Sonntag, 30. April 2017, 18:38 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

CaptainBosnia

Anspitzer

  • »CaptainBosnia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Wohnort: Brčko,Bosnien und Herzegowina

Danksagungen: 63

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. Juli 2015, 13:50

Clip Studio Paint

Hallo,also ich habe mir den intuos creative pen und touch tablet von wacom gekauft und habe auch eine software zum zeichnen bekommen (Clip Studio Paint),und meine frage wäre ob sich jemand mit diese software auskennt weil jeder strick mit dem stift sehr "pixelig" aussieht.(Ich werde auch ein bild reinstellen damit man es sehen kan)Vielen danke im voraus fuer die kommenden antworten :D!


der Leo

Tuscher

Beiträge: 1 496

Wohnort: Flensburg

Beruf: Schlosser-Lehrling

Danksagungen: 1352

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. Juli 2015, 16:04

Ich habe zwar keine Ahnung von dem Programm, aber ich kann dir sagen, dass es an dem ausgewählten Pinsel liegt.
So wie Ich das sehe hast du den pinsel gewählt, der in anderen Programmen als Bleistift bezeichnet wird und sich durch harte Kanten auszeichnet. Schau doch mal ob man auch zu anderen Pinseln wechseln kann.

Und ansonsten empfehle ich dir Gimp als Zeichenprogramm. Das hat alle Funktionen, die man braucht und noch ein paar mehr und ist kostenlos erhältlich.
Ich persönlich empfehle Version 2.6, da ich finde, dass die neueren Versionen nicht mehr so Benutzerfreundlich und übersichtlich sind.

mfG Leo

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CaptainBosnia (30.07.2015)

CaptainBosnia

Anspitzer

  • »CaptainBosnia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Wohnort: Brčko,Bosnien und Herzegowina

Danksagungen: 63

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Juli 2015, 17:18

Ich habe zwar keine Ahnung von dem Programm, aber ich kann dir sagen, dass es an dem ausgewählten Pinsel liegt.
So wie Ich das sehe hast du den pinsel gewählt, der in anderen Programmen als Bleistift bezeichnet wird und sich durch harte Kanten auszeichnet. Schau doch mal ob man auch zu anderen Pinseln wechseln kann.

Und ansonsten empfehle ich dir Gimp als Zeichenprogramm. Das hat alle Funktionen, die man braucht und noch ein paar mehr und ist kostenlos erhältlich.
Ich persönlich empfehle Version 2.6, da ich finde, dass die neueren Versionen nicht mehr so Benutzerfreundlich und übersichtlich sind.

mfG Leo
Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Leider finde ich nur v 2.8 :(

EDIT:http://www.oldapps.com/gimp.php?old_gimp=40 fuer alle die es brauchen ^^!

EDIT 2:Khmmm leider bekomme ich auf gimp alles ein wenig anti-aleiset :( ... und ich habe herausgefunden dass clip studio paint ein andere name fuer manga studio 5 ist :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »CaptainBosnia« (30. Juli 2015, 20:42)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten