Montag, 10. Dezember 2018, 12:58 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

KonradmitK

leeres Blatt

  • »KonradmitK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Mitteldeutschland

Beruf: Medienfuzzi

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. April 2008, 14:33

Kartoons von Konrad mit K

Hallo liebe Kommunity,
hier einer meiner ersten Kartoons. Verbesserungsvorschläge und Kritik sind erwünscht.



P.S. Ich versuche ab sofort mindestens jede Woche einen Kartoon zu zeichnen ;-)

Vielen Dank
Konrad mit K
www.KonradmitK.de - ein kleiner Kartoonweblok

lynx

Praktikantin

Beiträge: 910

Wohnort: Köln

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. April 2008, 15:03

Willkommen im Forum! =)

Das ist doch ein super iInstieg, gefällt mir sehr gut!
Da bin ich ma gespannt auf mehr. =)
Übrigens netter Avatar.

Liebe Grüße,
lynx

Yabba

Chefradierer

Beiträge: 1 217

Wohnort: eigtl. Sauerland, nun Leichlingen

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 25. April 2008, 08:30

Willkommen, Konrad.

Schreibst Du Cartoons wegen dem Konrad mit K auch mit K, als Markenzeichen ?

Der Cartoon sieht schon ganz gut aus, nicht ganz mein Humor, aber ansonsten ok. Aber weil Du perspektivisch zeichnest, sticht der Kartenstapel raus, da er eine ganz andere Perspektive hat als der Rest des Bilds.
meine cartoons online:

(3 mal pro Woche ein neuer Cartoon)

Kellerkind

Tuscher

Beiträge: 2 505

Wohnort: München

Beruf: Linguistikstudent

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 25. April 2008, 11:47

Kellerkomiks krüßt Konrads Kalauerkartoons. Kein Mensch schreibt noch Oldschool Leute. K ist das neue C!

Die Bäume im Hintergrund erinnern mich stark an Playmobil, respekt. Machst du auch andere Sachen als Wortspielcartoons?

KonradmitK

leeres Blatt

  • »KonradmitK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Mitteldeutschland

Beruf: Medienfuzzi

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 25. April 2008, 12:10

Hallo und Danke,
Kartoons mit K zu schreiben dacht' ich mir ist ganz putzig - kann mich auch irren. Ja stimmt, die Perspektive bereitet mir so einige Probleme - ich müsste mal mit mehr Hilfslinien/Fluchtpunkten arbeiten.

Ich hab noch ein paar "Bank-Wortspiele" als Idee aufgeschrieben, zeiche aber zur Zeit noch an etwas anderem. Bald mehr...
www.KonradmitK.de - ein kleiner Kartoonweblok

Karl

Tuscher

Beiträge: 2 399

Wohnort: Wien

Beruf: Irgendwannmal Cartoonist

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 25. April 2008, 18:40

Die Perspektive hat sowas Spätmittelalterliches...

Zeichnest du eigentlich mit der Hand oder gleich per Computer?
Wer regelmäßig vorbeischaut, wird beinahe jede Woche (wenn sichs ausgeht) mit einem frischen Cartoon belohnt!


DMJ

Chefradierer

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 200

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 25. April 2008, 19:31

Willkommen - durchaus ein amüsanter Einstieg!
Meines persönlichen Erachtens würde es allerdings ohne das Denkwölkchen noch griffiger wirken. Die Mine des armen Verlierers zeigt ja schon genug. ;)
Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DMJ« (25. April 2008, 19:31)


FabulaNova

Scribbler

Beiträge: 203

Wohnort: Krefeld

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 25. April 2008, 20:11

RE: Kartoons von Konrad mit K

Servus und willkommen im Forum KmK :D

Einen sehr schönen Einstieg hast du uns gebracht und ich wünsche dir noch viel Spaß in den Reihen der Zeichner, Mangaka und Cartoonisten (wenn ich jemanden vergessen mag, füge er sich selbst dazu :P ).

Was dein Werk anbelangt:
- Bei der Denkblase kann ich mich DMJ anschliessen. Der Titel des Bildes besagt eigentlich schon alles. Da braucht es nicht mehr Text. Bilder sprechen manchmal mehr als 1000 Worte 8)
- Das du teilweise farbige Outlines benutzt find ich sehr gut gelungen.
- Die Farbgebung ist soweit auch stimmig und ich find sie passt gut zum Stil :)
- Vielleicht schaust du noch mal ein wenig mit dem Schattenwurf.
Der Junge wirft einen Schatten recht weit nach links vorne.
Beim dem unter der Bank scheint die Sonne leicht von vorne zu kommen ^^ Wenn du den nach links vorne schiebst (ca. bis zu den Spielchips), dann müsste es harmonischer ausschauen, denke ich mal.
- Das Kartenspiel braucht evtl noch eine kleine perspektivische Drehung.
- Und der Junge eine leichte Schönheitsop im Nackenbereich (sieht ein wenig aus, als hätte er mal zu oft einen auf den Hinterkopf bekommen :) )

Alles in allem: Gut gelungenes Gesamtbild, was ich an kleinen Stellen nachbessern würde.
Ich hoffe, du kannst diese konstruktive Kritik annehmen und brauchen und gibst uns weitere Werke zum Besten.

LG
Fabula

Ein wenig Werbung in eigener Sache:

www.Giddeon.de

(Anmerkung: Seite noch nicht aktiviert. Bitte um Geduld.)

KonradmitK

leeres Blatt

  • »KonradmitK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Mitteldeutschland

Beruf: Medienfuzzi

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 26. April 2008, 02:46

So hier der verbesserte Version:



@DMJ&FabulaNova - Danke für die Tipps!
@Karl - Ich zeichne erst mit Bleistift/Fineliner vor.
www.KonradmitK.de - ein kleiner Kartoonweblok

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KonradmitK« (26. April 2008, 02:49)


Karl

Tuscher

Beiträge: 2 399

Wohnort: Wien

Beruf: Irgendwannmal Cartoonist

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 26. April 2008, 08:32

Eine andere Frage noch:
Ist es absicht, daß der Typ eher ein Zwerg ist oder soll das eh ein Kind sein?
Wer regelmäßig vorbeischaut, wird beinahe jede Woche (wenn sichs ausgeht) mit einem frischen Cartoon belohnt!


DMJ

Chefradierer

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 200

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 26. April 2008, 12:29

Jawollja! So überarbeitet scheint es mir nun wirklich tadellos - ein schönes Stück! =)
Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

KonradmitK

leeres Blatt

  • »KonradmitK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Mitteldeutschland

Beruf: Medienfuzzi

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 28. April 2008, 20:56

Ein Neuer

Irgendwie ist mir während der Kolorierung ein bißchen der Faden verloren gegangen. Ich war mir nicht mehr über Farbe und Schatten/Perspektive im klaren. Anregungen und Kritik erwünscht. Ich würde mich auch über einen besseren Text freuen, den man unter den Kartoon schreiben könnte.
»KonradmitK« hat folgende Datei angehängt:
  • waschsalon.jpg (105,57 kB - 413 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. November 2018, 09:59)
www.KonradmitK.de - ein kleiner Kartoonweblok

13

Dienstag, 29. April 2008, 14:18

RE: Ein Neuer

hey, also die kolo gefällt mir zuiemlich gut...hab grad kurz auf deine Hp geschaut. auch die actionheldin hast du toll koloriert (hast du sie nur koloriert oder auch gezeichnet?)

aber trotz kolo check ich den neuen irgendwie net so... meinen die zwie die unterhose in der einen waschtrommel?

Kellerkind

Tuscher

Beiträge: 2 505

Wohnort: München

Beruf: Linguistikstudent

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 29. April 2008, 15:02

RE: Ein Neuer

Ich check den Gag nicht. Bzw wenn der Gag die Unterhose ist, dann ist der Gag sehr versteckt.

Tim

leeres Blatt

Beiträge: 1 027

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 29. April 2008, 15:10

Ich denke, es ist die Unterhose. Das ist dann aber nicht deutlich genug hervorgehoben. Ein weiterer Vorschlag von mir ist, die Maschinen nicht aus dem Rahmen gucken zu lassen, das lenkt die Aufmerksamkeit vom Geschehen ab. Sowas kann man machen, wenn Ein Ball aus dem Panel fliegt, oder jemand rausgeboxt wird, also immer Bewegungen. Deine Waschmaschinen deuten so eine Dynamik an, die nicht vorhanden ist und blos ablenkt.

Btw. Es zeugt von ausserordentlichem Geschmack, dass unter deinen fünf Links im Blog, neben Flix und dem Forum hier auch Doppeltim mit aufgeführt ist. Welch Ehre 8)
www.doppeltim.de jetzt auch mit inhalt. hurra.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tim« (29. April 2008, 15:11)


Yabba

Chefradierer

Beiträge: 1 217

Wohnort: eigtl. Sauerland, nun Leichlingen

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 29. April 2008, 15:12

Ich versteh den auch nicht. Was hat die Unterhose mit Playboy zu tun ?

Und sind das eigentlich Kinder oder sehen Deine Figuren immer nur aus wie Kinder, auch wenn es Erwachsene sind ?
meine cartoons online:

(3 mal pro Woche ein neuer Cartoon)

Karl

Tuscher

Beiträge: 2 399

Wohnort: Wien

Beruf: Irgendwannmal Cartoonist

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 29. April 2008, 19:20

Auch ich verstehe den Gag nicht. Es ist irgendwas mit seiner Unterhose, bloß was?

Außerdem schauts so aus, als würde der Typ auf der Bank schweben.

Ansonsten mag ich deinen Zeichenstil sehr, aber was ist da bloß mit der Unterhose...

?(
Wer regelmäßig vorbeischaut, wird beinahe jede Woche (wenn sichs ausgeht) mit einem frischen Cartoon belohnt!


KonradmitK

leeres Blatt

  • »KonradmitK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Mitteldeutschland

Beruf: Medienfuzzi

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 29. April 2008, 22:23

Danke für die Tipps (zb. aus dem Rahmen kucken lassen) - ich dachte das könnte ich als eigenen "Stil" etablieren aber wenn es nur ablenkt und unnötig ist dann lass ich das lieber. Ja, also der "Gag" funktioniert nicht weil er nicht deutlich genug ist - ja die Mädels lachen den "Playboy" aus wegen seiner Unterhose. Das Alles hätte ich viel deutlicher machen sollen - der Typ sollte aussehen wie ein Macho und wäscht seine Wäsche in einem Waschsalon und dann klebt auch noch die peinlichste Unterhose vorne am Fenster... naja...

@Herge ja Kolo und Zeichnung ist von mir
@Yabba vielleicht sorgt das mit dem Erwachsenen/Kinder-Figuren beim Betrachter für Verwirrung - eigentlich sollen das einfach nur "putzige" Figuren sein... da muss ich mich auch noch mal verbessern

=====================
hab es nochmal versucht zu "verbessern" - aber was könnte man darunter schreiben um das ganze zu verdeutlichen und gleichzeitig "lustig" zu machen ?

www.KonradmitK.de - ein kleiner Kartoonweblok

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »KonradmitK« (29. April 2008, 23:00)


Yabba

Chefradierer

Beiträge: 1 217

Wohnort: eigtl. Sauerland, nun Leichlingen

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 30. April 2008, 00:13

Zitat

Original von KonradmitK
aber was könnte man darunter schreiben um das ganze zu verdeutlichen und gleichzeitig "lustig" zu machen ?


Zuerst mal ein anderer Bildaufbau. Die Unterhose muss viel schneller und deutlicher zu sehen sein, damit man auch erkennt, dass es eine wirkliche peinliche ist.
Dann muss der Typ auch anders aussehen. Also er wirkt mehr wie ein Kind und die Frauen eher wie kleine Mädchen, da funktioniert das nicht so ganz mit "Macho" der ausgelacht wird.
Wenn er aussehen würde wie ein richtiger, gestandener Hardrocker, dessen Unterhose kleine rosa Häschen drauf hat (und diese Unterhose wirklich sofort sichtbar ist), dann wirkt das weit besser.

Und wie gesagt, es muss möglichst gut erkennbar sein, wenn man als Leser lange rumrätseln muss, worum es geht oder was der Witz ist, dann ist da etwas falsch.
meine cartoons online:

(3 mal pro Woche ein neuer Cartoon)

20

Mittwoch, 30. April 2008, 14:52

hmm, echt, sorry, ich dachte du hättest die actionheldin nur koloriert, weil esich es in deinem blog so verstanden hab,... sorry :D! schaut klasse aus.

und zum cartoon: ich denk das wichtigste hat das geburtstagskind schon gesagt (yabba :D):

----verwandel den typ in nen macho

----unterhose in vordergrund, postier einfach die waschmaschinen um :P!

trotzdem: zeichenstil ist cool.einfach ma ball bleiben

Social Bookmarks


Thema bewerten