Samstag, 24. August 2019, 6:25 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

DMJ

Chefradierer

  • »DMJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 219

  • Private Nachricht senden

341

Sonntag, 10. Mai 2009, 10:46

yeah, wollte auch mal wieder meine bewunderung ausdrücken. sehr gechillte serie.
ogott. ich sollte weniger zeit mit dem lesen von kellers kommentaren verbringen, ich übernehme schon sein vokabular.
Wieso? Willst du nicht hillariös werden? :D

Heute gibt es leider nur eine einzelne, kärgliche Seite:


Dafür dürfte das Update nächste Woche etwas fetter werden.
Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

DMJ

Chefradierer

  • »DMJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 219

  • Private Nachricht senden

342

Sonntag, 17. Mai 2009, 13:33

Wie versprochen, drei deftig-dampfende, kalorienreiche Seiten:





Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

Keller

Tuscher

Beiträge: 2 505

Wohnort: München

Beruf: Linguistikstudent

  • Private Nachricht senden

343

Sonntag, 17. Mai 2009, 17:48

Oh Gott, jedes Panel bringt den Leser dem Höllenfeuer ein Stückchen näher. Ich kann gar nicht so schnell beichten wie ich lesen muss. Und das nicht etwa, weil ich drauf stehe, Gott bewahre.
Gut auch der Gastauftritt von der einen und der anderen.

PS: "Quasselfotze" :love: :love: :love:

DMJ

Chefradierer

  • »DMJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 219

  • Private Nachricht senden

344

Sonntag, 24. Mai 2009, 11:39

Weiter geht es mit DAMPFEND HEISSER Erotik, wie es sie nur bei "Strichmann" gibt:





(Um mal etwas technische Selbstkritik zu bringen, sind mir die Falten auf dem Bettzeug furchtbar misslungen. Sehen aus, als ob da was glänzte...vielleicht hätte ich auch mal an Eindellungen des Bettes selbst denken sollen.)
Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

Keller

Tuscher

Beiträge: 2 505

Wohnort: München

Beruf: Linguistikstudent

  • Private Nachricht senden

345

Sonntag, 24. Mai 2009, 15:18

Was lernen wir? Wenn er vor Ego nur so strotzt, hüpfen die Weiber auch zu nem Strichmännchen in die Kiste. :love: Außer natürlich er schmeißt sie bei jeder Gelegenheit wieder raus.
Glaub die Falten gehen in dem Stil einfach nicht. Aber wer hat schon Ahnung...

DMJ

Chefradierer

  • »DMJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 219

  • Private Nachricht senden

346

Sonntag, 31. Mai 2009, 12:26

Die zarte Erotik der folgenden Seite zwingt mich, sie allein zu veröffentlichen, ohne dass ihre amouröse Stimmung durch andere Szenen beeinträchtigt wird:

Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

DMJ

Chefradierer

  • »DMJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 219

  • Private Nachricht senden

347

Sonntag, 7. Juni 2009, 12:24

Zeit für die Strichmann-Bande, sich auf internationales Niveau zu begeben:



Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

DMJ

Chefradierer

  • »DMJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 219

  • Private Nachricht senden

348

Sonntag, 14. Juni 2009, 11:02

Take it to the limit...da da da da daaaa da da...



Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

Hillerkiller

Hillerious

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1260

  • Private Nachricht senden

349

Sonntag, 14. Juni 2009, 16:43

Da kommt bestimmt noch was ganz Dickes.
Das Bild, wo Strichmann dem Typen die Hand schüttelt war bestimmt nicht einfach :D

Keller

Tuscher

Beiträge: 2 505

Wohnort: München

Beruf: Linguistikstudent

  • Private Nachricht senden

350

Dienstag, 16. Juni 2009, 11:53

Dito. Sehr ausfreakende Szene, das mit der Hand.
Konkurrenten umlegen hört sich nach DER Postkrisenstrategie an! Scheiß auf Kapitalismus oder Kommunismus oder bla. Mafiaismus, das ist der Trick. Ein Wirtschaftssystem, das man nicht ablehnen kann :D

DMJ

Chefradierer

  • »DMJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 219

  • Private Nachricht senden

351

Sonntag, 21. Juni 2009, 11:17



Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

Rossonieri

Hobbyzeichner

Beiträge: 420

Wohnort: 50°50´ 18.54´´ N und 7°12´29.56´´ E nach Google

Beruf: Schüler(Ächz!)

  • Private Nachricht senden

352

Sonntag, 21. Juni 2009, 15:51

Tolle Alliterationen (fusselige Pflaume, hätte doch eigentlich gereicht. Ich vermute, in jeden Comic muss f´´cken rein, sonst fällt er aus der Reihe, von wegen Wiedererkennungswert)
Ich hab aber noch ne Sinnfrage: Warum hat der Posttyp die Waffe eingepackt. Wär doch keinem aufgefallen, wenn er sie in die Jacke getan hätte?
Und natürlich: Warum ist Strichmann nicht tod? Wurde der lebenswichtige Strich nicht getroffen, oder woran liegts?

DMJ

Chefradierer

  • »DMJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 219

  • Private Nachricht senden

353

Sonntag, 21. Juni 2009, 21:04

Richtig erkannt - bei Strichmann-Dialogen muss ich ein gewisses Mindestmaß an Kraftausdrücken halten, sonst kommen wieder Beschwerdemails, welche sie an mich gerichtet nachliefern. ;)

Für das Waffenversteck gibt es sicher einen guten Grund, aber den haben mir die Auftraggeber des Attentäters leider nicht mitgeteilt (ich persönlich vermute, denen spukte irgendwie die Szene aus "Terminator II" mit der Shotgun in dem Rosenkasten zusammenhangslos durch den Kopf). Den Grund für Strichmanns Wohlergehen hast du auch richtig erkannt. Erst im Nachhinein fiel mir auf, dass man ja durch den Anzug gar nicht erkennt, was genau passiert ist.
Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

DMJ

Chefradierer

  • »DMJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 219

  • Private Nachricht senden

354

Sonntag, 28. Juni 2009, 12:59

Und heute mal wieder drei Seiten:





Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

Rossonieri

Hobbyzeichner

Beiträge: 420

Wohnort: 50°50´ 18.54´´ N und 7°12´29.56´´ E nach Google

Beruf: Schüler(Ächz!)

  • Private Nachricht senden

355

Sonntag, 28. Juni 2009, 13:24

Den ,,Harmonieeinbruch´´ in der Phantasiewelt find ich ein bischen schwach.
Wärs nicht besser gewesen, Mord und Meuchelei brechen so richtig herein, und schocken die Träumerin erst mal ordentlich, und dann kommt ihr resignierter Blick als letztes Panel ?!

DMJ

Chefradierer

  • »DMJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 219

  • Private Nachricht senden

356

Sonntag, 28. Juni 2009, 19:41

Ist was dran... Ich sollte anmerken, dass die ganze Szene auch ziemlich herein improvisiert wurde. :D
Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

DMJ

Chefradierer

  • »DMJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 219

  • Private Nachricht senden

357

Donnerstag, 9. Juli 2009, 21:55

Kreuzverschmürkter Griesenklein, nochmal! 8|
Hab ja ganz das letzte Update vergessen:



Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

Hillerkiller

Hillerious

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1260

  • Private Nachricht senden

358

Freitag, 10. Juli 2009, 12:00

Fantastisch. Wenn das mal kein Potential hat, der neuste Quentin-Tarantino-Film in Zusammenarbeit mit Tim Burton zu werden.
Aber auf der zwieten Seite müsste der Text doch eigentlich "DENN schließlich ist..." lauten?
Zeichnerisch muss ich mal beanstanden, dass das Vier-Finger-System vielleicht nicht das allerbeste ist :D Das Klatschen des Paten ist zum einen ein bisschen verkrampft und zum anderen sehen die Hände eher aus wie die der Oma aus "Die Dinos".
Aber die Dunkelheit ein Panel vorher finde ich super gelöst.

DMJ

Chefradierer

  • »DMJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 219

  • Private Nachricht senden

359

Montag, 13. Juli 2009, 12:47

Hm..."denn schließlich"...ja, klingt so wie es ist tatsächlich stimmiger. Gemeint war es im Sinne von "Doch wie soll er es auch besser wissen, wo doch..." aber irgendwie kürzte ich den Text dann suboptimal. ;)
Die Dunkelheit wurde übrigens anderenorts schon für plötzlichen Regen gehalten, aber das Vier-Finger-System bleibt (denn Gott will es!), nie wieder will ich den Stress, einen Finger mehr als es passt an die Hand zu quetschen. :D

Doch es geht auch weiter...mit einer spektakulären neuen Feindin für unsere Helden:



Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

Rossonieri

Hobbyzeichner

Beiträge: 420

Wohnort: 50°50´ 18.54´´ N und 7°12´29.56´´ E nach Google

Beruf: Schüler(Ächz!)

  • Private Nachricht senden

360

Montag, 13. Juli 2009, 13:10

An dem Teil gibts wohl nichts rumzumäkeln.
Einfach gut. Wobei. Welchen Sinn dieser Teil für das Epos hat, lässt sich im Moment noch nicht erkennen.
Bin gespannt auf die nächste Folge.

Social Bookmarks


Thema bewerten