihren gesamten Pflichtstoff durchgebracht haben. Da sei mal niemandem böse, wenn er dir mehr inhalte vermittelt, die unfähige referendare in den nächsten jahren nicht abhandeln könnten...
liebe fuchsi, ich habe angst. meine stimme halte ich im unkastrierten Zustand unter 50000 Menschen für wertvoller. Somit sollten wir auch überlegen, ob ein besuch bei einem länderspiel englands die wahreit ist, die wir suchen.
so ein crap alter. funzt mal wieder nichts.

Social Bookmarks


Thema bewerten