Samstag, 17. November 2018, 20:41 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Maxim S.

Tuscher

Beiträge: 1 106

Wohnort: Einbeck, Niedersachsen

Beruf: Schüler

Danksagungen: 3715

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 25. Februar 2013, 18:43

Hört sich intressant an. :)

Zitat

Aktuell liegen uns Anfragen zu Comic und Cartoons für die Bereiche Landwirtschaft, Bauern, Wein & Weinbau, Genuss, Pferde & Reitsport vor.

Das heisst also, dass man nur Cartoons/Comics zu diesen Themen an Sie einsenden soll, oder kann das auch (wenigstens für die Leseprobe) in eine andere Richtung gehen?

Beiträge: 4 524

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 11739

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 25. Februar 2013, 21:49

Das heißt, Chronycle sucht Comics und Cartoons, die in Schubladen liegen. Die bietet die Firma, falls sie gut genug sind, Publikationen zur Veröffentlichung an.

Bis zu diesem Punkt gibt es kein Honorar, wenn ich das richtig verstanden habe. Und wenn es zu einer Veröffentlichung kommt? Zahlt dann auch bloß die Zeitung/Zeitschrift, was sie eben zu zahlen bereit ist? Oder gibt's da feste Honorarsätze? Wie wird gegebenenfalls zwischen dem Künstler und Chronycle aufgeteilt? Und gibt es irgendwas für die Zweitverwertung durch Chronycle?

Diese Punkte sollten fairnesshalber geklärt werden, finde ich.

XD-Productions

Chefradierer

Beiträge: 579

Wohnort: Lörrach

Beruf: Schlosser (Metallbauer)

Danksagungen: 1952

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 26. Februar 2013, 11:20

Ich stimme Herrn Plopmann aufjedenfall schonmal zu in der Sache mit dem Honorar
sonst finde ich es mal ganz interessant mit einer Agentur zusammen zu arbeiten :) Auch das mit dem Archiv auf der Homepage ist total interessant... worüber ich gerade lachen musste, war das zurzeit anfragen unteranderem für cartoons im bereich Pferde,Reitsport vorliegen xD wenn sie verstehen was ich meine ;)
Also ich würde sicher mal eine Mappe bzw. Leseprobe vorbereite ;)
Mando Media
Wöchentlich neue Videos über Cosplay, Conventions & Events , sowie allem möglichen Geek Kram!

Wandkrabbler

Chefradierer

Beiträge: 654

Wohnort: Saarland

Beruf: Schülööör

Danksagungen: 1961

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 26. Februar 2013, 14:13

Kling auf jeden fall schon interessant.Sie können sich meine cartoons gerne mal ankucken.Entweder auf meiner Website,direkt hier im forum oder über meine facebook site.die jeweiligen links finden sie in meiner Signatur...Sollte dann weitere Interesse bestehen werde ich ihnen eine leseprobe zukommen lassen...wenn es ihnen liebr ist kann ich dies aber auch direkt tun..
LG Wandkrabbler

Beiträge: 4 524

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 11739

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Februar 2013, 19:11

Also sehr konkret ist das ja nicht. Spätestens wenn jemand von Euch Material an Chronycle sendet, sollte er genauere Auskünfte bekommen.

Fraro

Freihandkünstler

Beiträge: 1 169

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 4772

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Februar 2013, 20:40

Meine Sachen kann sich jeder, den es ernsthaft interessiert, frei im Netz angucken. Entweder auf www.fraro.net oder auch via Facebook. Alle Sachen, die von mir irgendwo gedruckt erschienen sind -vor allem Texte-, haben die Interessenten auf meiner Website gefunden. Auftragscartoons kommen hauptsächlich über Facebook rein. Ich sehe mich auch weniger als reinen Cartoonisten denn eher als zeichnenden Schreiber. Oder schreibenden Zeichner?

Anders ausgedrückt: Aus meiner Feder wurden bisher mehr Schriften als Zeichnungen veröffentlicht- aber die veröffentlichten Zeichnungen haben eine größere Auflage. ^^
Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fraro« (10. März 2013, 12:50)


Wandkrabbler

Chefradierer

Beiträge: 654

Wohnort: Saarland

Beruf: Schülööör

Danksagungen: 1961

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 10. März 2013, 12:43

Wie geht es jetzt hier weiter? ?(

Fraro

Freihandkünstler

Beiträge: 1 169

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 4772

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 10. März 2013, 12:50

Na, gar nicht. Wenn Du mit der Firma zusammenarbeiten möchtest, dann schickst Du Deine Arbeitsproben hin.
Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

Wandkrabbler

Chefradierer

Beiträge: 654

Wohnort: Saarland

Beruf: Schülööör

Danksagungen: 1961

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 16. März 2013, 17:40

klar...aber die sachen die Peter angesprochen hat, hätt ich jz doch ganz gern geklärt...

Beiträge: 4 524

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 11739

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 16. März 2013, 22:41

@ Wandkletterer: Ich glaube nicht, daß Chronycle öfter hier im Forum ist. Nimm lieber mit ihm direkt Kontakt auf. Frag nochmal nach. Fragen kostet nichts...

Wandkrabbler

Chefradierer

Beiträge: 654

Wohnort: Saarland

Beruf: Schülööör

Danksagungen: 1961

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 17. März 2013, 10:50

WandKRABBLER* soviel Zeit muss sein ;)
Gut ich schau mal was ich mache...







*du erinnerst dich...spiderman.... :D

ComicFan

leeres Blatt

Beiträge: 2

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Künstler

Danksagungen: 23

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 15. April 2013, 16:28

Hallo alle zusammen,

ich bin ein sehr großer ComicFan aus dem Rhein Main Gebiet. Am Wochenende war ich zufällig in Neu-Isenburg und hab mir mal den Stammsitz von Chronycle angeschaut.
Leider ist unter der Website angegebenen Adresse kein Hinweis auf das Unternehmen Chronycle zu finden.
Ich finde das seltsam, weil er ja schreibt

Zitat

Wir sind eine Media Agentur mit Sitz in Frankfurt und vertreten internationale Künstler, Autoren und Fotografen sowie kleinere Syndikate und Zeitungsverlage aus der ganzen Welt im deutschsprachigen Raum.
In der Branche kennt man uns als vertrauenswürdigen und zuverlässigen Partner / Lieferanten für Zeitungen und Zeitschriften im Bereich Infografiken, Wissen Quiz, Psychotests und Suchbilder. Zu unseren Kunden
zählen Verlagsgruppen, Fachverlage und Unternehmen, die unterschiedlichste Publikationen begeben. Von A wie Automobil Zeitschrift bis Z ein Magazin für Zuchtfische ist dort alles zu finden


Ich will nicht soweit gehen und sagen das das ein Betrug ist, aber man liest und hört soviel schlechtes.

Vielleicht kann Chronycle uns ja aufklären warum eine internationale Media Agentur mitten in einem Wohngebiet sitzt ohne hinweis auf das Unternehmen?? ;(

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten