Dienstag, 25. September 2018, 23:06 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Czaky

Stiftehalter

  • »Czaky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Wohnort: Essen

Beruf: Zoofachverkäufer

Danksagungen: 140

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Januar 2012, 00:57

Eure liebsten Webcomics

Hi.

Ich hab ja hier im Forum mal so nach Webcomics gestöbert und auch verstreut einige links dazu gefunden aber ich fänd's eigentlich mal ganz gut das ganze in konzentrierter Form zu sehen. :P
Also,welche Webcomics findet ihr gut und lest sie regelmässig,vielleicht hat der ein oder andere ja welche in seiner Lesezeicheliste die andere noch nicht kennen aber unbedingt lesen sollten,auch ich bin immer gierig auf neues Lesefutter und das obwohl meine Lesezeicheliste länger ist als ne Rolle Klopapier. :rolleyes:
Ich mein jetzt nicht Flix,Jojo,Lapinot,Ruthe und usw.,die gehören ja zum Pflichtprogramm für jeden :thumbup: (dürfen aber natürlich auch gern verlinkt werden,vielleicht gibt's ja hier doch noch welche die dort noch nicht reingelesen haben?Haha,als ob! :D )

Ich mach dann mal den Anfang aber nur in geringer Dosis(man soll ja nicht gleich erschlagen werden).

Einer meiner absoluten Favoriten ist Kukuburi von Ramon Perez.
Mann, hat mich das eine Jahr Pause leiden lassen aber jetzt geht die Story ENDLICH weiter.

Absolut lesenswert! :thumbup:

Ein weiterer Liebling in meiner Comic-Liste ist der Fantasy-Comic Looking for Group mit herrlich schrägem Humor,der hauptsächlich von Richard,dem Warlock verkörpert wird,anfangs ist die Serie ein pures Gag-Feuerwerk aber mit der Zeit entfaltet sich eine gewaltige Geschichte(die aber nie ihren bissigen Humor verliert).

Der dritte(und für heute letzte) Comic den ich euch zeigen möchte ist Supernormal Step

Enjoy. 8)

Mal sehen was ihr so lest. ;)

Gruß

Dirk

Mike G.

Hobbyzeichner

Beiträge: 209

Wohnort: Solingen

Beruf: Amateurtcartoonist

Danksagungen: 433

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Januar 2012, 07:46

Meine Liste:

1 Bild Cartoon:
Hubbe - Politik und Gesellschaft
Tot aber lustig
Ruthe
Nicht lustig

1 Seiten Comic:
Shakes und Fidget

Kim sollten wir auch nicht vergessen. :D

Mehr fällt mir grad nicht ein.
--->> Meine Facebook Seite teilt und liked mich. :D <<--

Etainee

Praktikantin

Beiträge: 442

Beruf: Schlafmütze ^^;

Danksagungen: 1068

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Januar 2012, 11:48

Meine Lieblings Web-Comics sind u.a.

Spindrift

The Dreamer

Phoenix Requiem

Wayfarer´s Moon

Tales of Pylea

Crux vom gleichen der auch Tales of Pylea gemacht hat

Wooden Rose

Es gibt zwar noch einige andere aber die liste ich hier jetzt mal nicht mit auf. =)
-- Das Größte das du je in deinem Leben machen wirst, wird dich auch am meisten kosten. --

LilaLaunemary

Hörnchen

Beiträge: 4 506

Wohnort: NRW

Beruf: Nüsse sammeln

Danksagungen: 4006

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 20. Januar 2012, 17:43

Zusätzlich wären da noch (schon vor einiger Zeit abgeschlossen aber trotzdem ungeschlagener Liebling):
Jump 42

Und gelegentlich (aber auf Englisch) auch mal
So you're a Cartoonist


"I never let schooling interfere with my education." - Mark Twain

Czaky

Stiftehalter

  • »Czaky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Wohnort: Essen

Beruf: Zoofachverkäufer

Danksagungen: 140

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 22. Januar 2012, 22:17

So,dann mach ich mal weiter. 8) Sehr gefallen tut mir auch GROOBERT bei dem euch auf sehr amüsante Art und Weise die komplette Evolution erklärt wird und Groobert,die Hauptfigur,ständig wiedergeboren wird und uns so durch die ganze Geschichte begleitet.

Sehr schrägen und häufig auch geschmacklosen(aber guten) Humor gibt's bei Wulffmorgenthaler und das beinahe täglich.

Ein tägliches Lächeln bis Lachen hole ich mir bei "Least I Could Do" vom selben Team die auch Looking for Group machen.Erinnert ein wenig an Two and a half Man(zumindest die Hauptfigur Rayne Summers) ;)

Jeden Montag gibt's ne neue Dosis Bear Nuts :thumbup:

Modest Medusa gefällt mir auch sehr. ;)

Auch sehr empfehlenswert ist Deep Fried mit anfangs sehr schrägen Comics die der amerikanischen Gesellschaft einen bitterbösen Spiegel vorgehalten haben,in der letzten Zeit läuft dort aber fast nur noch "Weapon Brown" was keineswegs negativ gemeint ist da Weapon Brown in einer postapokalyptische Zukunft spielt und die Hauptfigur ein erwachsener Charlie Brown ist und dort so ziemlich ALLE bekannten Comicfiguren zu finden sind(wenn auch in stark abgewandelter aber immer noch erkennbarer Form 8) ),zur Zeit findet dort der Endkampf zwischen Charlie Brown und Cal(Calvin und Hobbes ;) )statt.
Aber ich vermisse ein wenig Beepo den Clown und Roadkill den Kater. ;(

Weapon Brown beginnt übrigens hier ;)

Einige sehr gute Serien findet man auch bei SNAFU ,meine persönlichen Lieblinge dort sind die Comics von Bleedman also "Grim Tales","Sugar Bits" oder auch "Powerpuff Girls" aber auch andere gute Serien sind dort zu finden(obwohl einige durch lange Update-Abstinenz glänzen.Schade eigentlich :S )

Wer Zombie-Comics mag,die nicht nur mit der "Splatter und Hirn-Fress-Nummer" glänzen sollte sich unbedingt Dead Winter zu Gemüte führen,anfangs ist der Zeichenstil vielleicht noch etwas krude aber die Qualität steigert sich von Seite zu Seite und alle Hundert Seiten gibt's auch immer eine sehr cool animierte Comicseite wie zB. diese hier!

Lesenswert! :thumbup:

So,ihr seid wieder dran! :D
Ihr habt doch noch mehr auf Lager was ihr gern lest. ;)

Adi

Stiftehalter

Beiträge: 90

Danksagungen: 16

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 31. Januar 2012, 19:12

Puh, da habt ihr ja ganz schön viel genannt!
Was ich noch kenne sind die Frühreifen auch von Ruthe und
Der Flix!
Ansonsten habt ihr alle schon genannt! ;)
-----------------------
Mein Blog

Czaky

Stiftehalter

  • »Czaky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Wohnort: Essen

Beruf: Zoofachverkäufer

Danksagungen: 140

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. März 2012, 01:53

Hi.

Werd demnächst noch weiter machen die Web-Comics vorzustellen die ich gern und regelmässig lese(bisher war's vielleicht grad mal 10%) aber momentan find ich nicht die Zeit dazu,allerdings bin ich vor kurzem zufällig auf einen Comic gestossen der mir doch ein bisschen die Beine weggezogen hat,selten war ich ab der ersten Seite sooo von den Bildern in den Bann gezogen worden und selten habe ich sooo über die überraschenden und absurden,manchmal aber auch feinen und tiefsinnigen Pointen gelacht!

Es handelt sich um Romantically Apocalyptic :thumbup:

Hier mal als Beispiel zwei Seiten über Pilots Mission dem Captain eine Flugmaschine zu bauen:
http://romanticallyapocalyptic.com/62
http://romanticallyapocalyptic.com/63

Also ich bin umgehend ein Fan vom Captain,Snippy und Pilot geworden! :thumbsup:

Gruß

Dirk

JosH

Chefradierer

Beiträge: 912

Wohnort: Wien

Beruf: student

Danksagungen: 1081

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 8. März 2012, 15:27

Ich kann dir nur zustimmen Dirk!
RA ist eine (für mich) perfekte Mischung aus Witz und einem ernsthaftem Plot.
Zwei Updates per Woche finde ich natürlich auch nicht schlecht :D

Desweiteren mag ich sehr:

Stupid Fox
Legend of Bill (Auch wenn mir die Handlung da etwas zu gerade und einfach gestrickt ist)
und natürlich
Zombiewaffe (Ja, der titel klingt für deutschsprachige echt Ka***)
...

Czaky

Stiftehalter

  • »Czaky« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Wohnort: Essen

Beruf: Zoofachverkäufer

Danksagungen: 140

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 21. März 2012, 00:08

Hi.

Ha! 8o

Legend of Bill,den hab ich ja völlig vergessen! :thumbsup:
Der ist mir verloren gegangen als ich letztes Jahr meinen Rechner verseucht hatte und ich mich nicht mehr an alle Comics erinnern konnte die ich gespeichert hatte(ein paar fehlen mir immer noch aber ich kann mich ums verrecken nicht mehr an die Namen erinnern X( ).

Naja,egal,hier mal wieder ein klein bisserl Nachschub. 8)

Der nächste ist für die männliche Zockergemeinde und alle die mal ne ordentliche Ladung Testosteron brauchen oder auch für Frauen die verstehen wollen wie "echte Kerle" wirklich ticken,es handelt sich um Manly Guys Doing Manly Things. 8)
Dort werden alle Macho-Helden aus Filmen und Videospielen herrlich durch den Kakao gezogen wie zB. hier wo Kratos(God of War) und Leonidas(300) im IKEA um Teelichter streiten:http://thepunchlineismachismo.com/archives/910
Die Zankereien der beiden sind ein Running-Gag in der Serie. :D

Ein anderes,ziemlich schräges Teil,ist Two Guys and Guy mit den drei "Freunden" Wayne,Frank und Guy.
Dreimal die Woche kurze Strips in die Abgründe der menschlichen Seele und immer bitterböse aber auch unglaublich komisch. :thumbup:

Weitere Comics folgen. ;)

Gruß

Dirk

Kim

großer Meister

Beiträge: 2 850

Wohnort: Deutschland

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 6324

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 21. März 2012, 07:55

die Comics sind witzig.
Was mir bei Two guys and a guy nicht gefällt ist die mehrfache Verwendung gleicher grafischer Elemente: Figuren werden einmal gezeichnet und - nur leicht verändert (Mundstellung, Augenbrauen...) - ins nächste Bild kopiert. Das wirkt irgendwie zu klinisch.

Fraro

Freihandkünstler

Beiträge: 1 169

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 4389

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 21. März 2012, 22:53

Ich bin verliebt!

ich habe mir den kompletten ersten teil von Cartoontomb "Der Tod und das Mädchen" sofort am Stück reingesaugt, von Teil zwei und drei habe ich soeben die Album-Ausgaben bei Amazon bestellt. Den 1. Teil gibt's leider nur noch für 'nen Mondpreis als Gebrauchtes.

Ich find's irre, wie das Mädel den Tod darstellt- und vor allem, was für sagenhafte Mimiken sie mit der Kapuze und den Augen hinkriegt. Und die Posen! Sa-gen-haft!
Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

JosH

Chefradierer

Beiträge: 912

Wohnort: Wien

Beruf: student

Danksagungen: 1081

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 1. Oktober 2012, 12:51

http://164days.co.uk/

Das ist ein ein echt guter Webcomic, der mehr Fans verdient...
...

Fraro

Freihandkünstler

Beiträge: 1 169

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 4389

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 1. Oktober 2012, 14:22

Vom Stil her könnte das fast von BonePen sein... ^^
Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

JosH

Chefradierer

Beiträge: 912

Wohnort: Wien

Beruf: student

Danksagungen: 1081

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 1. Oktober 2012, 15:53

Jup hab ich auch gedacht...
deswegen find ich das ja auch so gut (schleim, schleim :D )
...

Hate

leeres Blatt

Beiträge: 442

Danksagungen: 606

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 18. Februar 2013, 14:36

Die 10 Nominierten für den deutschen Webcomic-Preis (auch als "Kurt Schalker-Preis" bekannt)

http://www.flausen.net/2013/02/17/lebensfenster-6/

Also die 10 besten deutschen Webcomics des Jahres.

Lesemaus

Chefradiererin

Beiträge: 586

Wohnort: Universum

Beruf: Keine Ahnung. Bald Student?

Danksagungen: 1733

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 18. Februar 2013, 16:26

Da ist ja Hillerkiller dabei!
Der Blog ist aber wirklich voll cool!

JosH

Chefradierer

Beiträge: 912

Wohnort: Wien

Beruf: student

Danksagungen: 1081

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 18. Februar 2013, 18:09

Jap, Glueckwunsch zur Nominierung Hiller!
Hast du dir echt verdient!
...

Hillerkiller

Hillerious

Beiträge: 4 811

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 919

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 19. Februar 2013, 11:59

Dankeschön :D Ich bin angemessen aus allen Wolken gefallen

Hate

leeres Blatt

Beiträge: 442

Danksagungen: 606

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 1. Mai 2013, 17:28

Hillerkiller hat die nächste Runde geschafft.

http://www.flausen.net/2013/04/30/lebensfenster-7/

Nur noch 4 Comics im Rennen:
Hiller Killer von Maximilian Hillerzeder
Hugehead von Yi Lou
Pete’s Daily von Dominik Wendland
Schlogger von Johanna Baumann

Social Bookmarks


Thema bewerten