Dienstag, 21. August 2018, 10:04 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wandkrabbler

Chefradierer

  • »Wandkrabbler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 654

Wohnort: Saarland

Beruf: Schülööör

Danksagungen: 1759

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 20. Oktober 2013, 21:45

Ja das musste ich meinen freunden auch ewig erklären :D
@Maxim der zeichner john romita jr. ist einer meiner persönlichen favoriten :love:

Maxim S.

Tuscher

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 3373

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 25. Dezember 2013, 20:06

Jetzt hat mich auch das Superhelden-Fieber gepackt! Ich probiere ein paar DC/Marvel Hefte aus.
Ich sammle den "neuen, besseren Spider-Man", Story und Zeichnungen finde ich klasse! :thumbup:

Wandkrabbler

Chefradierer

  • »Wandkrabbler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 654

Wohnort: Saarland

Beruf: Schülööör

Danksagungen: 1759

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 25. Dezember 2013, 22:33

Nicht soo schlecht der neue bessere Spiderman. Nicht zu vergleichen mit glanzzeiten wie der Klonsaga :love: obwohl es mir zeichnerisch doch sehr gut gefällt, aber ich will Peter wiede! uWir werden sehen. Batman liest du auch? Momentan recht spannend und zeichnerisch top! X-Men wäre noch zu empfehlen und Avengers. Aber finger weg von Iron- Man. Meiner meinung nach momentan sehr langweilig, hänge da auch schon ein paar Hefte hinterher. Wenn du willst kann ich dir bei gelegnheit mehr erzählen.

C.Simpson

Chefradierer

Beiträge: 569

Wohnort: konstanz

Beruf: schüler, angehender Klugscheißer

Danksagungen: 2515

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 10. Januar 2014, 21:23

Ich mag X-men v.s. Avengers nicht so, ich weiß, dass Wolverine in einigen Comics mit den Avengers kämpft, aber ich glaube , dass er im Zweifelsfalle eher zu den X-men halten würde, ich lese DC lieber.

Den neuen Spiderman find ich besser als den alten. Genau so die Filme, der neue wirkt realistischer.Mit den einzel Comics ist es irgendwie missverständlich, wenn man ein Heft verpasst ist man raus :wacko: . Deswegen kauf ich eher die vollstänigen Bände, man ist zwar etwas hinterher, aber es ist garantiert jedes Heft enthalten.
"Huba huba huba Huba, huba, Huba!"

das Marsupilami(1953)

Maxim S.

Tuscher

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 3373

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 12. Januar 2014, 17:51

Im Panini Forum läuft eine interessante Diskussion über die nachlassende Heftqualität von Marvel und Co. (also Drucktechnisch gesehen), da die Seiten immer wellig sind, etc.:

http://www.paninicomics.de/forum/index.p…&threadID=23004

C.Simpson

Chefradierer

Beiträge: 569

Wohnort: konstanz

Beruf: schüler, angehender Klugscheißer

Danksagungen: 2515

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 12. März 2014, 17:20

Die nächste Verfilmung von den Avengers wird ja Age of Ultron(*freu* ^^ ), aber ich frage mich welche Version von Ultron (also wie er aussieht) sie machen. Weiß da jemand bescheid? :)
"Huba huba huba Huba, huba, Huba!"

das Marsupilami(1953)

