Freitag, 6. Dezember 2019, 5:15 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SteamINK2.0

Praktikant

Beiträge: 154

Wohnort: Osterode/Lerbach

Beruf: Altenpflege / angehender Grafik Designer XD

Danksagungen: 1093

  • Private Nachricht senden

341

Montag, 16. März 2015, 19:36

Also ich zeichen für das Minizini ( wenn ich den mal zum zeichen komme ... gerade für das Minizini. Manchmal ist man nach der Arbeit einfach nur froh wieder zuhause zu sein ) in Din A3 ( habe mir eigens dafür eien Schablone gebastellt)

FrrFrr

Comic-King

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 414

Wohnort: NRW

Danksagungen: 12795

  • Private Nachricht senden

342

Montag, 16. März 2015, 23:20

@SteamINK: Freut mich! Endfassung soll dann aber wieder Din A7 werden, oder planst du was Größeres? :) Ich werkel auch gerade an "Das Grauen unter euren Füßen"/Teil 3. Würde das Heft gerne bis zum Fulda-Treffen fertigbekommen. Aber ob das klappt, weiß ich noch nicht.

SteamINK2.0

Praktikant

Beiträge: 154

Wohnort: Osterode/Lerbach

Beruf: Altenpflege / angehender Grafik Designer XD

Danksagungen: 1093

  • Private Nachricht senden

343

Dienstag, 17. März 2015, 14:15

Ich bin noch an der Sache für das Facts & Story Mag beschäftigt, leider auch schon wieder etwas in Verzug.
Zur zeit Fühle ich mich auch so leer ;(

FrrFrr

Comic-King

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 414

Wohnort: NRW

Danksagungen: 12795

  • Private Nachricht senden

344

Mittwoch, 18. März 2015, 07:24

Schön, mal wieder von FACTS & STORIES zu hören. Hat Christian keine Lust mehr, hier im Forum vorbeizuschauen?

Du klingst so nach...hm...Depression. Vielleicht täte dir eine Auszeit von der Arbeit ganz gut?

SteamINK2.0

Praktikant

Beiträge: 154

Wohnort: Osterode/Lerbach

Beruf: Altenpflege / angehender Grafik Designer XD

Danksagungen: 1093

  • Private Nachricht senden

345

Sonntag, 12. April 2015, 15:58

So....
Da bin ich mal wieder, auf der einen Seite voller Elan auf der anderen schon wieder angenervt ^^
Aber Ich will und werde wieder MiniZini machen ;)

Und habe mir dazu auch ein paar Gedanken zur verbreitung gemacht ^^

Tja von Facts&Storys habe ich aber jetzt auch lange nichts mehr gehört und auch nicht ob mein Beitrag überhaupt bei Ihm eingegangen ist und so in ordnung ist ...

Peter L. Opmann

Comic-Godzilla

Beiträge: 4 935

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 19796

  • Private Nachricht senden

346

Freitag, 17. April 2015, 16:56

Habe ich gerade im Internet gelesen:

Zitat

Die faszinierende Welt der Minicomics

Zines sind ein Kulturgut der Neunten Kunst, das dank Hipstertum und Kunsthochschulen an Aufmerksamkeit gewinnt. In dieser unterschätzten Subkultur wächst seit Jahren der Comic-Nachwuchs heran. Porträt einer Szene, die sich am Wochenende bei der Comicinvasion Berlin versammelt.

Thomas Hummitzsch

Sie liegen in kleinen Stapeln neben der Kasse oder werden in versteckten Kramkisten gesammelt. Meist sind die kleinen Heftchen geklammert, manchmal werden die kopierten Seiten von einem Pflaster zusammengehalten, hin und wieder findet man auch Exemplare mit einer liebevollen Fadenheftung. Die Rede ist von Minicomics, auch (Comic-)Zines oder DIY-Comics genannt. Die Abkürzung steht für Do-It-Yourself, denn genau das ist es, was Zines ausmacht. Die unkommerziellen Heftchen werden in gemeinhin in kleiner Auflage von einer Person oder einer kleinen Gruppe selbst produziert. Von weird-sexistisch über simpel-narrativ bis hin zu bis kunstvoll-avantgardistisch hält dieses anarchistische Medium alles bereits, was man sich vorstellen kann. So wurden Zines für Subkulturen wie Punk oder Gothic, Hooligans oder queer-feministische Gruppen zu einer relevanten Informationsquelle.

Nur wenige in Berlin kennen die Szene so gut wie Carolin Wedekind. Sie betreibt den feministischen Minicomic-Zine-Illustration-Blog foxitalic mit und organisiert federführend das Zinefest Berlin, das wichtigste Treffen der Berliner Zinester (so nennen sich die Verfasser der DIY-Heftchen). Seit vier Jahren findet es immer im November statt. Das Zinefest ist ein echter Publikumsmagnet geworden. Fast eintausend Menschen kamen im November 2014, um sich mit den neuesten Fan- und Perzines auseinandersetzen. Die Comic-Zines bildeten in diesem vielfältigen Kosmos der Subkultur aber nur einen kleinen Ausschnitt. Wie viele davon Zines machen, kann sie nicht genau sagen, Wedekind schätzt die Aktiven allein in Berlin auf eine mittlere dreistellige Zahl. ...


www.intellectures.de

FrrFrr

Comic-King

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 414

Wohnort: NRW

Danksagungen: 12795

  • Private Nachricht senden

347

Montag, 25. Mai 2015, 09:44

Zum Forum-Treffen am 30. Mai in Fulda http://comiczeichenkurs.de/index.php?pag…d&threadID=6492 bringe ich mal 'nen Schwung oho!-Heftchen mit.

Zumindest falte ich zur Zeit abends immer ein bisschen vor mich hin, beschränke mich dabei aber auf die Mini-Zines, von denen ich eh noch Kopien auf Lager hatte und deren Urheber wahrscheinlich nicht selbst zum Treffen kommen werden. Druckvorlagen kann ich aber von allen Heftchen mitbringen. Falls es am Samstag einen Kopierer in der Nähe geben sollte, könnte man sogar vor Ort ein paar Mini-Zines produzieren. Zumindest aber könnt ihr mal alle Heftchen sehen und ggf. bei den Zeichnern später ordern.

Karpav0li

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 229

Wohnort: Westerscheps

Danksagungen: 540

  • Private Nachricht senden

348

Mittwoch, 27. Mai 2015, 16:17

Braucht ihr noch Unterstützung, oder seid ihr schon voll? Ansonsten würde ich mir was überlegen und mitmachen :)

FrrFrr

Comic-King

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 414

Wohnort: NRW

Danksagungen: 12795

  • Private Nachricht senden

349

Mittwoch, 27. Mai 2015, 20:07

Nee, voll sind wir nicht. Oho! ist ja als offenes Projekt gedacht und kann gar nicht genug Teilnehmer haben. Also bist du natürlich herzlich willkommen.

Karpav0li

Hobbyzeichnerin

Beiträge: 229

Wohnort: Westerscheps

Danksagungen: 540

  • Private Nachricht senden

350

Donnerstag, 28. Mai 2015, 13:06

Okay, dann überlege ich mir mal was :) Danke für die schnelle Antwort!

FrrFrr

Comic-King

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 414

Wohnort: NRW

Danksagungen: 12795

  • Private Nachricht senden

351

Montag, 15. Juni 2015, 12:34

Leipziger Comicgarten und Allerlei

Habe Nachricht von Haggi (hier im Forum: Der Hartmut) erhalten. Möglicherweise wird er dieses Jahr wieder zum Leipziger Comicgarten http://comicgarten-leipzig.de/ fahren und dort wie beim letzten Mal ein bisschen Werbung für oho! machen. Bitte schickt ihm wieder eure Heftchen, nehmt aber vorher Kontakt mit ihm auf, am besten per E-Mail. Er hat auch eigene neue Mini-Zines in Aussicht gestellt, "ob nun den Schraubendreher von Raxlbing oder zwischendurch was ganz anderes", steht offenbar noch nicht fest.

An einer neuen oho! mini-zine-collection würde ich mich selbst auch wieder gerne beteiligen, und zwar mit meinem Mini-Zine "Der kleine Rächer" (siehe Postings #322+#323). Wer hat sonst noch Lust, sich an einer Heftchen-Kollektion zu beteiligen? Meldet euch mal hier im Thread! Interesse bekundet hatten ja schon mal Karpav0li, SteamInk2.0 (schon Zeichnungen dazu gepostet hier), wilko*, jokey und Sherlock (schon was fertig, richtig?), und Haggis "Die geklaute Prinzessin" ist ja auch schon lange fertig, hat aber noch keinen Platz in einem gemeinschaftlichen Heftchen-Set gefunden.

So, ich hoffe, ich habe niemanden vergessen und auch nicht ganz den Überblick verloren.

Apropos "Überblick": Neueinsteigern hier empfehle ich die Postings #1, #233 (Info-Zine zum Ausdrucken) und #241 (bisherige oho! mini-zine-collections), wenn ihr wissen wollt, worum es bei oho! geht.

comichunter

Hobbyzeichner

Beiträge: 253

Wohnort: Rostock

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 792

  • Private Nachricht senden

352

Mittwoch, 17. Juni 2015, 00:37

Hallo ihr Lieben,
ich habe mich gerade mit FACTS & STORIES beim Comicgarten Leipzig angemeldet, ich freue mich schon riesig! Dort werde ich auch neue oho-Heftchen mitbringen, allerdings mit einer anderen Geschichte als auf meinem 1. Heft angekündigt war.

Wer kommt auch?

FrrFrr

Comic-King

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 414

Wohnort: NRW

Danksagungen: 12795

  • Private Nachricht senden

353

Donnerstag, 18. Juni 2015, 20:01

@comichunter: Ich würde ja gerne mal zum Comicgarten nach Leipzig fahren, aber wahrscheinlich wird das auch dieses Jahr noch nichts werden. :(

comichunter

Hobbyzeichner

Beiträge: 253

Wohnort: Rostock

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 792

  • Private Nachricht senden

354

Samstag, 20. Juni 2015, 23:46

Hallo,
es kann sich ja vielleicht auch noch kurzfristig der eine oder der andere im Comicgarten einfinden... ^^ Denn ich habe es aus verschiedenen Gründen in den letzten Jahren nicht mehr auf ein Comicfestival und dergleichen gechafft, Stichworte: Bahnstreiks und Krankenhausaufenthalte. :S

Ich habe mal eine Frage, es gibt die Möglichkeit das ich mein DIN-A7-Heftchen in eben dieser kleinen Größe, allerding mit 24 Seiten und geheftet drucken lasse, wäre vom Druck her auch echt günstig, aber es wäre eben nicht mit dieser schönen Falttechnik geschaffen, geht es trotzdem, dann würde ich gleich in ca. 2 Wochen, wenn ich es fertig habe, 150 bis 200 Stück drucken lassen und an alle schicken. Es geht nicht darum, dass ich zu faul bin zu falten, eher darum, dass mein farbiger Comic eben 24 Seiten haben soll...

Ich hoffe das geht in Ordnung und fragen kost' ja nix! :rolleyes:

Grüße Christian

FrrFrr

Comic-King

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 414

Wohnort: NRW

Danksagungen: 12795

  • Private Nachricht senden

355

Sonntag, 21. Juni 2015, 12:02

oho! mini-zine-collection # 4

Ich habe mal eine Frage, es gibt die Möglichkeit das ich mein DIN-A7-Heftchen in eben dieser kleinen Größe, allerding mit 24 Seiten und geheftet drucken lasse, wäre vom Druck her auch echt günstig, aber es wäre eben nicht mit dieser schönen Falttechnik geschaffen, geht es trotzdem, dann würde ich gleich in ca. 2 Wochen, wenn ich es fertig habe, 150 bis 200 Stück drucken lassen und an alle schicken. Es geht nicht darum, dass ich zu faul bin zu falten, eher darum, dass mein farbiger Comic eben 24 Seiten haben soll...

Also, mich würde das nicht stören, denn 24 Seiten statt 8 sind doch super! Mit dem Verschicken der Heftchen würde ich mir an deiner Stelle jedoch noch Zeit lassen, bis klar ist, wer jetzt defintiv etwas zur oho! mini-zine-collection # 4 beiträgt. Es gab außer von dir noch keine anderen Rückmeldungen auf mein Posting "Leipziger Comicgarten und Allerlei"/#351.

SteamINK2.0

Praktikant

Beiträge: 154

Wohnort: Osterode/Lerbach

Beruf: Altenpflege / angehender Grafik Designer XD

Danksagungen: 1093

  • Private Nachricht senden

356

Montag, 22. Juni 2015, 14:20

Ich werde sehen das ich das Minizini was ich beim treffen gemacht habe dan auch mal online stelle

comichunter

Hobbyzeichner

Beiträge: 253

Wohnort: Rostock

Beruf: Bürokaufmann

Danksagungen: 792

  • Private Nachricht senden

357

Mittwoch, 8. Juli 2015, 22:52

Es wird doch noch ein paar Wochen dauern, bis mein oho-Comic fertig ist, bin gerade noch bei meinem Fanzine FACTS & STORIES dabei.

Liebe Grüße Christian

SteamINK2.0

Praktikant

Beiträge: 154

Wohnort: Osterode/Lerbach

Beruf: Altenpflege / angehender Grafik Designer XD

Danksagungen: 1093

  • Private Nachricht senden

358

Montag, 20. Juli 2015, 21:03

Huhu,
Melde mich auch mal wieder nach langer Zeit.
Irgendwie ist mein Zeitmenagment derzeit sowas für den A gewesen.
Also ich werde das Minizini vom Treffen Morgen hochladen, dann ist mein Stick auch wieder aufgeladen, da ich immer noch hinter meinen neuen T-doof Anschluss her renne (typisch Monopolisten).
Auch bastel ich an einigen neuen MiniZinis, da man mich auf den Treffen auf eine Idee gebracht hatte.

Des weiteren habe ich mich zu einem Fernkurs entschieden, in Richtung Grafik Designer ^^

FrrFrr

Comic-King

  • »FrrFrr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 414

Wohnort: NRW

Danksagungen: 12795

  • Private Nachricht senden

359

Dienstag, 21. Juli 2015, 10:32

Auch bastel ich an einigen neuen MiniZinis, da man mich auf den Treffen auf eine Idee gebracht hatte.
:thumbup:

Des weiteren habe ich mich zu einem Fernkurs entschieden, in Richtung Grafik Designer ^^
:thumbup: :thumbup: :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MaNiTo (23.07.2015)

MaNiTo

Praktikant

Beiträge: 154

Wohnort: Osterode/Lerbach

Beruf: Altenpflege / angehender Grafik Designer XD

Danksagungen: 1093

  • Private Nachricht senden

360

Montag, 27. Juli 2015, 08:18

So hier ist er, der MiniZini vom Treffen ( lieber spät als nie, aber Zeit ist immer so eine Sache)

in der Zip ist der MiniZini als download
»MaNiTo« hat folgendes Bild angehängt:
  • Der Große Fang.jpg
»MaNiTo« hat folgende Datei angehängt:

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten