Donnerstag, 15. November 2018, 5:32 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kaysn

Hobbyzeichner

Beiträge: 290

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 326

  • Private Nachricht senden

61

Sonntag, 30. Dezember 2012, 21:02

Ich habe ein glaube ich entsprechendes Programm auf dem Mac. genannt Paintbrush.

Piscator

Hobbyzeichner

  • »Piscator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Wohnort: NRW

Beruf: Inventurelf

Danksagungen: 658

  • Private Nachricht senden

62

Sonntag, 30. Dezember 2012, 21:43

Hmm... So weit ich das erkennen kann scheint Paintbrush ein ganzes Stück primitiver zu sein - vom Funktionsumfang her näher am klassischen MS Paint. Paint.NET geht schon ein ganzes Stück in Richtung Gimp oder Photoshop.

Kaysn

Hobbyzeichner

Beiträge: 290

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 326

  • Private Nachricht senden

63

Montag, 31. Dezember 2012, 15:01

Okay, sorry, das wusste ich nicht... :sleeping:

Piscator

Hobbyzeichner

  • »Piscator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Wohnort: NRW

Beruf: Inventurelf

Danksagungen: 658

  • Private Nachricht senden

64

Dienstag, 30. April 2013, 13:10

Ich experimentiere in letzter Zeit mal mit ein paar neuen Arbeitsweisen und habe daher das angehängte Bild ausschließlich in FireAlpaca gezeichnet. Ich bin noch nicht ganz da wo ich hin will, aber da ich wohl keine weiteren Veränderungen mehr daran vornehmen werde, kann ich es ebensogut mal hier hineinstellen. ;)
»Piscator« hat folgendes Bild angehängt:
  • FreeSpaceKlein.png

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (11.11.2017)

Captain

Chefradierer

Beiträge: 612

Wohnort: Franken!

Beruf: Student

Danksagungen: 1127

  • Private Nachricht senden

65

Dienstag, 30. April 2013, 14:13

Ansich toll geworden, nur der Umriss des Planeten gefällt mir nicht, das sieht so stark nach einkopiert aus
"Lächeln ist das Tor zum Glück der Welt"
-Frank Marquardt-

"Lächle, auch wenn es regnet, und wenn Du durch die Hölle gehst - dann bleib nicht stehen, sondern geh entschlossen weiter."
-Bear Grylls-

Piscator

Hobbyzeichner

  • »Piscator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Wohnort: NRW

Beruf: Inventurelf

Danksagungen: 658

  • Private Nachricht senden

66

Freitag, 3. Mai 2013, 13:36

Da muss ich dir recht geben. Ich wollte mal versuchen, das ganze ein wenig wie ein Pappfigurentheather aussehen zu lassen, finde den Effekt mittlerweile aber auch eher unvorteilhaft.

Hier ist noch mal was aus der selben "Serie".
»Piscator« hat folgendes Bild angehängt:
  • RaumhafenbarK.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (23.10.2018)

Lila

Hörnchen

Beiträge: 4 514

Wohnort: NRW

Beruf: Nüsse sammeln

Danksagungen: 4243

  • Private Nachricht senden

67

Montag, 6. Mai 2013, 00:42

:D

Na also, sollen sich die Männer mal nicht so so anstellen! ;)


"I never let schooling interfere with my education." - Mark Twain

Piscator

Hobbyzeichner

  • »Piscator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Wohnort: NRW

Beruf: Inventurelf

Danksagungen: 658

  • Private Nachricht senden

68

Montag, 27. Mai 2013, 14:03

Eine kleine Übung ohne tieferen Zusammenhang. Die linke Schulter und der linke Fuß bräuchten eigentlich noch ein wenig Liebe, aber die Korrekturen wären mir zu diesem Zeitpunkt zu aufwändig. ;)
»Piscator« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rückansicht.png

Captain

Chefradierer

Beiträge: 612

Wohnort: Franken!

Beruf: Student

Danksagungen: 1127

  • Private Nachricht senden

69

Montag, 27. Mai 2013, 18:19

Die linke Schulter könnte vielleicht etwas weiter nach vorne (in ihre Blickrichtung), aber eigentlich passt sie. Was mich stört: Eigentlich soll das doch ein Vorsprung sein, oder? Ich kann nicht sagen, woran das liegt, aber der Totenkopf schaut schon sehr nah aus, obwohl er doch eigentlich weiter weg ist. Zeichnerisch aber sehr gelungen ;)
"Lächeln ist das Tor zum Glück der Welt"
-Frank Marquardt-

"Lächle, auch wenn es regnet, und wenn Du durch die Hölle gehst - dann bleib nicht stehen, sondern geh entschlossen weiter."
-Bear Grylls-

SpaceDog

Tuscher

Beiträge: 900

Danksagungen: 2523

  • Private Nachricht senden

70

Dienstag, 28. Mai 2013, 08:56

der Totenkopf schaut schon sehr nah aus, obwohl er doch eigentlich weiter weg ist.


Ja stimmt. Vielleicht wenn der Felsen und der Totenkopf eine andere Färbung bekämen als der auf der Klippe. Wegen der Lichtstimmung.
Wuff! :D

mein deviantArt

Piscator

Hobbyzeichner

  • »Piscator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Wohnort: NRW

Beruf: Inventurelf

Danksagungen: 658

  • Private Nachricht senden

71

Sonntag, 4. August 2013, 19:19

Eieiei. Da hatte ich doch glatt vergessen zu antworten.

Die Koloration ist der Tat kein Meisterwerk geworden und ihr habt schon recht mit euren Einwänden. Allerdings sollte der Schädel auch nicht wirklich weit weg sein, sondern nur auf der anderen Seite einer kleineren Schlucht, vielleicht so um die 30m weit weg.


Das Bild im Anhang ist mit Manga Studio 5 entstanden, was ich mir gestern gegönnt habe. Ich habe mich natürlich noch nicht mit allen Funktionen im Detail vertraut machen können, aber ich bin ziemlich angetan davon, dass ich jetzt endlich mal alle wichtigen Werkzeuge in einem einzigen Programm zu haben scheine.

Ich bin mir nicht sicher ob ich die Zeichnung noch kolorieren werde. Eigentlich hatte ich das nicht geplant, aber vielleicht mache ich es zu Übungszwecken trotzdem. Mal schaun.
»Piscator« hat folgendes Bild angehängt:
  • Abseil.png

Captain

Chefradierer

Beiträge: 612

Wohnort: Franken!

Beruf: Student

Danksagungen: 1127

  • Private Nachricht senden

72

Sonntag, 4. August 2013, 19:23

Du solltest es colorieren! Is echt toll geworden. Vor allem diese klaren Outlines!
"Lächeln ist das Tor zum Glück der Welt"
-Frank Marquardt-

"Lächle, auch wenn es regnet, und wenn Du durch die Hölle gehst - dann bleib nicht stehen, sondern geh entschlossen weiter."
-Bear Grylls-

Piscator

Hobbyzeichner

  • »Piscator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Wohnort: NRW

Beruf: Inventurelf

Danksagungen: 658

  • Private Nachricht senden

73

Sonntag, 4. August 2013, 23:24

Na gut. ;)

Ging schneller und einfacher als ich dachte.
»Piscator« hat folgendes Bild angehängt:
  • AbseilB.jpg

Captain

Chefradierer

Beiträge: 612

Wohnort: Franken!

Beruf: Student

Danksagungen: 1127

  • Private Nachricht senden

74

Montag, 5. August 2013, 00:23

Sehr gut. Der Hintergrund gefällt mir auch. Echt toll!
"Lächeln ist das Tor zum Glück der Welt"
-Frank Marquardt-

"Lächle, auch wenn es regnet, und wenn Du durch die Hölle gehst - dann bleib nicht stehen, sondern geh entschlossen weiter."
-Bear Grylls-

Piscator

Hobbyzeichner

  • »Piscator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Wohnort: NRW

Beruf: Inventurelf

Danksagungen: 658

  • Private Nachricht senden

75

Montag, 12. August 2013, 00:37

Danke. Leider habe ich zu spät bemerkt, dass die Gute ein wenig schielt. Na ja... irgendwas findet man immer...

Ich bin weiterhin dabei mich in MangaStudio einzuarbeiten und, wer hätte es gedacht, ich kann nun auch Sprechblasentexte nachträglich bearbeiten ohne sie jedes mal komplett neu eingeben zu müssen! :D Klingt banal, aber solchen Komfort bin ich sonst gar nicht gewöhnt. Es lebe der Fortschritt!
»Piscator« hat folgendes Bild angehängt:
  • ForScience!.png

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (23.10.2018)

Captain

Chefradierer

Beiträge: 612

Wohnort: Franken!

Beruf: Student

Danksagungen: 1127

  • Private Nachricht senden

76

Montag, 12. August 2013, 17:20

*klopf, klopf* "Guten Tag, wir sind von Greenpeace und suchen Piscator"

Spaß beiseite, netter Gag und sehr gut gezeichnet :)
"Lächeln ist das Tor zum Glück der Welt"
-Frank Marquardt-

"Lächle, auch wenn es regnet, und wenn Du durch die Hölle gehst - dann bleib nicht stehen, sondern geh entschlossen weiter."
-Bear Grylls-

Piscator

Hobbyzeichner

  • »Piscator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Wohnort: NRW

Beruf: Inventurelf

Danksagungen: 658

  • Private Nachricht senden

77

Dienstag, 3. September 2013, 21:07

Hier ist mal eine Probezeichnung zu einem Projekt, das ich mir für meinen Urlaub vorgenommen habe. (Der Stoff sollte dem ein oder anderen wohl bekannt vorkommen.) Die Figuren brauchen noch ein wenig Feinarbeit, aber bis ich die Rohfassung ausgearbeitet habe wird es sowieso noch ein Weilchen dauern.
»Piscator« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rotkäppchen.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

WitzKaWumme (03.09.2013)

WitzKaWumme

Anspitzer

Beiträge: 30

Wohnort: Leipzig, Sachsen, Deutschland, Europa

Danksagungen: 85

  • Private Nachricht senden

78

Dienstag, 3. September 2013, 21:16

sieht sehr gut aus. Ist der Wolf absichtlich so klein? Er sieht zwar bedrohlich aus von der "Mimik" etc., aber wirkt durch die Größe eher "niedlich".
Bei den Beinen von Rottkäppchen hab ich nen "Escher"-Effekt, ich kann nicht wirklich sagen, welches im Vordergrund ist bzw. das linke/rechte Bein ist.
Das Eichhörnchen ist cool!!! :)

Piscator

Hobbyzeichner

  • »Piscator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Wohnort: NRW

Beruf: Inventurelf

Danksagungen: 658

  • Private Nachricht senden

79

Dienstag, 3. September 2013, 23:00

Das mit den Beinen stimmt. Das linke Bein und der entsprechende Teil des Kleides hätten wohl ein bisschen mehr Schatten vertragen können um zu betonen, dass sie weiter hinten liegen sollen.
Was bei mir wirklich einen Escher-Effekt auslöst ist allerdings der Korbhenkel, der irgendwie sehr unnatürlich gebogen aussieht. ^^ (Zum Glück fällt das in dieser Auflösung nicht ganz so stark auf.)

Der Wolf ist tatsächlich ein wenig klein ausgefallen (respektive Rotkäppchen zu groß), was schlicht und einfach daran liegt, dass ich beim Zusammenimprovisieren des Hintergrunds nicht ganz aufgepasst habe. Eigentlich sollte ein bisschen mehr gefühlter Abstand zwischen den beiden liegen. Naja, es war eine ziemlich spontane Entscheidung das Bild so weit auszuarbeiten.

Danke für das Eichhörnchen. Leider handelt es sich dabei nur um einen Statisten, den ich eingefügt habe damit der Wald nicht so leer aussieht. ^^

WitzKaWumme

Anspitzer

Beiträge: 30

Wohnort: Leipzig, Sachsen, Deutschland, Europa

Danksagungen: 85

  • Private Nachricht senden

80

Dienstag, 3. September 2013, 23:22

also wenn du es in Manga Studio 5 gemacht hast, dann schmeiß einfach noch nen Raster Layer drüber und mach nen Schatten auf das Bein und den Henkel, sollte ziemlich fix gehen.
ich setzt den meist auf Modus Multiply und 30 % opacity, dann mit schwarz den Schatten zeichnen. Wenn es nicht passt, einfach den Layer löschen und nix ist passiert :)
hast du dir schon die Manga Studio Tutorials angesehen?

welches Tablet benutzt du?

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten