Samstag, 18. August 2018, 16:51 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

dot...

leeres Blatt

Beiträge: 179

Danksagungen: 274

  • Private Nachricht senden

161

Dienstag, 20. November 2012, 16:06

gerade Chibis sind doch für ihre übertriebenen Emotionsausbrüche bekannt :)
...deren Augen hierbei zu 90 % nicht so groß und süß aussehen. :P

Gelenke sind meiner Meinung nach nicht unbedingt notwendig, würden aber nicht stören.

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 896

Danksagungen: 2411

  • Private Nachricht senden

162

Dienstag, 20. November 2012, 17:35

So nach 3 Anläufen nun endlich fertig.

Das zweite hab ich verhunst, indem ich die Outlins falsch gezogen habe und zwar hab ich versehendlich die Linie an der rechten Wange mit dem Halsband verbunden.
Is schade um das schöne Aquarellpapier. -_-
....

Das dritte Bild mit nicht ganz so großer Iris (dafür ungleich hohen Augen -_- ), mit leicht angedeuteten Gelenken (bei dem das v.B.a. rechte Vorderbein ein zuhohes Kniegelenk hat, Hinterbeine sehen auch wieder komisch aus.) und meiner Meinung nach saubere Koloration.


Wenn man nicht so genau hinschaut, isses sogar ganz gut finde ich. >_>
Sieht aber immer noch zu sehr nach Stofftier aus. Liegt womöglich aber auch nur an der ungewönlichen Farbgebung.
Wuff! :D

mein deviantArt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SpaceDog« (23. November 2012, 14:20)


SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 896

Danksagungen: 2411

  • Private Nachricht senden

163

Dienstag, 20. November 2012, 20:15

gerade Chibis sind doch für ihre übertriebenen Emotionsausbrüche bekannt :)
...deren Augen hierbei zu 90 % nicht so groß und süß aussehen. :P


Du meinst sicher zu 10%. Chibis haben ja kindliche Proportionen und bei Kindern sind die Augen auch größer. Und Chbistyle kommt ja aus der Manga Ecke und da werden die Augen auch größer und mit zuviel Glanz gezeichnet. :P

Gelenke sind meiner Meinung nach nicht unbedingt notwendig...


Wieso nicht? ?(
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 896

Danksagungen: 2411

  • Private Nachricht senden

164

Montag, 26. November 2012, 17:03

Ich kann nicht zeichnen.
Meine Zeichnungen sehn immer so schlammpik aus und Fantasie hab ich auch keine. Ich kann meine Bilder nicht ansehen ohne das ich denke, der Charakter sieht aus wie aus dem und dem Film/Spiel/Comic den ich mal gesehen habe oder der kommt mir sonst irgendwie bekannt vor.
Solange es kein Fanart ist, also absichtlich so aussehen soll, nervt es! So macht Zeichnen keinen Spaß. :(
Ich ändere deswegen auch immer kleinigkeiten, und immer wenn ich denke, "ja das ist gut, dass gefällt mir" fällt mir nach längerer Betrachtung auf, dass ich es woanderst schonmal gesehen habe oder jemand anderes weist mich darauf hin. <_<
Oder wenn ich denke das ich das noch nirgend wo anderst gestehe habe, denke ich: "Zurecht! Denn es sieht scheiße aus!"
Kennt ihr das?

Mir gefallen in letzter Zeit meine Zeichnungen immer weniger und ich hab auch das Gefühl ich werde immer schlechter anstatt besser. -_-
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • space dog skizzen.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

