Dienstag, 16. Oktober 2018, 16:42 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ichwillschauen

leeres Blatt

  • »ichwillschauen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Danksagungen: 1369

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 24. November 2015, 10:40

Sabbel Erfahrungen mit Animation Barbarazweig oä?

Wer hat Erfahrungen Animation Barbaratzweige. Wer nicht weiss was das ist, tolle Sache für Dezember. Macht nicht nur Kindern Spass. Ist aufregender als ein Adventskalender.

Fraro

Freihandkünstler

Beiträge: 1 169

Wohnort: Garlstedt

Beruf: Schiffahrtskaufmann

Danksagungen: 4561

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 30. November 2015, 14:54

Ist hier auch nicht so verbreitet. Wikipedia schreibt:

Zitat

Barbarazweige (...) sind Zweige von Obstbäumen, die nach einem alten Brauch am 4. Dezember, dem Gedenktag der hl. Barbara (Barbaratag), geschnitten und in einer Vase in der Wohnung aufgestellt werden.

Je nach Gegend und Brauchtum werden Kirsch-, Apfel-, Birken-, Haselnuss-, Rosskastanien-, Pflaumen-, Holunder-, Rotdorn- oder Forsythienzweige verwendet. Sie sollen bis zum Heiligen Abend blühen und in der kalten und düsteren Winterzeit zum Weihnachtsfest Schmuck in die Wohnung bringen.
Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner, grüner Haufen.
(Kermit, 1976)

Beiträge: 4 501

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 10934

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 30. November 2015, 15:40

Ich kenne das schon, aber die Bedeutung ist nicht mehr allgemein bekannt.

Die Mutter hat das Gemüse halt immer im Wohnzimmer hergerichtet, und man dachte sich bestenfalls: Sieht ja ganz nett aus...

ichwillschauen

leeres Blatt

  • »ichwillschauen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Danksagungen: 1369

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Januar 2016, 09:48

Schmeckt fast so gut wie der Weihnachtsbaum.

Social Bookmarks


Thema bewerten