Dienstag, 19. Februar 2019, 22:21 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kims Comiczeichenkurs Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Rosa

Tuscherin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 532

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2884

  • Private Nachricht senden

441

Mittwoch, 6. Februar 2019, 16:32

Panel 6-Tierhandlung

Es folgen noch weitere Grobzeichnungen zur Aussortierung. ;)
»Rosa« hat folgende Bilder angehängt:
  • 4.Panel-verkl..jpg
  • Panel 5-verkl..jpg
  • Panel 6-verkl..jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Rosa« (11. Februar 2019, 14:51)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (06.02.2019)

Beiträge: 4 681

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 12682

  • Private Nachricht senden

442

Mittwoch, 6. Februar 2019, 20:00

Nichts für ungut, aber ich glaube, Du machst wieder einen Fehler, den Du schon mal gemacht hast: Wohin mit den Sprechblasen? Ohne Text wird's wohl nicht gehen, oder?

Rosa

Tuscherin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 532

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2884

  • Private Nachricht senden

443

Donnerstag, 7. Februar 2019, 07:30

Peter: Danke für den Hinweis! Für den genaueren Text muss ich mich erst entscheiden.
Wenn der Text doch länger, dann könnte ich die Frau im Hintergrund mit der Sprechblase abdecken.


Dies sind sowieso erst Entwürfe, die, wenn ich die Panels sortiert, bzw. aussortiert habe, nochmals genauer gezeichnet werden. Mal seh'n! ;)
Und so sehen die 4 Grobzeichnungen auf Seite 22 zb. zu einer Seite zusammengefasst aus. Wenn ich den Verlauf der Bilder auf einer Seite profisorisch zusammengestellt habe, habe ich auch mehr Übersicht, einen passenden Text dazu zu finden. Ich weiß! Kompliziert, aber doch! ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Rosa« (7. Februar 2019, 13:45)


Rosa

Tuscherin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 532

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2884

  • Private Nachricht senden

444

Montag, 11. Februar 2019, 12:33

Habe bereits einen passenden Text zusammengestellt.
Ein paar Zeichnungen noch, dann denke ich, werde ich diesesmal diese Comic aus 8 Bildern zeichnen und diese auf 2 Seiten aufteilen.

Rosa

Tuscherin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 532

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2884

  • Private Nachricht senden

445

Montag, 11. Februar 2019, 16:29

Hasenübung

Zwischendurch einmal ein paar Hasenzeichenübungen.

Die 3. Hasenvariante werde ich wahrscheinlich vor Ostern noch zeichnerisch ausbauen. ;)
»Rosa« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hase1-verkl..jpg
  • Hase2-verkl..jpg
  • Hase3-verkl..jpg

kurisuno

Praktikantin

Beiträge: 315

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 826

  • Private Nachricht senden

446

Montag, 11. Februar 2019, 17:48

Hase 2 und Hase 3 gefallen mir.
Sie haben einen guten Ausdruck. :thumbup:
Never give up :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (12.02.2019)

Beiträge: 4 681

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 12682

  • Private Nachricht senden

447

Montag, 11. Februar 2019, 18:12

Also mir gefällt eher Hase 1 - ein ehrlicher Comic-Hase. Die beiden anderen sind mir zu gewollt niedlich. Aber die zeichnerische Ausführung ist gut, während Bild 1 nur eine grobe Skizze ist.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (12.02.2019)

FrrFrr

Vollprofi

Beiträge: 1 310

Wohnort: NRW

Danksagungen: 8171

  • Private Nachricht senden

448

Montag, 11. Februar 2019, 21:59

Ist ja Geschmackssache. Mir jedenfalls gefällt auch Hase Nr. 1 am besten. Dieser hasigfragende Blick ist witzig. Und der Strich auch schön (habe eher etwas Sorge, dass der beim "Tuschen" seinen Schwung etwas einbüßt, aber das ist bei der Umwandlung einer Skizze in eine Reinzeichnung ja leider meistens so.)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (12.02.2019)

Fussel

Anspitzer

Beiträge: 48

Wohnort: Schweiz

Beruf: Comiczeichner

Danksagungen: 52

  • Private Nachricht senden

449

Dienstag, 12. Februar 2019, 12:01

Ich finde die Pose von Hase drei schon sehr gut.
"Man kann nicht zu viele Comics lesen, man kann nur zu wenige Comics lesen!"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (12.02.2019)

Rosa

Tuscherin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 532

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2884

  • Private Nachricht senden

450

Dienstag, 12. Februar 2019, 15:57

Ich danke Euch, dass jedem mindestens 1 grobe Hasenskizze gefällt.
Wenn mir genug Zeit bleibt, möchte ich doch alle 3 Skizzenvarianten schöner zeichnen und colorieren.

Morgen werde ich wieder an der begonnenen Comic weiterarbeiten.
Und weil ich den Frühlingsbeginn nicht erwarten kann, zeige ich Euch ältere Blumenaquarelle von mir.

Krokus, Palmzweige und Maiglöckchen.
»Rosa« hat folgende Bilder angehängt:
  • Krokus mit Rahmen -verkl..jpg
  • Palmzweige verkl..jpg
  • Maiglöckchen verkl..jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Rosa« (12. Februar 2019, 16:26)


kurisuno

Praktikantin

Beiträge: 315

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 826

  • Private Nachricht senden

451

Dienstag, 12. Februar 2019, 18:23

Wunderschöne Blumen und Aquarelle. :thumbsup:
Also so ein Bild würde ich bei mir auch aufhängen.
Never give up :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (13.02.2019)

Rosa

Tuscherin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 532

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2884

  • Private Nachricht senden

452

Mittwoch, 13. Februar 2019, 15:25

Mädchen im Minikleid

Oh, dankeschön für die Blumen, liebe kurisuno! :love:
Habe für den Valentinstag eine Zeichnung begonnen, hoffentlich werde ich bis morgen fertig.
»Rosa« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mädchen im Minikleid-verkl..jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rosa« (13. Februar 2019, 15:42)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kurisuno (13.02.2019)

kurisuno

Praktikantin

Beiträge: 315

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 826

  • Private Nachricht senden

453

Mittwoch, 13. Februar 2019, 19:40

Ein sehr fröhliches Bild, passt gut zu diesem Tag. :D
Viel Erfolg beim "finishen".
Never give up :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (14.02.2019)

Rosa

Tuscherin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 532

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2884

  • Private Nachricht senden

454

Donnerstag, 14. Februar 2019, 09:44

Valentin

Alles GUTE zum VALENTIN!
»Rosa« hat folgendes Bild angehängt:
  • Valentin-verkl..jpg

kurisuno

Praktikantin

Beiträge: 315

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 826

  • Private Nachricht senden

455

Donnerstag, 14. Februar 2019, 17:39

Danke Rosa!
Das Bild gefällt mir sehr.
Never give up :thumbup:

Beiträge: 4 681

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 12682

  • Private Nachricht senden

456

Donnerstag, 14. Februar 2019, 18:25

Ja, schön. Mich stört nur eines: Die beiden haben kein Kinn. Vielleicht bräuchten sie auch keins, aber es fällt mir wegen der relativ großen lachenden Münder auf.

kurisuno

Praktikantin

Beiträge: 315

Wohnort: Schweiz

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 826

  • Private Nachricht senden

457

Donnerstag, 14. Februar 2019, 21:38

Das ist mir gar nicht aufgefallen.
Ich sehe sehr kleine Kinn Ansätze bei den beiden.
Never give up :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (15.02.2019)

Beiträge: 4 681

Wohnort: Bayern

Beruf: Journalist

Danksagungen: 12682

  • Private Nachricht senden

458

Donnerstag, 14. Februar 2019, 22:42

Ich denke, wenn sie nur lächeln würden (mit geschlossenem Mund), ginge es. Aber wenn der Kopf eine Kugel ist, müßte der Mund zumindest weiter nach oben.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (15.02.2019)

Rosa

Tuscherin

  • »Rosa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 532

Wohnort: Graz

Beruf: Pensionistin

Danksagungen: 2884

  • Private Nachricht senden

459

Samstag, 16. Februar 2019, 15:30

Panel 2-Reinzeichnung mit Text

Reinzeichnung mit Text. Es kommen nach und nach insgesamt zu dieser kleinen Comicgeschichte 8 Panele zur Vorschau.
»Rosa« hat folgende Bilder angehängt:
  • Tierhandlung 1-verkl..jpg
  • Panel 1 neu ausgebessert-verkl..jpg
  • Panel 1 Textänderung-verkl..jpg
  • Panel 2-Reinzeichnung mit Text-verkl..jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Rosa« (Heute, 08:59)


The Zahl10

Stiftehalterin

Beiträge: 58

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 72

  • Private Nachricht senden

460

Samstag, 16. Februar 2019, 16:41

Finde das Valentinsbild süß, danke :love: Für mich sind die Figuren stimmig; da stört mich nix. Müssen auch keine hyperrealistischen Gesichter sein, finde ich.

Bei der 1. Comic-Reinzeichnung könntest du noch an der Sprechblase arbeiten. Ich würde den Text so schieben, dass er etwas mehr Abstand vom Rand hat (besonders auffällig rechts unten, wo das Ausrufungs-Zeichen ihn berührt). Und dann sind da noch zwei kleine Outlines, die sich mit der Blase überschneiden. Die würde ich noch weg radieren. Ansonsten: weiter so!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rosa (17.02.2019)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten