Freitag, 23. August 2019, 2:16 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

CocoNad

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 213

Danksagungen: 485

  • Private Nachricht senden

121

Montag, 1. Juli 2013, 13:58

Ich denke mal, man erkennt nicht auf ersten Blick, dass sie ein Mädel ist, weil sie faul herumhängt.....NEIN, wir Frauen machen das nicht! :D

Das kann sich nur jemand männliches ausgedacht haben, aus seinem ganz alltäglichen Alltag ;)

Ich fands damals schon gut, dein Comic, aber bis ich mal rausgefunden habe (in nem andren Link) wie man das auf Ganze groß stellt........knippste ich die Augen zusammen und zusammen um etwa zu erkennen, 'Sarah' konnte ich einfach nicht lesen ;)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3299

  • Private Nachricht senden

122

Montag, 1. Juli 2013, 14:04

Scheinbar erkennt man wohl auch nicht, dass ihnen beiden heiß ist und sie deswegen rumliegen.

Aber wie Colmirror schon sagte " ...aber... Gleichberechtigung!" - "Nein, gibt es auch nur für Frauen!"
Heißt das alle Frauen liegen NIEMALS irgendwan jemals faul rum? Aber ALLE Männer schon? Das ist auch wieder ziehmlich diskrimminierend gegenüber Männer.
Sowas können nur Frauen sagen! :P :D
Wuff! :D

mein deviantArt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SpaceDog« (1. Juli 2013, 19:19)


DMJ

Chefradierer

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 219

  • Private Nachricht senden

123

Montag, 1. Juli 2013, 18:27

Und ich glaube auch nicht dass alle Frauen so rumlaufen mit übertrieben langen Wimpern und fetten Lippen.

Um Himmels Willen, natürlich nicht! :D
Wie gesagt, es ist nur meine Methode, mit der ich meine ja eh nicht allzu naturalistisch aussehenden Figuren unterscheide.

Das geht natürlich nicht in jedem Stil, aber Wimpern (generell, nicht fett getuscht) wirken eben eher weiblich, als ihre Abwesenheit. ;)
Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3299

  • Private Nachricht senden

124

Montag, 1. Juli 2013, 19:30

Männer haben doch aber auch Wimpern oder nicht?
Aber ich sehe keinen Grund warum ich jetzt damit anfangen sollte ihr Wimpern zu verpassen. Sonst sieht "sie" nacher noch aus wie ein schlecht als Frau verkleideter Mann. Und das möchte ich auch nicht.
Ich bleibe dabei, FrrFrr hatte Recht, es lagt ganz einfach nur an der Statur. Mehr nicht. Ich hab mich da halt einfach vertan und werd sie wieder so zichnen wie vorher. Basta!

Wir sind hier zwar in der Familie ehr eine MännerWG, aber ich hab auch jeden Tag ne Gruppe Jungs und Mädchen vor meinem Fenster. Und ich kannte auch aus der Schule einpaar nette Mädchen mit denen ich mich auch... mehr oder wenig gut verstanden habe (was nicht viel heißt, weil ich eh immer mehr der Ausenseiter war).
Mädchen sind halt meist ehr zierlich, Jungs weniger. Mädchen haben auch meist ehr ein kleinere Kinn glaub ich und eine kleinere Nase und meist kaum ausgeprägte Wangenknochen. Außnahmen bestätigen die Regel! :D
Wuff! :D

mein deviantArt

CocoNad

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 213

Danksagungen: 485

  • Private Nachricht senden

125

Dienstag, 2. Juli 2013, 12:27

Scheinbar erkennt man wohl auch nicht, dass ihnen beiden heiß ist und sie deswegen rumliegen.

Aber wie Colmirror schon sagte " ...aber... Gleichberechtigung!" - "Nein, gibt es auch nur für Frauen!"
Heißt das alle Frauen liegen NIEMALS irgendwan jemals faul rum? Aber ALLE Männer schon? Das ist auch wieder ziehmlich diskrimminierend gegenüber Männer.
Sowas können nur Frauen sagen! :P :D


Also ich finde schon, dass man erkennt, dass es heiß ist, wobei sie ruhig noch weniger hätte anhaben können unsre burschikose Sarah ;)

:thumbsup: hast du schon mal: 'Du faule Säckin' gehört? Siehste, gibbet nit ;)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3299

  • Private Nachricht senden

126

Dienstag, 2. Juli 2013, 13:20

Darf ich fragen was das soll?
Wuff! :D

mein deviantArt

DMJ

Chefradierer

Beiträge: 1 059

Danksagungen: 219

  • Private Nachricht senden

127

Mittwoch, 3. Juli 2013, 17:06

Männer haben doch aber auch Wimpern oder nicht?[...]
Mädchen sind halt meist ehr zierlich, Jungs weniger. Mädchen haben auch meist ehr ein kleinere Kinn glaub ich und eine kleinere Nase und meist kaum ausgeprägte Wangenknochen. Außnahmen bestätigen die Regel! :D

Du hast an sich vollkommen recht, aber wenn man Schwierigkeiten hat, das Geschlecht einer Figur deutlich zu machen, empfiehlt es sich eben, mehr am typischen, mehr an der Regel, denn der Ausnahme zu bleiben.
Und auch, wenn beide Geschlechter Wimpern haben, betont in der Regel nur eines sie, so dass man sie eher mit diesem assoziiert. Das ist keine biologische Sache, sondern mehr Psychologie.

Nehmen wir jenes katastrophal schlechte, in einer Minute mit der Maus in Paint zusammengepfuschte Gesicht, das ich einfach kopiert und mit Wimpern versehen habe. Ich wage zu behaupten, dass die rechte Version doch einen Tick femininer aussieht.

Man verstehe mich nicht falsch, ich will dir nicht in deinen Stil reinreden, nur begründen, was ich meine und dass ich nicht irgendwelchen bizarren anatomischen Irrtümern anhänge. :D
»DMJ« hat folgende Datei angehängt:
  • wimpern.bmp (90,06 kB - 117 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Mai 2019, 08:49)
Webcomics für unbestimmte Zielgruppen - beim Buddelfisch!

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3299

  • Private Nachricht senden

128

Mittwoch, 3. Juli 2013, 17:43

Nein, find ich nicht!
(...)

Wars das jetzt?

(...)

ok, jetzt geht's mir glich viel besser. Hab mich etwas drüber abgelassen. :thumbsup: habs zur Sicherheit nochmal zensiert, will ja keinen Ärger.
Wuff! :D

mein deviantArt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SpaceDog« (3. Juli 2013, 17:52)


SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3299

  • Private Nachricht senden

129

Dienstag, 9. Juli 2013, 11:08

Ok, war vorhin etwas mieß drauf und hab nicht sofort gesehen, dass das ganze nur an Späsl war. Tut mir Leid. >_<

Also ich finde schon, dass man erkennt, dass es heiß ist, wobei sie ruhig noch weniger hätte anhaben können unsre burschikose Sarah ;)


That what she say! :thumbsup:

sorry, den konnt ich mir nicht verkneifen. :D Ich weis, typisch Jungs! :P
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3299

  • Private Nachricht senden

130

Mittwoch, 17. Juli 2013, 14:43

Und hier der nächste Comic.
Diesmal gehts um Space. Sarah möchte ihn neu lackieren. ^^
Und zwar deshalb, weil ich, nachdem ich Trash meinen neuen trashigen Charakter kreirt habe und danach einen Sheet zu Space machen wollt, mir auffiel, wie langweilig er eigendlich aussieht so wie er letzt ist. Darum möchte ich ihn etwas ummodeln. Nicht viel. Vielleicht einpaar Rallystreifen aufm Rücken oder sowas. Hauptsache er bekommt etwas mehr Details und sieht nicht mehr so langweilig aus.
Wenn ihr Bock habt, könnt ihr auch gerne was vorschlagen. Ich überlegs mir dann ob ich das nehme. ^^

Ich hab diesmal mit einem weicheren Bleistift gezeichnet für deutlichere Konturen. Sonst immer zeichne ich nur mit HB oder F vor und arbeite dass mit nem 2B etwas weiter aus, aber diesmal hab ich gleich den 4B genommen und jetzt müsste man doch eigendlich mehr erkennen als sonst oder? Also auch die Buchstaben.

Edit: Hm, wenn ich mir den Comic nochmal so durchlese... ist er vielleicht doch etwas versauter geworden als gewollt. Ich hab ja fast den Eindruck sie steht auf ihn, wenn ich mir so das Ende ansehe. Das war eigendlich nicht meine Absicht. :cursing:
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • Space und Sarah Comic - neuer Lack.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SpaceDog« (17. Juli 2013, 20:18)


SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3299

  • Private Nachricht senden

131

Donnerstag, 18. Juli 2013, 17:49

Also ich hab den unfertigen Comic ja nur gezeigt, weil ich wissen wollte ob er gut ist und ich das so inken und kolorieren kann oder ob ich vorher noch was ändern sollte (Wober ich ja jetzt eh neuerdings digital inke und ich daher eh nachträglich Änderungen machen kann.). :)
Wuff! :D

mein deviantArt

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3299

  • Private Nachricht senden

132

Freitag, 19. Juli 2013, 20:22

Ok, kam wohl nicht so gut.
Dann versuch ich mal was anderes...

diesmal gehts einfach nur um ein allseitsbekanntes Mücken Problem, dass wohl jeder kennt...
»SpaceDog« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mücken!.jpg
Wuff! :D

mein deviantArt

Mike G.

Hobbyzeichner

Beiträge: 209

Wohnort: Solingen

Beruf: Amateurtcartoonist

Danksagungen: 572

  • Private Nachricht senden

133

Freitag, 19. Juli 2013, 20:26

Muahahah, der ist Klasse. Mach den mal farbig.
--->> Meine Facebook Seite teilt und liked mich. :D <<--

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

SpaceDog (19.07.2013)

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3299

  • Private Nachricht senden

134

Freitag, 19. Juli 2013, 20:31

Ok, werd ich machen. :)

Kann ich den davor auch so inken oder ist der nicht gut? Wenns Probleme beim lesen gibt, ruhig sagen. Ansonsten vorher mal schauen, der ist extra groß, damit der aber in original größe zu sehen ist muss du zuerst draufklicken und dann unten rechts nochmal auf das Rechteck und die Lupe benutzten, dann sollte man die kleine Schrift eigenlich lesen können. ;)
Wuff! :D

mein deviantArt

Mike G.

Hobbyzeichner

Beiträge: 209

Wohnort: Solingen

Beruf: Amateurtcartoonist

Danksagungen: 572

  • Private Nachricht senden

135

Freitag, 19. Juli 2013, 20:42

Ich muss zugeben, auch wenn du dir viel Mühe gegeben hast. Ich fand die Story nicht so prickeln, aber ganz ehrlich, mach dir die Mühe beide zu colorieren.
--->> Meine Facebook Seite teilt und liked mich. :D <<--

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3299

  • Private Nachricht senden

136

Samstag, 20. Juli 2013, 09:45

Ja, ich hab das Ende verhunst ich weis. In meinem Kopf war das irgendwie anders, habs aber vergessen. :(
Es sollte auch eigendlich noch weiter gehen.

Ich habs halt einfach nicht drauf. Meine Comics waren bisher ja noch nie wirklich witzig. Ich schaff es einfach nie den witz richtig auf Papier zu bringen. :(
Wuff! :D

mein deviantArt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SpaceDog« (20. Juli 2013, 09:52)


Mike G.

Hobbyzeichner

Beiträge: 209

Wohnort: Solingen

Beruf: Amateurtcartoonist

Danksagungen: 572

  • Private Nachricht senden

137

Samstag, 20. Juli 2013, 14:05

Das Problem kenne ich, deswegen habe ich mich dazu entschlossen, will nicht witzig sein, sondern ich will Geschichten erzählen. Macht das zeichnen viel entspannter.
--->> Meine Facebook Seite teilt und liked mich. :D <<--

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3299

  • Private Nachricht senden

138

Samstag, 20. Juli 2013, 15:22

Nö, geht nicht. Weil ich nicht ernst bleiben kann. Diese Comics kommen einfach nie an die Idee die ich dabei hatte herran. Ich schaff es einfach nicht sie so umzusetzten wie ichs mir vorgestellt habe und das doofe ist, dass ich für so nen Comic auch immer zu lange brauche. Ich vergess dann immer gewisse Punkte die für die Erzählung wichtig sind um den Gag richtig rüber zu bringen so Deteils. Die Sachen die den Comic erst witzig machen sollten. Aufschreiben bringt mir aber meist auch nix, weil ich später mit den Stichwörtern nix mehr anfangen kann. Aber den ganzen Comic aufschreiben will ich auch nicht, weil mir da dann meist dasselbe passiert, wie wenn ich ihn gleich zeichne.
Aber einfach aufgeben möchte ich auch nicht. Ernste Story schreiben kann ich auch nicht. Ich kann auch ernste Geschichten nie richtig ernst nehmen. :P

Wenn ich mir den mit den Mücken nochmal so ansehe, so lustig war der jetzt aber auch nicht. :/

Ich müsste schneller zeichnen, aber ich kann mich nicht sonderlich lange auf etwas konzentrieren, das war schon immer mein Problem bei so zeihmlich allem. Ich lass mich so leicht ablenken oder verliere schnell das interesse und dann brauch ich für so ein 2 Panels mal schnell 2 3 Stunden von dem ich die meiste Zeit nix gemacht habe. Für dieses geschmiere da oben hab ich jeweils einen Tag gebraucht.
Jetzt könnt ich versuchen meine Comics in zukunft auf nur 2 3 Panels zu beschrenken, nur kann ich meine Ideen und Geschichten unmöglich in nur so wenig Bilder fassen. Geht einfach nicht. Zumindest nicht ohne dass es kein Schwein versteht und es witzig ist. Ich will ja das es witzig ist. An Ideen mangelt es mir ja nicht, nur immer wenn ich die Idee habe ist sie schon zum Teil wieder weg.
Die Besten Ideen hab ich, wenn ich mit meinem Bruder zusammen bin und wir uns über irgendwas unterhalten und wir dann immer anfangen rumzublödeln. Aber ich schreib mir den Unsinn den wir da fabrizieren ja nicht auf und keiner merk's sich auch. Meist weis auch keiner mehr wie genau diese Handelskette an Ideen überhaupt angefangen hat. Was schade ist, weil da zum Teil echt genialer Scheiß dabei ist, den ich sehr gerne weiter vermitteln möchte. Wobei vieles davon natürlich auch nur Insider sind die nur wir verstehen würden.
Wuff! :D

mein deviantArt

Mike G.

Hobbyzeichner

Beiträge: 209

Wohnort: Solingen

Beruf: Amateurtcartoonist

Danksagungen: 572

  • Private Nachricht senden

139

Samstag, 20. Juli 2013, 16:35

Ich kann nur von mirreden habe ja lange die 1 Bild Cartoons gemacht, aber es ist schwer immer was witziges zu zeichnen. Dann findet man nichts, kommt unter Zeitdruck, macht dann irgendwas womit keiner zufrieden ist, oder schon irgendwo gab und irgendwann hat man zu nichts mehr Frust/Lust.

Ich finde den Spacedog Super. Ich persönlich denke du solltest eine richtige Geschichte mit ihm machen und kleine witzige Begebenheiten mit einbauen.
--->> Meine Facebook Seite teilt und liked mich. :D <<--

SpaceDog

Tuscher

  • »SpaceDog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Danksagungen: 3299

  • Private Nachricht senden

140

Samstag, 20. Juli 2013, 17:24

Freut mich wenn er dir so sehr gefällt. :)

Ich versuch den ersten der beiden Comic noch "zu retten" indem ich die Sprechblasen etwas umendere, sodass es vielleicht besser rüberkommt. Glaub aber nicht dass es wirklich was ändern wird. xD

Ich hab früher sehr offt mir Geschichten ausgedacht und hab versucht sie aufzuschreiben. Besonders von Robotern war ich begeistert (vorallem Robotertieren aus Kinderserien), aber ich musste feststellen, dass ich Geschichten einfach nicht gut erzählen kann und mir auch nie was überzeugendes zu dem Thema eingefallen ist: warum treffen die sich? Warum ist er von seinem Planeten weg? Und was machen die nun eigendlich? Was ist ihr Zeiehl und wie wollen sie es eigendlich erreichen? usw.
Hab ich ehwig drüber nachgedacht, aber nix was mir dazu einfiel hat diese Fragen wirklich überzeugend und kreativ beantwortet. Datum hab ichs wohl auch nie geschafft eine Geschichte zuende zu schreiben, weil mir einfach nix gescheites eingefallen ist.

Ich mein, ich kann mir ja nichtmal so kurze Geschichten vollständig und logisch aus dem Kopf aufs Papier bringen. Dann wirds mit ner komplexen Story eh nix werden oder?
Wbei ich früher auch so kleine Hörspiele gemacht habe. Da hab ich vorher immer aufgeschrieben welche Figur was sagt und was im Groben wann genau passiert. Das hat ganz gut geholfen. Aber ich glaub daraus wurden dann immer 20 oder mehr Seiten und da verging mir dann immer schnell die Motivation dass dann auch als Comic zu machen.

Wobei... ich glaub ich weis jetzt wie ichs machen werde. HA! :D
Ich werds nochmal versuchen wie oben genannt aufzuschreiben und ich weis auch schon so ungefär den Anfang und dann werd ichs ganz einfach so weitererzählen wies mir grade durch den Kopf geht und immer wenn ich ein Kapitel fertig habe, werd ichs zeichnen, oder so... Mal sehn....
Wuff! :D

mein deviantArt

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten