Dienstag, 21. August 2018, 5:58 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kleines grünes

Chefradiererin

  • »kleines grünes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 378

Wohnort: stuttgart

Beruf: mediengestalter (bild/ton)

Danksagungen: 378

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 5. September 2006, 21:43

kleines grünes' gelaber

wie findet ihr mein gekrakel?
was ist euch aufgefallen?
was kann ich besser machen?
wo hakt es noch mit zeichnung, farbgebung, proportionen...?
habt ihrs überhaupt verstanden???
?(
fragen über fragen - die antworten bitte hier rein!
aldi kaffee SOLL anders schmecken als die original wagner steinofenpizza!

Fuchsi

Freihandkünstlerin

Beiträge: 3 936

Wohnort: München

Beruf: Germanistin, Psychotherapeutin, Autorin - das Leben ist zu kurz für nur einen Job. ;)

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. September 2006, 04:05

Hey kleines grünes,

find den Cartoon sehr nett - und so wahr. *g*
Kritik hab ich im Moment keine - könnte auch daran liegen, dass ich mir deine Website angeguckt und mich scheckig gelacht hab. Mir gefallen deine Sachen ausgesprochen gut. Mach weiter so! :)

Liebe Grüße,
Fuchsi
Just because you're necessary doesn't mean you're important.


Uwi

Chefradierer

Beiträge: 1 067

Wohnort: Wien

Beruf: Tastenklopfer

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. September 2006, 05:24

Hahahah, den ersten finde ich schon mal sehr gut :D
Ich erkenne mich in dem Typen wieder, der da so gelangweilt im Kino sitzt und kurz vor dem einnicken ist, das könnte ich sein, hihihi ;)

Aufgefallen ist mir nur, das die Figuren keine Münder haben - krasse Zensur, hahaha, neee ich denke mal, das ist wieder so eine individuelle Stil-Geschichte, gelle? Ansonsten sehr schön gezeichnet, vor allem die Perspektive gefällt mir, an so einem Bild würde ich Monate sitzen und wäre dennoch nicht erfolgreich. Die Silhouetten im Hintergrund finde ich auch sehr gelungen. :)
sei konsequent

Miguel

Tuscher

Beiträge: 2 484

Wohnort: bei Hannover

Beruf: Cartoonist, Illustrator

Danksagungen: 172

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. September 2006, 11:14

Hallo kleines Grünes

Ich finde den Cartoon verdammt gut! Sehr schön gezeichnet und der Gag ist aus dem Leben gegriffen, genau nach meinem Geschmack.

Es wäre vielleicht NOCH lustiger gewesen, wenn ein Mann die Wimper im Auge gehabt hätte. Bekanntlich weinen echte Männer nicht (höhö) und somit wäre die "Fallhöhe" größer gewesen. Als i-Tüpfelchen vielleicht noch seine Freundin daneben und mehr Vorschläge habe ich absolut nicht.

Super! Ich bin gespannt auf mehr!

kleines grünes

Chefradiererin

  • »kleines grünes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 378

Wohnort: stuttgart

Beruf: mediengestalter (bild/ton)

Danksagungen: 378

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. September 2006, 13:39

danke für die meinungen!
hab mir lange überlegt ob ich nen mann oder ne frau nehmen soll, aber dann dachte ich mir, bei nem mann würde man die wimper-geschichte noch eher glauben... außerdem ist MIR das genau so passiert...

die münder hab ich aus einem ganz einfachen grund irgendwann weggelassen: weil ich riesen probleme hab, sie richtig zu zeichnen - und wenn nicht gesprochen wird braucht man sie im prinzip nicht...
außerdem finde ich dass figuren ohne mund so richtig schön doof gucken *g*
aldi kaffee SOLL anders schmecken als die original wagner steinofenpizza!

Miguel

Tuscher

Beiträge: 2 484

Wohnort: bei Hannover

Beruf: Cartoonist, Illustrator

Danksagungen: 172

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. September 2006, 13:40

Männer haben auch Wimpern?!

Uwi

Chefradierer

Beiträge: 1 067

Wohnort: Wien

Beruf: Tastenklopfer

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. September 2006, 17:29

Und was machst Du, wenn Deine Comicfigur mal was sagen soll??
Oder sind das alles Telepathen? :D
Für den Anfang reicht doch ein einfacher Strich als Mund...

Ansonsten möchte ich auch ganz viel mehr von Dir sehen :)
sei konsequent

night

Vollprofi

Beiträge: 4 072

Wohnort: Aurich (urspr.Frankfurt)

Beruf: Kfm. Angestellte

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 7. September 2006, 10:32

Ich find das super gezeichnet. Erst wars mir zu dunkel, aber is ja schließlich auch dunkel im Kino. Den Gag find ich mehr als gelungen, dennoch hat Miguel mit seinem Tipp recht. Bei nem Mann wäre es noch lustiger gewesen. Frauen dürfen im Kino irgendwie heulen, auch wenn sie net wollen.
Zensur der schlimmsten Art, ist die Angst vor dem eigenen Wort. (Heinrich Heine)

night

Vollprofi

Beiträge: 4 072

Wohnort: Aurich (urspr.Frankfurt)

Beruf: Kfm. Angestellte

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 19. September 2006, 19:57

Neues Thema also auch neuer Post, wenn auch Doppelpost.

Den mit den vier Fingern versteht man sofort. Sehr gut gelungen.

Den mit dem Zug find ich zum schießen. So ging mir das auch schon oft. Klasse.

Von deiner Art zu zeichnen bin ich total begeistert. Von daher hab ich da auch auf den ersten Blick keine Kritikpunkte.
Zensur der schlimmsten Art, ist die Angst vor dem eigenen Wort. (Heinrich Heine)

oskar

Freihandkünstler

Beiträge: 3 246

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 19. September 2006, 19:57

Achja, eigentlich eine sehr schöne Idee, diese Wimper; aber sie funtkioniert nicht so perfekt, finde ich: Es ist unpraktisch dass man als Leser den Witz nicht richtig sieh, sondern erst durch die Sprechblase erklärt bekommt was das Problem ist. Das Bild selber ist zu neutral. Allerdings muss ich zugeben, dass ich keine Idee habe wie man dieses Problem beseitigen könnte.

Hehe, der "Zugführer" ist dafür ein Volltreffer! :D Harhar! Liegt die schlechte Akustik eigentlich nur an der Lautsprecheranlage oder auch an dem lauten Zug? Falls letzteres könnte man vielleicht schon ein Soundword in das erste Panel einbauen, hinten an den Zug? Wäre aber nur eine Winzigkeit, wie gesagt ich finde den toll :D

Bonk

Chefradierer

Beiträge: 1 225

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 19. September 2006, 21:34

Das mit dem Zug ist witzig. :D

pyro15

Tuscher

Beiträge: 1 838

Wohnort: Graz in Österreich

Beruf: Ich missioniere afrikanische Golfschläger

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 20. September 2006, 20:19

ja das mit dem zug is super :D :D :D
wer schon mal in wien gewesen ist der lacht doppelt: ssugfärdab(zug fährt ab) :D

kleines grünes

Chefradiererin

  • »kleines grünes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 378

Wohnort: stuttgart

Beruf: mediengestalter (bild/ton)

Danksagungen: 378

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 26. September 2006, 21:04

auweiauweiauwei...
so, jetzt wisst ihr auch warum meine arbeitsblätter falschrum eingeheftet sind und wie die rückseiten aussehen...
für diese flachen wortspiele war mir die zeit fürs kolorieren fast zu schade - aber nur fast! :D
aldi kaffee SOLL anders schmecken als die original wagner steinofenpizza!

14

Dienstag, 26. September 2006, 21:15

Super Zeichnungen kleines grünes! Was mich bei dem Zug-toon nur ein wenig stört, ist die Große Schrift so hinein. Aber sonst echt klasse! :D

Calvin

Praktikant

Beiträge: 892

Wohnort: Wendland

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 26. September 2006, 21:16

Also der Enkoter-Kot-Dekoter gefällt mir am besten... ^^
Auf alle Fälle super Ideen zum Schmunzeln...
"Ich denke, also bin ich" - "Ich bin, also denke ich?"

pyro15

Tuscher

Beiträge: 1 838

Wohnort: Graz in Österreich

Beruf: Ich missioniere afrikanische Golfschläger

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 26. September 2006, 21:17

ja die große schrift mittenhinein stört ein bisschen
also die kotierung find ich klasse^^
weiter so =)

Uwi

Chefradierer

Beiträge: 1 067

Wohnort: Wien

Beruf: Tastenklopfer

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 11. Oktober 2006, 20:15

Ich finde Deine ersten Versuche mit einem Graifktablett gar nicht mal so übel, vielleicht solltest Du Dir wirklich so ein Teil zulegen. Ich besitze ja selbst seit kurzem eins und bin recht zufrieden damit.
Du mußt nicht unbedingt mit Ebenen arbeiten, es hängt auch ein bisschen von den Programmen ab, die Du verwendest. Wenn Du mit Deiner Methode bestens klarkommst und sie aufs Tablett portieren kannst, würd ich sie beibehalten - das Ergebnis sieht doch recht ansprechend aus :)
sei konsequent

pyro

Tuscher

Beiträge: 1 838

Wohnort: Graz in Österreich

Beruf: Ich missioniere afrikanische Golfschläger

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 11. Oktober 2006, 20:22

jop sieht gut aus.....vllt sollt ich mir auch eins zulegen :rolleyes:

kleines grünes

Chefradiererin

  • »kleines grünes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 378

Wohnort: stuttgart

Beruf: mediengestalter (bild/ton)

Danksagungen: 378

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 11. Oktober 2006, 22:38

ich will ja!!!
*lechz*
aber die dinger sind halt doch teurer als bleistifte...

...und es ist noch so lang bis weihnachten! :(
aldi kaffee SOLL anders schmecken als die original wagner steinofenpizza!

Calvin

Praktikant

Beiträge: 892

Wohnort: Wendland

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 12. Oktober 2006, 11:55

Deine Zeichnung in drei Schritten finde ich mal sehr interessant, da man so schön sehen kann, wie Du arbeitest... ^^ Solche "Arbeitsbeschreibungen" könnte ich mir stundenlang anschauen... :D

Andirasper macht eine Menge mit dem Grafiktablett vom Wacom und hat auch mit verschiedenen Modellen gearbeitet und ist nun beim Cintiq 21 angekommen. Der kann Dir sicher eine Menge über wichtige Punkte erzählen.

Leider sind die guten und brauchbaren Dinger so teuer. Wenn ich mehr damit machen würde, hätte ich kein Problem damit mir so ein Ding hinzustellen. Aber bei meiner momentanen Arbeitsweise wäre das Gerät eher ein teurer Staubfänger.
"Ich denke, also bin ich" - "Ich bin, also denke ich?"

Social Bookmarks


Thema bewerten