Wandkrabbler

Chefradierer

  • »Wandkrabbler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 654

Wohnort: Saarland

Beruf: Schülööör

Danksagungen: 1759

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 12. März 2014, 20:00

Îch denke nicht das es "Age of Ultron" wird. Dafür wären zu wenige Figuren im Filuniversum vorhanden. Sie werden wohl, (und auch das ist noch nicht bestätigt?) Ultron einbauen, also den ganz ganz bösen Roboter entwickelt und gebaut von dem Ameisen liebhaber Ant-Man alias Gigant-man alias Dr. Henry Pym. Ultron hat ja schon öfter Unruhe gestiftet, und da werden sie aus allem was rauskramen. Sowieso solltest du nicht erwarten das jemals eine Comicstory 1 zu 1 verfilmt wird weil es entweder zu kurz, zu albern, zu viele Figuren oder etliche andere Faktoren gibt die da dazwischen funken. Ob das jz gut oder schlecht ist weis ich nicht. Aber guck mal, Alle Spiderman hefte seit Amazing Fantasy 15 hängen ja irgendwie zusammen, sich da was rauszupicken für den Spiderman Film wäre sehr schwer geworden. So haben sie einfach ein Story entworfen orientiert an den Storys im Comic.
Wie er aussehen wird?, keine Ahnung. Aber ersteinmal müssen sie Henry irgendwie einbauen, also ein Ant-Man ist ja angekündigt als Film...bin gespannt auf was sie zuarbeiten mit den nächsten Filmen bis es in Avengers 2 dann einen weiteren Höhepunkt erreicht. Wird ziemlich geil!

C.Simpson

Chefradierer

Beiträge: 569

Wohnort: konstanz

Beruf: schüler, angehender Klugscheißer

Danksagungen: 2515

  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 12. März 2014, 20:53

Natürlich, aber ich habe Hoffnung, für die neuen Marvel-Filme, z.B. weil in the Amazing Spiderman Gwen Stacy vorkommt, die ja in der gleichnamigen Heftreihe (#121) stirbt. Sie werden auch in den neuen SpiderMan Filmen nicht darum herumkommen, das der Koboldt sie ins verderben stürzen lässt, die neuen Filme sind, ich sag jetzt mal: Comic orientierter, als die alten (z.B. Captain America, den lassen sie auch einfrieren und wieder auftauen *Mikrowellen geräusch: PLING*) Was ich damit sagen will, die alten waren nich so.
"Huba huba huba Huba, huba, Huba!"

das Marsupilami(1953)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »C.Simpson« (12. März 2014, 20:58)


Beiträge: 4 460

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 10267

  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 12. März 2014, 22:27

Marvel-Filme werden wohl kaum comicorientiert sein. Erstens kann man nicht mehrere 100 Hefte in einen Film packen, und zweitens funktioniert eine Filmdramaturgie einfach anders als eine Comicstory. Mich haben aber die Marvel-Verfilmungen ab etwa 2000 selten so richtig enttäuscht. Man konnte die Protagonisten meistens wiedererkennen, und die Filme hatten Hand und Fuß und waren spannend.

Ich denke auch, daß jetzt erstmal der Ameisenmann ins Kino kommen wird. Aber die Strategie ist klar: Zunächst neue Helden einführen und dann ein All-Star-Picture machen, nämlich "Avengers".

C.Simpson

Chefradierer

Beiträge: 569

Wohnort: konstanz

Beruf: schüler, angehender Klugscheißer

Danksagungen: 2515

  • Private Nachricht senden

30

Donnerstag, 13. März 2014, 06:48

Soweit ich weiß, entwickelt Tony Stark in der Filmversion Ultron, sie werden Ant Man nicht wirklich brauchen. In Captain america2 wird der Wintersoldier der Gegner und im 2. neuen Spiderman Elektro (alles bestätigt, es gibt schon Trailer) Also glaube Ich, werden sie erstmal darauf hinarbeiten, dass Ultron ausser Kontrolle gerät.
"Huba huba huba Huba, huba, Huba!"

das Marsupilami(1953)

Beiträge: 4 460

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 10267

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 13. März 2014, 07:46

Zu Ant Man findet man auch schon einiges, zum Beispiel: www.moviepilot.de/movies/ant-man

Als ich Kind war, war (Gi-)Ant Man für mich der spektakulärste Rächer. Das ist schon rein optisch so. Ohne ihn sind die Avengers irgendwie nicht komplett.

Wandkrabbler

Chefradierer

  • »Wandkrabbler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 654

Wohnort: Saarland

Beruf: Schülööör

Danksagungen: 1759

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 14. März 2014, 23:52

Find ich auch Peter. Ant-Man werden sie nicht brauchen ist ein krasser Satz Simpson :wacko:
Das der Wintersoldier der gegener ist ist mir klar, ist dir auch aufgefallen das Falcon dabei sein wird? :love:
Spiderman hat übrigens mit den Avengers was Filme angeht nichts zu tun, da seine Rechte bei Sony und die der Avengers Truppe bei Paramount liegen.

Marvel-Filme werden wohl kaum comicorientiert sein. Erstens kann man nicht mehrere 100 Hefte in einen Film packen, und zweitens funktioniert eine Filmdramaturgie einfach anders als eine Comicstory. Mich haben aber die Marvel-Verfilmungen ab etwa 2000 selten so richtig enttäuscht. Man konnte die Protagonisten meistens wiedererkennen, und die Filme hatten Hand und Fuß und waren spannend.

Ich denke auch, daß jetzt erstmal der Ameisenmann ins Kino kommen wird. Aber die Strategie ist klar: Zunächst neue Helden einführen und dann ein All-Star-Picture machen, nämlich "Avengers".

Stimme dem genau zu, hätte ich besser nicht beschreiben können. Ich fand die Filme sehr gut.

C.Simpson

Chefradierer

Beiträge: 569

Wohnort: konstanz

Beruf: schüler, angehender Klugscheißer

Danksagungen: 2515

  • Private Nachricht senden

33

Samstag, 15. März 2014, 07:06

Find ich auch Peter. Ant-Man werden sie nicht brauchen ist ein krasser Satz Simpson :wacko:
Das der Wintersoldier der gegener ist ist mir klar, ist dir auch aufgefallen das Falcon dabei sein wird? :love:
Spiderman hat übrigens mit den Avengers was Filme angeht nichts zu tun, da seine Rechte bei Sony und die der Avengers Truppe bei Paramount liegen.
Des wegen, gab es bei den X-Men keine Crossover!(nur innerhalb der"bald Qutrologie") Ich finde das irgendwie Schade, mit den Rechten, z.B. Deadpool, es giebt mittlerweile fast im ganzen Marveluniversum keinen, den er noch nicht umbringen wollte. Und jetzt liegen die Rechte nicht mehr vor, weil er in X-men Origins vorkam. Logan wird auch nie mit den Avengers kämpfen dürfen,wenigstens hat Stan Lee was davon(3 Gehälter) ^^
"Huba huba huba Huba, huba, Huba!"

das Marsupilami(1953)

Beiträge: 4 460

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 10267

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 15. März 2014, 08:04

Was die Crossover angeht - das stimmt nicht mehr so ganz. Marvel produziert die Filme inzwischen selbst. Ich muß allerdings gestehen, wie das sich genau verhält, weiß ich im Moment nicht.

Früher war Spider-Man immer ein Einzelgänger. Es gibt Hefte, in denen er versucht, sich den Rächern anzuschließen, aber das geht immer schief, weil er sich der Gruppendisziplin nicht unterordnen kann. In neueren Comics ist das zwar anders, aber es entspricht schon der Logik der Figur. Hawkeye ist auch ein Quertreiber bei den Rächern (jedenfalls in klassischen Abenteuern), aber in dieser Funktion kann er storydienlich eingesetzt werden. Spider-Man ist eigentlich verschenkt, wenn er in einer Rächer-Story nur als einer von mehreren Helden auftaucht.

Wandkrabbler

Chefradierer

  • »Wandkrabbler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 654

Wohnort: Saarland

Beruf: Schülööör

Danksagungen: 1759

  • Private Nachricht senden

35

Samstag, 15. März 2014, 10:45

Also Marvel hat die Filmrechte an ihren Figuren Anfangs nur so rausgescmissen. Spiderman zu Sony oder Columbia Pictures. X-Men zu 20th Centiry Fox. Fantastic Four zu Constantin Filmverleih, unso weiter.
Nach dem Mega Erfolg von Spiderman und X-Men hat Marvel da geht was! Und mit Iron-Man 1 hat Marvel angefangen mehr Rechte daran zu behlaten. Marvel Studios (ursprünglich Marvel Films) ist eine US-amerikanische Produktionsfirma für Film- und Fernsehen mit dem Sitz im kalifornischen Manhattan Beach. Marvel Studios ist eine Tochtergesellschaft von Marvel Entertainment, eine in sich geschlossene Gesellschaft der Walt Disney Company, und wurde 1993 gegründet. Sie arbeiteten mit Paramount Pictures an den Filmen und waren wohl jetzt viel invlovierter. So konnten sie das Marvel Cinemtaic Universe erschaffen, wo Crossovers möglich sind, alles was zu Avengers gehört ist Teil davon. Auch Guardians of Galaxie.


Phase Eins: Avengers Assembled
14. Apr. 2008 Iron Man
6. Juni 2008 Der unglaubliche Hulk
26. Apr. 2010 Iron Man 2
21. Apr. 2011 Thor
19. Juli 2011 Captain America – The First Avenger
13. Sep. 2011 Marvel One Shot: Der Berater
25. Okt. 2011 Marvel One Shot: Etwas lustiges geschah auf dem Weg zu Thors Hammer Marvel One-Shot
11. Apr. 2012 Marvel’s The Avengers
29. Aug. 2012 Marvel One Shot: Objekt 47
Phase Zwei
1. Mai 2013 Iron Man 3 Iron Man 3
24. Sep. 2013 Marvel One-Shot: Agent Carter
30. Okt. 2013 Thor – The Dark Kingdom
27. Mär. 2014 The Return of the First Avenger
1. Aug. 2014 Guardians of the Galaxy
30. Apr. 2015 Avengers 2
Phase Drei
27. Aug. 2015 Ant-Man

Beiträge: 4 460

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 10267

  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 15. März 2014, 13:05

Danke für die Erläuterungen. Das ist das, was ich nicht im Detail im Kopf hatte. :thumbup:

Wandkrabbler

Chefradierer

  • »Wandkrabbler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 654

Wohnort: Saarland

Beruf: Schülööör

Danksagungen: 1759

  • Private Nachricht senden

37

Samstag, 15. März 2014, 13:35

Kein Problem Peter ^^

Vatoon

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 239

Beruf: Schülerin

Danksagungen: 840

  • Private Nachricht senden

38

Montag, 1. September 2014, 19:46

@ Wandkrabbler

Mein Vater hatte mir früher ein Spiderman Comic zu Weihnachten versprochen, doch meine Mutter fand es für eine gute Idee ihn auf Französisch zu bestellen, da ich ja jetzt bald Französisch in der Schule haben werde. Ich konnte gerade mal "Bonjour" sagen, also hab ich es Mama zum Geburtstag geschenkt.
:(
Hier mein Blog: coffeart3.tumblr.com

Beiträge: 4 460

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 10267

  • Private Nachricht senden

39

Montag, 1. September 2014, 20:37

Also Du hast noch nichts von Spider-Man gelesen, Vatoon? Kannst Du vielleicht auch froh sein, denn das ist ein riesiges Gebiet - die Serie läuft schließlich schon seit 1963! Da entsteht immer zuerst die Frage: Wo einsteigen? Und eine richtig überzeugende Antwort gab's darauf noch nicht.

Vatoon

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 239

Beruf: Schülerin

Danksagungen: 840

  • Private Nachricht senden

40

Montag, 1. September 2014, 20:42

Klar hab ich von Spiderman schon was gelesen! Kennst du "The Thing" ? von den fantastischen 4?
Haben einen Kaffeuntersetzer von ihm :D. Und von Hulk und Silver Surver. (Silver Surfer hab ich abgemalt, wie du vielleicht in meinem Thread gesehen hast.
Hier mein Blog: coffeart3.tumblr.com

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten