Dienstag, 17. Juli 2018, 9:23 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SpaceDog

Chefradierer

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 890

Danksagungen: 2278

  • Private Nachricht senden

241

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 12:03

Wieder was Neues. Aber sind wieder nur Skizzen. :|

Hab meine Drachenstatue zu zeichnen und Space Dogs Design wieder versucht zu ändern.
»SpaceDog« hat folgende Bilder angehängt:
  • Drache 2.jpg
  • Space Dog design 2.jpg
  • Space Dog design.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (05.03.2018)

Fraro

Freihandkünstler

Beiträge: 1 168

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 4167

  • Private Nachricht senden

242

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 19:23

Ich finde, Du entwickelst Dich in letzter Zeit echt weiter. Vor allem Dein Drachen gefällt mir aschon sehr gut, nur mit dem Flügelansatz steuerbords bin ich noch nicht 100% einverstanden. Da werde ich noch nicht schlau draus. Das würde sich wahrscheinlich bei einer reinzeichznung (und mit Farbe) ändern.

Deinen Wauwau halte ich für sehr gelungen. Was ich cool fände, wäre, wenn Du den Hals (wie auf einigen Studien zu erkennen) als eine Art "Faltenbalg" darstellen würdest. Du weißt schon, wie bei einem alten Fotoapparat. Das hätte für Dich den Vorteil, daß Du den Hals quasi "ausfahrbar" machen würdest, was in einem Hunde(maschinen)cartoon völlig neue Möglichkeiten schafft. Auch den Schwanz könnte man analog dazu teleskopierbar machen.

Ist aber nur mal so in die Tüte gebrainstormt. :D
Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

SpaceDog

Chefradierer

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 890

Danksagungen: 2278

  • Private Nachricht senden

243

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 20:35

Danke Fraro. ^^

Was genau stört dich denn am Flügelansatz? Sieht man den da überhaupt? Der ist doch hinten am Rücken. :huh:

Ich weiß was du meint, aber die Balgen oder wie man das gennt hatte ich schon bei Trash. Bei ihm hab ich das bewusst nicht so gemacht, weil ich finde, dass das zu altmodisch wirken könnte und er soll modern wirken. Bei Trash ist das anders, der soll ja alt wirken und rostig und so. :D
Ne, ich fänds doof wenn er nen so einen Teleskophals bekäme. Sieht doch bescheuet aus. :(

Aber wo dus ansprichst, vielleicht könnt ich am Hals wirklich noch was ändern. Vielleicht veringere ich die Ringe und mach sie unterschiedlich groß.

Nä, Teleskopschwanz ist mir zu mainstream. Auf die idee sind schon zu viele andere gekommen. Das ist langweilig. :D
Wuff! :D

mein deviantArt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SpaceDog« (17. Oktober 2013, 20:55)


Fraro

Freihandkünstler

Beiträge: 1 168

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 4167

  • Private Nachricht senden

244

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 22:11

Ich meine ja keinen Teleskopschwanz wie eine Autoantenne.

Aber das mit den Ringen ist eine Idee. Und zwischen den Ringen kann sich ja (unsichtbar) immer noch eine Hydraulik verstecken... :D
Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SpaceDog (17.10.2013)

SpaceDog

Chefradierer

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 890

Danksagungen: 2278

  • Private Nachricht senden

245

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 22:27

Ok, ich stells mir gut vor. Aber ich bekomms mal wieder nicht so hin wie ich will. :rolleyes:

Naja, ich versuchs mal weiter.

Danke Fraro ^^
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Chefradierer

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 890

Danksagungen: 2278

  • Private Nachricht senden

246

Freitag, 18. Oktober 2013, 12:56

Hab mich nochmal mit dem Drachen beschäfftigt. ^^

Mit dem Letzten bin ich nicht ganz zufrieden. Da wusst ich nicht so recht wie ich die Schuppen am Hals in der Poste machen soll und wie das allgemein genau aussehen muss. o.o
»SpaceDog« hat folgende Bilder angehängt:
  • Drache 4.jpg
  • Drache hinten.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Chefradierer

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 890

Danksagungen: 2278

  • Private Nachricht senden

247

Samstag, 19. Oktober 2013, 19:36

Hab heute angefangen den Letzten nochmal digital zu zeichnen und zu kolorieren.


Gruß, Space
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • Drache hinten colo.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Chefradierer

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 890

Danksagungen: 2278

  • Private Nachricht senden

248

Sonntag, 20. Oktober 2013, 15:03

So, fertig. ^^
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • Drache hinten.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

Captain

Chefradierer

Beiträge: 612

Wohnort: Franken!

Beruf: Student

Danksagungen: 1030

  • Private Nachricht senden

249

Sonntag, 20. Oktober 2013, 21:50

Sehr sehr gut geworden. Schwierige Pose, hast du aber super hingekriegt!
"Lächeln ist das Tor zum Glück der Welt"
-Frank Marquardt-

"Lächle, auch wenn es regnet, und wenn Du durch die Hölle gehst - dann bleib nicht stehen, sondern geh entschlossen weiter."
-Bear Grylls-

SpaceDog

Chefradierer

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 890

Danksagungen: 2278

  • Private Nachricht senden

250

Montag, 21. Oktober 2013, 10:27

Danke.

Naja, geht so. Der Hals müsste noch etwas länger sein und ich bin mit den Krallen nicht so zufrieden. ^^
Wuff! :D

mein deviantArt

Captain

Chefradierer

Beiträge: 612

Wohnort: Franken!

Beruf: Student

Danksagungen: 1030

  • Private Nachricht senden

251

Montag, 21. Oktober 2013, 11:33

Ich finde nicht, dass der Hals länger sein müsste, der ist so genau richtig. Die Krallen schauen vielleicht ein wenig stumpf aus, aber ansonsten passen die doch super!
"Lächeln ist das Tor zum Glück der Welt"
-Frank Marquardt-

"Lächle, auch wenn es regnet, und wenn Du durch die Hölle gehst - dann bleib nicht stehen, sondern geh entschlossen weiter."
-Bear Grylls-

SpaceDog

Chefradierer

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 890

Danksagungen: 2278

  • Private Nachricht senden

252

Dienstag, 22. Oktober 2013, 10:18

Doch, find ich schon. Aber nur einwenig. ;)

Ich denke ich weiß was mir an den Krallen an den Händen nicht gefällt. Die sind und Vergleich mit denen an den Füßen zu gerade. Ich hab gestern den Nächsten Drachen angefangen und versuchs da nun besser zu machen. ^^ Bin bisher ganz zufrieden.

Nur saubere Outlines bekomm ich leider immer noch nicht so richtig hin. Egal wieviel ich auch versuche sie grader zu machen. Geht einfach nicht. :(
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Chefradierer

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 890

Danksagungen: 2278

  • Private Nachricht senden

253

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 12:45

Nächstes fertig. ^^

Hab mal versucht einen etwas aufwendigeren Hintergrund zu machen. War gar nich so leicht. Ich hatte Probleme die Felsenstruktur hinzukriegen und der Wald gefällt mir auch nich so wirklich. Aber ch lass es erstmal so. Sonst bin ich ganz zufrieden.

Den Sternenhimmel hab ich übrigends nicht gemalt sondern fotografiert. Nur mal so erwähnt. ^^
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • Drache 3.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

der Leo

Freihandkünstler

Beiträge: 1 526

Wohnort: Flensburg

Beruf: Schlosser-Lehrling

Danksagungen: 3314

  • Private Nachricht senden

254

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 14:08

Echt gut geworden :thumbsup:
Mir ist aber aufgefallen, dass der (sein) linke Arm komplett verdeckt wird, das sieht ein wenig unglücklich aus. Vielleicht könnte da noch ein kleines Stückchen hervorlunzen.
Und zum Felsen, da muss ich dir sagen, dass das nicht so einfach ist, aber wenn du mal versuchen möchtest, dann versuch mal die ecken, ein wenig "abzurunden" mit abgebrochenen Stücken, also kleineren Flächen, die sich mit harten Kanten vom Rest unterscheiden.
Diese Flächen haben je nachdem, wohin sie zeigen natürlich eine andere Helligkeit, das musst du von der Lichtquelle abhängig machen.
Ich hab hier mal ein Bild, um zu verdeutlichen, was ich meine: Link---> Hier hab ich erst die einzelnen Bruchstellen einzeln abgekapselt und dann hier: Link - Wie es fertig ist.(sieht man überall am Felsen gut) Und statt zu schraffieren kolorierst du dann in unterschiedlichen Grautönen( Misch an einigen Stellen vielleicht noch ganz leichte andere Farbtöne ins Grau, dann erscheinen die Felsen noch realistischer).

Ich hoffe ich konnte dir helfen 8o

SpaceDog

Chefradierer

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 890

Danksagungen: 2278

  • Private Nachricht senden

255

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 14:18

Danke


Diese Flächen haben je nachdem, wohin sie zeigen natürlich eine andere Helligkeit, das musst du von der Lichtquelle abhängig machen.
Ich hab hier mal ein Bild, um zu verdeutlichen, was ich meine: Link---> Hier hab ich erst die einzelnen Bruchstellen einzeln abgekapselt und dann hier: Link - Wie es fertig ist.(sieht man überall am Felsen gut) Und statt zu schraffieren kolorierst du dann in unterschiedlichen Grautönen( Misch an einigen Stellen vielleicht noch ganz leichte andere Farbtöne ins Grau, dann erscheinen die Felsen noch realistischer).


Aber... aber genau das hab ich doch auch gemacht. ;(

Ich hab mir auch ein Reverensbild zur hilfe genommen. aber ich fands schwer die Strucktur richtig wiederzugeben. Das war etwas unübersichtlich.
Wuff! :D

mein deviantArt

der Leo

Freihandkünstler

Beiträge: 1 526

Wohnort: Flensburg

Beruf: Schlosser-Lehrling

Danksagungen: 3314

  • Private Nachricht senden

256

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 14:31

Hmmm..hmmm...Leo überlegen.
Ich schau mal ob ich mir da was ausdenken kann. :)

SpaceDog

Chefradierer

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 890

Danksagungen: 2278

  • Private Nachricht senden

257

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 11:21

Hab überall n bissl noch die Schatten dunkler gemacht.

Wuff! :D

mein deviantArt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SpaceDog« (24. Oktober 2013, 12:33)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (05.03.2018)

SpaceDog

Chefradierer

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 890

Danksagungen: 2278

  • Private Nachricht senden

258

Samstag, 16. November 2013, 21:05

So mal ein kleines Fan-Art. :)

Wer weiß woher das ist? :D
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • Armut Träne.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

der Leo

Freihandkünstler

Beiträge: 1 526

Wohnort: Flensburg

Beruf: Schlosser-Lehrling

Danksagungen: 3314

  • Private Nachricht senden

259

Dienstag, 19. November 2013, 17:09

Hm, kenne ich leider nicht. Aber schön stilisierte Wasserreflexion. :)

SpaceDog

Chefradierer

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 890

Danksagungen: 2278

  • Private Nachricht senden

260

Dienstag, 19. November 2013, 19:35

OK, vielleicht weiß es der nächste. ^^ Aber dürfte doch eigendlich nicht so schwer sein, zumindest wenn man offt im Netz unterwegs ist.

Danke, ich war mir nicht sicher wegen der Spiegelungen usw. Hab zuvor noch nie diese Art von Materal, als Material dass so verzerrt spiegelt, gezeichnet. Referenzen haben mir auch nicht soo viel geholfen. Hab nach Wassertrofen gegoogelt. Vielleit wären Glaskugeln besser gewesen.
Wuff! :D

mein deviantArt

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten