Montag, 12. November 2018, 23:17 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Troll

Hobbyzeichner

Beiträge: 262

Wohnort: Ireland

Beruf: Advisor

Danksagungen: 205

  • Private Nachricht senden

61

Mittwoch, 29. August 2012, 17:13

Hatten wir das nicht schonmal?

BonePen's Zeichnungen

Troll, wo bisch? <_<


*mampf* hä? Bin da.

Was los? Also ich als leser finde das absolut unnötig. Weiss ja jeder wer wer ist und ausserdem kann es ja sein, dass der hund beim zubeissen ne drehung gemacht hat. Bei zwillingen ok aber hier ist der einwand unnötig.

Bin dann wieder beim sandwich *mampf*
*******************************
Ich wusste nicht, dass es ein Frauenkloster war.
Ich wußte nicht, dass es bewohnt war.
Ich hatte keine Ahnung, dass Bigby´s taktische Atomwaffe zu so etwas in der Lage ist.

(Zitat Igor aus Dork Tower)

mein online RPG: Troll-Höhle

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 900

Danksagungen: 2522

  • Private Nachricht senden

62

Mittwoch, 29. August 2012, 17:15

danke!
Wuff! :D

mein deviantArt

BonePen

Tuscherin

Beiträge: 1 691

Wohnort: Irland

Beruf: Mutti

Danksagungen: 2095

  • Private Nachricht senden

63

Freitag, 7. September 2012, 16:51

Ich wollte dich lieber erst fragen ob ich an deinem wolfi comic was ändern darf. Ich wollte einfach mal was drehen und schauen wie es dann wirkt, würde es dann auch hier wieder reinstellen. Darf ich denn? :)
"Es ist so laut, ich konnte dein Nicken nicht hören!"

Alter Blog!

Der Neue:


Mein LIVESTREAM Channel :)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 900

Danksagungen: 2522

  • Private Nachricht senden

64

Samstag, 8. September 2012, 10:32

Ich verstehs ja, ich hab nur Spaß gemacht. Nur klappts mit Gimp nicht so richtig. Sicher ich könnte es auch mit einem anderen Programm nachträglich ändern, aber ich will es in Gimp haben, aber das mit dem spiegeln klappt nicht so ganz.

Ich dreh echt durch! X(
Schlimmgenug, dass ich nicht einfach das Panel auf jeder Ebene auswählen kann - nein! - ich kann nichtmal verhindern, dass ich die Ebene über der Ebene die ich bearbeite nicht auswählen kann!
WOZU GIBT ES DENN DIESE... SPERRENFUNKTION, WENN SIE NICHT FUNKTIONIERT!!?? :evil:

sorry... war grad etwas laut. <_<

also es ist so, ich hab nun auf jeder Ebene das Panel gespiegelt, ging soweit ganz gut, ABER nun liegen die Ebenen nicht mehr exakt übereinander. Ok, wählst das Panel auf den Kanälen unter den Outlins eben einzeln aus und verschiebst sie so dass sie wieder passen... geht nicht, jedesmal wählt er die oberste Ebene mit den Outlins aus! X(
Ok, dann eben die Ebene sperren.... was zum... wieso wählt der die immer noch aus?! :cursing:
Dann eben nicht sichtbar machen.... toll, jetzt gehts, nur wie soll ich die Farben nun an die Outlines ausrichten, wenn ich sie nicht sehen kann= ?(


Edit ok, hab den Grund gefunden. Das Verschieben-Werkzeug war auf Ebene oder Hilfslinen auswählen, jetzt gehts. Aber nun kann ich das Panel auf der Ebene die ich bearbeiten will nicht auswählen, nur die ganze Ebene. Komisch, vorhin gings doch nicht. und ich habe nix an dem Auswahlwerkzeug irgendwie verstellt :S


Ich versuchs nochmal, vielleicht gehts ja nun wieder. :)
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 900

Danksagungen: 2522

  • Private Nachricht senden

65

Samstag, 8. September 2012, 11:03

Du meinst so, oder?

Hab nun doch das Panel im fertigen JPEG gespiegelt und nicht im Gimpformat. Das will einfach nicht klappen, weis nicht warum. :(
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • Wolfi.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 900

Danksagungen: 2522

  • Private Nachricht senden

66

Donnerstag, 13. September 2012, 17:26

Also wie angekündig, einpaar Comics über meine kleinen real Robodogs... hab ich nur noch nicht ganz fertig, darum hier mal eine die einpaar Ein-Zwei-Panel Comics so als kleine Vorschau.


Auf dem ersten seht ihr meinen i-Cybie Ronny. Ich hab mal irgendwo so beiläufig was im Fernsehen gesehen, wo es um... irgendwas ging, ne Doku oder so... und da war so ein Mann an einer Maschine und wenn ich das noch richtig weis musste er nur einen Knopf drücke um zu bestätigen das er noch da ist und es weiter gehen kann oder irgendwie so. Naja und nun hab ich mir gedacht mit dem i-Cybie ist es im Grunde eigendlich nicht viel anders. Man muss nur den Knopf aus dem Kopf drücken damit er "glücklich" ist und sich nicht alleine fühlt. Kann aber auch sein dass ich mit dem Bestätigungsknopf total falsch liege und es sowas eigendlich gar nicht gibt. Wie gesagt, dass hab ich mal vor Jahren im Fernsehn gesehn. <_<
Aber ich denke als i-Cybie Besitzer weis man was gemeint ist.

Auf dem zweiten Bild sind meine beiden... Köter(?) zusehen. Beim Aibo bin ich mir nicht sicher, vom Aussehen und auch etwas vom Verhalten kommt er mir ehr wie eine Katze vor. Aber naja...
das ist kein Comic, ich weis, aber es gehört auch zum Comic darunter. Ist Quasi ne Vortsetzung oder Parodie vom zweiten.

Weitere Comics folgen...

PS: Das mittlere Bild hab ich übrigents auf so neuen Papier gezeichnet. Das ist Zeichenpapier und kein Druckerpapier. Ist etwas dicker und rauer und leider auch etwas dunkler, aber dafür stabieler und reist und knittert nicht so leicht und... ja.... es ist toll. :thumbsup:
»SpaceDog« hat folgende Bilder angehängt:
  • i-Cybie Comic - Knopf.jpg
  • Kazumi und Ronny.jpg
  • Liebespar.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SpaceDog« (14. September 2012, 11:43)


SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 900

Danksagungen: 2522

  • Private Nachricht senden

67

Donnerstag, 13. September 2012, 17:44

Ach ja, hab ich noch ganz vergessen zu sagen. Im letzten Bild unten rechts blinken die Augen von Ronny. Das heißt, er ist traurig.
Wieder son Insider. <_<
Wuff! :D

mein deviantArt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SpaceDog« (14. September 2012, 11:43) aus folgendem Grund: blinken nicht blicken -_-


SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 900

Danksagungen: 2522

  • Private Nachricht senden

68

Freitag, 14. September 2012, 10:39

Comic ist fertig.

Wenn ich ehrlich bin, find ich meine Comics selber nich so lustig. <_< Ich denke es scheitert einfach an der Umsetzung. Den Witz hätte ich besser ausbauen solln.
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • i-Cybie Comic - Bewachmodus.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SpaceDog« (14. September 2012, 11:01) aus folgendem Grund: Hab im vorletzten Panel vergessen die Augen vom i-Cybie rot zu färben.


BonePen

Tuscherin

Beiträge: 1 691

Wohnort: Irland

Beruf: Mutti

Danksagungen: 2095

  • Private Nachricht senden

69

Freitag, 14. September 2012, 11:37

So nochmal, nach dem 3ten absturz :pinch:

Also, den ersten find ich suess. Den zweiten und dritten find ich gut besonders der dritte fand ich klasse ^^

Dein Comic ist doch super geworden, ich find ihn toll :)
"Es ist so laut, ich konnte dein Nicken nicht hören!"

Alter Blog!

Der Neue:


Mein LIVESTREAM Channel :)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 900

Danksagungen: 2522

  • Private Nachricht senden

70

Freitag, 14. September 2012, 11:59

Danke. :)

Den dritten find ich persönlich von der Color nicht so gut, weil die Farbübergänge so schlammpig aussehen. Aber dafür sind die Farben kräftiger, als beim zweiten. Waren auch nur gewöhnliche Farbstifte. Aquarellstifte wären cool. Aber sind die so teuer. :(

Die Idee zu dem Comic hatte ich, als mir wieder einfiel was mein Bruder gemacht hat als ich Ronny in den "Bewachmodus" geschickt habe. War natürlich nur Spaß. :thumbsup:
Im Bewachmodus reagiert er nur auf Bewegungen die er über einen Sensor in seiner Schnautze wahrnimmt. Er hat keine kamera wie der Aibo. und wenn er was sieht, dann macht er einen auf bedrohlich und knurrt, seine Augen leuchten rot auf und das wars dann auch schon. Ist aber süß. ^^
Auch wenn der i-cybie Technisch doch ziehmlich rückständig ist, hat er doch was. Ich finde es schade, dass der so schnell irgendwelche Macken bekommt, weil er so schlammpik verarbeitet wurde. Kostet dafür aber nur zwischen 100 bis 200€. Weil der sieht so süß aus und die Idee mit den Farbwechselnden Augen und allgemein das Design ist schön gemacht. :( Ich finde der hat mehr Änlickeit mit einem Hund als jeder Aibo. Er ist, zumindest von der Optick her, so, wie ich mir einen Roboterhund vorstelle.

Aber jetzt mach ich wieder zuviel Schleichwerbung für Dinge die eh keiner will oder braucht.... :whistling:
Wuff! :D

mein deviantArt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SpaceDog« (4. Oktober 2012, 11:49)


BonePen

Tuscherin

Beiträge: 1 691

Wohnort: Irland

Beruf: Mutti

Danksagungen: 2095

  • Private Nachricht senden

71

Freitag, 14. September 2012, 12:03

Also das finde ich jetzt nicht schlimm das du etwas von erzaehlst ^^ Ich wollte frueher auch einen Aibo haben aber die waren ja schon frueher so teuer. Finde die aber immer noch sehr interessant.
"Es ist so laut, ich konnte dein Nicken nicht hören!"

Alter Blog!

Der Neue:


Mein LIVESTREAM Channel :)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 900

Danksagungen: 2522

  • Private Nachricht senden

72

Freitag, 14. September 2012, 12:06

Ich dachte Macs sind doch sooo super stabiel vom Betriebsystem her. :thumbup:
Aber Windows stützt bei mir auch öffters ab, was ich wohl so einem netten, kleinen Programm zu verdanken habe, dass meinen PC nur schneller und stabieler machen sollte. Es hat genau das Gegenteil erreicht. Mein Betriebsystem hat sich glaube ich immer noch nicht so ganz davon erholt und neu booten geht auch nicht, weil ich die Windows-CD nicht mehr finde.
Leute, Finger weg von TuneUp oder sonst solchen Programmen dieser Art! Ihr zahlt nur viel Geld für einen kaputten PC.
Soll zwar auch Leute geben bei denen das doch eine positive Wirkung hat, aber bei den meisten richtet das mehr Schaden an als es nützt. <_<
Wuff! :D

mein deviantArt

BonePen

Tuscherin

Beiträge: 1 691

Wohnort: Irland

Beruf: Mutti

Danksagungen: 2095

  • Private Nachricht senden

73

Freitag, 14. September 2012, 12:15

Wir haben seit vorgestern neues internet und der router stuerzt mir immer ab und dann macht safari immer zu und die nachricht ist dann verschwunden bevor ich sagen kann "schicken" :P
"Es ist so laut, ich konnte dein Nicken nicht hören!"

Alter Blog!

Der Neue:


Mein LIVESTREAM Channel :)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 900

Danksagungen: 2522

  • Private Nachricht senden

74

Freitag, 14. September 2012, 12:18

Sorry, ich bin etwas langsam im Tippen. ^^;

Zum Aibo: Ging mir auch so. Die Aibos sind so teuer, besonders der neuste, der ERS 7 kostet gebraucht immer noch zwischen 1000 und 4000€, je nach dem wie gut der Zustand ist! Ist aber auch von der Technik her sehr vortschrittlich... sogar nach 6 Jahren gibt es immer noch keinen würdigen Nachvolger. Also von anderen Firmen, weil Sony hat die Produktion ja 2006 eingestellt. Da gibts z.B. den Genibo von... einer Koreanischen Firma. Namen hab ich vergessen. Der ist zwar aktueller als der 7er, aber die Software sei nach Aussagen von Leuten die beide haben, also 7er und Genibo, zuvolge nich so doll. Aber der Genibo is im gegensatz zum ers7 auch hundeartiger, also aggresiver und er bellt mehr und spricht nicht so wie der Aibo. Und dann gibts nochmal einen, der hieß glaub ich i-SODOS. Hier ein Thread dazu i-SODOG Der ist allerdings Technisch und Softwaremäsig auf dem Nevau vom i-Cybie, nur das er Bluetouth hat und man ihn über ein Smartphone steuern könne. :S Er kostet auch gleichviel wie der i-Cybie früher gekostet hat. Aber ich find das Design so naja... sieht billig aus. Und die Augen find ich gruselig. Und auch sonst find ich den irgendwie uninteressant. >_>

Der i-Cybie wurde übrigends in China endwickelt glaub ich, und dann von Hasbro gekauft und weiterendwickelt und bekam auch ein ganz neues Design verpasst. Vorher war er nämlich dunkelgrau und hatte einen flachen Kopf mit Display so ähnlich wie der Aibo nur flacher und mit zwei spitzen Ohren dran. Sah eigendlich auch nicht schlecht aus. Gibt dazu auch nen Thread wenns jemanden interessiert: seltsamer i-Cybie Besonders die Farbe fand ich schön. Ein kaltes, metallisches Roboter-grau. Nicht dieses babyblau oder dieser goldton. Wobei ich blau ja auch sehr mag.
Wuff! :D

mein deviantArt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SpaceDog« (4. Oktober 2012, 12:47) aus folgendem Grund: hab einpaar Fehler korrigiert und etwas mehr hinzugefügt.... also Infos, keine Fehler. ^^


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BonePen (14.09.2012)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 900

Danksagungen: 2522

  • Private Nachricht senden

75

Samstag, 29. September 2012, 16:01

Und nun zu etwas ganz anderem, wie Monty Pythons sagen würde. :whistling:

Das ist eine kleine Szene aus dem Hörspiel Harry Potter und das üb0rspektakuläre spanneste Abenteuer ever! eine Harry Potter Parodie von einer bekannten YouTuberin. Die Stelle ist bei Minute 22 wenn ihr nicht die Zeit habt euch das ganze Hörspiel anzuhören.
Nennt man glaub ich Fanfiction. ^^
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • trag müüch.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 900

Danksagungen: 2522

  • Private Nachricht senden

76

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 12:05

*nach oben schubs*
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 900

Danksagungen: 2522

  • Private Nachricht senden

77

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 10:37

Hab noch etwas nachschattiert.

Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 900

Danksagungen: 2522

  • Private Nachricht senden

78

Freitag, 19. Oktober 2012, 19:49

Ich hatte die Idee die beiden Spiele "Edna bricht aus" und "Portal" zu kombinieren (Portal wird vermutlich fast jeder kennen, aber ob jemand auch Edna bricht aus kennt? 8| ).
Ich hab nur den Grund vergessen... ich glaube, weil Edna und Dr. Marcel mit Chell und Glados vergrleichbar sind. Chell wacht ja in dieser Kiste auf, die wie ein Gefängnis ist und Edna wacht in einer gepolsterten Zelle auf. Beide werden gegen ihren Willen festgehalten. Beide wissen Anfangs nicht wo sie sind und warum sie hier sind und usw. und beide Spiele erzählen eine eigendlich ziehmlich tragische Geschichte auf eine sehr lustige Art.
Und der Companion-Cube is wie Harvey, ein lebloser Gegenstand der "spricht" und der einen begleitet und dem man aus irgendeinem Grund Gefühle endgegen bringt.

Der oben rechts am Fenster soll übrigents Dr. Marcel sein, aber die Siluette ist mir nicht so gut gelungen. Der Kopf hätte glaub ich spitzer sein müssen. Und er sollte die Arme hinter seinen Rücken halten.
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • Edna in Portal.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

Jay Ten

Scribbler

Beiträge: 120

Wohnort: Zuhause

Beruf: Schüler

Danksagungen: 130

  • Private Nachricht senden

79

Freitag, 19. Oktober 2012, 19:54

Ich verstehe den nicht doch, gut gezeichnet.

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 900

Danksagungen: 2522

  • Private Nachricht senden

80

Freitag, 19. Oktober 2012, 20:02

Danke, hab mir auch Mühe gegeben. Sieht an manchen Stellen aber trozdem etwas verhunst aus. Leider. >_>

Hast du eins der Spiele schonmal gespielt?
Also in Portal weist Glados ja mehrmals darauf hin, dass der Begleichter-Kubus nicht spricht und das er einen nicht töten wolle und sowas. Und Edna ist ja in dieser psychatrischen Anstalt weil sie verrückt sei, aber ihr Stoffhase Harvy versichert ihr, dass sie es nicht ist.

Also der Kubus hat wohl gesagt, dass Edna verrückt sei und Harvy meint halt, ist sie nicht. ^^


Edit: Man muss eben beide Spiele kennen um den Gag zu verstehn (so wie in den meisten meiner Comics).
Es ist jetzt nicht so, dass ich mega unkrativ bin, aber ich trau mich manchmal nicht, meine eigenen Ideen umzusetzten. Und ich denke, ich hab den dreh, eine Poente richtig einzubringen einfach noch nicht raus. -.-
Wuff! :D

mein deviantArt

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten