Freitag, 19. April 2019, 12:25 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 2932

  • Private Nachricht senden

381

Dienstag, 26. Juni 2018, 15:47

Naja, nicht wirklich. Sind im grunde doch alles nur Roboter"hunde" nur halt noch ein einflüssen von anderen Tieren.

Das ist zwar schon eine Weile her, aber ich habs hier noch nicht gezeigt: ich hab Scrappys Design nochmal etwas aufgefrischt. ^^ Er ist jetzt endlich tatsächlich dick. Etwas das ich früher nie so recht hinbekommen habe. xD
Und er hat jetzt eine Prothese und noch mehr Flicken bekommen, weil er doch so alt ist.
Ich glaube Leo wars der meinte das Scrappy und Space zu gleich aussähen und verwant sein müssten, was sie aber nicht sind. :P Das war glaub ich auch ewig her als er das gesagt hat. Vermutlich erinnert sich Leo gar nicth mehr daran. xD Ich habs aber nicht vergessen! zumal später es anderen ähnlich erging. :P
Ich hoffe dass hilft nun die zwei in zukunft besser zu unterscheiden.
»SpaceDog« hat folgende Bilder angehängt:
  • Scrappy front and side view.png
  • Scrappy and spacedog baby.png
Wuff! :D

mein deviantArt

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FrrFrr (26.06.2018), Rosa (29.06.2018)

kurisuno

Praktikantin

Beiträge: 412

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 1133

  • Private Nachricht senden

382

Dienstag, 26. Juni 2018, 20:58

Dann sind es wohl Roboter Hunde Rassen ;)

Ich kann die beiden gut unterscheiden. Scrappy erscheint mir eher groß und bullig. Space klein und fein.
Scrappy erinnert mich irgendwie an Spike die Bulldogge bei Tom und Jerry. :D

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 2932

  • Private Nachricht senden

383

Freitag, 29. Juni 2018, 16:35

hm, ja Space is kleiner, aber nicht so klein wie hier. Das sind noch Bilder von ihm wo ich ihn als Welpen gezeichnet habe, weil das einmal wer requested hatte und mir hatts gefallen, also hab ich nochmal eins gemacht. Ich dachte es wäre doch lustig zu sehen wie Scrappy, der alte grießgrämige Klotz, sich um den kleinen, verspielten SpaceDog kümmern muss. :D
Das hätte ich noch dazuschreiben können, sorry. :S

Kyle hat nochmal ein update bekommen.



Wuff! :D

mein deviantArt

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FrrFrr (30.06.2018), Rosa (24.07.2018), kurisuno (14.08.2018)

Schoenii

Chefradierer

Beiträge: 1 071

Wohnort: Graz (Österreich)

Beruf: Student

Danksagungen: 1597

  • Private Nachricht senden

384

Samstag, 30. Juni 2018, 18:38

Optisch erste Klasse.. Gefällt mir sehr gut. Den Metall-Effekt hast du gut hinbekommen! :thumbup:

"Do what you love doing."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SpaceDog (24.07.2018)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 2932

  • Private Nachricht senden

385

Dienstag, 24. Juli 2018, 17:47

Danke, Schönii ♥



Ich sollte am battle art arbeiten, aber mir fällt irgendwie nix cooles ein und irgendwie gefällt mir das thema auch nicht so. Aber mal sehen, etwas zeit is ja noch. ^^

Ich wollte Space im Wasser zeichnen, nah am Strand an dem Kyle arbeitet.
Wuff! :D

mein deviantArt

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (24.07.2018), kurisuno (05.08.2018), FrrFrr (05.08.2018)

Rosa

Tuscherin

Beiträge: 607

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 3096

  • Private Nachricht senden

386

Dienstag, 24. Juli 2018, 17:49

Wow, bin fasziniert von Deinem Können!

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 2932

  • Private Nachricht senden

387

Donnerstag, 2. August 2018, 15:39

Danke, Rosa c:

Ich wollte Kyle auch mal in pixelstyle machen und ich finde er kommt gut raus. ^^
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kyle Tide pixelicon.png
Wuff! :D

mein deviantArt

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FrrFrr (05.08.2018), Rosa (21.08.2018)

Schoenii

Chefradierer

Beiträge: 1 071

Wohnort: Graz (Österreich)

Beruf: Student

Danksagungen: 1597

  • Private Nachricht senden

388

Sonntag, 5. August 2018, 10:32

Das Unterwasserbild gefällt mir außerordentlich gut. :thumbup:

"Do what you love doing."

kurisuno

Praktikantin

Beiträge: 412

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 1133

  • Private Nachricht senden

389

Sonntag, 5. August 2018, 11:49

Die Meerlandschaft ist wirklich traumhaft. Wirklich toll gezeichnet.

Deine Zweitletzte Zeichnung im Meer hat mich auf eine Idee gebracht fuer den Art Battle.
Wie wäre es wenn du zum Beispiel das Märchen mit deinem Roboter Hund der Meerjungfrau ausspielst oder Poseidon als Robo Dog?

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FrrFrr (05.08.2018), Schoenii (05.08.2018)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 2932

  • Private Nachricht senden

390

Dienstag, 14. August 2018, 20:34

Wollte mal mehr traditionell zeichnen. Wozu hab ich sonst mein Skizzenbuch wenn ichs kaum benutzte? :P



Ich hab hier Kyle als Wasserdrake aus meinem Kontestbild nochmal vollständig gezeichnen, einfach so. Flügel hat er keine, weil ich mag mechanische Flügel nicht so und außerdem hat er ja schon Düsen als Arme und die Rückenflosse ist auch noch im Weg. :P
Im Grunde hab ich ihn also nur etwas verlängert und einpaar Stacheln draufgeklebt. xD
Wuff! :D

mein deviantArt

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (14.08.2018), FrrFrr (14.08.2018), Rosa (21.08.2018)

kurisuno

Praktikantin

Beiträge: 412

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 1133

  • Private Nachricht senden

391

Samstag, 18. August 2018, 22:11

Du hast das wirklich schön gezeichnet.
Ein bisschen Abwechslung bei den Zeichnungs Utensilien macht schon Spaß. :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SpaceDog (21.08.2018)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 2932

  • Private Nachricht senden

392

Dienstag, 21. August 2018, 19:49

Danke

Wo wirs grad von alternativen Artmedien haben, hier isses nochmal in 3D :P



Ich war mir manchmal nicht sicher Kyle von bestimmten winkeln und posen zu zeichnen, also hab ich ein 3D Model in Blender bemodelt. Das sollte ursprüglich nur für referenzen sein, aber mir hat es so gefallen dass ich ihn auch noch texturiert habe und mit shadings versehen damit er realistischer aussieht.

Ich sollte aber echt mal was anderes zeichnen/modeln als immer nur Kyle. Aber ich hab so viel Spaß mit ihm. xD
Wuff! :D

mein deviantArt

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FrrFrr (10.09.2018)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 2932

  • Private Nachricht senden

393

Samstag, 8. Dezember 2018, 15:02

yay, I did it!
spacedog is jetzt auch mal dran in der dritten Dimension aufzutauchen oder so. :P
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • SpaceDog 3D.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (08.12.2018)

Peter L. Opmann

Comic-Kingkong

Beiträge: 4 771

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 13415

  • Private Nachricht senden

394

Samstag, 8. Dezember 2018, 16:45

Leuchten da bestimmte Körperteile, vor allem die Schwanzspitze, oder ist das Foto digital überarbeitet?

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 2932

  • Private Nachricht senden

395

Samstag, 8. Dezember 2018, 17:22

Die Teile leuchten von sich aus. Die geben richtig Licht ab, werfen Schatten und alles, das ist alles gerendert. Nur dieses weiche Glühen drumrum is noch auf einer extra Ebene und mit einem weichzeichner so nachbearbeitet damit es das Leuchten nochmal etwas betohnt und einfach schöner aussieht. Aber das ist auch in Blender, das musste ich nicht nochmal in einem extra Programm machen.
Wuff! :D

mein deviantArt

Peter L. Opmann

Comic-Kingkong

Beiträge: 4 771

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 13415

  • Private Nachricht senden

396

Samstag, 8. Dezember 2018, 17:50

Ist das denn überhaupt ein Foto oder eine dreidimensional erscheinende Grafik? Ich dachte zunächst, Du hättest Deine Figur irgendwie als Plastik gestaltet und fotografiert.

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 2932

  • Private Nachricht senden

397

Samstag, 8. Dezember 2018, 18:04

Ach sooo. Nein, das ist kein Foto. :P
Ich dachte das wäre klar, da das Bild davor doch auch 3D war.

Dat is alles nur im Computer innen drinne.
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • screenshot.JPG
Wuff! :D

mein deviantArt

Peter L. Opmann

Comic-Kingkong

Beiträge: 4 771

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 13415

  • Private Nachricht senden

398

Samstag, 8. Dezember 2018, 18:41

Liegt vermutlich an mir. Ich bin mit diesen grafischen Möglichkeiten nicht so vertraut.

Der 3-D-Space-Hund sieht jedenfalls richtig gut aus.

FrrFrr

Vollprofi

Beiträge: 1 351

Wohnort: NRW

Danksagungen: 8719

  • Private Nachricht senden

399

Sonntag, 9. Dezember 2018, 20:23

Dat is alles nur im Computer innen drinne.

:D


Sieht toll aus, wie immer. Was mir aber auffällt, sind etliche (natürlich abgerundete) Ecken, die ich, glaube ich, vermieden hätte. Ist das konstruktionsbedingt, oder wolltest du das vom Design her so?

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 2932

  • Private Nachricht senden

400

Sonntag, 9. Dezember 2018, 20:59

Ist das konstruktionsbedingt, oder wolltest du das vom Design her so?


Kommt drauf an. Manche sind es, andere nicht, weil ich manche Details weglassen musste um Polygons zu sparen. Ich hab einmal ein high poly Model und ein low poly, das low poly ist zum bewegen gedacht und es hat eine normal map das aus dem high poly model gerechnet wurde. Das ist so ein trick bei 3D modeling in spielen z.B. um das Model hoch detalierter erscheinen zu lassen als es tatsächlich ist, aber gleichzeitig Rechenleistung zu sparen und weniger Polygone sind auch leichter zu animieren und übersichtlicher.

Ich hab mal das high poly model angehängt, dann das low poly mit der normal map und als letzte nochmal ohne normal map einfach zum Vergleich. c:
»SpaceDog« hat folgende Bilder angehängt:
  • SpaceDog 3D high poly.jpg
  • SpaceDog 3D low poly mit normal map.jpg
  • SpaceDog 3D ohne normal map.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten