Dienstag, 25. September 2018, 17:28 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 850

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6324

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 27. November 2003, 18:48

Hab´ deinen Beitrag gelesen: Is ja der Hammer! Damit kann wirklich jeder was anfangen!
Gute Idee auch das mit der alten Schublade.

Paarolando

Hobbyzeichner

Beiträge: 505

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 28. November 2003, 15:15

Was mir in anderer, bereits erwähnter Sache allerdings nicht viel weiter hilft. Ich glaube, ich werde nie das Comiczeichnen lernen ;(
»Paarolando« hat folgendes Bild angehängt:
  • nina3.jpg

DaGerri

Chefradierer

Beiträge: 1 332

Wohnort: born in the east ;)

Beruf: Grafikdesigner und Illustrator aus München

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 28. November 2003, 15:28

*schmunzel* dann bring ein Handbuch über die korrekte Handhabung von Kim's Comicbuch und kleineren Kindern, mit extrakapitel "Diziplinamaßnahmen" raus, denn verdient ihr beide dran :P

(und wenns nix wird dann schreib ein buch über "Wie geh ich mit meinem Kim-besessenem Kind um?") :D
Weitere Grafiken, Zeichnungen und Illustrationen von mir findet ihr auf auf www.grafiker-muenchen.com.

Paarolando

Hobbyzeichner

Beiträge: 505

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 29. November 2003, 11:46

Ganz nebenbei: Kann das Kind posen? Es macht ziemlichen Spaß, sie zu fotografieren, weil sie eine gute Mimik hat und fast immer gleich weiß, was ich gern auf dem Bild sehen würde. Ich habe schon ein paar Aufnahmen von ihr für Werbezwecke verkaufen können. Das rechte Bild wäre sogar für das "Das Buch" wirksam. Allerdings mit einem anderen Titel. Fällt Euch einer ein? :]

Mal was ganz anderes:
Kim, Du schreibst im Kapitel "Anatomie", dass Frauen zu zeichnen grundsätzlich ein schwieriges Thema ist. In vielen anderen Büchern anderer Autoren (auch im "Mangaismus") sehen die jeweiligen Autoren das genauso. Es gibt sogar welche, die sich grundsätzlich weigern es zu tun.

Besonders schwierig muss es aber sein, könnte ich mir vorstellen, wenn es nicht irgendeine Frau ist, sondern die eigene. :(

Ist das der Grund dafür, dass Deine Famile, insbesondere Deine Frau im ersten Comic, im Vergleich zu fast allen anderen Figuren im Buch, eher "unauffällig" gestaltet wurde? Meine Frau hat allen ernstes jedenfalls mit der Scheidung gedroht, sollte ich jemals auf die Idee kommen, sie zu zeichnen und das denn auch noch zu veröffentlichen...

Auf dem Bild unten seht Ihr übrigens meinen ersten Öde, )falls Ihr ihn nicht erkennen solltet). Der Kopf ist zu eierig, der ganze Öde zu dünn, irgendwas stimmt am Übergang vom Hals zum Kopf nicht, der rechte Ärmel passt nicht zum linken und der linke Schuh sieht auch irgendwie merkwürdig aus. Trotzdem, hier das Bild, allein, damit ich es in ein paar Wochen nochmal versuchen und dann vergleichen kann. Wenn ich lange genug übe, kann ich bestimmt bald ein Vermögen mit gefälschten "KIM's" machen. Hö - kleiner Scherz.
»Paarolando« hat folgendes Bild angehängt:
  • oede1.gif

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paarolando« (30. November 2003, 11:58)


Tom Sausen

Tuscher

Beiträge: 1 884

Beruf: Designer/Illustrator

Danksagungen: 87

  • Private Nachricht senden

25

Samstag, 29. November 2003, 13:31

Frauen zeichnen ist auch dumm! Meine Serie wurde so lange in der Zeitung veröffentlicht, ohne dass je eine Frau bildlich drin vorkam! Auch in den neuen Folgen ist bisher keine Frau eingebaut.

Da ich aber jetzt trotzdem für einen Kunden eine Frau als Maskottchen für ein Magazin zeichnen muss, werde ich jetzt nicht drum rum kommen...

Paarolando

Hobbyzeichner

Beiträge: 505

  • Private Nachricht senden

26

Samstag, 29. November 2003, 18:14

Alptraum

Ein Alptraum:
Nina in 10 Jahren.

;( ;( ;( !!

Die renitente Göre zwingt mich schon fast zum Üben ... :]
Ist doch gar nicht so schlecht geworden, oder?

Habe es noch mal durch die farbige Variante ausgetauscht.
Zu meiner Entschuldigung muss ich allerdings (das gilt auch für den Öde) gestehen, dass ich bislang nur mit einem 0,4mm Stabilo point 88 zeichne. Da ist es natürlich schwierig, unterschiedlich dicke Linien hin zu kriegen. Coloriert wird das alles am PC. Handcolorierung übe ich auch noch. Soweit bin ich aber noch nicht. Ich arbeite Bücher immer gern von vorn nach hinten durch und bin gerade bei den Händen angekommen, wie man hoffentlich anerkennend sieht. :O
»Paarolando« hat folgendes Bild angehängt:
  • alptraum1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paarolando« (29. November 2003, 19:26)


ballandplane

unregistriert

27

Samstag, 29. November 2003, 18:25

der

Der Gesichtsausdruck ist ja gut getroffen.
der Bringt die Vergiss es einstellung gut zur geltung.

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 850

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6324

  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 30. November 2003, 11:31

@ Paarolando:

Männer lassen sich eben viel leichter als Witzfiguren darstellen. (Vielleicht, weil sie oft welche sind? :D ) Schwierig ist es jedenfalls, gutaussehende Frauen (übrigens ebenso wie Kinder) aufs Papier zu bannen. Die haben meist wenig Falten und so im Gesicht, da muß jeder Strich sitzen. Alte Omas und dicke Madams dagegen sind kein großes Problem.

DaGerri

Chefradierer

Beiträge: 1 332

Wohnort: born in the east ;)

Beruf: Grafikdesigner und Illustrator aus München

  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 3. Dezember 2003, 09:52

Ich find es interessant das weibliche Geschlecht fest zu halten. Die unterschiedliche Anatomie, die Schwierigkeit das Gesicht hin zu bekommen etc sind alles Herausforderungen...find ich reizvoll.

Aber was sagen die weiblichen Zeichner in diesem Forum? Habt ihr vielleicht probleme mit dem männlichen Part? Würd mich mal brennend interessieren :)
Weitere Grafiken, Zeichnungen und Illustrationen von mir findet ihr auf auf www.grafiker-muenchen.com.

Mr.Manga

Tuscher

Beiträge: 2 385

Wohnort: NF

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 3. Dezember 2003, 18:55

Ich bin zwar nicht weiblich weis aber das wir Männer nicht besonders schwer sind zu zeichnen.Ich muss nur langsam aufpassen das ich unser Geschlecht nicht verlerne.
(hab letztens einen GI gezeichnet und bin doch noch recht zufrieden gewesen. Als nächstes kommt ein Tüp vom SEK :D :D :D)

Mein Schmusekätzchen ^^

*The Punk*

unregistriert

31

Donnerstag, 4. November 2004, 20:24

@ DaGerri: Nein! Ich kann Männer tausendmal besser zeichnen als Frauen! Und bin ne Frau... aber meine Schwester kann "nur" Frauen zeichen (sie macht es einfach viel lieber)... aber weniger im Comic Style (p.s. sie will Modedesignerin für Frauenklamotten werden und da sollte man das schon können, den Frauenkörper "beheerschen").
Meine andere Schwester kann auch nur Männer zeichnen, aber auch nicht im Comic style... (Sie sind soooo ernst! 8) )

Also meine Heeren... eine Gute Nacht wünsche ich!

Rastafisch

Super Moderator

Beiträge: 4 755

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Illustrator/Comiczeichner

Danksagungen: 33

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 5. November 2004, 09:27

Wenn mir der Gerri nicht auch den Frauenkörper "beherrscht" :D :D :D ;) ;) ;)
(Ermahnung an mich selbst: Ey, Rastafisch werd erwachsen :rolleyes: )

Uhu

Tuscherin

Beiträge: 2 441

Wohnort: früher Mannheim, jetzt Düsseldorf

Beruf: Däumchendreher

  • Private Nachricht senden

33

Sonntag, 7. November 2004, 11:57

Zitat

Original von Rastafisch
(Ermahnung an mich selbst: Ey, Rastafisch werd erwachsen :rolleyes: )


Bloß nicht!!! Oder wenigstens nich zu arg
Erwachsensein ist doch öd. Die Mischung machts. :D ;)
Das Einzige, was ich in meinem Leben bedaure, ist,
keine Comics gezeichnet zu haben.
Pablo Picasso

Elka

Stiftehalter

Beiträge: 112

Wohnort: Hannover-Land

Beruf: Karosseriebauer und Gelegenheitsgrafiker

Danksagungen: 46

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 10. Dezember 2011, 11:36

Ich muß diesen Thread noch mal exhumieren. Habe den Comiczeichenkurs geschenkt bekommen und gleich durchgelesen. Schön gemacht und obendrein unterhaltsam, auch nicht selbstverständlich, dickes Lob.

Aber eines muß ich noch mal herausstellen: Seite 52, letztes Bild "Die Schwerlastblasen für den neuen Puck-Comic sind da." Ich glaube, ich habe mich eingepißt. Spitzenwitz!

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 850

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6324

  • Private Nachricht senden

35

Samstag, 10. Dezember 2011, 12:46

Danke für die positive Kritik. Vermitteln und nebenbei unterhalten, bzw. umgekehrt, so hatte ich das auch geplant. Hat also geklappt! ;) Hab übrigens noch 2 Lehrbücher mehr im Angebot. :D

Elka

Stiftehalter

Beiträge: 112

Wohnort: Hannover-Land

Beruf: Karosseriebauer und Gelegenheitsgrafiker

Danksagungen: 46

  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 10. Dezember 2011, 14:21

Ich weiß, hab' 2 von dreien. :D

Paarolando

Hobbyzeichner

Beiträge: 505

  • Private Nachricht senden

37

Samstag, 10. Dezember 2011, 19:53

Woa! Letzter Eintrag von mir hier im November 2003!!!!

Pseudonym

Praktikantin

Beiträge: 605

Wohnort: Großherzogtum Baden

Danksagungen: 253

  • Private Nachricht senden

38

Samstag, 10. Dezember 2011, 21:30

Aber eines muß ich noch mal herausstellen: Seite 52, letztes Bild "Die Schwerlastblasen für den neuen Puck-Comic sind da." Ich glaube, ich habe mich eingepißt. Spitzenwitz!
ich fand den namen des verkäufers zu lustig :D

Es heißt, dass die Zeit jede Wunde im Herzen heilt.
Doch es bleibt immer eine Narbe zurück- die Erinnerung!


Homepage &Facebook



Kim

großer Meister

Beiträge: 2 850

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6324

  • Private Nachricht senden

39

Sonntag, 11. Dezember 2011, 13:59

Paarolando, alte Hütte. Da bist du ja wieder! wiegehtswiestehts? :D

philippine

Hobbyzeichner

Beiträge: 197

Wohnort: olching

Beruf: professioneler Hobbycomiczeichner

Danksagungen: 746

  • Private Nachricht senden

40

Mittwoch, 21. März 2012, 14:21

Erscheint noch ein Kim Comiczeichenbuch ???????????????

Hallo Kim !!! Erscheint noch so ein tolles Comiczeichenbuch von dir :?: Wenn ja,bitte melde es mir !!!!!!!!!!!!!! ^^

Social Bookmarks


Thema bewerten