Montag, 21. Oktober 2019, 12:13 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

BonePen

Tuscherin

Beiträge: 1 691

Wohnort: Irland

Beruf: Mutti

Danksagungen: 2669

  • Private Nachricht senden

81

Freitag, 19. Oktober 2012, 23:09

Das mit der Poente kriegst du noch raus ;) Aber ich hab den doch gut verstanden, kenne beide Spiele, bis jetzt aber nur Demo gespielt gehabt. Edna finde ich schon echt cool :-)
Einfach machen ich probiere mich ja im moment ja an diesem XCOM und ich fuehle mich wie eine flasche darin XD hab immer angst das es keinen sinn ergibt oder ziemlich doof aussieht :wacko:
Aber es scheint doch so eine menge leute zu gefallen :-) und sowas spornt dann wieder etwas an!
"Es ist so laut, ich konnte dein Nicken nicht hören!"

Alter Blog!

Der Neue:


Mein LIVESTREAM Channel :)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3597

  • Private Nachricht senden

82

Samstag, 20. Oktober 2012, 10:51

Danke. Ich glaube ich mache mir manchmal auch zuviele Gedanken darüber. Besonders, wenn ich den Comic ehwig vor mir herschiebe von dem ich dachte der Witz wäre gut und mir dann möchte ich ihn umsetzten und hab keine Ahnung wie ich den Witz richtig rüberbringe. Und dann probier ich irgendwas und es kommt nicht so rüber wie ich es wollte. Oder ich bekomme eine Idee und schreibe sie mir nicht sofort auf und arbeite diese Idee/Story dann gedanklich weiter aus und dann möchte ich mir alles notieren und hab dann vergessen wie die Story doch gleich beginnt. Kennst du das? Und dann versuch ich mir nen neuen Anfang auszudenken der eine neue Basis für des Ende das ich ja noch weis werden soll und dann ist der Anfang ganz anders und past irgendwie nicht und die Poente ist dann irgendwie futsch. Das ist echt frustrierend. :(
Darum hab ich mir angewöhnt, nicht so lange komplizierte geschichten zu schreiben und diese dann ausführlicher zu notieren, wo dann alle wichtigen Punkte in ganzen Sätzen steht und nicht nur in Stichworten, weil meistens reicht das dann nicht aus, wenn ichs mir nach einpaar Tagen nochmal ansehe.

Aber über was ich mich freue, ist, dass ich mit diesem Comic sogar ganz zufrieden bin und das ich langsam den Dreh mit den Aquarellstiften raushabe. Ich habs nochmal mit nem großen pinsel versucht, wies mir Niz geraten hat. :)
Wuff! :D

mein deviantArt

BonePen

Tuscherin

Beiträge: 1 691

Wohnort: Irland

Beruf: Mutti

Danksagungen: 2669

  • Private Nachricht senden

83

Samstag, 20. Oktober 2012, 12:34

Ja ich weiss was du meinst, bei mir ist es eher anders rum wenn ich was aufschriebe gefaellt es mir dann auf einmal nicht mehr, vieles hab ich eher im kopf. Beim Jack Comic hab ich alles nur im Kopf aber ich hab einen weg gefunden es einigermassen niederzuschrieben, auch wenn es sehr durcheinander ist, musste es sogar nummerieren. Mein Mann hatte mich ueber chat gefragt wie so die Story zu einem Bild ist und ich hab versucht ihm das zu erklaeren, da hab ich auf einmal viel niedergeschrieben und er hat immer wieder gefragt und auf einmal hatte ich ein teil der Story als text, das hab ich gleich kopiert und weggespeichert. Das lustigste war vom Troll :"Wie geht das den jetzt weiter?" Und ich konnte ihm nur sagen, keine ahnung muss ich mir noch ueberlegen :D Das fand er natuerlich nicht so toll ^^
Ich finde sowas ist eine total super Resonanz und man weiss, jep die Story kann so funktionieren.
Aber mit Stichworten komme ich dann auch nicht so klar, die verwirren mich später als das sie mir helfen.
"Es ist so laut, ich konnte dein Nicken nicht hören!"

Alter Blog!

Der Neue:


Mein LIVESTREAM Channel :)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3597

  • Private Nachricht senden

84

Samstag, 20. Oktober 2012, 13:04

Ich hab früher auch ne Zeitlang so ganze Storys geschrieben, und später nur Skrtips oder wie das heißt, wo nur so die Texte drin standen und grob beschrieben wird was wann passiert und so. Die wurden aber meist recht lang und so lange Comics zu zeichnen, da fehlt mir einfach die Geduld für.
Es ist gar nicht so leicht, witzig zu sein und Witze richtig rüber zu bringen. Zumindest wenn man gewisse Ansprüche hat und ein anspruchsvolles Publikum. Traurige Dramen oder Horror oder sonst irgendwie ernste Themen kann jeder schreiben behaupt ich mal, aber so richtig witzig zu sein is gar nich so einfach.
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3597

  • Private Nachricht senden

85

Montag, 22. Oktober 2012, 17:55

Hab wieder einen etwas größeren Comic angefangen.
Das ist das Script oder Storyboart oder wie das heißt. Bin mir aber nicht sicher ob das wirklich witzig ist, oder einfach nur... seltsam, abstrusa abstrakta. O.ô
Was meint'n ihr dazu?
Die Idee hatte ich, beim lesen eines Thread-Titels im Aibo-Freunde-Forum unter Genibo "Genibos Herz schlägt für....", den ich auch gleich 1:1 als Überschrift für meinen Comic übernommen habe.
Wens interessiert: Im Thread gings darum, dass Genibo mit Linux läuft.

Der Comic sollte noch weiter gehen, aber das was danach kommen sollte, war irgendwie unnötig viel.... und auch nicht besser.
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • Genibos Herz schlägt für...jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

Flo

Chefradierer

Beiträge: 701

Wohnort: NRW

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2244

  • Private Nachricht senden

86

Montag, 22. Oktober 2012, 18:07

Du kannst echt gut zeichnen!:D
www.livestream.com/flodrawing

Man sollte Dinge die man sich vornimmt auch erledigen! Nicht wie ich!

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3597

  • Private Nachricht senden

87

Montag, 22. Oktober 2012, 18:13

Öm, danke. Naja, is halt nur Gekrizel. :S

Aber was sagste zum Inhalt? Ich hab den unfertigen Comic ja nur hochgeladen, weil ich wissen will ob ich noch was verbessern kann und so und obs witzig ist, damit ich weis was ich beim eigendlichen Comic besser machen kann. Also ich werde den dann nochmal ordendlich zeichnen und auch kolorieren.
Wuff! :D

mein deviantArt

Niz

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 167

Beruf: Schüler

Danksagungen: 345

  • Private Nachricht senden

88

Montag, 22. Oktober 2012, 18:20

Ich finds unendlich süß und das Ende ist witzig :D Toll :thumbup:
-->Alle sagten es geht nicht. Da kam einer der das nicht wusste,
und tat es einfach. (Goran Kikic)
-->Es ist immer Zeit neu anzufangen (Konrad Adenauer)

Besucht mich doch auf http://nizwitz.de/ oder auf Facebook http://www.facebook.com/pages/NizWitz/271369926236107
:P

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3597

  • Private Nachricht senden

89

Montag, 22. Oktober 2012, 18:27

Danke. Also nicht irgendwie abgefuckt wie ich befürchtet hatte? Schön, das freud mich. :)
Ich trau mich auch nich so recht etwas verrückt oder anders zusein. Vielleicht ist das mein Problem. Wenns gut abkommt, mach och mehr davon. Vielleicht auch noch die anderen Seiten die noch geplant waren. Aber das wäre dann vielleicht zuviel. Mal sehn....

Dann fang ich morgen oder so mal an den nochmal ordenlich zu zeichnen und den zu diesem Thread im Aibo-Forum zu posten. :thumbsup:
Wuff! :D

mein deviantArt

Köbi

Hobbyzeichner

Beiträge: 162

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Student

Danksagungen: 347

  • Private Nachricht senden

90

Montag, 22. Oktober 2012, 18:52

Mir gefällt die Wendung am Schluss sehr gut :D dadurch isses nicht zu kitschig :thumbup:

Flo

Chefradierer

Beiträge: 701

Wohnort: NRW

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2244

  • Private Nachricht senden

91

Montag, 22. Oktober 2012, 19:02

Ich finds auch sehr gut!
www.livestream.com/flodrawing

Man sollte Dinge die man sich vornimmt auch erledigen! Nicht wie ich!

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3597

  • Private Nachricht senden

92

Sonntag, 28. Oktober 2012, 16:05

So und hier isser nochmal in... äh... schön? ?(




Ich war mir mit der Farbgebung an manchen Stellen unsicher, vorallem bei den Hintergründen.
Der Comic ist auf 125g/m² Din-A4 Papier gemalt. Coloriert habe ich mit Aquarellstiften und die Outlins sind, wie immer, mit Finlinern 0,1 und 0,3.
Auf Seite 2 den Hintergrund in Panel oben rechts hab ich noch etwas Saltz gesträut um zusehen wies rauskommt. Den Trick hab ich mal in einer Anleitung für Aquarellfarben gesehn.
Wuff! :D

mein deviantArt

Flo

Chefradierer

Beiträge: 701

Wohnort: NRW

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2244

  • Private Nachricht senden

93

Montag, 29. Oktober 2012, 18:36

Ist echt sau gut geworden!:D
www.livestream.com/flodrawing

Man sollte Dinge die man sich vornimmt auch erledigen! Nicht wie ich!

Niz

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 167

Beruf: Schüler

Danksagungen: 345

  • Private Nachricht senden

94

Montag, 29. Oktober 2012, 21:17

Cool, wie genau funktioniert da mit dem Salz?
Sieht übrigens gut aus :thumbup:
-->Alle sagten es geht nicht. Da kam einer der das nicht wusste,
und tat es einfach. (Goran Kikic)
-->Es ist immer Zeit neu anzufangen (Konrad Adenauer)

Besucht mich doch auf http://nizwitz.de/ oder auf Facebook http://www.facebook.com/pages/NizWitz/271369926236107
:P

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3597

  • Private Nachricht senden

95

Dienstag, 30. Oktober 2012, 08:51

Danke schön (auch wenn mir etwas Kretik lieber gewesen wäre)

das Saltz nimmt ja Wasser auf und die Farbe gleich mit und so endstehen so kleine helle Punkte oder Kristalle auf dem Papier. Je größer die Saltzkristalle sind, desto größer die späteren Punkte. Leider hatte ich nur Jodsaltz und da sind die nicht so groß und das papier war auch nicht so richtig nass darum hat das leider nicht so gut geklappt mit den Muster. :rolleyes:
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3597

  • Private Nachricht senden

96

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 20:07

Den Aibo-Freunden hat der Comic auch sehr gut gefallen. Vorallem zeichnerisch. Inhaltlich fanen siehts wohl etwas... verstörend oder so. Was ich gut verstehe. :rolleyes: Aber auch süß.
Wuff! :D

mein deviantArt

Danny

Stiftehalter

Beiträge: 60

Wohnort: Nähe Hamburg

Danksagungen: 119

  • Private Nachricht senden

97

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 21:09

Hey Space-Dog,

dein Comic ist echt gut geworden.

Als kleinen Kritikpunkt..
Probiere mehr an den Positionen im Bild der mit einander sprechenden Figuren zu arbeiten.
Wenn du die beiden Charaktere nicht immer von rechts nach links wechseln lassen würdest, könnte man dem comic leichter folgen.

Ist hoffentlich verständlich was ich meine. :D

Beste Grüße,
Danny

P.S.: Bin auf den nächsten gespannt!!

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3597

  • Private Nachricht senden

98

Donnerstag, 1. November 2012, 10:09

Wenn du die beiden Charaktere nicht immer von rechts nach links wechseln lassen würdest, könnte man dem comic leichter folgen.

Warum eigendlich?
Wuff! :D

mein deviantArt

Danny

Stiftehalter

Beiträge: 60

Wohnort: Nähe Hamburg

Danksagungen: 119

  • Private Nachricht senden

99

Donnerstag, 1. November 2012, 13:54

Ich hab probiert das mal darzustellen..
In einem Comic mit vielen Details ist das wechseln der Seiten natürlich unübersichtlicher. ;)

Hoffe man versteht worauf ich hinaus möchte...
»Danny« hat folgendes Bild angehängt:
  • blickachse.jpg

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3597

  • Private Nachricht senden

100

Donnerstag, 1. November 2012, 14:15

Okeeey ich geb mich geschlagen. XD Solltest den Comic auch mal Troll zeigen. ^^

Ich achte da nie drauf, ich denke das wäre anderst sonst langweilig, wenn ich immer nur aus der selben Persbektive zeichne. Wie bring ich denn Dynamik in meinem Comic? Ich weis halt net so recht, wie ich die Panels aufbauen soll und aus welcher Persbektive ich bestimmte Emotionen oder Situationen am besten rüber bringen kann.
Wuff! :D

mein deviantArt

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten