Dienstag, 20. August 2019, 5:16 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

M.S.

Freihandkünstler

  • »M.S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 4379

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 21:46

Meine Cartoons

Hi! Ich bin hier der Neue. :D
Ich wollte euch mal meine Cartoons zeigen. Hier ist einer.
»M.S.« hat folgendes Bild angehängt:
  • BILD-Comics 021.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »M.S.« (27. November 2011, 17:45)


M.S.

Freihandkünstler

  • »M.S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 4379

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 21:50

Und hier noch einer. Ich freue mich über Kritik (und Lob :) ).

M.S.

Freihandkünstler

  • »M.S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 4379

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 21:51

Ups. Habe das anhängen vergessen...
»M.S.« hat folgendes Bild angehängt:
  • BILD-Comics 020.jpg

Pseudonym

Praktikantin

Beiträge: 605

Wohnort: Großherzogtum Baden

Danksagungen: 287

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 23:12

hallo :D
der witz ist gut. zeichnerisch find ichs noch etwas ungenau. versuch die lehrerin auf einer höhe zuhalten, sie sakt bei jedem panel mehr nach unten.

freu mich schon auf mehr.

Es heißt, dass die Zeit jede Wunde im Herzen heilt.
Doch es bleibt immer eine Narbe zurück- die Erinnerung!


Homepage &Facebook



Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 4 880

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 15744

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 08:02

Also ich finde die Grafik nicht so schlimm. Die Idee von unsympathischer Lehrerin und Klasse kommt rüber.

Aber der Witz funktioniert irgendwie nicht. Warum sollen die Kids die sieben Potter-Bücher abschreiben? Das bleibt etwas unmotiviert, es sei denn, die Lehrerin ist halt eine pure Sadistin. Dann müßte man aber zu Beginn klarmachen, daß sie so drauf ist - dann würde man sich auch wundern, warum sie "Harry Potter " durchnehmen will, und die "Strafarbeit" würde mehr ihre Wirkung entfalten.

Aber ich kann mir vorstellen, daß Du Talent für solche kurzen, witzigen Strips hast. Denk Dir noch mehr aus!

M.S.

Freihandkünstler

  • »M.S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 4379

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 14:08

Danke, für die Tipps, erstmal. Ich habe hier noch einen Cartoon gezeichnet. Wie findet ihr den?
»M.S.« hat folgendes Bild angehängt:
  • BILD-Comics 029.jpg

Pseudonym

Praktikantin

Beiträge: 605

Wohnort: Großherzogtum Baden

Danksagungen: 287

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 19:49

die Hand solltest du noch mal überarbeiten- es sieht aus, als wär die linke hand am rechten arm dran. wenns die rechte hand sein soll, müsste das klembrett von hinten mit vier finger gehalten werden.
das klembrett kann man auch nicht als solches erkennen.

also ich find deine witze leicht verständlich- und gut ;)

Es heißt, dass die Zeit jede Wunde im Herzen heilt.
Doch es bleibt immer eine Narbe zurück- die Erinnerung!


Homepage &Facebook



M.S.

Freihandkünstler

  • »M.S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 4379

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 20:01

@Pseudonym: Du hast Recht. Die Hand ist wirklich falsch. Wie soll ich das Klemmbrett denn besser zeichnen? Tust du mir mal bitte den Gefallen, und zeichnest mir eins? Ich habe das, was im Cartoon ist etwas von einem aus "Gregs Tagebuch" abgeleitet... :)

Pseudonym

Praktikantin

Beiträge: 605

Wohnort: Großherzogtum Baden

Danksagungen: 287

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 20:27

habs mal schnell versucht:

Es heißt, dass die Zeit jede Wunde im Herzen heilt.
Doch es bleibt immer eine Narbe zurück- die Erinnerung!


Homepage &Facebook



M.S.

Freihandkünstler

  • »M.S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 4379

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 20:40

Okay, Pseudonym. Ich warte noch etwas auf das Klemmbrett :) . In dieser Zeit möchte ich euch eine neue Comic/Cartoon-Figur vorstellen: den englischen Austauschschüler (das ist echt blöd, diesen langen Namen in jedem Cartoon zu schreiben!). Er ist, wie der Name schon sagt, ein Austauschschüler, der von England nach Deutschland gekommen ist. Er ist, wie viele Engländer, ein pingelieger Mensch (nichts gegen Engländer!!!). Ich habe schon ein paar Cartoons von ihm Rausgefeuert.
(ja, ich weiß, dass der Kopf von dem, der dem engl. Austauschschüler hinterherläuft etwas groß ist...)
»M.S.« hat folgende Bilder angehängt:
  • BILD-Comics 025.jpg
  • BILD-Comics 025.jpg

M.S.

Freihandkünstler

  • »M.S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 4379

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 20:42

Danke, Pseudonym! Ich werde es versuchen umzusetzen! ;)
Ups! ich habe das ja 2mal drangehängt!

M.S.

Freihandkünstler

  • »M.S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 4379

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 20:47

Mann, du kannst ja super zeichnen, Pseudonym! Zeichnest du auf Zeichenkarton oder Skizzierpapier?

M.S.

Freihandkünstler

  • »M.S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 4379

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 20:56

Hier noch ein Cartoon
»M.S.« hat folgendes Bild angehängt:
  • BILD-Comics 032.jpg

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 4 880

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 15744

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 28. Oktober 2011, 08:19

Ich hab' den Eindruck, Du läßt Dich immer von eigenen Erlebnissen inspirieren, M. S. Das ist gut; dabei kommt mehr raus, als wenn man einen Gag gedanklich konstruiert.

Trotzdem verstehe ich Deinen letzten Cartoon nicht. Ist das jetzt ein Wortspiel mit dem Wort "abgelaufen"? Hat der Typ die Suppe nicht gekocht? Oder geht's tatsächlich darum, daß sie schon schlecht geworden ist? Im Moment wird ja viel darüber geredet, daß abgelaufene Lebensmittel nicht automatisch nicht mehr genießbar sind und daß zu viele Sachen weggeworfen werden.

Pseudonym

Praktikantin

Beiträge: 605

Wohnort: Großherzogtum Baden

Danksagungen: 287

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 28. Oktober 2011, 17:36

also ich habs so verstanden, dass es einfach nicht mehr gut schmeck, weils abgelaufen (also gammlig) ist.
vieleicht wirds verständlicher, wen ma z.b. sagt "...seit zwei jahren abgelaufen" oder so ;)

Es heißt, dass die Zeit jede Wunde im Herzen heilt.
Doch es bleibt immer eine Narbe zurück- die Erinnerung!


Homepage &Facebook



M.S.

Freihandkünstler

  • »M.S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 4379

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 28. Oktober 2011, 19:35

@Peter L. Opmann: Es stimmt, dass meine eigenen Erlebnissen sehr viel zu meinen Cartoons beitragen. Der Cartoon ist so zu verstehen: Der Typ, der die Sppendose in der Hand hält sagt ja, dass die Suppe abgelaufen ist. Der Andere isst ja gerade von der Suppe und verzieht darum so das Gesicht.

@Pseudonym: Stimmt. Wenn ich z.B. "2 Jahre" geschrieben hätte, dann wäre der Cartoon wahrscheinlich leichter zu verstehen! Ich hatte eh vor, einige Cartoons nochmal neu zu zeichnen ;) .

M.S.

Freihandkünstler

  • »M.S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 4379

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 28. Oktober 2011, 20:06

Neues vom Austauschschüler

Hier ist nochmal was neues vom englischen Austauschschüler!

M.S.

Freihandkünstler

  • »M.S.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 4379

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 28. Oktober 2011, 20:08

Hm. Das Bild kann nicht angehängt werden! :(

Hillerkiller

Hillerious

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1260

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 28. Oktober 2011, 20:53

Vielleicht zu groß? Oder falsches Dateiformat?

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 4 880

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 15744

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 28. Oktober 2011, 23:08

@Peter L. Opmann: Es stimmt, dass meine eigenen Erlebnissen sehr viel zu meinen Cartoons beitragen. Der Cartoon ist so zu verstehen: Der Typ, der die Sppendose in der Hand hält sagt ja, dass die Suppe abgelaufen ist. Der Andere isst ja gerade von der Suppe und verzieht darum so das Gesicht.


Ach so: Der eine merkt durch Gucken, was der andere erst durch Essen merkt. Man versteht das eben deshalb nicht so gut, weil man abgelaufene Lebensmittel noch sehr gut essen kann - es sei denn, sie sind offensichtlich verdorben. Demnach wäre der Typ rechts jemand ohne jeden Geschmacks- oder Geruchssinn... :D

Aber grundsätzlich ist das sehr gut, wenn Du eigene Erlebnisse in Cartoons verarbeitest.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten