Freitag, 18. Oktober 2019, 23:58 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 10. Mai 2006, 14:23

Schatten

Ich hab mal ne Frage zum Thema Schatten. Hab dazu jedoch keinen Thread gefunden. Wenn es jedoch doch einen geben sollte dann muss ich mich entschuldigen. Aber bitte verkloppt mich nicht gleich! :baby: Also ich hab jetzt mal eine Zeichnung in Adobe Photoshop koloriert. Jetzt hab ich jedoch das Problem, das ich nicht weiß, wie ich dort oder mit was für einem Werkzeug den Schatten mache. Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen? ?( :)

Ich hab mal das Bild angehängt, das ich koloriert hab und bei dem jetzt z.B. noch der Schatten fehlt.
»Stern« hat folgendes Bild angehängt:
  • Geburtstag nehmen3.jpg

Hillerkiller

Hillerious

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1352

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Mai 2006, 14:41

Ich weiß nicht, was ihr alle immer mit diesen Schatten habt... :D
So schwer is das doch wirklich nicht.
Du nimmst einfach eine dunklere als die Grundfarbe und trägst die auf der Seite auf, wo kein Licht hinfällt.
Du kannst das mit der einfachen Pinselspitze oder dem Airbrush machen, je nach Bedarf und Stil

Frogger

leeres Blatt

Beiträge: 1 997

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Mai 2006, 14:50

Das war am Anfang auch mein Problem, Stern ;)
Ich mach dann immer eine neue Ebene auf (also dann hast du bg "normal", Colo "Multipiziert", und Schatten "multipliziert").
Für die Schatten nehm ich immer eine ganz helle Farbe (meistens ein beige oder ähnliches) und mal dann dort über die colo, wo ich die Schatten gerne hätte.
So hat man immer einen schönen Schtten, der nicht zu dunkel ist.
Diese Methode hab ich aber erst seit kurzem rausgefunden, und ich weiß daher nicht, ob es die beste ist, aber ich komm damit sehr gut zurecht.
Bei den Highlights habe ich aber keine Ahnung, das hab ich noch nicht versucht. Ist für mich selber auch noch ne Stufe zu hoch, erstmal möchte ich die Sache mit der Col und den Schatten einigermaßen beherrschen.
Dazu kommt, dass man die Highlights meines Wissens nicht so oft braucht wie Schatten, bzw. dass die nicht so wichtig sind.
Aber da waren eigentlich auch ganz gute Ü bungen/Toturials auf der CD von "How to color for Comics" drauf, die ich dir geschickt habe.
Oder lässt sich die immer noch nicht lesen?
MFG
Frogger

4

Mittwoch, 10. Mai 2006, 18:12

@Hillerkiller: Für dich vielleicht nicht mehr, aber wenn man sich halt erst einarbeitet, mit dem PC zu kolorieren dann halt schon. Ist ja gut das du damit keine Probleme mehr hast! :D :O

@Frogger: Danke für deine Hilfe! Ich werd´s nachher gleich mal ausprobieren. Ist echt klasse, wie du mir weiterhilfst! :) :]

Frogger

leeres Blatt

Beiträge: 1 997

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. Mai 2006, 18:27

@Frogger: Die Turtorials kann ich leider immer noch nicht lesen, was sehr schade ist. :)

Zarniwoop

Chefradierer

Beiträge: 1 346

Wohnort: Berlin

Beruf: mache eine Ausbildung zum Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. Mai 2006, 18:42

Ich empfehle erstmal mit Bleistiften zu üben die Schatten an die richtigen Stellen zu setzen, wenn man sich darüber keine Gedanken mehr machen muss, kann man sich ganz auf die technischen Probleme konzentrieren und dann gehts gleich leichter von der Hand. Also einfach mal immer zwischendurch ein paar kleine Figuren oder Formen kritzeln und ein bischen schattieren üben.
"Der Vergänglichkeit Untertan sind die Gestaltungen" Buddha
Klingt doch super oder :)


8

Mittwoch, 10. Mai 2006, 19:01

@Zarniwoop: Danke für den Tipp, aber das ist ja eigentlich auch gar nicht mein Problem, das ich hab. Ich wollt halt fragen, wie man das am Computer am besten macht und mit welchem Werkzeug. Danke aber trotzdem. :)

Hier hab ich jetzt noch das Bild mit Schatten angehängt. Wie findet ihr das?
»Stern« hat folgendes Bild angehängt:
  • Geburtstag nehmen 2.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stern« (10. Mai 2006, 19:12)


Frogger

leeres Blatt

Beiträge: 1 997

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 10. Mai 2006, 19:08

@Stern: Jo, ich dachte auch immer, dafür gäbs ein extra ganz superdolles Werkzeug in PS, was das alles von alleine macht, wenn man nur den Lichtpunkt angibt.
Ist aber leider nicht so. Man muss das einfach mit dem Pinsel machen.
Mhm, irgendwie habe ich das dumpfe Gefühl mich zu wiederholen :D:rolleyes:
MFG
Frogger

10

Mittwoch, 10. Mai 2006, 19:14

@Frogger: Das gleiche hab ich nämlich auch gedacht. Deshalb hab ich mal gefragt. Kannst ja mal deine Meinung zu meinem Bild mit dem Schatten abgeben. :)

neo

Chefradierer

Beiträge: 1 023

Wohnort: hamburg

Beruf: schüler

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 10. Mai 2006, 19:16

Ich hab da mal eine Frage an dich:
Ist das gewollt, dass das so aussieht, als ob der typ da schweben würde, dadurch das es da eine Lücke zwischen den Füßen und dem Boden gibt wirkt das auf mich so...
"Die meisten Leute haben ihre Bildung aus der Bild,
Und die besteht nun mal, wer wisse das nicht,
Aus Angst, Haß, Titten und dem Wetterbericht"
Die Ärzte- Lass die Leute reden

12

Mittwoch, 10. Mai 2006, 19:21

@neo: Eigentlich schon. :D

13

Mittwoch, 10. Mai 2006, 20:25

@ stern: aber der typ brauch auch noch schatten! ;)

Mr.Manga

Tuscher

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 11. Mai 2006, 19:17

Habt ihr schon das Forum durchsucht ?( :D
ihr seit ca die 3. Fohren generation hier :D (Mal abgesehn von Zarni und Hiller)
Ihr könnt fast davon ausgehn das irgendjemand schon mal nach gefragt hat :D
Wir haben sogar Basis toturials selbst erstellt Für die Häufigsten fragen Schatten wahren auch darunter.

Hier ein Paar Links die ich mal ganz viel früher erstellt hab :D

adobe photoshop

und hier findet ihr eine einfache metode wie der Baum erstellt wurde
Auch wenns geine genaue anleitung ist

Dream Home

Mein Schmusekätzchen ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mr.Manga« (11. Mai 2006, 19:22)


15

Donnerstag, 11. Mai 2006, 20:25

@Mr.Manga: Tut mir Leid, aber ich hab leider keinen Thread gefunden. Hab´s ja schon am Anfang geschrieben. :) :baby:

Mr.Manga

Tuscher

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 11. Mai 2006, 20:48

Must echt nur das Schlagwort schatten verwenden und die hinteren themen benutzen dann findet man was :D
So ab Seite 3 gehts los :D

Mein Schmusekätzchen ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Manga« (11. Mai 2006, 20:49)


Social Bookmarks


Thema bewerten