Dienstag, 23. Mai 2017, 12:41 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Tom Sausen

Tuscher

  • »Tom Sausen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 884

Beruf: Designer/Illustrator

Danksagungen: 57

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. September 2006, 22:35

Scott McClouds Buch "Making Comics"

Der Meister, der Mann der zwei ganz wichtige Bücher über Comics geschrieben hat, hat nun sein neustes Werk veröffentlicht "Making Comics". Wer hat dieses Buch schon? Gibt es logischerweise erstmal nur in englischer Sprache. Ich habe es mir jedenfalls schon bestellt und es sollte nächste Woche hier eintrudeln.

http://www.scottmccloud.com/makingcomics/

Miguel

Tuscher

Beiträge: 2 484

Wohnort: bei Hannover

Beruf: Cartoonist, Illustrator

Danksagungen: 41

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 8. September 2006, 00:47

Da bin ich ja mal so richtig gespannt drauf! Was habe ich auf das nächste Buch gewartet!

Schreib mal bitte eine kurze Kritik, wenn Du es gelesen hast!

Tom Sausen

Tuscher

  • »Tom Sausen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 884

Beruf: Designer/Illustrator

Danksagungen: 57

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 8. September 2006, 00:49

Mache ich sofort, die ersten US-Kritiken sind sehr positiv. Soll wohl echt richtig gut sein und Sachen behandeln, die so noch nicht behandelt wurden. Viele fandend as zweite Buch ja nicht so gut wie das Erstlingswerk, angeblich kommt das neue Buch von der Qualittä wieder an den Erstling heran. Bin sehr, sehr gespannt.. daher konnte ich auch nicht auf die deutsche Ausgabe warten.

night

Vollprofi

Beiträge: 4 072

Wohnort: Aurich (urspr.Frankfurt)

Beruf: Kfm. Angestellte

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 8. September 2006, 09:22

Na da bin ich ja mal gespannt. Aber manchmal muss ich das 1. Buch auf Deutsch die eine oder andere Passage schon zweimal lesen. Das verkneif ich mir in englisch besser. Bin echt neugierig, was du sagst.
Zensur der schlimmsten Art, ist die Angst vor dem eigenen Wort. (Heinrich Heine)

oskar

Freihandkünstler

Beiträge: 3 246

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 8. September 2006, 13:56

Fand das zweite Buch auch sehr genial! Da bin ich zuversichtlich dass es nochmal was wird.

6

Freitag, 8. September 2006, 14:25

das haetten wir uns doch fast mal in ethik angeschaut...?!
:D

Charmaine

unregistriert

7

Freitag, 15. September 2006, 22:09

So, mein bestelltes Exemplar konnte ich heute bei der Post abholen.
Ich hatte bisher leider nur kurz Zeit reinzuschauen, aber auf den ersten
Blick muss ich sagen, dass es wieder sehr geil geworden ist.

Wie die anderen Bücher ist es größtenteils in Comicform geschrieben.
Es gibt aber am Ende von jedem Kapitel einen "Notes"-Bereich,
der halt noch normale textuelle Hinweise enthält.

Es geht hauptsächlich nicht um irgendwelche konkreten Zeichentechniken,
sondern es wird eher was zum allgemeinen Vorgehen geschrieben.

Bisher konnte ich wie gesagt nur kurz Durchblättern,
aber ich denke, dass es ein wirklich empfehlenswertes Buch ist.

Vielleicht schaffe ich es ja, am Wochenende noch was ausführlicheres
dazu zu schreiben.

Danke für den super Tipp Tom!

Tom Sausen

Tuscher

  • »Tom Sausen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 884

Beruf: Designer/Illustrator

Danksagungen: 57

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 15. September 2006, 22:36

Na das ist ja das Besondere am Buch.. es ist kein Zeichenbuch, davon gibt es ja mehr als genug.

Tom Sausen

Tuscher

  • »Tom Sausen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 884

Beruf: Designer/Illustrator

Danksagungen: 57

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 16. September 2006, 12:36

Habe das Buch mittlerweile auch gelesen, quasi ohne Pause. Gefällt mir gut. Paar gute Tipps sind drin, man wird insgesamt auch bestärkt und wie Scott schon schreibt:"Ihr könnt mein Buch komplett ignorieren und großartige Comics machen. Ihr könnt alle Tipps anwenden und immer noch Mist produzieren." Es liegt letztendlich immer an euch, an euren Ideen und Ehrgeiz.

Schön finde ich übrigens, dass er erst lang und breit die analogen Techniken aufzeigt. Um dann doch zu verraten, dass das gesamte Buch digital entstanden ist, an seinen Powermac G5 und Wacom Cintiq-Tablet. Wobei auch dies absolut wertfrei von ihm gemeint ist, er hat einfach nur verschiedene Wege aufgezeigt, wie man Comics machen kann.

oskar

Freihandkünstler

Beiträge: 3 246

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. Oktober 2006, 22:46

Soeben verkündete der Newsletter: Sommer 2007 erscheint die deutsche Version bei Carlsen.

jojo

Freihandkünstler

Beiträge: 2 790

Wohnort: hessen

Beruf: nix!

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 20. Oktober 2006, 10:04

hört sich ja sehr interessant an..
wenn ich wieder mal geld hab muss ich mir des auch holen :D
w w w . f r i s c h g e s t r i c h e n . n e t

Death Eye

Chefradierer

Beiträge: 1 644

Wohnort: Salzburg

Beruf: Produktionsassistent für Film und Video

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 20. Oktober 2006, 14:24

ich auch, allerdings werd ich auch auf die deutsprachige version warten, oder doch nicht ?( so könnt ich nämlich auch gleich mein englisch aufbessern. ich werds mir noch überlegen:D

pyro

Tuscher

Beiträge: 1 838

Wohnort: Graz in Österreich

Beruf: Ich missioniere afrikanische Golfschläger

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 20. Oktober 2006, 19:11

nee ich wart aufs deutsche.........hab momentan eh keine zeit also was solls.
he jojo finds gut dein neues avatar :)

mulk

Chefradierer

Beiträge: 1 644

Wohnort: Salzburg

Beruf: Produktionsassistent für Film und Video

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 2. August 2007, 22:53

Laut Amazon erscheint das gute Stück gut zwei Monaten, also am
28.09.2007- freu mich schon drauf :D

Legt sich das von euch auch jemand zu?

15

Freitag, 3. August 2007, 13:02

Ich guck es mir dann erst mal in der Buchhandlung an. Ich habe einige Zeichenbücher die so informativ sind wie die Bild am Sonntag.

oskar

Freihandkünstler

Beiträge: 3 246

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 6. August 2007, 11:38

Werds mir mit Sicherheit holen, wann hängt allerdings von der aktuellen Gesundheit meines Geldbeutels ab ;)

Kellerkind

Tuscher

Beiträge: 2 505

Wohnort: München

Beruf: Linguistikstudent

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 6. August 2007, 11:59

Unbedingt holen! Selbst wenn ich dafür Waffen an den Iran verkaufen müsste!

18

Montag, 6. August 2007, 16:51

Soweit mein englisch mitch nicht enttäuscht :D ...hört sich super an ! Mal sehen,ob ichs mir schon diese woche zuleg oder erst nächste :D !

mulk

Chefradierer

Beiträge: 1 644

Wohnort: Salzburg

Beruf: Produktionsassistent für Film und Video

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 6. August 2007, 17:52

Wenn du noch zwei Monate gedult hast, gibts das Buch auf Deutsch ;) :D

Kellerkind

Tuscher

Beiträge: 2 505

Wohnort: München

Beruf: Linguistikstudent

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 9. August 2007, 14:22

Alter dieses Buch ist so geil, ich bin zu zwei Dritteln durch und hänge wahrscheinlich noch Tage dran weil ich die Notes noch weglasse. Das ist ja hammermäßig. Jeder der ernsthaft Comics machen will und das nicht liest ist echt selber schuld, sry.

Edit: Wer hat das jetzt auch?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kellerkind« (9. August 2007, 14:22)


Social Bookmarks


Thema bewerten