BonePen

Tuscherin

Beiträge: 1 691

Wohnort: Irland

Beruf: Mutti

Danksagungen: 2018

  • Private Nachricht senden

165

Montag, 26. November 2012, 17:17

So ein quatsch, ich finde bis jetzt deine Bilder super und nur weil du mal was aehnliches gemalt hast heisst es nicht das es schlimm ist. Du musst dir vorstellen es gibt (ist jetzt nur als beispiel) Mangas die sehen vom Stil her eigentlich fast gleich aus aber sie sind von verschiedenen Zeichnern, das heisst es gab welche denen hat das super gefallen haben aber die charaktere anders gemacht nur das der Stil halt der gleiche ist. Was ich damit sagen will, lass dir nicht von anderen oder auch von dir das zeichnen vermiesen nur weil du angst hast vielleicht jemand zu kopieren oder gesagt zu bekommen es sieht gleich aus. Es ist tatsaechlich so das man eine Kultur am Stil erkennt weil sie nicht kontakt zu anderen comic aus anderen kulturen hat, aber die geschichten ansich sind komplett anders. Ausserdem trägt alles zur Übung mit bei, aus dem nichts kann nichts kommen!
Und ganz ernsthaft, wenn ich so von anfang deine Bilder anschaue und jetzt deine letzten Beiträge sehen hast du dich doch extrem gemacht :) Das man denkt das man rueckschritte macht gehoert zur denkweise glaube ich manchmal dazu, das hab ich auch mal oder das halt alles nicht mehr klappt, dann muss man einfach mal was anderes machen und dann nach kurzer zeit klappt es meistens wieder super ^^

Also Kopf hoch, du bist wirklich gut was zeichnen angeht! :thumbup:
"Es ist so laut, ich konnte dein Nicken nicht hören!"

Alter Blog!

Der Neue:


Mein LIVESTREAM Channel :)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 896

Danksagungen: 2411

  • Private Nachricht senden

166

Montag, 26. November 2012, 17:59

...nur weil du mal was aehnliches gemalt hast heisst es nicht das es schlimm ist.:

Ich meinte auch nicht, dass meine Bilder änlichkeit mit früheren von mir haben, sonder dass sie änlichkeit mit Bildern von anderen haben. Z.B. sieht der skizzierte Roboter ganz rechts oben doch irgendwie nach K-9 aus, den Roboterhund aus der TV-Serie Dr. Who. <_<

Ausserdem trägt alles zur Übung mit bei, aus dem nichts kann nichts kommen!

Ok, das stimmt wohl. Vieleicht liegt es auch nur daran, dass mir nix eigenes einfällt, weil ich die meiste Zeit nur Bilder/Comics und Filme von anderen ansehe.
Ich versuche auch mehr echte Hunde zu zeichnen, damit ich für Roboterhunde nicht nur den Aibo oder i-Cybie oder wie sie alle heißen als Vorlage verwenden kann.

Ich versuche nämlich einen neuen Avatar zu zeichnen, aber so wirklich gefallen tut mir keiner. Wobei der oben in der mitte schon Potential hat. Aber zeichnerisch ist der Mist finde ich.

Es ist tatsaechlich so das man eine Kultur am Stil erkennt

Ja, ist mir auch schon aufgefallen. Manga ist da ein gutes Beispiel für Japan und Russen haben auch einen eigenen Stiel, wenn ich an so einpaar Zeichentrickfilme aus der Ecke denke, oder bei Deviendart sind scheinbar die meisten aus Corea und die haben auch einen ziehmlich einhaltlichen Stil. Aber Deutsche weis ich nicht. Müsste man vermutlich aus der Sicht eines Ausländers sehn um den zu erkennen.

Und ganz ernsthaft, wenn ich so von anfang deine Bilder anschaue und jetzt deine letzten Beiträge sehen hast du dich doch extrem gemacht :)

Wirklich? Find ich jetzt nicht so. Ich könnte dir zumindest nicht sagen, in was ich mich in der Zeit verbessert haben könnte.
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 896

Danksagungen: 2411

  • Private Nachricht senden

167

Mittwoch, 28. November 2012, 13:51

SpiceDragon

Ich hatte getsern so ne Idee. Bin grade fertig geworden.
Was sagt ihr? ^^

Ich dachte ich koloriere mal wieder mit Tabletto. Das ist Spice als Drache. Ich fand die Idee irgendwie witzig, also hab ich mich gleich dran gemacht. Ich wollte ihm zuerst Flügen verpassen, aber dann dachte ich "nö, das is zu mainstream" also hat er n großes Jatpack gekommen. ^^
Den Hintergrund hab ich diesmal nicht vorgezeichnet, sondern einfach drauf los. Und ich habe Spice noch ein dunkles blau verpasst, weil mir das metalik dann doch nicht mehr so gefallen hat, in der Kombination mit dem rosa sah das, meiner Meinung nach, irgendwie schwul aus. Aber ich wollte das rosa beibehalten also hab ich das bebyblau geändert.
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • SpaceDragon 2.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SpaceDog« (29. November 2012, 15:17) aus folgendem Grund: hab noch Änderungen am Bild vorgenommen die mir aufgefallen sind.


SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 896

Danksagungen: 2411

  • Private Nachricht senden

168

Donnerstag, 29. November 2012, 16:05

Irgendwie gefällt mir fehlt auf der Erde noch was wo die sich befinden. Es wirkt irgendwie zu öde. :P

Edit: Besser? :)
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • SpaceDragon 2.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SpaceDog« (29. November 2012, 16:37)


Flo

Chefradierer

Beiträge: 701

Wohnort: NRW

Beruf: Schüler

Danksagungen: 1682

  • Private Nachricht senden

169

Freitag, 30. November 2012, 16:39

Ja, so finde ich es besser!:D
www.livestream.com/flodrawing

Man sollte Dinge die man sich vornimmt auch erledigen! Nicht wie ich!

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 896

Danksagungen: 2411

  • Private Nachricht senden

170

Freitag, 30. November 2012, 18:30

Danke :)

Mr gefällts mittlerweile auch ganz gut. Nur finde ich kann ich Gras nicht so gut zeichnen am PC. :/

Ich hab da übrigents so ne Idee für einen Comic über dieses Bild.
Wuff! :D

mein deviantArt

Flo

Chefradierer

Beiträge: 701

Wohnort: NRW

Beruf: Schüler

Danksagungen: 1682

  • Private Nachricht senden

171

Sonntag, 2. Dezember 2012, 14:21

Cool! Ich freu mich auf das Comic! :D
www.livestream.com/flodrawing

Man sollte Dinge die man sich vornimmt auch erledigen! Nicht wie ich!

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 896

Danksagungen: 2411

  • Private Nachricht senden

172

Sonntag, 2. Dezember 2012, 17:36

Das freud mich.
Die Outlins hab ich soweit fast fertig. Fehlen nur noch die letzten Panels und dann könnte ich sie auch schon kolorieren. Wird, wies aussieht, wieder um die 2 bis 3 Seiten werden.
Nur bin ich ab morgen für ne Woche nicht da und kann nicht. :/
Wuff! :D

mein deviantArt

Nukleaks

Stiftehalter

Beiträge: 59

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 54

  • Private Nachricht senden

173

Sonntag, 16. Dezember 2012, 00:52

Nette Idee mit dem Roboterdrachen ;)
Gefällt mir sehr!
Auch der aufgebrachte Mob und das im Hintergrund brennende Schloss sind echt gut getroffen! :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SpaceDog (16.12.2012)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 896

Danksagungen: 2411

  • Private Nachricht senden

174

Sonntag, 16. Dezember 2012, 10:57

Danke schön. ^^

Ich hab am Comic immer noch nicht weiter gemacht. :pinch: Zur Zeit versuche ich mehr richtige Drachen zu zeichnen.
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 896

Danksagungen: 2411

  • Private Nachricht senden

175

Sonntag, 16. Dezember 2012, 13:29

Hier mal ein fertiges.... ne.... ein.... das Bild eines Drachen. So.



Einer meiner Drachenstatuen/Briefbeschwerer/Brieföffner(Schwert) durfte für mich posen. Ich hab mir viel Mühe gegeben, aber es gefällt mir nich so ganz. Die Schattierungen sind schlammpick und die Schultern sind irgendwie ungleich hoch und ich bekomme die Füße und Hände nich so gut hin. Die Statue ist grademal 17cm groß und nicht so gut deviniert, also detaliert (besonders im Gesicht) und Anatomisch nicht ganz korrekt. Hab n Foto von.



Ich hab mal versucht ihn ohne die Rüstung zu zeichnen, weil ich die irgendwie unrealistisch finde, zumindest der Brust-BauchPanzer besteht aus einem Stück ohne Gelenke oder sowas. Wie soll der sich darin bitte bewegen? Außerdem braucht ein Drache doch eh keine Rüstung finde ich, weil der von naturaus schon gepanzert ist. :rolleyes:
Aber mir gefällt der Drache an sich einfach und die Pose.
Wuff! :D

mein deviantArt

Flo

Chefradierer

Beiträge: 701

Wohnort: NRW

Beruf: Schüler

Danksagungen: 1682

  • Private Nachricht senden

176

Sonntag, 16. Dezember 2012, 14:53

Ich finde die Zeichnung eigentlich schon recht gut, nur würde ich das mit der ySchulter noch verbessern, bei genauem hingucken sieht man es schon.
Die Rüstung ist wirklich nicht notwendig, Drachen sind doch von Natur aus sehr gut gepanzert und robust!
Ich will auch so einen Brieföffner! :D
www.livestream.com/flodrawing

Man sollte Dinge die man sich vornimmt auch erledigen! Nicht wie ich!

Schapy

Hobbyzeichner

Beiträge: 122

Wohnort: Vollersode

Beruf: professioneller Löcherindieluftgucker

Danksagungen: 509

  • Private Nachricht senden

177

Sonntag, 16. Dezember 2012, 15:56

Das mit der Ungleichheit von Körperteilen kenn ich. Man kann das aber oft vermeiden, wenn man die Zeichnung mal gegen das Licht hält und von der Rückseite anschaut ( bei dickeren Papier vor einen Spiegel halten). Dann fallen einen solche Fehler leichter auf.

mfg Schapy
DON´T GROW UP, IT´S A TRAP ! :P

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 896

Danksagungen: 2411

  • Private Nachricht senden

178

Sonntag, 16. Dezember 2012, 16:10

So, jetzt hab ich die v.B.a. linke Schulter angepasst so gut es ging. Ich versuche nicht zuviel weg zuradieren, weil ich finde das man das an den unterbrechungen in den Schattierungen immer etwas sieht. :(



Außerdem hab ich noch versucht die Muskeln etwas auszuarbeiten und die Knöchel der rechten Hand und ich hab die Linien nochmal etwas nachgezogen.
Es ist zwar nicht perfekt, aber ich denke so sieht schonmal besser aus.

Die Drachenbriefbeschwerer (also ich hab zwei davon) hab ich von so einem Stand gekauft, den es auf so einem Fest gab in Ravensburg glaub ich. Die kann man aber sicher auch woanders kaufen, denn die Verkäuferin musste die ja auch irgendwo herhaben. Der andere den ich habe ist der hier http://www.amazon.de/Agora-Drache-in-R%C…55669963&sr=8-7
Seh ich erst jetzt 30Eu. Am Stand hatte der 50 gekostet. >_>

Naja, einfach mal im Internet suchen. ^^
Gibt übrigends auch bunte, aber die sind meist nicht so schön verarbeitet wie die schwarzen... die schwarzen sind aber auch etwas teurer je nach größe.

@Schapy: Danke für den Tipp. ^^
Jetzt seh ich auch... das es immer noch nicht stimmt. Die v.B.a. rechte Schulter ist zu breit und auch etwas zu niedrig und die Schnautze ist etwas schief.
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 896

Danksagungen: 2411

  • Private Nachricht senden

179

Sonntag, 16. Dezember 2012, 17:10

So, jetzt aber. Jetzt müsste alles grade sein. ^^
Auch wenns jetzt nicht mehr aussieht wie aus einem Guss. Zumindest bei genauen hinsehen.

Wuff! :D

mein deviantArt

LilaLaunemary

Hörnchen

Beiträge: 4 506

Wohnort: NRW

Beruf: Nüsse sammeln

Danksagungen: 4005

  • Private Nachricht senden

180

Sonntag, 16. Dezember 2012, 19:37

Das ist echt total super geworden! Dickes Lob :)


"I never let schooling interfere with my education." - Mark Twain

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten