Dienstag, 18. September 2018, 18:01 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Rastafisch

Super Moderator

  • »Rastafisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Illustrator/Comiczeichner

Danksagungen: 33

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Juli 2007, 17:44

Mikes Grossartiges Meisterwerk

Soooo aus technischen Gründen eröffne ich hier diesen Thread.
Aber eigentlich gehört der dem Mike. ;)

Hier also der Mike :) :

Hallo Jungs und Mädels, meine Damen und Herren,
mit der nötigen Anerkennung präsentiere Ich hier ein Bild, dass ich vor ziemlich genau 2 Monaten fertig gestellt habe.Ich habe es "Propaganda" genannt, weil es genau die Thematik des Bildes trifft. Ich habe es eigentlich gezeichnet, da es mir ziemlich auf die Nerven geht, dass verstärkt im Harz, wo Ich wohne, aber auch in vielen anderen Teilen Deutschlands Parteien an Boden gewinnen, die es eigentlich nicht sollten. Zugleich ist das Bild das größte Bild, das ich bisher gezeichnet habe. Es ist 119 cm hoch und 84 cm breit. Das entspricht DinA0. Die Skizze dazu hat knapp 2 Stunden gedauert, der Rest zirka 14 Stunden. Dabei sind 4 Fläschchen Scribol-Tinte geleert worden. Das Schwarz hat mein Scanner nicht gut wiedergeben können. Ich habe zusätzlich noch einmal eine größere Version des Bildes hochgeladen: Diese ist über diesen Link zu besichtigen und sollte auch betrachtet werden: http://www.mikeart.de/Propaganda2.jpg</a>Also dann, Ich freue mich auf Kommentare.

Klee

Moderine

Beiträge: 2 785

Wohnort: Hamburg

Beruf: 2D-Animatorin und Comiczeichnerin

Danksagungen: 18

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Juli 2007, 17:51

Din A0! Mein lieber Herr Gesangsverein, da hast du dich ins Zeug gelegt! Weißt du vorher ungefähr welche Motive du unterbringen willst, oder passiert das dann einfach so wie es dir in den Sinn kommt?

3

Dienstag, 31. Juli 2007, 17:54

Das weiß ich vorher. Wenn ich ein größeres Bild zeichne, dann mache ich zuerst eine Skizze auf eine DinA4-Seite und dann erst die eigentliche Skizze in der Originalgröße. Aber mir fiel ständig noch was Neues in und so musste ich oft fast die Hälfte neu zeichnen. :baby:

Rastafisch

Super Moderator

  • »Rastafisch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Illustrator/Comiczeichner

Danksagungen: 33

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 31. Juli 2007, 18:03

Ich mag das Bild. (War auch Streetfighter Fan ;) )

Was mir nicht so gefällt, sind die Sprüche, die auf mich teilweise ein wenig aufgesetzt wirken.
Aber grossartig finde ich dieses Gewimmel, in dem man immer wieder was neues sieht. Das Brandenburger Tor z.B. hab ich ganz spät erst gesehen. Die Details sind sauber und handwerklich sehr gut umgesetzt.
Respekt, mein lieber.

Wenn Du mit Photoshop arbeitest, kannst Du einfach über "Bild" und dann "Tonwertkorrektur" an der Helligkeit und Darstellung der Grauwerte schrauben.
Beispiel häng ich hier mal an.

(Ich habe mal so ähnliche Bilder gezeichnet aber auf A4 und dann hab ich sie einfach A0 kopieren lassen und in mein Zimmer gehängt. Ist aber schon ewig her.)
»Rastafisch« hat folgende Datei angehängt:

Social Bookmarks


Thema bewerten