Dienstag, 21. August 2018, 10:03 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Shariko

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 184

Wohnort: In der Nähe des kürzesten Fluß Deutschlands.

Beruf: PTA

Danksagungen: 582

  • Private Nachricht senden

61

Montag, 8. August 2011, 19:11

Ich meinte weniger, dass es auf die heutige Zeit angepasst, sondern, dass die Comicvorlage schon selber viel auf Neumodisches einging und somit sind einige im Film zusätzlich eingeführte Charaktere nur eine logische Fortführung des Themas. Natürlich ist mir auch klar, dass sowas nicht immer jeden gefällt und ich entschuldige mich, falls ich das nicht richtig zur Geltung gebracht habe.
Naja, aber irgendwie ist es auch klar, dass ältere Publikationen etwas modernisiert werden, damit auch die heutige Generation etwas damit anfangen kann. Und letztendlich entscheidet ja auch der persönliche Geschmack, ob es nun gefällt oder nicht ;).
Die wahre Entdeckungsreise beginnt erst, wenn man die Welt mit anderen Augen sieht.

Pseudonym

Praktikantin

Beiträge: 605

Wohnort: Großherzogtum Baden

Danksagungen: 253

  • Private Nachricht senden

62

Montag, 8. August 2011, 22:30

ich entschuldige mich, falls ich das nicht richtig zur Geltung gebracht habe.
du musst dich für deine eigene meinung nicht entschuldigen.
ich wollte da auch nichts anfachen, nur weil meine meinung etwas trotzig wirkt.

Es heißt, dass die Zeit jede Wunde im Herzen heilt.
Doch es bleibt immer eine Narbe zurück- die Erinnerung!


Homepage &Facebook



Shariko

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 184

Wohnort: In der Nähe des kürzesten Fluß Deutschlands.

Beruf: PTA

Danksagungen: 582

  • Private Nachricht senden

63

Sonntag, 14. August 2011, 00:30

Ok, dann ist ja gut :)
Wäre ja auch schlimm, wenn man nicht mal mehr eine eigene Meinung hat. Ansonsten bräuchte man dann ja auch nicht mehr diskutieren, wenn alle die gleiche Meinung hätten, obwohl das würde ich auch eher gruselig finden, wenn alle die gleiche Meinung hätten *schauder*.
So gesehen kam meine Meinung ja auch ziemlich trotzig rüber :D.
Und so gleicht sich das alles wieder aus.

Asterix ist meiner Meinung nach Kult und wird wohl auch noch viele Generationen begeistern :). Egal in welcher Form^^.
Die wahre Entdeckungsreise beginnt erst, wenn man die Welt mit anderen Augen sieht.

hotep

leeres Blatt

Beiträge: 66

Danksagungen: 176

  • Private Nachricht senden

64

Montag, 23. September 2013, 11:58

Neuer Asterix-Band

Am 24. Oktober 2013 erscheint der neue Band "Asterix bei den Pikten". Nachdem Albert Uderzo in den Ruhestand gegangen ist, treten der Zeichner Didier Conrad und der Autor Jean-Yves Ferri, beide aus Frankreich, in seine Fußstapfen.
Die Reise führt die tapferen Gallier dieses Mal in Richtung Schottland... Hoffen wir, dass ihnen nicht der Himmel auf den Kopf fällt, beim Teutates! ;)

Nähere Infos:
http://www.asterix35.com/
http://comedix.de/medien/lit/hefte/aster…_den_pikten.php

Maxim S.

Tuscher

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 3373

  • Private Nachricht senden

65

Freitag, 27. September 2013, 10:59

Ich schätze, ich werd`s mir holen... :D

bembulak

Hobbyzeichner

Beiträge: 285

Wohnort: Oberösterreich, Österreich

Beruf: Techniker

Danksagungen: 456

  • Private Nachricht senden

66

Freitag, 15. November 2013, 11:35

Zitat

Am 24. Oktober 2013 erscheint der neue Band "Asterix bei den Pikten".

Ich hab' mir den übrigens sofort geholt und find' ihn eigentlich recht gut. Nachdem ich die letzten 2-3 Bände eher schwach gefunden hab - besonders den "Gallien in Gefahr", fand' ich diesen hier wieder richtig frisch und voller netter Ideen. Wie fandet ihr ihn?
Grüße, bembulak

Bembulak on DeviantArt
Monte Philippi Creative Studios

Bin nicht immer angemeldet, lese aber TÄGLICH mit!

67

Freitag, 15. November 2013, 13:16

ich finde die comics eigentlich noch immer ganz ok...und zum thema asterix plaudert aus der schule kann ich nur empfehlen.dort sind am meisten ltere comic mit uderzo und sogar comics die nicht verffentlich worden sin

Maxim S.

Tuscher

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 3373

  • Private Nachricht senden

68

Freitag, 15. November 2013, 21:34

Ich finde den auch sehr gelungen!

hotep

leeres Blatt

Beiträge: 66

Danksagungen: 176

  • Private Nachricht senden

69

Dienstag, 31. März 2015, 15:50

Nach dem meiner Meinung nach sehr gelungenen Animationsfilm "Asterix im Land der Götter" gibt es jetzt wieder Neuigkeiten... :thumbup:
Vor wenigen Stunden wurde der Titel des 36. Asterix-Bandes veröffentlicht: "CÄSARS GEHEIMNIS"
Wie bereits für “Asterix bei den Pikten” werden Jean-Yves Ferri und Didier Conrad für Text und Zeichnungen verantwortlich sein. Der neue Band erscheint am 22.Oktober 2015.
Nähere Infos: http://asterix36.com/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hotep« (31. März 2015, 15:56)


ichwillschauen

leeres Blatt

Beiträge: 144

Danksagungen: 1273

  • Private Nachricht senden

70

Freitag, 26. Februar 2016, 13:34

Ich bin ja ein Großer Fan von Asterix.Mir fehlen leider noch "Asterix im Morgenland", "Asterix und Majestria" und "Asterix plaudert aus der Schule".Lest ihr auch Asterix?Welches ist euer lieblings Comic?Meiner ist die Goldene Sichel.



Wie findet Ihr den neuen Asterix? Grosser Unterschied oder sieht es der Laie nicht?

Social Bookmarks


Thema bewerten