Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18:46 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kim

großer Meister

  • »Kim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 854

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6744

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Januar 2012, 10:32

Kims Comiczeichenkurs-Videos

Ein neuer oskarreifer Meilenstein:

http://www.youtube.com/user/KimSchmidtCartoon

:D

BonePen

Tuscherin

Beiträge: 1 691

Wohnort: Irland

Beruf: Mutti

Danksagungen: 2089

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Januar 2012, 11:39

Finde ich cool zu sehen wie so ein Comic von dir entsteht :)
"Es ist so laut, ich konnte dein Nicken nicht hören!"

Alter Blog!

Der Neue:


Mein LIVESTREAM Channel :)

Conny

Scribblerin

Beiträge: 170

Wohnort: Stansstad / CH

Danksagungen: 211

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Januar 2012, 13:05

Oja, bin auch begeistert, Dir mal beim zeichnen zuzusehen. :thumbsup:
Mit Color-Maker wird die Welt auch gleich viel farbiger. *juhuuii*
Hier geht es zu meinen Blog 8o wo ich mich auch über Kommentare freue oder zur Website

Mike G.

Hobbyzeichner

Beiträge: 209

Wohnort: Solingen

Beruf: Amateurtcartoonist

Danksagungen: 453

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Januar 2012, 20:25

Moin Kim,

hab grad dein Video auf Facebook gesehen. Muss sagen sehr schön gemacht, auch die Lied auswahl war nicht schlecht.

Habe ich das richtig gesehen, dass du erst den Rahmen für den Comicstrip machst und darunter dann den Text fertigst und dann den Text in den Strip einbaust?
Benutzt du nur 1 Konturstift?
Färbst du den Strip auf dem Papier oder scannst du ihn ein und colorierst am Rechner?
--->> Meine Facebook Seite teilt und liked mich. :D <<--

Kim

großer Meister

  • »Kim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 854

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6744

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. Januar 2012, 09:03

Hallo Maik,

die Größe des Strips (Höhe, Breite) steht ja fest, ich unterteile nur die einzelnen Panels je nach Bedarf. Die Idee notiere ich auf dem Skizzenpapier unter den Rahmen und schreibe die dialoge grob hin. Da ändert sich immer wieder auch mal was, wenn mir beim Zeichnen was Neues dazu einfällt. Ich benutze bei dieser Serie seit Jahren in der Regel 2-3 Konturstifte: Pelikan Super Formy, edding 1800 profipen 0,5 und 0,1 mm Strichstärke. In diesem Film habe ich aber nur die letztgenannten beiden eingesetzt. Das Colouring wird am Computer erstellt. Das mache aber nicht ich, sonderne ein Kollege von mir. Ich gebe dem Ganzen dann nur noch den Feinschliff.

Mike G.

Hobbyzeichner

Beiträge: 209

Wohnort: Solingen

Beruf: Amateurtcartoonist

Danksagungen: 453

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 6. Januar 2012, 18:31

*hustet* Ich heisse Mike ok eigentlich Michael, aber pscht.

Aber freut mich zu sehen, dass ich garnicht so sehr davon entfernt bin wie es die Meister machen. Gut der Abschnitt mit dem Leuchttisch fehlt noch, aber bekomme ich auch noch hin. Bediene mich auch 3 Konturenstifte von der Marke Staedler, Größe 0,1 0,5 0,7.

Nebenbei erwähnt ich liebe deine 3 Comiczeichenbücher. Gibt es schon Aussichten auf ein 4tes Werk?

Die Comics aus den 3 Bücher, nennen wir sie mal "das Lebens eines Cartoonisten" gibt es davon mehr? Ich find die Persönlich sehr gut.

mfg
Mike
--->> Meine Facebook Seite teilt und liked mich. :D <<--

Kim

großer Meister

  • »Kim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 854

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6744

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 7. Januar 2012, 12:52

Sorry Mike! ;)

Ja, im Prinzip verrate ich keine großen Geheimnisse und benutze eigentlich auch nur Wald- und Wiesenwerkzeug, keinen teuren Schnickschnack.
Freut mich, das dir meine Zeichenbücher weiterhelfen konnten. In der Tat habe ich Ideen für einen 4. Band. Das muß aber noch reifen.
Dann wirds auch neue Folgen mit wahren Geschichten aus dem spannenden Leben eines Comiczeichners geben. :D

clemenstrommler

leeres Blatt

Beiträge: 39

Danksagungen: 181

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 6. Februar 2012, 18:55

hallo kim

die videos sind klasse, interessant fande ich auch copics und kühe, da ich noch keine verwendet habe, doch bald werde.

Und deine Zeichenkursbücher finde ich auch super, ich möchte später auch unbedingt comiczeichner werden, für das meiste hatte ich schon den richtigen richer, doch die bücher haben mir noch manche antworten gegeben.

:thumbup: liebe grüße clemens

Kim

großer Meister

  • »Kim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 854

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6744

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 7. Februar 2012, 08:57

Freut mich! :) Bin gespannt auf Deine Werke, Clemens.

Fraro

Freihandkünstler

Beiträge: 1 169

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 4561

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 11. März 2012, 04:47

@ Kim: Darf ich mal so neugierig sein zu fragen, was Du da zum Anmalen verwendest? Das sieht gut aus!
Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

Derryl

Praktikant

Beiträge: 564

Wohnort: Köln

Beruf: Student

Danksagungen: 620

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 11. März 2012, 12:20

ich würd jetzt mal ganz frech auf copicmarker tippen :D
hoffe es ist nicht falsch und nicht schlimm das ich dir die antwort geklaut hab kim ^^

Kim

großer Meister

  • »Kim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 854

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6744

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 11. März 2012, 18:58

Kein Problem. Copicmarker sind meine Stifte der Wahl. Kann ich nur empfehlen.

Fraro

Freihandkünstler

Beiträge: 1 169

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 4561

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 12. März 2012, 01:28

Woah, so teure Stifte gibt es?! 8|

Alter Schwede. ;(
Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

Kim

großer Meister

  • »Kim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 854

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6744

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 12. März 2012, 08:14

Ja die sind wirklich echt teuer. Aber sie sind nachfüllbar und halten ewig. Ich habe mir die ersten vor 15 Jahren gekauft und arbeite immer noch mit denen. Die Spitzen kann man ebenfalls nachkaufen, falls nötig. Aber es gibt auch günstigere Alternativen.

Fraro

Freihandkünstler

Beiträge: 1 169

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 4561

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 12. März 2012, 12:29

Die Ergebnisse sprechen ja für sich. Ich denke, der beste Weg wird sein, erstmal einige wenige von den Copics zu kaufen und zu testen, ob und wie ich damit zurechtkomme. Nicht jedes Medium liegt ja jedem, und mit Pinseln tue ich mich ein wenig schwerer als mit anderem. Ich habe z. B. einen Pentel ArtBrush- damit zeichne ich wie ein 15jähriger.

(Aber ich will Dir Deinen Videothread nicht zumüllen...!)
Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

Danielduck

Hobbyzeichner

Beiträge: 364

Wohnort: einem Kaff namens Tauperlitz

Beruf: Student

Danksagungen: 350

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 20. Juli 2012, 11:01

Hy Kim,
ich hab grad mal wieder ein Video von dir auf youtube angesehen... Kommen mal wieder neue oder ist dafür zur Zeit kein Platz im Kalender? Gefäält mir nämlich rischtich jut!
:thumbsup:

Kim

großer Meister

  • »Kim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 854

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6744

  • Private Nachricht senden

Maxim S.

Tuscher

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 3530

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 1. Februar 2014, 16:11

Sehr geiles Video! :thumbup:
Heute Abend ist ja die BAMBI-Verleihung... (Kategorie bester Kurzfilm) :D

Aber sag mal, Kim, inkst du echt so schnell, oder ist das ein bisschen vorgespult? 8|

Kim

großer Meister

  • »Kim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 854

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6744

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 1. Februar 2014, 16:54

Ja, ist etwas vorgespult - aber nur etwas! :D
Danke für den Bambi-Hinweis. Da werde ich jetzt wohl noch schnell ne Dankesrede formulieren müssen. :D

Fraro

Freihandkünstler

Beiträge: 1 169

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 4561

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 1. Februar 2014, 21:23

...aber mach's nicht zu lang... :D

Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kim (02.02.2014), David Dream (26.10.2015)

Social Bookmarks


Thema bewerten