Montag, 19. August 2019, 2:13 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 24. April 2006, 19:43

Copic

Wisst ihr vielleicht ein Turtorial im Internet, wo genau erklärt ist anhand von Bildern von Cartoons (nicht von Mangas), wie man was koloriert, z.B. den Hintergrund? =) Ich hab zwar schon viel nachgelesen (auch hier im Forum) und wo anders, das hat mir aber nie richtig weitergeholfen. Ich weiß zwar schon einiges, was man beachten muss aber komm irgendwie trotzdem nicht weiter.
Oder wisst ihr ein Buch, wo das mit Bildern an Cartoons erklärt ist? ?(

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Stern« (24. April 2006, 19:44)


Frogger

leeres Blatt

Beiträge: 1 997

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 24. April 2006, 20:00

Ein buch kann ich dir schon mal empfehlen. Ist zwar nicht ausschließlich Copic, sondern Marker generrell. Weiß nit, obbes dat noch gibt, weil das schon was älter ist.
"DuMont Handbuch Layout Schule" Das ist so geil!
MFG
Frogger

3

Dienstag, 25. April 2006, 20:52

@Frogger: Weißt du zufälligerweiße auch die ISBN-Nummer? =)

Melli

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 264

Wohnort: Mannheim

Beruf: Köchin

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 25. April 2006, 22:05

Hey wozu gibts den google?

Bitte sehr:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/37…3197634-9598650

Ich denk mal das müßte es sein.

5

Mittwoch, 26. April 2006, 05:50

@Melli: Wollt ja nur fragen. Natürlich könnt ich auch bei Google gucken aber wenn es hier möglich ist kann man´s ja auch hier machen, oder etwa nicht? :rolleyes:

Melli

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 264

Wohnort: Mannheim

Beruf: Köchin

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. April 2006, 11:51

Sorry, war nicht so gemeint.

7

Mittwoch, 26. April 2006, 14:20

Also wollt jetzt das Buch im Buchladen bestellen, das gibt´s aber leider nicht mehr, weil das schon so alt ist. :( Weiß sonst vielleicht noch jemand ein anderes Buch? ?(

Charmaine

unregistriert

8

Mittwoch, 26. April 2006, 15:23

Ideen visualisieren. Scribble - Layout -Storyboard

Ist auch vom gleichen Autor. Steht halt einiges über den Umgang mit Markern und Scribble/Layout im Allgemeinen drinnen.

9

Mittwoch, 26. April 2006, 18:45

@Charmaine: Das Buch hab ich schon! :] Hat mir zwar schon weitergeholfen, aber jetzt such ich ein Buch, wo es speziell auch mit Bildern und so an Cartoons erklärt ist mit Markern!

night

Vollprofi

Beiträge: 4 072

Wohnort: Aurich (urspr.Frankfurt)

Beruf: Kfm. Angestellte

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 26. April 2006, 22:33

Wenn du den Link von Melli benutzt kannst du es doch bei Amazon bestellen. Link führt doch direkt dahin, oder hab ich da jetzt was net verstanden?
Zensur der schlimmsten Art, ist die Angst vor dem eigenen Wort. (Heinrich Heine)

11

Donnerstag, 27. April 2006, 06:08

@night: Ja, das stimmt. Wollt nur mal bei uns im Buchladen fragen, ob die das auch bestellen können. Aber jetzt werd ich´s dann halt hier bei Amazon bestellen. =)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stern« (27. April 2006, 06:09)


Charmaine

unregistriert

12

Donnerstag, 27. April 2006, 12:28

@Frogger: Steht in dem Buch denn überhaupt auch speziell was zum Thema Comics/Cartoons? ?( Oder steht da auch eher was zum Allgemeinen Umgang mit Markern?

Ich hab irgendwie die Vermutung, dass das einfach nur der Vorgänger von dem von mir erwähnten Buch ist. ?(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Charmaine« (27. April 2006, 13:16)


13

Donnerstag, 27. April 2006, 12:44

@Charmaine: Genau, das würd mich auch noch Interessieren! :) Du sprichst mir voll aus dem Mund heraus. :]

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 904

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 9327

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 27. April 2006, 20:27

Ich hab mir das Buch mal im Handel angeguckt. Es geht meiner Meinung zu wenig auf das colorieren von Comics ein (eigentlich gar nicht), sondern beschäftigt sich, wie der Titel sagt, in erster Linie mit dem Entwickeln von Layouts und schnellen Entwurfsskizzen, ist also eher für Designer interessant.

Bonk

Chefradierer

Beiträge: 1 225

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 27. April 2006, 22:53

Na dann haben wir ja ne Marktlücke entdeckt.
Also ich würd mir ein Buch von Kim über Copic-Coloration auf jeden Fall sofort kaufen. :D

Frogger

leeres Blatt

Beiträge: 1 997

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 28. April 2006, 14:57

Zitat

Original vom 8) besten Comiczeichner der Welt 8)
Es geht meiner Meinung zu wenig auf das colorieren von Comics ein (eigentlich gar nicht), sondern beschäftigt sich, wie der Titel sagt, in erster Linie mit dem Entwickeln von Layouts und schnellen Entwurfsskizzen, ist also eher für Designer interessant.

Wo du Recht hast...
Auch mein empfohlenes Buch hat mit Comic/Cartoon wirklich nichts zu tun. Es ist halt allgemein über Marker. Dort werden verschiedene Arten des Umgangs mit Markern beschrieben, wie man die Bilder macht, wie man Effekte macht, Farbenlehre, also alles, was mit Markern im allgemeinen zu tun hat.
Auch wenn es nix mit Comics zu tun hat, ist das echt hilfreich.
Denn das Grundwissen ist auch für Comic-colo wichtig, und "Layout Schule" vermittelt das auf jeden Fall!
MFG
Frogger

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 904

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 9327

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 28. April 2006, 15:50

OK, Da gebe ich Dir recht, auch mit diesem Buch kann man was lernen.

18

Samstag, 29. April 2006, 09:17

Wisst ihr dann vielleicht noch ein Buch, wo das mit Markern an Cartoons oder so erklärt ist? Und was man da so machen kann? ?(

Frogger

leeres Blatt

Beiträge: 1 997

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 29. April 2006, 10:19

Nee, sorry. Weiß garnicht, ob es sowas überhaupt gibt?!
Musste dir wohl selbe beibringen, es sei denn, ein/e Freund/in von dir hat Copics ;)
MFG
Frogger

20

Samstag, 29. April 2006, 10:34

@Frogger: Leider hab ich keine Freundinn/Freund der zeichnet! ;(

Social Bookmarks


Thema bewerten