Mittwoch, 12. Dezember 2018, 19:40 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 21. Januar 2007, 19:13

Briggz

Aloha an alle.

Als mir freundlicher Weise dieses Forum von einem "alten" Mitglied gezeigt wurde, erstarrte ich zuerst vor Ehrfurcht gegenüber all diesen erstaunlichen Talenten, die ihre Werke hier reinstellen. Deshalb war zu Beginn meiner Mitgliedszeit erst mal Stille angesagt und tagelanges Durchstöbern.

ABER JETZT! *g* Vor allem gestern und heute hat mich die Motivation gepackt! Hab schon einige Einträge hier rein gestellt, und sie werden nicht in der Luft zerrissen, also wurde ich immer mutiger und wollte nun mein eigenes "Flaggentier" entwerfen. Hab zwar schon einige Figuren erschaffen, aber war nie damit als "Repräsentant" meiner selbst zufrieden.

Was passt besser zu mir Schlafsüchtiger als ein FAULTIER?! Nun, hier ist er: BRIGGZ! Bitte gebt mir eure Meinungen zum Besten, weil grad von euch tollen Künstlern ist mir das sehr wichtig!

Hab hier während des Studierens nur einen Scanner zur Verfügung, deshalb keine Coloration (muss ich auch erst von euch lernen) und evt. nicht die allerbeste Qualität - aber er ist da!!! Einmal stehend (kommt nicht oft vor) und einmal in "AKTION".
»Keetah« hat folgende Bilder angehängt:
  • Briggz01.jpg
  • Briggz02.jpg

night

Vollprofi

Beiträge: 4 072

Wohnort: Aurich (urspr.Frankfurt)

Beruf: Kfm. Angestellte

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Januar 2007, 19:20

RE: Briggz

Ich weiss jetzt gar nicht so genau wie ein Faultier in Natura aussieht, ich kenn da nur den von Ice Age :-)). Dein Faultier gefällt mir ganz gut, hat aber seeehr lange Krallen. Muß das so? Sieht gefährlich aus.

Aber nur ein Scanner ist doch kein Grund für keine Colo *grins*, wofür gibts Buntstifte :-)
Zensur der schlimmsten Art, ist die Angst vor dem eigenen Wort. (Heinrich Heine)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »night« (21. Januar 2007, 19:20)


3

Sonntag, 21. Januar 2007, 19:21

Naja damit versau ich mir die Bilder eigentlich immer nur... mag colorieren nicht so...

Und ja, Faultiere haben lange krallen, lediglich um gut daran hängen zu können. ;) Stehend wird man ihn ja wie gesagt nicht oft sehen, die sind seeeeeeeeehr hilflos am Boden.

night

Vollprofi

Beiträge: 4 072

Wohnort: Aurich (urspr.Frankfurt)

Beruf: Kfm. Angestellte

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Januar 2007, 19:25

Ich finde dennoch du solltest für deine Figur überlegen, ob du sie gar so lang machst. Oder vielleicht der Niedlichkeit halber kürzt.
Zensur der schlimmsten Art, ist die Angst vor dem eigenen Wort. (Heinrich Heine)

5

Sonntag, 21. Januar 2007, 19:27

Naja gut, furchterregend soll er ja bei Gott nicht aussehen. ;)

markus da painta

Freihandkünstler

Beiträge: 3 355

Wohnort: Innsbruck - Tirol :-)

Beruf: Offsetdrucker der in seiner Freizeit gerne zeichnerisch kreativ ist ^^

Danksagungen: 14

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 21. Januar 2007, 20:11

@Keetah : ACHHH... :D:D "Altes Mitglied" :D:D

Hehe...schön dass ich Dich für das beste Comiczeichnerforum der Welt begeistern konnte !!! ;)


Schickes Faultier übrigens, herzlich Willkommen und weiterhin Gutes Gelingen !!

Let's paint the World :P !!

7

Sonntag, 21. Januar 2007, 20:18

DAAAAAAANKE, schön hier auch was von dir zu lesen! :) Den Spaß werd ich hier sicher haben, war auch schon ewig nicht mehr so voller Tatendrang wie derzeit!!!

Das Faultier an sich gefällt mir schon sehr gut, es bedarf halt noch der "Professionalisierung"... was ich daheim mit meinem Wacom-Tablet hoffentlich doch irgendwann hinbekomm.

Bis dahin freu ich mich über eure Kritiken, Lob und Besserungsvorschläge! :)

Jänkii

Chefradiererin

Beiträge: 1 282

Wohnort: München

Beruf: Reisende

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 21. Januar 2007, 20:38

heyyy, erstmal herzlich willkommen ^^
Ich find deine Faultiere total süß ^^, die hast du richtig gut hinbekommen, v.a. wie du des Fell gemacht hast, find ich super ^^
Ich würd nur sagen, dass bei dem ersten faultier, die größe des oberkörpers, d.h. der abstand zwischen den beiden achseln zu klein ist ^^
super! weiter so ^^
lG, jänkii

9

Sonntag, 21. Januar 2007, 21:55

Danke dir vielmals! :) Du meinst zu schmale Schultern? Nun dieses Vieh hängt ja die meiste Zeit und auf der Erde lungert es lediglich irgendwie herum und durch diese Haltung wollte ich halt zeigen, dass das Tier alles hängen lässt... eben auch etwas nach vorn... und breite Schultern haben die auch nicht. *g*

Also die Viecher braucht man eigentlich gar nicht mehr karikieren! *lol*

Aber danke dir vielmals für deinen Verbesserungsvorschlag! :)

Jänkii

Chefradiererin

Beiträge: 1 282

Wohnort: München

Beruf: Reisende

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 21. Januar 2007, 22:02

Also ich meinte jetzt, dass die unten rote strecke zu klein ist ^^...ich weiß nicht, ob ich nen augenfehler hab oder so.. aber des is doch kleiner als z.B. der arm.. ich kann mir irg. nicht voirstellen, dass ein Faultier so aufgebaut ist.. auch wenn ich keine Ahnung von Tieren hab..

nuja ok, eig. isses ja egal ^^ soll ja ne karikatur sein.. also vergiss es lieber ^^
»Jänkii« hat folgendes Bild angehängt:
  • Briggz01.jpg

11

Sonntag, 21. Januar 2007, 22:06

Achso ja, diese Strecke... neinnein, ich nehm das schon ernst, bin ja hier um zu lernen. ;)

Also, diese Strecke sieht so verkürzt aus, weil das Viech die Arme vor den Körper hängen lässt. Also nicht so wie bei uns ziemlich seitlich vom Körper, sondern direkt vorne runter. Ist vielleicht zu schlecht dargestellt?! Ich werd morgen noch eine "DaVinci"-Version reinstellen, wo er die Arme waagrecht wegstreckt. ;)

12

Montag, 22. Januar 2007, 13:01

So, hier ist Briggz mit ausgebreiteten Armen. Hab mich inzwischen auch über Faultiere etwas mehr informiert und war gar nicht schlecht dran, mit dem was ich bisher wusste, nur eins ist neu:
Die haben den Scheitel auf dem Bauch, damit das Regenwasser besser abrinnen kann... die Haare laufen somit auch von Bauch zu Rücken, also "falsch" herum.
Hab versucht, das irgendwie einzubauen... eure Meinung zur Umsetzung?

Außerdem hab ich ihm einen kleinen Freund gebastelt, ein Katzenbär (=Kleiner Panda) namens Mortimer, mit dem er in den wenigen wachen Momenten am Tag VIELLEICHT EIN BISSCHEN spricht. *g*

Hoffe, es gefällt. :) Kritik ist dennoch willkommen, Lob natürlich noch mehr. *hehe*
»Keetah« hat folgende Bilder angehängt:
  • Briggz03.jpg
  • Mortimer01.jpg

Chos3n D

Chefradierer

Beiträge: 1 189

Wohnort: Frankfurt a.M.

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 22. Januar 2007, 14:12

bei deinem neuen faultier sidn die arme viiieeel zu lang, selbst für ein faultier, ansonsten gefällts mir sehr gut, auch "mortimer" is schön geworden, weiter so

14

Montag, 22. Januar 2007, 16:06

Ich kenne mich mit Faultieren nicht so aus, er sieht aber irgendwie lustig aus in dieser Pose da (Hau Ruck) :D
Sein Freund Mortimer gefällt mir auch gut, sehr niedlich :)
Werden die beiden denn jetzt was zusammen unternehmen ?

15

Montag, 22. Januar 2007, 16:18

Klar, hab vor damit kurze Comicstrips zu erstellen, aber erst will ich beide noch "perfektionieren", mich mit dem Colorieren versuchen etc. Und das am besten, wenn ich wieder mal daheim vom Studieren bin und mein Tablet hab. Weiß nicht, ob's dadurch besser wird, aber ich möcht's zumindest probieren! ;) Vielleicht bleibt auch alles schwarz-weiß. *g*

Und meine Homepage will ich auch ganz neu machen, nachdem ich die ganzen tollen von einigen hier betrachtet hab... wen interessiert schon, wieviele Haustiere ich so hab, ich möcht da auch meine Zeichnungen mehr in den Vordergrund rücken! :)

VIEL VOR! Und alles nur wegen euch! :P

LilaLaunemary

Hörnchen

Beiträge: 4 542

Wohnort: NRW

Beruf: Nüsse sammeln

Danksagungen: 4517

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 22. Januar 2007, 19:28

Herzlich willkommen erstmal! :D
Deine Bilder gefallen mir schon gut, was es zu kritisiern gibt, wurde schon gesagt, aber hier nochmal ganz kurz: Die Krallen sind wirklich so lang =)
»LilaLaunemary« hat folgende Bilder angehängt:
  • faultier.jpg
  • faultier2.jpg


"I never let schooling interfere with my education." - Mark Twain

17

Montag, 22. Januar 2007, 20:19

Sid würd ich jetzt nicht als Paradebeispiel für ein Faultier nehmen, aber ja, die sind lang. *g* Ebenso wie die Arme. Aber ja, ich nehme gerne jegliche Kritik auf und versuche ihn zu "optimieren". :) Dankedanke.

Jänkii

Chefradiererin

Beiträge: 1 282

Wohnort: München

Beruf: Reisende

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 22. Januar 2007, 21:30

Zitat

Original von Keetah
Achso ja, diese Strecke... neinnein, ich nehm das schon ernst, bin ja hier um zu lernen. ;)

Also, diese Strecke sieht so verkürzt aus, weil das Viech die Arme vor den Körper hängen lässt. Also nicht so wie bei uns ziemlich seitlich vom Körper, sondern direkt vorne runter. Ist vielleicht zu schlecht dargestellt?! Ich werd morgen noch eine "DaVinci"-Version reinstellen, wo er die Arme waagrecht wegstreckt. ;)


ja stimmt, jetzt seh ichs auch ^^ super, dass du dir soviel mühe machst.. mit der "da vinci"-version ^^

sieht irg. witzig aus ^^

Mortimer sieht auch super aus *daumen hoch*

weiter so ^^

lG, jänkii

Social Bookmarks


Thema bewerten